Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Gesperrt

Wer kommt weiter?

Umfrage endete am 02.07.2018 18:06

Belgien
4
80%
Japan
1
20%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 5
Benutzeravatar
Sig.G
Beiträge: 5845
Registriert: 31.08.2014 19:01

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von Sig.G » 02.07.2018 21:14

Quincy 2.0 hat geschrieben: Es gibt sie nicht mehr die Topfavoriten. Mit zehn Mann verteidigen und vorne hilft der liebe Gott.
Na ja, ein bisschen mehr als nur Gottvertrauen haben die Japaner schon zu bieten.
Das waren zwei astreine Tore...
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9942
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von purple haze » 02.07.2018 21:14

Dat wäre ja wirklich ein Coup von Japan
Benutzeravatar
Sven Vaeth
Beiträge: 5591
Registriert: 19.05.2007 21:18
Wohnort: Baumschulenweg

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von Sven Vaeth » 02.07.2018 21:14

Momentan sind die Belgier von der Rolle.
Mal gucken ob sie zu einer Mannschaft gereift sind.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 25849
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von 3Dcad » 02.07.2018 21:15

Kommentator (Audiodeskription): "Im Land der aufgehenden Sonne geht die Sonne zum zweiten Mal auf. 2-0 Japan".
Überragend! :) :daumenhoch:
Benutzeravatar
Sven Vaeth
Beiträge: 5591
Registriert: 19.05.2007 21:18
Wohnort: Baumschulenweg

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von Sven Vaeth » 02.07.2018 21:16

Thorgan rein :daumenhoch:
Benutzeravatar
antarex
Beiträge: 18997
Registriert: 27.01.2007 22:50
Wohnort: Holsteinische Schweiz

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von antarex » 02.07.2018 21:17

Es sieht bislang nach einem lockeren Alleingang der Brasilianer aus.
Jeder andere Favorit hadert meist mit sich selbst oder ist schon zu Hause.
Benutzeravatar
rob6461
Beiträge: 3211
Registriert: 26.09.2015 21:36
Wohnort: berlin/ost

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von rob6461 » 02.07.2018 21:18

Belgien will doch aber tore schiessen ,da soll thorgan helfen??
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 25849
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von 3Dcad » 02.07.2018 21:19

Isolde.Maduschen hat geschrieben:Eine wirklich sehr interessante WM!
Finde ich auch. Überheblichkeit ("Belgien: Testspiel") wird zurecht bestraft. :ja:
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von Oldenburger » 02.07.2018 21:20

wenn solche dinger nicht machst, sagt dir der kopf bald...wir sind raus :nein:
Benutzeravatar
antarex
Beiträge: 18997
Registriert: 27.01.2007 22:50
Wohnort: Holsteinische Schweiz

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von antarex » 02.07.2018 21:20

Ruhrgas hat geschrieben:Das gute an der WM im Allgemeinen ist, dass man jetzt mal sieht, wie schwer es ist für Mannschaften, die Kombinations- und Ballbesitzfussball spielen, geworden ist.

Das sieht vom Verlauf häufig aus, wie wir letzte Saison.
Das Einzige was derzeit stetigen Erfolg bringt sind Spieler die aus wenigen Chancen viele Tore machen.
Benutzeravatar
rob6461
Beiträge: 3211
Registriert: 26.09.2015 21:36
Wohnort: berlin/ost

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von rob6461 » 02.07.2018 21:21

antarex hat geschrieben:Es sieht bislang nach einem lockeren Alleingang der Brasilianer aus.
Jeder andere Favorit hadert meist mit sich selbst oder ist schon zu Hause.
Vielleicht treffen sich die schweiz und braslilien noch mal im finale und wir haben zum saisonbeginn 5 weltmeister in der mannschaft :)
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 25849
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von 3Dcad » 02.07.2018 21:22

Ist Fellaini zu schlecht für die Stammelf?
Benutzeravatar
Sven Vaeth
Beiträge: 5591
Registriert: 19.05.2007 21:18
Wohnort: Baumschulenweg

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von Sven Vaeth » 02.07.2018 21:23

Finde den eigentlich stärker als den Witsel
Benutzeravatar
antarex
Beiträge: 18997
Registriert: 27.01.2007 22:50
Wohnort: Holsteinische Schweiz

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von antarex » 02.07.2018 21:23

rob6461 hat geschrieben: Vielleicht treffen sich die schweiz und braslilien noch mal im finale und wir haben zum saisonbeginn 5 weltmeister in der mannschaft :)
Von mir aus ...

Hauptsache die nehmen den Schwung mit durch die Saison ;)
Benutzeravatar
Sig.G
Beiträge: 5845
Registriert: 31.08.2014 19:01

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von Sig.G » 02.07.2018 21:23

3Dcad hat geschrieben:Ist Fellaini zu schlecht für die Stammelf?
Vielleicht wollten die den schonen für's Viertelfinal.
War wahrscheinlich ein Tip von Jogi...
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von Oldenburger » 02.07.2018 21:23

geschont für das viertelfinale :aniwink:
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 6017
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von Quincy 2.0 » 02.07.2018 21:24

Thorgan wird nicht kommen denke ich.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von Oldenburger » 02.07.2018 21:24

Sig.G hat geschrieben: Vielleicht wollten die den schonen für's Viertelfinal.
War wahrscheinlich ein Tip von Jogi...
ohne spitze geht es nicht, gell
Benutzeravatar
Sig.G
Beiträge: 5845
Registriert: 31.08.2014 19:01

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von Sig.G » 02.07.2018 21:25

Nie im Leben war der Ball draussen...
Benutzeravatar
Hordak
Beiträge: 5471
Registriert: 04.12.2005 13:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von Hordak » 02.07.2018 21:25

antarex hat geschrieben:Es sieht bislang nach einem lockeren Alleingang der Brasilianer aus.
Da hat u.a. Frankreich aber noch ein Wörtchen mitzureden. Über die hat man in der Vorrunde noch die Nase gerümpft, gegen Argentinien haben sie gezeigt was sie wirklich drauf haben.
Gesperrt