Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Gesperrt

Wer kommt weiter?

Umfrage endete am 02.07.2018 18:06

Belgien
4
80%
Japan
1
20%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 5
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23249
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von 3Dcad » 02.07.2018 21:57

Mist und unverdient. :? Japan hätte die Verlängerung verdient gehabt. Hätte es Japan heute mehr gegönnt als den vollmundigen Belgiern. Nervt mich "dieses Japan ist ein Testspiel". Respektlos!
Von mir aus darf die auch Brasilien schlagen. Wer so arrogant vor dem Spiel über den Gegner spricht braucht auch nicht Weltmeister werden. :(
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 30441
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von Zaman » 02.07.2018 21:59

@3dcad
schon richtig, aber was japan gegen polen abgeliefert hat, war auch nicht gerade klasse

mir ist es egal, ob unverdient, ich freue mich
Benutzeravatar
Sven Vaeth
Beiträge: 5444
Registriert: 19.05.2007 21:18
Wohnort: Baumschulenweg

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von Sven Vaeth » 02.07.2018 22:07

Nach diesem Konter der Belgier würden Boateng Khedira Hummels und Co in der Form der WM immer noch orientierungslos im Kreis laufen.
So schnell ging das
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 18586
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von Oldenburger » 02.07.2018 22:08

Quincy 2.0 hat geschrieben:Ca. 200 Versprecher.
also im schnitt, ihrer bisherigen quote.
Benutzeravatar
Sven Vaeth
Beiträge: 5444
Registriert: 19.05.2007 21:18
Wohnort: Baumschulenweg

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von Sven Vaeth » 02.07.2018 22:11

3Dcad hat geschrieben:Mist und unverdient. :? Japan hätte die Verlängerung verdient gehabt. Hätte es Japan heute mehr gegönnt als den vollmundigen Belgiern. Nervt mich "dieses Japan ist ein Testspiel". Respektlos!
Von mir aus darf die auch Brasilien schlagen. Wer so arrogant vor dem Spiel über den Gegner spricht braucht auch nicht Weltmeister werden. :(
24-11 Torschüsse ist nicht unverdient.
Mikael2
Beiträge: 4895
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von Mikael2 » 02.07.2018 22:12

purple haze hat geschrieben:Und was mich wundert, was für ein Tempo die Japaner über so eine lange Zeit hochhalten können.
Gedopt. Kann nicht anders.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23249
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von 3Dcad » 02.07.2018 22:18

BurningSoul hat geschrieben:Der Kommentator bei der alternativen Tonoption: "Die Belgier laufen durch das richtige Tor bei Takeshis Castle."

Der Spruch ist irgendwie gut. :mrgreen:
Die haben immer wieder coole Sprüche drauf die einfach passen. :) Beim 2-0 der Japaner: "Heute geht im Land der aufgehenden Sonne die Sonne zum zweiten Mal auf. Japan-Belgien 2-0."
Aber vor allem die wissen genau wer da am Ball ist. Das schaffen Bela und Co. meist erst im zweiten Anlauf und mit Zeitlupe. Die zwei die da immer abwechselnd kommentieren machen das 10x besser als das was im TV als Standard läuft. :daumenhoch: :daumenhoch:
Decimus
Beiträge: 582
Registriert: 16.06.2014 12:16

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von Decimus » 02.07.2018 22:22

Das liegt wahrscheinlich daran das die vor einem großen Fernseher sitzen und nicht in einer Box mit einer Briefmarke als Bildschirm. Wäre generell eine gute Idee auch den Hauptkommwntator davor zu setzen. Das er/sie im Stadion ist bietet keinen Mehrwert.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23249
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von 3Dcad » 02.07.2018 22:23

Dieses Spiel war das zweitbeste im Achtelfinale nach Frankreich-Argentinien. Super spannend, Belgien hat sich zurückgekämpft, das zeigt das sie einen Schritt weiter sind als 2016.

Von Japan hätte ich diesen technisch hochwertigen Fussball nicht erwartet. Tolle Entwicklung was die heute auf den Rasen gezaubert haben. Hat mir sehr gut gefallen und macht das Polen Skandalspiel vergessen. :daumenhoch: :daumenhoch:
Benutzeravatar
Sven Vaeth
Beiträge: 5444
Registriert: 19.05.2007 21:18
Wohnort: Baumschulenweg

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von Sven Vaeth » 02.07.2018 22:26

Gut zusammengefasst :daumenhoch:
Benutzeravatar
Fohlentruppe1967
Beiträge: 1211
Registriert: 02.09.2012 13:46

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von Fohlentruppe1967 » 02.07.2018 22:27

Mikael2 hat geschrieben:...Gedopt. Kann nicht anders.
Kann gar nicht sein, sowas machen nur die bösen Russen.
Frag' nach bei diesem ARD-Propaganda-Seppel(t)...:roll:
Decimus
Beiträge: 582
Registriert: 16.06.2014 12:16

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von Decimus » 02.07.2018 22:30

3Dcad hat geschrieben:
Von Japan hätte ich diesen technisch hochwertigen Fussball nicht erwartet.

War das nicht schon immer deren Stärke ?
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 31791
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von steff 67 » 02.07.2018 22:38

Das wird ein tolles Viertelfinale am Freitag
Brasilien wird zum ersten Mal gefordert werden

Freu mich drauf
Benutzeravatar
Einbauspecht
Beiträge: 3648
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von Einbauspecht » 02.07.2018 22:59

[quote="Mikael2"



Gedopt. Kann nicht anders.[/quote]

quatsch...japaner die kämpfen...
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23249
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von 3Dcad » 02.07.2018 23:08

Meer Fisch essen und du schwimmst allen davon. :wink: Das krasse an Japans Speiseplan ist das selbst die Knabbereien alle nach Fisch schmecken. Wirklich alles. :mrgreen: Fischdoping ist erlaubt.
Benutzeravatar
Einbauspecht
Beiträge: 3648
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von Einbauspecht » 02.07.2018 23:21

kamikaze, harakiri und co...
die fighten wenigstens...;-
ewiger Borusse
Beiträge: 5586
Registriert: 05.01.2012 18:15
Wohnort: Im Sibbejebirch

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von ewiger Borusse » 03.07.2018 06:37

Zaman hat geschrieben:rethy kann ja froh sein, dass es noch eine gibt, die schlechter ist, als er … und das ist die Neumann :roll:
Sorry aber die war um Welten besser als Bela Rethy und Co.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 8148
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 21 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von Lattenkracher64 » 03.07.2018 07:18

Da haben die Belgier gerade noch einmal den Kopf aus der Schlinge gezogen.
Hut ab vor der Leistung der Japaner.

Mit einer solchen Defensivleistung dürfte es aber mit dem Titel nichts für die Belgier werden.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 8290
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von Nothern_Alex » 03.07.2018 07:18

Im Gegensatz zu Spanien-Russland hätte ich diesmal beiden das Weiterkommen gegönnt.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 8148
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 21 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Belgien - Japan (Montag, 20 Uhr)

Beitrag von Lattenkracher64 » 03.07.2018 07:19

Da ist was dran... :daumenhoch:
Gesperrt