GRUPPE E - Brasilien, Schweiz, Serbien, Costa Rica

Wer setzt sich in der Gruppe E durch?

Brasilien
20
50%
Schweiz
16
40%
Serbien
4
10%
Costa Rica
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 40
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 14697
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Printenstadt... Aber zwangsweise! ;)

GRUPPE E - Brasilien, Schweiz, Serbien, Costa Rica

Beitrag von kurvler15 » 11.06.2018 00:25

Hier kann über die Gruppe E diskutiert werden!

Teilnehmer:


Brasilien
Schweiz
Serbien
Costa Rica

Spielplan:

17.06.2018 14:00 Uhr, Samara: Costa Rica - Serbien
17.06.2018 20:00 Uhr, Rostow am Don: Brasilien - Schweiz
22.06.2018 14:00 Uhr, Sankt Petersburg: Brasilien - Costa Rica
22.06.2018 20:00 Uhr, Kaliningrad: Serbien - Schweiz
27.06.2018 20:00 Uhr, Moskau: Serbien - Brasilien
27.06.2018 20:00 Uhr, Nischni Nowgorod: Schweiz - Costa Rica
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 32096
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017 und Heckingve

Re: GRUPPE E - Brasilien, Schweiz, Serbien, Costa Rica

Beitrag von steff 67 » 12.06.2018 11:01

Ganz klar Brasilien und hoffentlich die Schweiz wobei Serbien noch im Rennen ist
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22516
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: GRUPPE E - Brasilien, Schweiz, Serbien, Costa Rica

Beitrag von Borusse 61 » 13.06.2018 12:56

Die Schweiz und Brasilien.
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 10377
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: GRUPPE E - Brasilien, Schweiz, Serbien, Costa Rica

Beitrag von TMVelpke » 14.06.2018 11:47

Allein wegen unseren Jungs muss die Schweiz weiterkommen.
Und es gibt dann ja auch noch mehr Geld. :mrgreen:
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 8262
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 21 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: GRUPPE E - Brasilien, Schweiz, Serbien, Costa Rica

Beitrag von Lattenkracher64 » 14.06.2018 11:54

Borusse 61 hat geschrieben:Die Schweiz und Brasilien.
dto.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 26008
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: GRUPPE E - Brasilien, Schweiz, Serbien, Costa Rica

Beitrag von borussenmario » 17.06.2018 22:47

Dieser abgehobene Neymar fällt ja noch schneller als sein Schatten, bevor er die obligatorischen tausend Tode stirbt. Furchtbarer Typ.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 30821
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: GRUPPE E - Brasilien, Schweiz, Serbien, Costa Rica

Beitrag von Zaman » 18.06.2018 06:50

aber sowas von ... das ist einfach nur widerlich und macht ihn, für mich, zu einem schlechten fußballer ...
uli1234
Beiträge: 11428
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: GRUPPE E - Brasilien, Schweiz, Serbien, Costa Rica

Beitrag von uli1234 » 18.06.2018 08:06

ich finde, neymar sollte immer spielen....macht es für die Gegner umso einfacher. er scheut jeden Zweikampf und schreit bereits 5minuten vorher auf verdacht los, ich sah schon bei jeder Berührung den ADAC rettungshubi auf dem platz landen.

mit der truppe wird Brasilien nicht weit kommen.....ohne neymar vielleicht weiter.
Benutzeravatar
HB-Männchen
Beiträge: 5732
Registriert: 22.09.2003 08:52

Re: GRUPPE E - Brasilien, Schweiz, Serbien, Costa Rica

Beitrag von HB-Männchen » 18.06.2018 08:54

borussenmario hat geschrieben:Dieser abgehobene Neymar fällt ja noch schneller als sein Schatten, bevor er die obligatorischen tausend Tode stirbt. Furchtbarer Typ.

So ist es! Erstaunlich, dass der Schiri jeden Zweikampf zu Gunsten von diesem lächerlichen Bengel abpfeift. Da hat der brasilianische Verband wohl drum gebeten, damit der Typ beschützt wird.
rz70
Beiträge: 678
Registriert: 03.06.2009 10:51
Wohnort: Wegberg

Re: GRUPPE E - Brasilien, Schweiz, Serbien, Costa Rica

Beitrag von rz70 » 18.06.2018 09:19

borussenmario hat geschrieben:Dieser abgehobene Neymar fällt ja noch schneller als sein Schatten, bevor er die obligatorischen tausend Tode stirbt. Furchtbarer Typ.
Absolut. Die Blicke der Schweizer sagten alles. War doch hier bei uns nicht anders, als der große Korb den Schauspieler Neymar im Borussia Park vorgeführt hat.
Und sowas will der beste Fußballer der Welt sein. :nein:
Mikael2
Beiträge: 4977
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: GRUPPE E - Brasilien, Schweiz, Serbien, Costa Rica

Beitrag von Mikael2 » 18.06.2018 11:28

Eigentlich hat Brasilien eine gute Mischung. Selbst Renato Augusto ist dabei. Was fuer ein Zauberfuß. Nur der gute Neymar macht so einiges zunichte. Schade.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 8262
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 21 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: GRUPPE E - Brasilien, Schweiz, Serbien, Costa Rica

Beitrag von Lattenkracher64 » 18.06.2018 11:31

Hat mich sehr für die Schweiz und unsere Jungs dort gefreut. :daumenhoch:
Benutzeravatar
borussenfriedel
Beiträge: 20713
Registriert: 16.02.2009 17:29
Wohnort: Ennepetal

Re: GRUPPE E - Brasilien, Schweiz, Serbien, Costa Rica

Beitrag von borussenfriedel » 18.06.2018 12:43

S O M M E R !!!
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 4790
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: GRUPPE E - Brasilien, Schweiz, Serbien, Costa Rica

Beitrag von BurningSoul » 18.06.2018 15:44

Neymars Aussagen finde ich ein wenig lächerlich, dass man ihn doch zukünftig etwas mehr schützen soll. Natürlich wurde er gestern auch mal gefoult, aber das haben Spieler mit dem Spielstil halt an sich. Die kann man oft nur mit einem Foul stoppen. Aber wenn man bei jedem Minikontakt noch eine extra Schraube einbaut und so tut, als sei das halbe Bein abgefallen, dann würden die Schiedsrichter vielleicht eher zu ihren Gunsten pfeifen. Gerade Neymar hätte bei korrekter Regelauslegung (Fordern von Karten) mehrmals den Platz verlassen müssen.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13847
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: GRUPPE E - Brasilien, Schweiz, Serbien, Costa Rica

Beitrag von barborussia » 20.06.2018 09:21

Neymar sollte sich ein Ganzkörperkondom überziehen. Mehr Schutz geht nicht.
Mikael2
Beiträge: 4977
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: GRUPPE E - Brasilien, Schweiz, Serbien, Costa Rica

Beitrag von Mikael2 » 20.06.2018 15:06

Er fuehrt die Gegner extrem vor. Das gefällt nicht jedem Gegner.
Benutzeravatar
spés
Beiträge: 760
Registriert: 06.04.2013 18:14
Wohnort: VIE

Re: GRUPPE E - Brasilien, Schweiz, Serbien, Costa Rica

Beitrag von spés » 20.06.2018 22:28

Ich finde auch, selbst wenn er schauspielert, er ist sehr oft gefoult worden.
Und das passiert, weil er unter normalen Umständen so schwer zu halten und zu stoppen ist.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13847
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: GRUPPE E - Brasilien, Schweiz, Serbien, Costa Rica

Beitrag von barborussia » 21.06.2018 07:28

Das stimmt schon. Aber er liefert leider die Show eines Hypochonders ab, der nicht zum Hausarzt gehen, sondern vom Krankenwagen in die Notaufnahme gefahren werden will.
Benutzeravatar
spés
Beiträge: 760
Registriert: 06.04.2013 18:14
Wohnort: VIE

Re: GRUPPE E - Brasilien, Schweiz, Serbien, Costa Rica

Beitrag von spés » 22.06.2018 15:40

Ich bin SO froh, dass er den Elfer gegen Costa Rica nicht bekommen hat.

Der Schiri hat erst auf den Punkt gezeigt, dann den Video Beweis angeschaut und seine Entscheidung revidiert.

EDIT : Brasilien sehr enttäuschend bisher. Costa Rica hält super dagegen und die Schweiz hat das letzte Woche auch Klasse gemacht.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22516
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: GRUPPE E - Brasilien, Schweiz, Serbien, Costa Rica

Beitrag von Borusse 61 » 22.06.2018 22:46

Wird auf jeden Fall spannend wer sich am letzten Spieltag für das Achtelfinale qualifiziert.... :cool:
Gesperrt