Wer wird Weltmeister 2018?

Wer wird Weltmeister 2018?

Deutschland
9
13%
Frankreich
21
30%
Brasilien
9
13%
Argentinien
1
1%
England
3
4%
Portugal
1
1%
Spanien
5
7%
Belgien
9
13%
Russland
1
1%
Schweiz
4
6%
Kroatien
3
4%
Uruguay
0
Keine Stimmen
Polen
0
Keine Stimmen
Kolumbien
0
Keine Stimmen
Mexiko
0
Keine Stimmen
ein anderes Team macht es
3
4%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 69
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22526
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Wer wird Weltmeister 2018?

Beitrag von Borusse 61 » 13.06.2018 12:30

fussballfreund2 hat geschrieben:aber nur wenn sie es schaffen, das Elfmeterschießen zu vermeiden :wink:
:animrgreen: :schildklarrr:
Benutzeravatar
bart
Beiträge: 21184
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Veitshöchheim/U-Franken nicht Bayern

Re: Wer wird Weltmeister 2018?

Beitrag von bart » 13.06.2018 14:30

Holland (2030) :daumenhoch:
Benutzeravatar
Fohlentruppe1967
Beiträge: 1287
Registriert: 02.09.2012 13:46

Re: Wer wird Weltmeister 2018?

Beitrag von Fohlentruppe1967 » 13.06.2018 19:22

borussenmario hat geschrieben:...Ich tippe aber auf Brasilien, die sich sicher einiges vorgenommen haben nach der letzten WM. Dahinter Frankreich und Spanien. An eine Titelverteidigung glaube ich nicht.
Mittlerweile sehe ich das ebenso, ich glaube, dass Brasilien aufgrund der Erfahrung in den ganz großen Spielen die Nase doch ein wenig vor den ungestümen Franzosen haben könnte, bei "normalem" WM-Verlauf wird sich das spätestens im Halbfinale entscheiden, der Sieger hierbei dürfte auch den Titel holen. Trotzdem würde ich kein Geld auf einen Weltmeister Brasilien setzen wollen, dazu hat Frankreich besonders in der Offensive einfach zu viel individuelle Klasse, wäre mir zu riskant.

Für mich ist ebenso klar, dass an den Top 6 (Bra/Fra/Spa/Deu/Arg/Bel) niemand vorbeikommen wird, die machen den Titel auf jeden Fall unter sich aus.

Dass wir dieses Jahr (auch wegen der negativen Begleiterscheinungen) den Titel verteidigen, halte ich aber für nahezu ausgeschlossen (Ausnahme Favoritensterben + Auslosung gegen Außenseiter), werde ich auch Geld drauf setzen und mir davon mein Wohnzimmer neu einrichten. :animrgreen2:


Nachtrag: Wenn einer der beiden Favoriten in seiner Gruppe nicht so richtig aus dem Quark kommt, könnten wir schon im Achtelfinale auf Brasilien treffen. Ich fänd's gut, kurz und schmerzlos. :cool:
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 5866
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Wer wird Weltmeister 2018?

Beitrag von borussenbeast64 » 14.06.2018 01:28

...immer diese Pessimisten :mrgreen: ...ich bin fast davon überzeugt dass die N11 vom Löwchen mit Switzerland ins Finale kommen und durch einen 11er den Yann nicht halten kann den Titel gerade so mit einem 1:0 noch verteidigen können...wird eine knappe Sache...aber gerade noch geschafft :lol:
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 8379
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Wer wird Weltmeister 2018?

Beitrag von Nothern_Alex » 14.06.2018 07:29

Ich gehe davon aus, dass Frankreich, Deutschland, Argentinien und Brasilien alle 7 Spiele machen.

Frankreich gewinnt die beiden letzten Spiele.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 30821
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Wer wird Weltmeister 2018?

Beitrag von Zaman » 14.06.2018 07:32

für mich ist Frankreich absoluter Top-Favorit
Spanien könnte noch heran reichen ... Brasilien ist richtig stark, aber sind sie auch ein Team?
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 32101
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017 und Heckingve

Re: Wer wird Weltmeister 2018?

Beitrag von steff 67 » 14.06.2018 08:18

Naja

Ist Frankreich ein Team?
Ist Spanien ein Team?
Ist Deutschland ein Team?
Ein Teamgeist entsteht doch meistens erst während eines Turniers
Lg
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 8263
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 21 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Wer wird Weltmeister 2018?

Beitrag von Lattenkracher64 » 14.06.2018 11:53

Vermute Frankreich, uns, Brasilien und Spanien im Halbfinale (ohne geprüft zu haben, ob das von der Konstellation her geht) und unsere Nachbarn machen dann das Rennen, obwohl Payet fehlt.
Benutzeravatar
rob6461
Beiträge: 2385
Registriert: 26.09.2015 21:36
Wohnort: berlin/ost

Re: Wer wird Weltmeister 2018?

Beitrag von rob6461 » 14.06.2018 12:15

Warum isn ungarn nicht bei in der wertung,mein absolutes lieblingsteam,habt ihr die mit absicht nicht zur wahl gestellt? :)
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13847
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Wer wird Weltmeister 2018?

Beitrag von barborussia » 14.06.2018 12:44

Dank mir hat England Deutschland überholt :mrgreen:

Wird Zeit, dass midnight wieder bessere Laune hat 8)
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 32101
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017 und Heckingve

Re: Wer wird Weltmeister 2018?

Beitrag von steff 67 » 17.06.2018 23:17

Hmmm

Nach 4Tagen ist man genau so schlau wie vorher
Am Schluß machen es die Russen
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 24882
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Wer wird Weltmeister 2018?

Beitrag von nicklos » 18.06.2018 07:08

Frankreich.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 30821
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Wer wird Weltmeister 2018?

Beitrag von Zaman » 18.06.2018 10:26

im tippspiel musste man sich schon festlegen, aber ich bin von einigen noch nicht überzeugt und will erst einmal jetzt alle gesehen haben ... Belgien und auch England vor allem noch
Benutzeravatar
Big Bernie
Beiträge: 3603
Registriert: 30.05.2003 13:06
Wohnort: D´dorf

Re: Wer wird Weltmeister 2018?

Beitrag von Big Bernie » 18.06.2018 19:07

Keiner hat auf Mexiko getippt? :animrgreen2:

Mit der flotten Spielanlage könnten die Gauchos recht weit kommen.
Haben sie sich ja auch vollmundig vorgenommen.

Allerdings muss die Chancenverwertung optimiert werden
und ob die Kondition nach dem "harten Vorbereitungsprogramm" reicht?

Eventuell kann sich die DFB-ELF im Finale für die gestrige
Auftaktniederlage revanchieren.
8)
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 12041
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Wer wird Weltmeister 2018?

Beitrag von raute56 » 18.06.2018 22:09

Ich bin für die Schweiz: Sommer, Elvedi, Xhaka, Zakaria, Drmic - denen gönne ich es!
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
Beiträge: 5339
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Wer wird Weltmeister 2018?

Beitrag von KommodoreBorussia » 19.06.2018 22:29

:daumenhoch:
hd_fohlen65
Beiträge: 1584
Registriert: 10.09.2014 12:32

Re: Wer wird Weltmeister 2018?

Beitrag von hd_fohlen65 » 20.06.2018 20:14

raute56 hat geschrieben:Ich bin für die Schweiz: Sommer, Elvedi, Xhaka, Zakaria, Drmic - denen gönne ich es!
...aber nur wenn die alle auch im Endspiel eingesetzt werden ! :mrgreen:
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 32101
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017 und Heckingve

Re: Wer wird Weltmeister 2018?

Beitrag von steff 67 » 21.06.2018 21:53

Kroatien ist einiges zuzutrauen
Benutzeravatar
bart
Beiträge: 21184
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Veitshöchheim/U-Franken nicht Bayern

Re: Wer wird Weltmeister 2018?

Beitrag von bart » 24.06.2018 08:19

seit gestern.....................Deutschland :lol:
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 32101
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017 und Heckingve

Re: Wer wird Weltmeister 2018?

Beitrag von steff 67 » 25.06.2018 10:08

seit gestern....... Kolumbien :wink:
Gesperrt