borussia.de - Fohlen.TV

Fragen, Wünsche, Kritik und Vorschläge rund um das Forum und die Homepage sind hier gut aufgehoben.
Benutzeravatar
B-Fan
Beiträge: 414
Registriert: 02.02.2007 20:08

borussia.de - Fohlen.TV

Beitrag von B-Fan » 27.02.2008 09:06

Guten Morgen,
gestern habe ich das Fohlentv Interview mit CH gesehen, das war ja wieder mal echt gut gemacht. Oft ist ja gar kein Interviewpartner zu sehen, das finde ich echt schade. Warum gibt sich unsere Borussia mit diesem Instrument oft so wenig mühe?
Und, jetzt wirds noch interessanter, warum gibts bei unserer Borussia nicht sowas wie Live Übertragungen oder Aufzeichnungen unserer Spiele im FohlenTV anzuschauen. Das schaffen so viele andere Vereine (Bayern, Stuttgart, Aachen und so weiter) doch auch? Ich würd da sofort ein paar Euros pro Monat hinlegen. Hat ja nicht jeder Premiere!

viele Grüße
B-Fan


EDIT (Bruno)

Bei technischen Problemen mit Fohlen-TV bitte wenden an: serviceteam@btd.de
Benutzeravatar
frank_schleck
Beiträge: 9328
Registriert: 07.01.2007 20:07

Beitrag von frank_schleck » 27.02.2008 15:11

warum werden keine freundschaftsspiele übertragen?
es gibt noch so viele fragen.
also das ist ausbaufähig, definitiv.
Benutzeravatar
Gippo
Beiträge: 1797
Registriert: 16.04.2007 14:43

Beitrag von Gippo » 27.02.2008 15:21

Jep, ich bin auch der Meinung das man da noch einiges machen könnte.
Zum Beispiel find ich das Angebot in Jena klasse.

Alle Spiele in voller Länge!

Kurz nach Abpfiff gibt es hier die kompletten Spiele des FC Carl Zeiss Jena - Du verpasst keine Sekunde der 2. Bundesliga!
Und preislich zwischen 4,95 und 3,95 durchaus ok ...

Klick
Benutzeravatar
mdi
Beiträge: 8751
Registriert: 06.03.2003 12:35

Beitrag von mdi » 27.02.2008 16:09

mal schauen, was daraus (>klick) wird. aber nicht meckern, wenn so etwas dann nicht für lau zu haben ist. :roll::wink:
Benutzeravatar
B-Fan
Beiträge: 414
Registriert: 02.02.2007 20:08

Beitrag von B-Fan » 29.02.2008 19:42

Das liest sich schonmal interessant. Ich wäre natürlich auch bereit, dafür Geld zu zahlen. Ich glaube, das wären viele - das scheint ja auch bei der Studie rausgekommen zu sein, dass das eine lukrative Möglichkeit ist.
Benutzeravatar
frank_schleck
Beiträge: 9328
Registriert: 07.01.2007 20:07

Beitrag von frank_schleck » 29.02.2008 23:59

In DER Form fände ich das gut.
Beim FC gratis. :?
Dass ich die mal beneiden kann.
John_C
Beiträge: 49
Registriert: 08.05.2008 18:02

Beitrag von John_C » 13.05.2008 16:52

die lassen sich aber zeit damit.. nene :roll:
Benutzeravatar
B-Fan
Beiträge: 414
Registriert: 02.02.2007 20:08

Beitrag von B-Fan » 29.06.2008 13:38

Cool, das das kommt!

Weiß jemand, wie lange es nach nem Buli spiel dauern wird, bis es online verfügbar ist? Bei Aachen ist das z.B. ne halbe Stunde nachm Abpfiff - das wäre sehr cool.
Benutzeravatar
Siggi
Beiträge: 387
Registriert: 02.06.2004 23:46
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Beitrag von Siggi » 29.06.2008 14:03

Ich finde, zumindest für Mitglieder hätte es kostenlos sein sollen...
dani80
Beiträge: 291
Registriert: 06.05.2007 11:26
Wohnort: Eifel/HS

Beitrag von dani80 » 29.06.2008 15:35

Du bezahlst im Monat umgerechnet 5 € Mitgliedsbeitrag und bekommst dafür Vergünstigungen wie das Fohlenecho umsonst oder Rabatte. Und dann willst du noch das FohlenTV umsonst, dass auch knapp 5 € kostet? :shock: Das hieße, dass der Verein aber kräftig für dich drauf zahlen müsste und das kann ja wohl nicht der Sinn der Sache sein...
Benutzeravatar
Siggi
Beiträge: 387
Registriert: 02.06.2004 23:46
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Beitrag von Siggi » 29.06.2008 16:44

Von "wollen" kann keine Rede sein. Ich würde niemals das FohlenTV abonnieren wollen, weil ich es nicht brauche. Andersherum würde ich es natürlich gerne "mitnehmen", wenn es im Mitgliedsbeitrag inklusive wäre.

Schau mal, der 1. FC Köln hat uns grade bei den Mitgliederzahlen überholt. Von alleine kommen keine großen Mitgliederanstürme, zumindest nicht so viele, dass wir den FC in nächster Zeit wieder einholen werden. Da muss sich der Verein mehr einfallen lassen als Fohlenecho und zwei Freigetränke auf de JHV...

Ich will's mal so ausdrücken: Wenn das Fohlen-TV für Mitglieder frei wäre, hätte es mich als Nicht-Miglied auf jeden Fall dazu bewegt, Mitglied zu werden. Auch, wenn es für mich nur eine nette Randerscheinung ist.
Benutzeravatar
mdi
Beiträge: 8751
Registriert: 06.03.2003 12:35

Beitrag von mdi » 29.06.2008 17:40

man muss zunächst mal abwarten, was dort wann in welcher form angeboten wird. grundsätzlich würde ich den preis nicht mit dem mitgliedsbeitrag in verbindung setzen, sondern mit einem Premiere-Abonnement, auch wenn ein leicht reduzierter abo-preis für vereinsmitglieder sicherlich nicht falsch wäre. ein gratisangebot sollte man nicht verlangen/erwarten, denn die angelegenheit verursacht nunmal kosten. fünf euro monatlich verursachen allerdings im gegenzug eine gewisse erwartung, die das angebot zu erfüllen hat, da es sich im wettbewerb mit anderen tv-angeboten befindet. mir fällt es schwer, hier eine relation im vergleich des preis-/leistungsverhältnisses herzustellen, die fünf euro rechtfertigt. FohlenTV ist daher ein produkt zu einem bestimmten preis, das man entweder haben will oder nicht... ob man es braucht, hängt vom angebot ab, und diese latte hängt durch pay-tv, internet und schreibende zunft relativ hoch.
Benutzeravatar
borussenflut
Beiträge: 1506
Registriert: 13.02.2007 18:31
Wohnort: neuss

Beitrag von borussenflut » 29.06.2008 19:28

mdi hat geschrieben:man muss zunächst mal abwarten, was dort wann in welcher form angeboten wird. grundsätzlich würde ich den preis nicht mit dem mitgliedsbeitrag in verbindung setzen, sondern mit einem Premiere-Abonnement, auch wenn ein leicht reduzierter abo-preis für vereinsmitglieder sicherlich nicht falsch wäre. ein gratisangebot sollte man nicht verlangen/erwarten, denn die angelegenheit verursacht nunmal kosten. fünf euro monatlich verursachen allerdings im gegenzug eine gewisse erwartung, die das angebot zu erfüllen hat, da es sich im wettbewerb mit anderen tv-angeboten befindet. mir fällt es schwer, hier eine relation im vergleich des preis-/leistungsverhältnisses herzustellen, die fünf euro rechtfertigt. FohlenTV ist daher ein produkt zu einem bestimmten preis, das man entweder haben will oder nicht... ob man es braucht, hängt vom angebot ab, und diese latte hängt durch pay-tv, internet und schreibende zunft relativ hoch.
Was kann man denn für 5 Euro erwarten?
Daür gibt`s gerade mal ne Kiste Oettinger. :?: :shock:
Benutzeravatar
Grobi
Beiträge: 1304
Registriert: 12.07.2004 13:31
Wohnort: Mönchengladbach

Beitrag von Grobi » 30.06.2008 08:19

borussenflut hat geschrieben:
Was kann man denn für 5 Euro erwarten?
Daür gibt`s gerade mal ne Kiste Oettinger. :?: :shock:
Ja aber im Jahr summiert sich das auf 60 € und wofür ?
Dafür das ich ein paar Spielausschnitte eher zu sehen bekomme als in der Sportschau ?

Denke mal das da eher was laufen wird, das die auch mal vom Training berichten, mehr Interviews usw. Ist ein guter Anfang auch die Zusammenfassungen von Freundschaftsspielen zu zeigen, die normalerweise nicht in der Glotze zu sehen sind.

Ich für meine Person denke, das wie mdi schon geschrieben hat, diese Angelegenheit Kosten verursacht und die müssen nuneinmal irgendie umgelegt werden. Momentan habe ich allerdings kein Interesse für diesen Extra-Service zu zahlen.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41810
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Beitrag von Viersener » 30.06.2008 09:16

ich werde auch nicht dafür zahlen :? aber auch nur weil ich meist bei den spielen sein werde... und der rest ist nicht wirklich interessant für mich.... (training usw) 55€ (ausser für juni) noch mal zusätzlich zahlen, nicht für sowas ;)

aber wie gesagt, das gilt für mich.
Benutzeravatar
Gippo
Beiträge: 1797
Registriert: 16.04.2007 14:43

Beitrag von Gippo » 30.06.2008 12:00

Grobi hat geschrieben: Ja aber im Jahr summiert sich das auf 60 € und wofür ?
Dafür das ich ein paar Spielausschnitte eher zu sehen bekomme als in der Sportschau ?
Naja, in Jena kostet das im Jahresabo 47,40. Und da sind nicht nur ein paar Ausschnitte zu sehen sondern jederzeit alle Spiele des Vereins.
Benutzeravatar
B-Fan
Beiträge: 414
Registriert: 02.02.2007 20:08

Beitrag von B-Fan » 30.06.2008 14:00

In Zukunft wird es die Möglichkeit geben, ab eine Stunde nach Abpfiff sowohl eine moderierte Zusammenfassung der Bundesligapartien als auch das komplette Spiel in voller Länge anzuschauen.
Eine Stunde... Reicht nich auch ne halbe ;) Aber darauf freu ich mich sehr, ich werd wohl Kunde werden. Allerdings hab ich hier noch einen 6monats Gutschein von Premiere, den ich im August einlöse. Daher bin ich wohl nicht von Anfang an dabei. Seidenn es gibt ein sensationelles Eröffnungsangebot

viele Grüße
Benutzeravatar
freak0963
Beiträge: 534
Registriert: 09.03.2003 14:48
Wohnort: mönchengladbach
Kontaktdaten:

Beitrag von freak0963 » 30.06.2008 14:10

http://www.borussia.de/de/borussia_news ... 61858.html


„Ein tolles Angebot für unsere Fans“

Morgen (Dienstag) Nachmittag startet das neue Fohlen.TV auf borussia.de. Wir sprachen mit Borussias Leiter der Medienabteilung, Markus Aretz, über das neue IPTV-Angebot.

Herr Aretz, VfL-Fans kennen Borussias Fohlen.TV vor allem durch das Rahmenprogramm der Spiele im BORUSSIA-PARK. Morgen startet das neue Fohlen.TV auf der Homepage des Vereins. Was steckt dahinter?
Benutzeravatar
>vfl borussia<
Beiträge: 1071
Registriert: 15.04.2005 16:51
Wohnort: Block 17

Beitrag von >vfl borussia< » 30.06.2008 14:34

Wenn man als Mitglied nicht zumindest eine Ermäßigung bekommt, bin ich enttäuscht...

Sicher gibts Schlimmeres, aber ich hab immer wieder gerne alte Spiele im Media Center angeguckt...
Benutzeravatar
onkelh0o
Beiträge: 461
Registriert: 24.05.2004 17:31
Wohnort: Mönchengladbach

Beitrag von onkelh0o » 30.06.2008 15:01

ich fänd auch das dieses angebot für mitglieder umsonst sein sollte.....
oder zu den obligatorischen 99 "itunes"cent
Antworten