Seite 223 von 253

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Verfasst: 06.04.2019 10:13
von Big Bernie
Neptun hat geschrieben:
06.04.2019 07:42
Des Weiteren ist es so, dass wir beschlossen haben gerade in dem o.g. Bereich die Zügel mal wieder etwas fester anzuziehen, da einige meinen unsere Großzügigkeit ausnutzen zu müssen.
Wenn's sich um übermäßigen Spam oder nicht zu duldende Beiträge handelt; ok.
Aber kleine, kurze Wortspiele nutzen eure Großzügigkeit aus?
Und die Sperrung des "Wahlfreds" ist auch so ne Nummer!
Bereits seit geraumer Zeit wird dort ein bisschen Jux geduldet, ohne das es hier zu "nicht akzeptablen" Geschehnissen kommt. Und jetzt auf einmal wird der Fred geschlossen - ohne Vorankündigung.
Finde ich persönlich "weniger gut".
Genauso wenig wie die Wahl der Begrifflichkeiten "Zügel anziehen" und "unsere Großzügigkeit"
Sind wir hier in einer "Erziehungsanstalt"?

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Verfasst: 06.04.2019 10:41
von Borussenpaul
Sorry aber die Sperrung des Wahlfreds halte ich für überflüssig.
Ein Fred in dem Niemand beleidigt wird, der einen mal aus dem Alltagssumpf rausholt und an dem viele User die hier regelmäßig schreiben ihrer Ironie freien lauf lassen können ohne das sich einer beleidigt fühlt, sollt doch niemanden stören.
Es wäre super von euch, wenn er wieder geöffnet wird. BITTE. :winker:

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Verfasst: 06.04.2019 10:51
von Neptun
Wenn du unbedingt spamen und "Blödsinn" schrieben willst empfehle ich dir diesen Thread. viewtopic.php?f=33&t=44543 Der ist eigens dafür eingerichtet.

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Verfasst: 06.04.2019 11:06
von Big Bernie
Borussenpaul hat geschrieben:
06.04.2019 10:41
Sorry aber die Sperrung des Wahlfreds halte ich für überflüssig.
Die in dem Fred aktiven User wissen doch, warum er geschlossen wurde! :aniwink:

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Verfasst: 06.04.2019 11:24
von HerbertLaumen
Big Bernie hat geschrieben:
06.04.2019 11:06
Die in dem Fred aktiven User wissen doch, warum er geschlossen wurde! :aniwink:
Dann mal raus mit der Sprache, ob die Erkenntnis auch wirklich die Richtige ist!

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Verfasst: 06.04.2019 11:51
von Big Bernie
Warum?
Reicht doch wenn es die Insider wissen.

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Verfasst: 06.04.2019 12:39
von HerbertLaumen
Also doch nur Spammerei, war ja zu erwarten.

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Verfasst: 06.04.2019 14:54
von Big Bernie
Wenn Du es schreibst wird's wohl auch so sein!

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Verfasst: 06.04.2019 15:35
von HerbertLaumen
Es ist eigentlich sehr offensichtlich, denn es handelt sich ja nicht um "Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation", was man bei diesem posting viewtopic.php?p=4297502#p4297502 noch hätte vermuten können.

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Verfasst: 06.04.2019 21:28
von Einbauspecht
Neptun hat geschrieben:
06.04.2019 07:42


Des Weiteren ist es so, dass wir beschlossen haben gerade in dem o.g. Bereich die Zügel mal wieder etwas fester anzuziehen, da einige meinen unsere Großzügigkeit ausnutzen zu müssen.

Das trifft nach meinem Empfinden den Punkt ziemlich gut, auch wenn ich es schade finde.

Irgendwo die Grenze zu ziehen ist halt sauschwer, bzw. unmöglich ohne auf irgendwelche Schlipse zu treten.

Nicht nur ich würde ziemlich blöd aus der Wäsche gucken, wenn das ganze Forum auf einmal weg wäre.
Weil, ihr habt verständlicherweise keinen Bock mehr,
und Borussia sagt, wenn sich da schon keine 3-5 ehrenamtlichen Mods unter tausenden Usern finden,
haben wir auch keinen Bock mehr das zu finanzieren.
Wir verballern doch nicht die Kohle unserer Fans und Mitglieder,
um noch hauptberufliche Mods einzustellen.
Quasi rund um die Uhr, gehts noch?

Vielen Dank für eure Arbeit! :daumenhoch:

Was ich nicht nachvollziehen kann,
ist die Sperrung des Wahlfreds.
Ist für mich nicht vergleichbar mit dem Laberfred.
Die einzigen Beleidigungen die ich dort je gelesen habe,
waren meine gegenüber Barborussia.

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Verfasst: 07.04.2019 11:00
von barborussia
Habe ich aber nicht so empfunden. Höchstens als Respektlosigkeit, wenn deine Sticheleien dauernd nur in eine Richtung gehen.

Es ging damit los, dass du mir Facebook-Beiträge unterjubeln wolltest, obwohl ich da nie angemeldet war.

Zum Hauptthema stimme ich dir und allen anderen zu und habe das im Laber-Thread begründet. Es sind 2 unterschiedliche paar Schuhe.

Mit Gummistiefeln gehe ich nicht zum Standesamt und mit Lackschuhen nicht aufs Feld!

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Verfasst: 07.04.2019 12:54
von Butsche
Ich hätte gerne einen Knopf mit "Daumen hoch" damit ich meine Zustimmung zum jeweiligen Beitrag äußern kann und ich nicht extra einen neuen Beitrag schreiben muss.
Ist das möglich?

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Verfasst: 07.04.2019 12:56
von Volker Danner
:daumenhoch:

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Verfasst: 07.04.2019 12:58
von McMax
Wurde doch schonmal diskutiert, aber man war dagegen, finde ich auch gut so.

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Verfasst: 07.04.2019 13:14
von borussenmario
Gibt doch bereits mehr als genügend Anbieter mit Likes, aber dafür ohne Inhalt, brauchen wir hier nicht.

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Verfasst: 07.04.2019 13:15
von Butsche
McMax hat geschrieben:
07.04.2019 12:58
Wurde doch schonmal diskutiert, aber man war dagegen, finde ich auch gut so.
Lieber schreibst du einen neuen Beitrag mit Daumen hoch; richtig?

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Verfasst: 07.04.2019 13:15
von Butsche
borussenmario hat geschrieben:
07.04.2019 13:14
Gibt doch bereits mehr als genügend Anbieter mit Likes, aber dafür ohne Inhalt, brauchen wir hier nicht.
Und ein Beitrag mit Daumen hoch hat mehr Inhalt; ja?

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Verfasst: 07.04.2019 13:18
von Butsche
borussenmario hat geschrieben:
07.04.2019 13:14
[...], brauchen wir hier nicht.
Wer ist wir :? - gehöre ich nicht zur Borussen Familie?

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Verfasst: 07.04.2019 13:27
von borussenmario
Butsche hat geschrieben:
07.04.2019 13:15
Und ein Beitrag mit Daumen hoch hat mehr Inhalt; ja?
Viel wichtiger ist die Frage, regt die fehlene Like Funktion vielleicht eher dazu an, in halben oder sogar ganzen Sätzen statt Daumen zu antworten? Und würde eine Like Funktion im Umkehrschluss dazu anregen, nicht mehr zu antworten?

Zudem ist es unser Bestreben, sich von Seiten wie facebook abzuheben, nicht sich ihnen anzunähern. :)

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Verfasst: 07.04.2019 13:39
von Volker Danner
:daumenhoch: