Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Fragen, Wünsche, Kritik und Vorschläge rund um das Forum und die Homepage sind hier gut aufgehoben.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 32603
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Borusse 61 » 18.03.2019 15:43

Da das bestimmt schonmal der Fall war, das jemand eine PN von jemand
bekommen hat, kann man sich ja gleich direkt per PN an denjenigen wenden und ihn fragen. :aniwink:
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 29707
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von borussenmario » 18.03.2019 16:28

Zaman hat geschrieben:
18.03.2019 15:38
Strafbar wäre dann aber nicht, wenn man einfach fragt "Hat jemand eine PN für mich" oder? :wink: :animrgreen:
Nein, wenn nicht mangels Verständnis die Gegenfrage kommt, ob man noch alle Latten am Zaun habe. :animrgreen2:
Benutzeravatar
HannesFan
Beiträge: 4079
Registriert: 11.01.2012 19:37
Wohnort: Korschenbroich

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von HannesFan » 18.03.2019 16:49

@Borusse61

Danke! Das war echt mal nötig!
Benutzeravatar
Raute s.1970
Beiträge: 4664
Registriert: 08.02.2011 16:25
Wohnort: Springe am schönen Deister / Region Hannover

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Raute s.1970 » 18.03.2019 17:12

steff 67 hat geschrieben:
17.03.2019 19:04
Zu Punkt 2 ( da werden unsere Spieler bzw. die Mannschaft seit Wochen immer wieder als Schwiegersöhne bezeichnet,)

Ist das jetzt so schlimm?
Sind sie ja phasenweise auch wenn es drauf ankommt
Und manchmal kann man sich gar nicht dagegen wehren, wenn man verheiratet ist. Ein Teufelskreis..... :D
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 27768
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von 3Dcad » 18.03.2019 18:58

McMax hat geschrieben:
18.03.2019 14:01
Danke für die Bewertung meines Beitrages.
Hauptsächlich ging es mir um den Smiley in Deinem Beitrag. Wenn Du meinst der war in Ordnung als Reaktion auf den Beitrag von borusse61 dann ist es halt so.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 37015
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Zaman » 18.03.2019 20:12

borussenmario hat geschrieben:
18.03.2019 16:28
Nein, wenn nicht mangels Verständnis die Gegenfrage kommt, ob man noch alle Latten am Zaun habe. :animrgreen2:
Nunja, ich traue schon noch den meisten zu, dass sie diese Frage durchaus verstehen, wenn sie in einem Spieltagsfred während des Spiels gepostet wird. :mrgreen:
Benutzeravatar
vfl-borusse
Beiträge: 7061
Registriert: 22.02.2005 09:00
Wohnort: Daheim

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von vfl-borusse » 27.03.2019 13:49

An den Moderator der erst meinen Beitrag und dann die Antwort darauf auch gelöscht hat:
Danke für nichts !
Wie ich schon angemerkt hatte, eine kleine PM - zumindest auf meine Nachfrage (wenn auch diese wieder gelöscht wird), wäre nett gewesen.
Auch einfach mal den Grund nennen was verkehrt war, da ja auch andere OT waren, das aber wohl lustiger war ?.
Aber egal, interessiert wahrscheinich eh nicht. Seit Anfang 2005 dabei und dann so etwas :nein:
Wird immer lustiger hier, Bin dann mal weg.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 32603
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Borusse 61 » 27.03.2019 14:26

Die anderen Beiträge waren nicht "lustiger" wie dein Beitrag,
sondern hatten mit dem Thema zu tun, im Gegensatz zu (Yann Sommer) !

Wenn wir bei jedem Beitrag, den wir wegen OT/Spam entfernen,
eine PN an die jeweiligen User verschicken würden, warum, wehalb, wieso, usw.,
hätten wir an manchen Tagen viel zu tun, da spielt es auch keine Rolle, wie das
in anderen Foren gehandhabt wird, oder seit wann du hier in diesem Forum dabei bist
und das ist auch kein "Überwachungswahn" !
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 29707
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von borussenmario » 27.03.2019 15:12

vfl-borusse hat geschrieben:
27.03.2019 13:49
Wie ich schon angemerkt hatte, eine kleine PM - zumindest auf meine Nachfrage (wenn auch diese wieder gelöscht wird), wäre nett gewesen.
Noch einfacher wäre es, per PN nachzufragen, da gibt's immer eine Antwort. Jedenfalls wenn der Ton stimmt, also nicht so wie im zweiten entfernten Beitrag.

Wir haben das übrigens vor geraumer Zeit, auch in einer sportlich schwierigen Phase, mal ein paar Tage getestet, also ohne die von dir als "übertriebenen Überwachungswahn" empfundene Moderation. Das Ergebnis war nicht sonderlich weit vom Kölner Brett weg, viele hier fanden das überhaupt nicht so propper. Man kann es aber nie jedem recht machen, das liegt in der Natur der Sache.
Benutzeravatar
vfl-borusse
Beiträge: 7061
Registriert: 22.02.2005 09:00
Wohnort: Daheim

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von vfl-borusse » 30.03.2019 17:17

Wollte eigentlich nichts mehr dazu schreiben

@Borusse61
In normaler Schrift hätte gereicht, lese das auch, wenns nicht ganz so dick ist.
Und zu der PM - wenn man in der 2 Nachricht darauf hinweist, könnte man dann doch kurz ein Satz dazu mitteilen - ich jedenfalls würde das machen.
Mir stößt nur sauer auf, das es - aus MEINER Sicht - bei einigen gedultet wird (warum auch immer, habe da meine Sichtweise zu, behalte diese aber für mich), und bei anderen wieder nicht.
Denn nochmal: es war mit Sicherheit nichts unter der Gürtellinie oder ähnliches, was ich dort geschrieben hatte.
Und ich bin auch kein Dauerpatient, der nur so etwas macht - deshalb mein Unnverständnis. Aber wie schon erwähnt - lassen wir das gut sein.

@Borussenmario
Schätze dich oder besser gesagt deine Beiträge fast immer sehr.
Nur was bitte war derart am Ton vergriffen, was ich dort geschrieben hatte.
Ein wenig unverstanden fühlt man sich schon, wenn es einfach wieder gelöscht wird ohne eine PM (worauf ich hingewiesen hatte)
Und zu deinem Hinweis selber eine PM zu versenden - wusste ja nicht wer es gelöscht hatte also.... oder kann man das irgentwo sehen ??
Und zum "Überwachen": natürlich muss eine gewisse Zensur sein, ohne geht leider nicht, da gebe ich dir recht.
Nur ich finde, bei einigen Sachen wird hier einfach hin und wieder zu schnell auf OT hingewiesen (und wie von mir oben schon geschrieben bei einigen mehr als bei anderen).
Und ich hatte ja auch mitgeteilt , das da jeder ein wenig selbst aufpassen muss und nicht zu sehr "ausufert "

Und was wichtig ist: ich möchte und werde niemanden persönlich angreifen - ausser eventuell man zielt zuerst auf meine Person ab.

Aber ich werde mich einfach zurückhalten mit der Schreiberei, dann passiert das in der Hinsicht nicht mehr.... genau wie mit unserer Mannschaft auf dem Platz, da passiert auch nicht mehr viel :(
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 37015
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Zaman » 30.03.2019 18:54

fettes grün ist die Schrift, wenn die user als moderator sich zu wort melden
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 29707
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von borussenmario » 30.03.2019 19:11

vfl-borusse hat geschrieben:
30.03.2019 17:17
Nur was bitte war derart am Ton vergriffen, was ich dort geschrieben hatte.
Naja, "irgendwo kann man es auch übertreiben mit dem Überwachungswahn", uns also Wahn zu unterstellen, finde ich schon ziemlich im Ton vergriffen. Auch wenn das nicht so gemeint sein sollte, es steht da aber so.
vfl-borusse hat geschrieben:
30.03.2019 17:17
Und zu deinem Hinweis selber eine PM zu versenden - wusste ja nicht wer es gelöscht hatte also.... oder kann man das irgentwo sehen ??
Nein, kann man nicht sehen, aber Du kannst egal welchem Mod eine PN schreiben, wenn Du etwas wissen möchtest, der kann dann nachschauen, weil hier jede Moderationsmaßnahme dokumentiert ist.
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10723
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Quanah Parker » 30.03.2019 21:11

Liebe Moderatoren bleibt bei eurer Linie.
Alles andere hätte das Niveau des heutigen Spiels.

gesendet nicht in Tapatalk Optik, sondern direkt vom Klo.
Hatte nach dem Spiel leichten Dünnpfiff und hoffte dennoch auf richtiges "Groß" machen, mit festeren Ausgang.
Ging leider in die Hose.
Zum Glück habe ich mehr als nur zwei Undertrousers.
Denn ich habe keine lust mich dem Spielniveau anzupassen.
Benutzeravatar
Einbauspecht
Beiträge: 4640
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Einbauspecht » 30.03.2019 23:55

Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los,
dass B61 hier überfordert ist.

Wie ne Kehrwoche, aber nur gefühlt.
Was denn jetzt?

:noidea:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 32603
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Borusse 61 » 31.03.2019 00:00

Warum sollte ich "überfordert" sein ?
Benutzeravatar
Ruhrgebietler
Beiträge: 3189
Registriert: 08.03.2004 16:16
Wohnort: Essen

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Ruhrgebietler » 31.03.2019 16:20

Warum wurde meine Post in Transfervorschläge gelöscht?
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 32603
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Borusse 61 » 31.03.2019 16:39

Weil es da keine Nachfolgediskussion (Trainer) gibt, weder direkt noch indirekt.
Benutzeravatar
Ruhrgebietler
Beiträge: 3189
Registriert: 08.03.2004 16:16
Wohnort: Essen

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Ruhrgebietler » 31.03.2019 20:02

War es doch nicht, es war bloß eine Frage. Darf man hier keine Fragen mehr stellen?
AlanS

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von AlanS » 02.04.2019 14:31

Borusse 61 hat geschrieben:
31.03.2019 16:39
Weil es da keine Nachfolgediskussion (Trainer) gibt, weder direkt noch indirekt.
Es gibt doch einen Thread, in dem über die Arbeit anderer Trainer diskutiert werden kann. Ich habe nach diesem Thread gefragt und wurde gelöscht. Warum wurde ich gelöscht und warum habe ich keine Antwort bekommen?
Benutzeravatar
vfl-borusse
Beiträge: 7061
Registriert: 22.02.2005 09:00
Wohnort: Daheim

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von vfl-borusse » 02.04.2019 15:55

Zaman hat geschrieben:
30.03.2019 18:54
fettes grün ist die Schrift, wenn die user als moderator sich zu wort melden
Ok. Wusste ich nicht. Danke für die Info.
borussenmario hat geschrieben:
30.03.2019 19:11
Naja, "irgendwo kann man es auch übertreiben mit dem Überwachungswahn", uns also Wahn zu unterstellen, finde ich schon ziemlich im Ton vergriffen. Auch wenn das nicht so gemeint sein sollte, es steht da aber so.
Überwachungswahn war ein wenig hochgegriffen, kam aber nur in der eile des Gefechtes und der Erregung (nicht unanständig gemeint :wink: ).
borussenmario hat geschrieben:
30.03.2019 19:11
Nein, kann man nicht sehen, aber Du kannst egal welchem Mod eine PN schreiben, wenn Du etwas wissen möchtest, der kann dann nachschauen, weil hier jede Moderationsmaßnahme dokumentiert ist.
Danke. Daran habe ich nicht gedacht. Hätte ich so machen können.





@Borussenmario / Borusse61
um es zum Abschluß zu bringen, Momentan genug Probleme rund um Borussia: :shakehands:
Antworten