Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Fragen, Wünsche, Kritik und Vorschläge rund um das Forum und die Homepage sind hier gut aufgehoben.
Benutzeravatar
Raute s.1970
Beiträge: 3333
Registriert: 08.02.2011 16:25
Wohnort: Springe am schönen Deister / Region Hannover

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Raute s.1970 » 05.09.2018 18:05

Zisel hat geschrieben: @Raute :shakehands:
:shakehands: :diebels:

...und damit mit mir nicht wieder "die Fohlen durchgehen", wird ab jetzt
wieder kritisiert statt gelobt.
Anscheinend liegt dort mehr meine Berufung........ :mrgreen:
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 18586
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Oldenburger » 05.09.2018 19:04

weisst du denn jetzt wo dein beitrag hin ist ?
mir wird hier nicht geantwortet.
Benutzeravatar
Raute s.1970
Beiträge: 3333
Registriert: 08.02.2011 16:25
Wohnort: Springe am schönen Deister / Region Hannover

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Raute s.1970 » 05.09.2018 19:08

nee.....keine Ahnung, wo wo solche Highlights bleiben. :noidea:
Aber du kannst ihn doch hier lesen.....@borussenmario hat ihn
doch in seinem Post mit drin. :winker:
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 18586
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Oldenburger » 05.09.2018 19:13

gelesen habe ich ihn.
wollte nur wissen ob der unter "posting perlen" oder was weiss ich verschoben wurde :winker:
Benutzeravatar
Raute s.1970
Beiträge: 3333
Registriert: 08.02.2011 16:25
Wohnort: Springe am schönen Deister / Region Hannover

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Raute s.1970 » 05.09.2018 19:27

Nee, das glaub ich nicht.
Als "Perle" wurde er ja nicht wahrgenommen..... :mrgreen:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23285
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von 3Dcad » 05.09.2018 19:44

Danke an die Mods für das löschen im Leverkusen Thread wegen der Religion. Wer damit ein Problem hat kann mich gerne per PN anschreiben.

Zur Erklärung warum ich die Forumsregeln zitiert habe:
Missionieren ist hier nicht erlaubt, genauso sollte man die Kritik an Herrlich nicht übertreiben in Richtung seiner religiösen Überzeugung. Es gibt hier durchaus User die die gleiche religiöse Überzeugung wie Herrlich haben. Muss man Herrlich deshalb gut finden als Trainer. Nein.
Deshalb besser diese zwei Dinge trennen. Danke fürs Verständnis.
Benutzeravatar
Borussenpaul
Beiträge: 1222
Registriert: 04.02.2016 20:17
Wohnort: Zwischen Äppelwoi und Handkääs

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Borussenpaul » 05.09.2018 20:35

Man man man haben wir Probleme, liegt daran, dass wir mit Hängen und Würgen die Sommerpause überstanden haben und jetzt ist schon wieder Pause, auf Grund diesem sinnlosen Natigekicke.
Kein Wunder das die Mods alle Hände voll zu tun haben. :wut2:
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13847
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von barborussia » 05.09.2018 20:55

Ich hatte aber nicht mal aus der Bibel abgeschrieben, sondern aus dem Booklet von ENomine und sehr weltlich kommentiert.

Na egal...
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23285
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von 3Dcad » 05.09.2018 21:09

Es ging eher um die Aussage von Mikael2. Hätte ich erwähnen sollen.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13847
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von barborussia » 05.09.2018 21:15

Ich habe dich verstanden, weil ich das Betreffende las.

Ohne diesen Zusammenhang würde mein Post wahrscheinlich noch stehen.

Wie gesagt...egal.
Schmolle14
Beiträge: 346
Registriert: 07.05.2014 21:25

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Schmolle14 » 19.09.2018 08:50

Wenn selbst Kritik an Moderatoren in dem entsprechenden forum gelöscht werden - wie macht dann eure Moderation noch Sinn?
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 25945
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von borussenmario » 19.09.2018 10:08

Kritik wird hier nicht gelöscht, nur diffamierende Beiträge wie

"Na, wer von den Moderatoren kann mich denn nicht leiden?"

nachdem ein Beitrag entfernt wurde, in dem andere Meinungen als die eigene zu

"Küchentisch Psychologie", "haltlosem Mumpitz" usw.

herabgesetzt werden.

Wir würden dir in deinem eigenen Interesse empfehlen, dich auf das entsprechende Thema, statt auf Sticheleien gegen andere zu beschränken.
Schmolle14
Beiträge: 346
Registriert: 07.05.2014 21:25

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Schmolle14 » 19.09.2018 10:43

Ich finde ja Zitate aus dem Zusammenhang zu reißen, deren Zusammenhang für andere nicht mehr nachvollziehbar ist, für einen enorm schlechten Stil.

Die Einschätzung aus der Ferne, dass letzte Saison eine Wohlfühloase geherrscht haben soll und dieses Jahr nicht mehr ist denn was, wenn nicht Küchentischpsychologie? Es gibt dafür wenig Indizien und es besteht null wirklicher Einblick ins Team und in die teamchemie. Aber es klingt halt gut. Dann kann man sowas schreiben. Dem aber widersprechen ist dann nicht erlaubt? Warum nicht? Weil viele sich anmaßen, sowas aus der Ferne beurteilen zu können? Weil diese eindeutig unfudierte Einschätzung nicht als eindeutig unfudiert (=ugs. Mumpitz) gekennzeichnet werden darf?
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 25945
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von borussenmario » 19.09.2018 11:07

Schmolle14 hat geschrieben:Dem aber widersprechen ist dann nicht erlaubt?
Doch, aber halt inhaltlich.
Schmolle14 hat geschrieben:Weil diese eindeutig unfudierte Einschätzung nicht als eindeutig unfudiert (=ugs. Mumpitz) gekennzeichnet werden darf?
Das Wort, was Du suchst, heißt fundiert. Und nicht fundierte Meinungsäußerungen sind in einem Diskussionsforum wie diesem, wo es um Fußball geht, eher die Regel als die Ausnahme, wir sitzen alle nicht in der Kabine oder mit Max am Schreibtisch, sondern reden über das, was wir wahrnehmen, und wie wir es wahrnehmen. Dafür haben wir Spiele und Interviews als Grundlage und einige vielleicht noch ein paar Trainings. Das macht persönliche Wahrnehmungen und Einschätzungen aber nicht zu Mumpitz (umgangssprachlich Unsinn, Blödsinn, dümmliches Gerede usw.), nur weil sie vielleicht nicht deiner entsprechen.

Wenn Du damit ein so großes Problem hast, dass Du andere dafür persönlich angehen musst, dann such dir doch ein Fußballforum, wo nur fundiertes Wissen vorgetragen wird. :wink:
Schmolle14
Beiträge: 346
Registriert: 07.05.2014 21:25

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Schmolle14 » 19.09.2018 11:18

Schade, dass du nur auf einen Teil eingehst. Aber das passt zum Gesamtbild.

Also hältst du es für unangemessen, dass ist jemandem sage, dass sein Inhalt einfach nur ausgedacht ist? Du schreibst doch selbst, dass das der Sinn eines Forums ist, dass man sich austauscht. Und wenn ich halt denke, dass es nur ausgedacht ist, dann kann ich das natürlich nicht belegen. Aber das muss ich so wenig wie er. Ist ja nun kein Fachforum. Oder?
Warum sollte also das eine stehen bleiben und das andere nicht? Wortwahl? Ernsthaft??

Und oi, mein Handy hat fundiert falsch geschrieben. Danke, dass du mich drauf hinweist. Sehr groß. Auch noch ein Rechtschreibforum hier.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 25945
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von borussenmario » 19.09.2018 12:14

Im besten Fall könnte man ja mal mit Argumenten versuchen, sich anders lautenden Meinungen entgegenzustellen. :)

Und ja, Wortwahl, ernsthaft!
Schmolle14
Beiträge: 346
Registriert: 07.05.2014 21:25

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Schmolle14 » 19.09.2018 12:31

Die Behauptung darf ohne Argumente aufgestellt werden, aber die Gegebehauptung muss Argumente haben. Sry, das ist völlig unlogisch. Und vielleicht verstehst du nun, warum diese Unlogik mich stört. Und warum das Verhalten, den Beitrag zu löschen, völlige Willkür ist.
Und nein, sich irgendwelche Indizien für die These zu suchen, sind keine Argumente. Und da muss der Widerspruch erlaubt sein, dass es für die These keine Argumente gibt und es einfach nur Behauptungen sind. Warum kannst du das nicht vertragen?
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 25945
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von borussenmario » 19.09.2018 14:16

Zum zweiten und letzten mal, falls du es überlesen haben solltest, Wortwahl, ernsthaft!
Schmolle14
Beiträge: 346
Registriert: 07.05.2014 21:25

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Schmolle14 » 19.09.2018 18:05

Warum dann deine ganze Schreiberei mit Argumenten etc., wenn dann darauf nicht eingegangen werden soll? Das ist doch auch nicht logisch.

Aber wenn "Mumpitz" nun der Grund ist, warum du Postings löscht, dann verstehe ich es natürlich. Das ist so ein böses Wort, da wäre fast schon eine Sperre angemessen gewesen. Vielen Dank, dass ich ohne davongekommen bin. Konnte nicht ahnen, wie hart hier die Regeln sind. Dachte ja es wäre ein "Fußballforum".
Soll ich dir nun alle Postings melden, wo ähnlich schlimme Wörter vorkommen, oder behältst du das alles selbst im Blick?
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23285
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von 3Dcad » 19.09.2018 18:30

Es entspricht einfach nicht den Regeln dieses Forums die Meinung eines anderen als Mumpitz zu titulieren. Der Stellenwert der Meinungen sollte gleichwertig sein.

In dem Moment wo ich sage die Meinung eines anderen ist im Vergleich zu meiner eigenen Blödsinn/ Mumpitz erhöhe ich meine eigene Meinung über die des anderen.

Nicht mehr/ nicht weniger.
Antworten