Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Fragen, Wünsche, Kritik und Vorschläge rund um das Forum und die Homepage sind hier gut aufgehoben.
kira_moos
Beiträge: 104
Registriert: 09.02.2011 07:40

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von kira_moos » 10.06.2021 13:44

HerbertLaumen hat geschrieben: 08.06.2021 21:47 Du kennst die entfernten postings nicht.
so ein quatsch. zeig meinen beitrag doch und dann erkläre mir bezw uns bitte, was daran politik ist.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 46935
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von HerbertLaumen » 11.06.2021 18:58

Nein, entfernte Beiträge werden nicht diskutiert. Du kannst dich gerne per PN an einen anderen Moderator wenden, ob der das anders sieht.
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 5432
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Aderlass » 13.06.2021 22:21

Könnten wir nicht in „alle Spiele im Profifußball“ weiter live über die EM-Spiele diskutieren? Ist ja gut gemeint mit den Gruppenthreads, aber ich finde die Durchklickerei und die ständig wechselnden Threads eher nervig.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 30715
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von borussenmario » 16.06.2021 14:41

Dann wäre wieder alles aufgeteilt und der eine schreibt hier, der andere da. Lassen wir es lieber so, da weiß jeder, wo er hin muss und es gibt kein Chaos. Auch wenn es dich nervt, ist ja nur für eine überschaubare Zeit.
McMax
Beiträge: 7103
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von McMax » 16.06.2021 16:18

Nur fürs Protokoll: mich nervt es auch :mrgreen:
( glaub ich mach mal wieder meine tapatalk Signatur an :cool: )
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 30715
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von borussenmario » 16.06.2021 16:28

Konntest Du schon immer so jammern,
oder warst Du dafür extra auf der Akademimimi? :cool:
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 11339
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Nothern_Alex » 16.06.2021 16:38

Vielleicht ein Kompromiss fürs nächste Mal: Während der WM/EM Spiele einen Live-Thread extra und ansonsten die Diskussion in den Gruppen Threads. Oder wurde das schon mal versucht?
Kampfknolle
Beiträge: 12560
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Kampfknolle » 16.06.2021 16:58

Ich finds auch umständlich.

Vor Allem isses halt die Gewohnheit, das Live Spiele ganz oben kommentiert werden :mrgreen:

Aber irgendwie muss man ja ein übersichtliches System reinbringen. Schwierig :mrgreen:
Weisweilerrose
Beiträge: 655
Registriert: 26.12.2020 01:12

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Weisweilerrose » 16.06.2021 17:46

Den EM Bereich unter der Rubrik Fußball International zu platzieren ist komplett richtig.

Unter Borussia Live werden alle Spiele behandelt die von BORUSSIA bestritten werden ! :wink: Sicherlich könnte man bei Spielen der Schweiz eine Ausnahme machen da dort ein Großteil unserer Mannschaft mitspielt.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 38069
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Zaman » 16.06.2021 19:21

das ist totaler quatsch, unter borussia live, werden alle spiele im profifußball behandelt, aber macht nix, wenn man den thread nicht kennt
aber hier für dich :wink:
viewtopic.php?f=1&p=4599419#p4599419
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 30715
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von borussenmario » 16.06.2021 19:32

Da ich das ganze Gejammer bei der Hitze kaum ertragen kann :mrgreen:

....habe ich jetzt einen Sammelthread für die Live Spiele in EM Live eröffnet :wink:

Hier zu finden: viewtopic.php?f=90&t=63142
Benutzeravatar
S3BY
Beiträge: 2839
Registriert: 13.02.2011 15:35
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von S3BY » 16.06.2021 19:42

Das ist aber immer noch zuviel Geklicke :oops:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 34261
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Borusse 61 » 16.06.2021 19:43

Jetzt :schildheulnich2:
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 30715
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von borussenmario » 16.06.2021 19:49

S3BY hat geschrieben: 16.06.2021 19:42 Das ist aber immer noch zuviel Geklicke :oops:
Genau 2 Klicks mehr als sonst, das ist schon sehr sportlich,
aber doch zu schaffen. :lol:

Setz dir halt ein Lesezeichen, dann ist es nur noch ein Klick. :wink:
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 8324
Registriert: 19.03.2017 16:26

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Quincy 2.0 » 17.06.2021 10:37

Für das nächste Turnier einfach nur ein Thread wo man alles reinschmeissen kann.
Nach Turnierende verbrennen. :ja:
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
Beiträge: 7130
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von KommodoreBorussia » 01.07.2021 11:17

Ich finde die Moderation in zwei Bereichen für viel zu streng ohne verständlichen Grund:

1) Fullquoteverbot für letzten Post:
Wenn man auf einen Einzeiler mit Fullquote antwortet, wird das Zitat gelöscht mit dem strengen Hinweis, dass dieses Zitat unnötig sei.
Ich behaupte, diese Regel ist völlig unnötig und auch ein schlechter Service für die User obendrein.
Hintergrund ist ja insbesondere, dass man klar zeigen möchte, auf welchen Text man antwortet und oft kommt ein weiterer Post, während man gerade tippt.

Es wird dann ins Feld geführt: uiuiui, wehret den Anfängen, das wird furchtbar unübersichtlich, wenn das einmal einreißt usw.
Sorry, halte ich für Unsinn. Und es nervt einfach.
Klar, so wild wie im blauen Forum sollte es natürlich nicht zugehen, wo es unbegrenzte Schachtel-Zitate gibt und ein User nach einer Wall von Schachtelzitaten ganz unten dann mit "agree" antworten kann :mrgreen:
Aber das ist hier ja ohnehin - zu Recht - technisch ausgeschlossen (keine Schachtelzitate möglich).

Fazit: Ich plädiere nach wie vor dafür, diese Regel abzuschaffen. Rechtebeschränkung und Nutzen der Regel stehen in keinem angemessenen Verhältnis (wie auch die Corona-Notbremse nur so lange gültig war, wie sie zwingend erforderlich war).

2) Verbot von Einzelthreads im Bereich Wechselfieber
Das Verbot ist einfach nicht nachvollziehbar. Es wäre viel übersichtlicher, wenn man einzelne Spieler in separaten Theads diskutieren würde. Mir jedenfalls als Ordnungsliebhaber geht es massiv auf den S.ack, mich da durch so eine Wall an Mischmasch-Text durchzukämpfen, wenn ich mich nur für 1-2 Spieler interessiere.

Also auch diese Regel halte ich für völlig sinnfrei.

Ich sehe ja ein, dass man in einem öffentlichen Forum auf die Wortwahl achten muss usw.

Aber diese Regeln hier halte ich für pure Schikane und sie mindern meine Freude am Forum.

Habe fertig. :wut2:
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 30715
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von borussenmario » 01.07.2021 17:15

Antrag abgelehnt.
Wir haben uns doch nicht umsonst in stundenlanger Beratung ein Konzept erarbeitet, wie wir dich am besten schikanieren können. :wut2:


1. Es bleibt wegen der Übersichtlichkeit so, dass man Beiträge, auf die man direkt darunter antwortet, nicht zitiert, weil es es auch überhaupt keinen Sinn macht. Rutscht ein Beitrag dazwischen, kann man immer noch ein Zitat einfügen oder mit @Usersowieso ergänzen.

2. Mir ist nicht bekannt, dass Einzelthreads in Wechselfieber nicht mehr erlaubt sein sollen.
Das mir geläufige Prozedere ist, eine PN mit seriöser Quelle an einen Mod, erst dann wird zu dem Spieler ein Einzelthread eröffnet.

Zwei gute Regelungen seit Jahren, die daher auch so bleiben. :)
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
Beiträge: 7130
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von KommodoreBorussia » 01.07.2021 17:28

:wut2: :wut2: :wut: :cry:
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 8540
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von DaMarcus » 02.07.2021 10:28

Ein Thread im "Wechselfieber" wird dem "Fieber" der Transferzeit natürlich nur bedingt gerecht. Man könnte tatsächlich mal überlegen, ob man nicht aus einem Thread zwei Threads macht:

a) Transfergerüchte (also die, die noch nicht für einen eigenen Thread reichen, aber erste vage Quellen (keine "Insider") vorhanden sind)
b) Transfervorschläge und Spekulationen (in dem dann Spieler wild vorgeschlagen und zum Tausch angeboten werden können)

So hätte man einen Thread, in dem man tatsächlich Informationen bekommt und einen, wo man das Echo ertragen muss, weil wild und unrealistisch spekuliert wird (pun Intended).
GW1900
Beiträge: 3478
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von GW1900 » 02.07.2021 10:36

Wäre eine Idee, allerdings fraglich ob sich dann alle daran halten. Wenn ich mich richtig erinnere gab es doch vor ein paar Jahren auch immer zwei Threads (Transfervorschläge und Transferpolitik ?) und da wurde quasi auch in beiden Threads das Gleiche geschrieben.

Ich stimme aber u.a. Kommodore zu, die aktuelle Lösung kann nicht das Ziel sein, weil der Thread quasi unlesbar ist. Vielleicht könnte man noch einen zusätzlichen Thread machen, wo nur Quellen zu Gerüchten gepostet werden dürfen, ohne Diskussionen. Und wenn Gerüchte konkreter werden kann man ja immer noch einen extra Thread für den Spieler aufmachen.
Antworten