Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Fragen, Wünsche, Kritik und Vorschläge rund um das Forum und die Homepage sind hier gut aufgehoben.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13847
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von barborussia » 20.02.2018 18:44

Sorry, Zisel. Mein Fehler. Ich dachte, dass BB allgemein bekannt für Big Bernie steht.

Ich wusste das mit Klaus. Tut mir Leid für das Missverständnis.
Benutzeravatar
Zisel
Beiträge: 9136
Registriert: 14.03.2005 20:05
Wohnort: Gladbeck

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Zisel » 20.02.2018 18:47

Mein Fehler, nicht deiner.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 18586
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Oldenburger » 24.02.2018 22:06

ernst gemeinte frage.
ist heiko dahlin gesperrt oder schreibt er nur nicht weil wir gewonnen haben ?
ok, den zweiten teil könnt ihr nicht beantworten, also nur den ersten teil der frage beachten :aniwink:
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44136
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von HerbertLaumen » 25.02.2018 00:25

Haben wir je solche Dinge kommentiert?
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 18586
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Oldenburger » 25.02.2018 00:37

woher soll ich das wissen ?
war lediglich eine frage.
Benutzeravatar
altborussenfan
Beiträge: 2423
Registriert: 11.05.2008 10:03
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von altborussenfan » 25.02.2018 09:24

Es ist schon merkwürdig, dass es den User Oldenburg so sehr beschäftigt, wie die Moderation sich gegenüber einem bestimmten Usern verhält. Nun passt dieser Fred immerhin noch thematisch.

Unerträglich wird es für mich jedoch, wenn er den Verfall der Sitten und den Umgang mit bestimmten Usern in Spielerthreads beklagt, seinerseits aber die Keule herausholt und andere User so angeht, wie er es selbst kritisiert. In einem anderen Fred (inzwischen verschoben) wurde gar die angebliche Sonderbehandlung für bestimmte User moniert. Wie ich ein solches Verhalten nenne, möchte ich hier lieber nicht schreiben.

Es ist eine Sache, andere Meinungen in der Sache gelegentlich scharf zu attackieren. Die Meinungen, nicht die Personen. Wenn man über das Ziel hinausschießt (passiert auch mir gelegentlich), kann dies klargestellt werden - notfalls über PN. Ansonsten aber halte ich es nicht für unsere Aufgabe, in Spieler- und Trainerfreds bestimmte Verhaltensregeln einzufordern, die am Ende doch nur diejenigen schützen sollen, die in der Sache die eigene Meinung teilen. Angemessenes Verhalten von Usern in diesem Forum möglichst objektiv zu überwachen, ist und bleibt Aufgabe der Moderation. Solche Forderungen mit der Attitüde des moralisch Überlegenen haben aber zumindest in Spielerfreds überhaupt nichts verloren, zumal wenn sie an einem Tag mindestens zweimal vorgetragen werden, ohne sich mit der eigentlichen Thematik noch wirklich zu beschäftigen.

Wenn man der Ansicht ist, dass die Moderation ihre Aufgaben nicht oder nur einseitig wahrnimmt, würde ich mich jedenfalls fragen, ob dieses Forum für mich noch der richtige Platz ist. Ansonsten bitte ich darum, den Moralapostel stecken zu lassen und sich wieder mehr auf sachbezogene Diskussionen zu beschränken. Dieses gegeneinander Aufhetzen habe ich jedenfalls 4 Monate so nicht wahrgenommen.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44136
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von HerbertLaumen » 26.02.2018 00:35

Bitte meldet doch postings, die eurer Meinung nach gegen die Regeln verstoßen. So pauschal kann man nichts dazu sagen.
Siegener
Beiträge: 14
Registriert: 18.09.2014 21:14

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Siegener » 06.03.2018 11:27

Hallo Moderatoren,

mein Beitrag im Eberl-Thread von heute wurde gelöscht, weil er "extrem despektierliche Passagen" enthalte. Dürfte ich erfahren, welche das bitte sein sollen - gerne auch per PN? Es entspricht absolut nicht meiner Art mich "extrem despektierlich" zu verhalten und zu äußern und ich habe das auch hier absolut nicht getan! Die Löschung lässt mich völlig konsterniert zurück. Sollte ich gegen irgendetwas verstoßen haben benötige ich Aufklärung.

MfG
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44136
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von HerbertLaumen » 07.03.2018 00:22

Frage wurde per PN beantwortet.
KurtMond
Beiträge: 325
Registriert: 25.12.2008 10:05

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von KurtMond » 22.03.2018 19:17

Ein Beitrag von mir im DH-Thread wurde gelöscht, keine Begründung oder eine Nachricht an mich!
Ist es unerwünscht, wenn ich darauf hinweise, wie eine Sachebene gehalten wird und wie Komunikation funktionieren kann?
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22516
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Borusse 61 » 22.03.2018 20:17

Frage wurde per PN beantwortet !
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23285
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von 3Dcad » 25.03.2018 07:28

Bei der Zeitumstellung auf Sommerzeit ist mir aufgefallen das mir von den Administratoren eine Nachricht per E-Mail gesendet werden kann. Das ist o.k. da ich allerdings in meinem Profil etc. nichts gefunden habe zu meiner E-Mail Adresse frage ich mich welche E-Mail Adresse Ihr von mir habt. Ich hab mich 2007 hier angemeldet, es kann durchaus sein das diese E-Mail Adresse gar nicht mehr aktiv ist. Könntet ihr mir per PN darauf mal antworten? Danke vorab schon mal.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 26008
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von borussenmario » 25.03.2018 10:39

Erledigt, hast PN
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23285
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von 3Dcad » 25.03.2018 11:06

Die E-Mailadresse passt/ ist aktuell, danke. Ich hätte wirklich selbst drauf kommen können denn wenn mir jemand ne PN schreibt dann bekomme ich eine E-mail die ich auch lese....... :oops:
oh man das ist jetzt peinlich, ich schiebs mal auf die Zeitumstellung..... aber besser wäre ausschlafen gewesen statt hier zu Texten. Sorry. :roll:
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 26008
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von borussenmario » 25.03.2018 13:57

Hätte ohne deine Erklärung aber keiner bemerkt :mrgreen:
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13847
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von barborussia » 25.03.2018 14:16

Habt Ihr keinen Oberadminvertreter bei der EU sitzen, der nicht nur die unsägliche HSV-Uhr konfisziert, sondern diese Zeitdreherei abschafft?

Mir ist es inzwischen egal, ob Sommer- oder Winterzeit beibehalten wird!

Wir haben einen Specht und andere Vögel vor dem Haus. Die wissen auch nicht mehr, wann sie anfangen dürfen zu Klopfen und Zwitschern.

Und an die Kühe und Bau.ern will ich gar nicht mehr denken. Wer schon mal eine Kuh nach dem Melker brüllen hörte, wenn das Euter voll ist, und den das kalt lässt, braucht sich auch nicht über Schlachthöfe aufregen!

Mich nervt derzeit wirklich alles!

Wieso wird aus Bau.ern ohne Punkt drin automatisch Bayern?
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23285
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von 3Dcad » 25.03.2018 17:29

borussenmario hat geschrieben:Hätte ohne deine Erklärung aber keiner bemerkt :mrgreen:
Naja, wenn man sich selbst mal b.löd anstellt darf man das auch mal bemerken. :aniwink:

@barbe
Ich versuch mir anzugewöhnen keine Nachrichten mehr zu gucken/ zu lesen. Das nervt mich jeden Tag. Und jede Nervenzelle die deshalb bei mir stirbt ist zuviel Respekt gegenüber politischen Entscheidern.

Es lebt sich einfach entspannter sich nur auf sich und seine Umwelt zu konzentrieren. :winker:
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 27710
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Volker Danner » 25.03.2018 17:54

barborussia hat geschrieben:Mir ist es inzwischen egal, ob Sommer- oder Winterzeit beibehalten wird!

Mich nervt derzeit wirklich alles!
tja.. das muss der Bauer halt etwas früher auf die Magd.. ähem Frühjahrsjagd.. :mrgreen:

#MeToo
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13847
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von barborussia » 25.03.2018 18:24

Ich richte es meiner Regierung aus, die hat nämlich diesen Beruf gelernt.

Ich werde den Beschwerdebrief von ihr an Sie weiterleiten, Herr Danner :mrgreen:

Vor allem der Begriff "Magd" wird Begeisterung hervorrufen 8)
Benutzeravatar
Tacki04
Beiträge: 2554
Registriert: 14.04.2012 20:50
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Re: Fragen, Anmerkungen und Kritik zur Moderation

Beitrag von Tacki04 » 25.03.2018 20:21

3Dcad hat geschrieben:Es lebt sich einfach entspannter sich nur auf sich und seine Umwelt zu konzentrieren.
Das reicht dann auch meistens schon vollkommen! :aniwink:
Antworten