Die Viertelfinale

Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44849
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Die Viertelfinale

Beitrag von HerbertLaumen » 06.07.2014 11:14

Neid? Etwa auf diesen ekelhaft unsportlichen Krul? :lol: Nie im Leben.
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Die Viertelfinale

Beitrag von GigantGohouri » 06.07.2014 11:15

raute56 hat geschrieben: Es ist traurig, dass diese Fußballer diese teilweise widerlichen Mätzen nötig haben.
kleine Psychospiele gehören beim Elfmeterschießen nun mal dazu, genau für so etwas ist er eingewechselt worden. Nicht etwa, weil er möglicherweise der bessere Elfmeterkiller ist, sondern um die Spieler vor dem Elfmeterschießen nochmals zu verunsichern. Genau dasselbe hat ein Hans Meyer übrigens bei Nürnberg mit Daniel Klewer auch gemacht. Hat ebenfalls funktioniert.
Wie man sich darüber aufregen kann, ist und bleibt mir ein Rätsel. Was hat ein Jerzy Dudek 2004 in Champions League Finale mit Liverpool gegen Mailand gemacht? Da hat er u. a. Shevchenko auch einige Worte ins Ohr geflüstert. Na und? Wenn ein Manuel Neuer durch so etwas zwei Elfmeter halten würde, wäre er gefeiert worden und man würde sagen, wie intelligent und abgezockt er doch wäre. Aber es sind ja die bösen bösen Holländer. :roll:
Benutzeravatar
kraufl
Beiträge: 4043
Registriert: 22.06.2007 12:50
Wohnort: Pfungstadt - Eschollbrücken (268 km bis zum Park)

Re: Die Viertelfinale

Beitrag von kraufl » 06.07.2014 11:26

Frage mich nur, warum der Schiri Krul gewähren lässt. Spätestens nach dem 2. Elfer hätte er ihm Gelb zeigen müssen.
Benutzeravatar
Hordak
Beiträge: 5124
Registriert: 04.12.2005 13:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Die Viertelfinale

Beitrag von Hordak » 06.07.2014 11:42

Daß die Apfelsinen gegen eine Mannschaft wie Costa Rica zu solchen Mitteln greifen müssen läßt mich nur müde lächeln. :cool:
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 12787
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Die Viertelfinale

Beitrag von raute56 » 06.07.2014 11:45

GigantGohouri hat geschrieben: Wenn ein Manuel Neuer durch so etwas zwei Elfmeter halten würde, wäre er gefeiert worden und man würde sagen, wie intelligent und abgezockt er doch wäre. Aber es sind ja die bösen bösen Holländer. :roll:
1) Du hast mit Sicherheit meinen ganzen Beitrag gelesen? Da steht nichts von den bösen, bösen NL, nur dass ich angesichts der Mätzchen nichts mit deren Nati anfangen kann.

2) Wenn Manuel Neuer so gehandelt hätte, würde ich ihn auch scharf kritisieren.

3) es ist zwar jetzt etwas off-topic: Aber mich würde interessieren, ob Du als Trainer Deinen Jugend-Fußballern auch schon solche Mätzchen beibringst?
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Die Viertelfinale

Beitrag von GigantGohouri » 06.07.2014 11:56

Zu erstens: Ja, habe ich. Und ich meine nicht dich, sondern das generelle Meinungsbild, was scheinbar derzeit herrscht.

Zu zweitens: gut, immerhin konsequent. ;)

Zu drittens: Nein, dafür sind sie noch zu klein.
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 14972
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Hauptstadt und so;)

Re: Die Viertelfinale

Beitrag von kurvler15 » 06.07.2014 12:11

Was Krul gemacht hat waren keine Mätzchen mehr, das war schlicht und einfach beschämend und Holland hat so etwas nicht nötig. Soll er auf der Linie rumhampeln, oder dem Schützen von der Linie aus was entgegen rufen, okay dann sag ich nichts aber wenn du anfängst mit dem Finger im Gesicht vom schützen rumzufuchteln dann hört der Spaß auf und wenn der Schiri Eier in der Hose gehabt hätte, dann hätte er beim ersten Elfer Gelb und bein Zweiten Gelb-Rot gegeben wenn er sich nicht auf seine Linie begeben hätte.

Das man mit Robben den größten Schauspieler und Schwalbenkönig in den Reihen hat der schon mit seiner Einlage das Weiterkommen gesichert hat ist das eine, das andere war gestern. Ne pfui, das kann man nicht mehr verteidigen.

Und wo mir ganz ehrlich bald der Kamm schwillt wenn so ein Verhalten als "clever" bezeichnet wird. Wer hat überhaupt in der langen Historie des Fussballs angefangen solche Unsportlichkeiten als "clever" zu bezeichnen? Wie hirnrissig ist das bitte. Ein Spieler der solche Sachen nötig hat um erfolgreich zu sein ist nicht clever sondern schlecht und hat von FairPlay keine Ahnung. Der Zweck heiligt eben nicht alle Mittel!

Wenn man meint, dass auch in solchen Spielen einer WM der Erfolg über dem sportlich fairen Wettkampf steht, dann hat man meiner Meinung nach den Sinn und den Geist dieser Sportart nicht verstanden und sollte alle Bemühungen um FairPlay einschlafen lassen. Denn dann ist es nur noch ein Wort ohne Bedeutung.

Btw: Ich bin sogar dafür Schwalben selbst wenn sie erfolgreich waren in Zukunft auch nachträglich mit einer Sperre zu belegen wenn sie zweifelsfrei beweisbar sind.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44849
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Die Viertelfinale

Beitrag von HerbertLaumen » 06.07.2014 12:11

kraufl hat geschrieben:Frage mich nur, warum der Schiri Krul gewähren lässt. Spätestens nach dem 2. Elfer hätte er ihm Gelb zeigen müssen.
Richtig, das ist absolut unverständlich.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Die Viertelfinale

Beitrag von Oldenburger » 06.07.2014 12:23

GigantGohouri hat geschrieben: Zu drittens: Nein, dafür sind sie noch zu klein.
was impliziert, dass du es machst wenn sie dafür groß genug sind?
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28521
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Die Viertelfinale

Beitrag von Volker Danner » 06.07.2014 12:43

Argentinien bangt um di Maria

Di Maria Die argentinische Nationalmannschaft muss ihr WM-Halbfinale gegen die Niederlande eventuell ohne Angel di Maria bestreiten. Die Sportzeitung "Ole" berichtete auf ihrer Homepage, der Flügelspieler habe im Viertelfinale gegen Belgien einen Muskelriss erlitten und könne bei der WM nicht mehr spielen.

Trainer Alejandro Sabella erklärte, dass sich di Maria an diesem Sonntag weiteren Untersuchungen unterziehen werde.

"Ich hoffe, dass es nicht so schwerwiegend ist", sagte Sabella nach dem 1:0-Erfolg über Belgien, mit dem die Albiceleste zum ersten Mal seit 24 Jahren wieders ins Halbfinale einzog.

zdfsport.de
Benutzeravatar
pet.
Beiträge: 8267
Registriert: 11.11.2009 10:32
Wohnort: würzburch in unnerfrangn

Re: Die Viertelfinale

Beitrag von pet. » 06.07.2014 12:44

@ kurvler

1900% Zuspruch!!!
Benutzeravatar
glaba666
Beiträge: 1784
Registriert: 13.11.2009 19:45
Wohnort: da, wo "nen" noch für "einen" steht...

Re: Die Viertelfinale

Beitrag von glaba666 » 06.07.2014 12:48

@ Oldenburger und Gigant

... und damit eine weitere Generation "cleverer" Nachahmer zu formen.

Es widert mich auch zunehmend an, wenn ich bei Nachwuchsspielen ausgefeilte Schwalben mit anschließendem Abklatschen, peinliches Kartenfordern oder theatralisches Böses-Foul-Vortäuschen zu Hauf sehe.

Auf Nachfrage kommen dann Verweise auf die hochbezahlten Idole und deren Erfolge und allgemeine Anerkennung. Da fallen dann auch schon bei Kindern Begriffe wie: (Foul)"clever eingefädelt" oder "zu einer Karte provoziert"...

Allerdings fand ich auch schon immer (selbst erlebte) Traineranweisungen, wie "dem Edeltechniker da erstmal schön die Knochen zerkloppen, damit er weiß, wie der Hase läuft" übel - und das gibt es schon ewig. :wut:
Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 11933
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: Die Viertelfinale

Beitrag von MG-MZStefan » 06.07.2014 12:55

@Kurvler

:daumenhoch:
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Die Viertelfinale

Beitrag von Oldenburger » 06.07.2014 12:56

@glaba :daumenhoch:
ich hoffe einfach mal, dass gigant da nur den passenden smilie vergessen hat.
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 10231
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Die Viertelfinale

Beitrag von fussballfreund2 » 06.07.2014 13:09

@kurvler :daumenhoch:
besser kann man es nicht zusammenfassen!

@ Gigant :roll: :wut2:
Mattin

Re: Die Viertelfinale

Beitrag von Mattin » 06.07.2014 15:11

kurvler15 hat geschrieben:Was Krul gemacht hat waren keine Mätzchen mehr, das war schlicht und einfach beschämend und Holland hat so etwas nicht nötig. Soll er auf der Linie rumhampeln, oder dem Schützen von der Linie aus was entgegen rufen, okay dann sag ich nichts aber wenn du anfängst mit dem Finger im Gesicht vom schützen rumzufuchteln dann hört der Spaß auf und wenn der Schiri Eier in der Hose gehabt hätte, dann hätte er beim ersten Elfer Gelb und bein Zweiten Gelb-Rot gegeben wenn er sich nicht auf seine Linie begeben hätte.

Das man mit Robben den größten Schauspieler und Schwalbenkönig in den Reihen hat der schon mit seiner Einlage das Weiterkommen gesichert hat ist das eine, das andere war gestern. Ne pfui, das kann man nicht mehr verteidigen.

Und wo mir ganz ehrlich bald der Kamm schwillt wenn so ein Verhalten als "clever" bezeichnet wird. Wer hat überhaupt in der langen Historie des Fussballs angefangen solche Unsportlichkeiten als "clever" zu bezeichnen? Wie hirnrissig ist das bitte. Ein Spieler der solche Sachen nötig hat um erfolgreich zu sein ist nicht clever sondern schlecht und hat von FairPlay keine Ahnung. Der Zweck heiligt eben nicht alle Mittel!

Wenn man meint, dass auch in solchen Spielen einer WM der Erfolg über dem sportlich fairen Wettkampf steht, dann hat man meiner Meinung nach den Sinn und den Geist dieser Sportart nicht verstanden und sollte alle Bemühungen um FairPlay einschlafen lassen. Denn dann ist es nur noch ein Wort ohne Bedeutung.

Btw: Ich bin sogar dafür Schwalben selbst wenn sie erfolgreich waren in Zukunft auch nachträglich mit einer Sperre zu belegen wenn sie zweifelsfrei beweisbar sind.
Auch wenn ich aufgrund einer Hochzeitseinladung nichts von beiden Spielen gesehen habe, so verdient dieser Post eine Fullquote. :daumenhoch:
Mir ist diese Mannschaft schon seit Lama Rijkaard zuwider!
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 39832
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Die Viertelfinale

Beitrag von dedi » 06.07.2014 16:06

kurvler,

aber da hast du meine vollste Zustimmung! :daumenhoch:
Benutzeravatar
Leipner
Beiträge: 4268
Registriert: 13.06.2013 14:10

Re: Die Viertelfinale

Beitrag von Leipner » 06.07.2014 16:10

kurvler15 hat geschrieben: Wenn man meint, dass auch in solchen Spielen einer WM der Erfolg über dem sportlich fairen Wettkampf steht, dann hat man meiner Meinung nach den Sinn und den Geist dieser Sportart nicht verstanden und sollte alle Bemühungen um FairPlay einschlafen lassen. Denn dann ist es nur noch ein Wort ohne Bedeutung.
Vielleicht bin ich ja noch zu jung, aber was ist bitte der Sinn dieser Sportart ? Es geht um Unterhaltung für die Fans und das damit verbundene Ziel Geld zu verdienen.

Wo ist denn bitte das Fairplay, wenn Robben im Strafraum gefoult wird und keinen Elfmeter bekommt ? Regt sich doch keiner auf, dass der Gegenspieler nicht zum Schiri geht und zugibt den Spieler getroffen zu haben. Und sagt mir nicht, der hätte das selber nicht gemerkt, er trifft ganz klar den Knöchelbereich und sonst nichts.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33356
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Die Viertelfinale

Beitrag von Zaman » 06.07.2014 16:17

es muss wohl daran liegen, dass es die holländer gestern waren, dass man sich hier dermaßen an dieser sache hochzieht .... sorry, aber die erwähnung von gelb-rot ist total überzogen .... eine gelbe nach der aktion hätte völlig ausgereicht und er hätte seine spielchen garantiert gelassen, da braucht man erst gar nicht davon ausgehen, dass er es noch einmal getan hätte ...
ich fand die aktion von ihm auch ein wenig übertrieben und wie gesagt, ne gelbe hätte völlig ausgereicht und dann wäre ruhe gewesen ...
ich jedenfalls habe mich gefreut, dass die holländer es gestern geschafft haben, die sind mir allemal lieber, als diese ganzen südamerikanischen hollywood-darsteller ... bis auf robben vielleicht, der es einfach übertreibt, obwohl er es gar nicht nötig hätte, ansonsten mag ich diese mannschaft
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Die Viertelfinale

Beitrag von GigantGohouri » 06.07.2014 16:26

So ist es Zami. :daumenhoch:
Und zu einem diversen Kommentar schreib ich nur: "Zeitstoppende".
Zuletzt geändert von Neptun am 06.07.2014 16:55, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Es ist unnötig Beiträge, auf die man direkt antwortet, zu zitieren. Bitte daran halten!
Gesperrt