England - Three Lions

Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 32270
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017 und Heckingve

Re: England - Three Lions

Beitrag von steff 67 » 20.06.2012 16:40

Ich fand Gerrard gestern richtig stark :daumenhoch:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 31025
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: England - Three Lions

Beitrag von Zaman » 21.06.2012 06:39

stimmt, gerrard spielt bislang ein richtig gutes turnier ... weiter so ... :daumenhoch:
Benutzeravatar
toom
Beiträge: 6502
Registriert: 27.10.2004 10:26

Re: England - Three Lions

Beitrag von toom » 21.06.2012 13:54

Sehr solide, sehr unaufgeregt. Er spielt (auf hohem Niveau) seinen Stiefel herunter - ähnlich wie Pirlo es mit seinem Spiel macht.
Gefällt mir auch gut bisher.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14008
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: England - Three Lions

Beitrag von barborussia » 21.06.2012 14:47

Ich denke mal, würde Gerrard fehlen wäre das ein schwerer Verlust als der Ausfall von Lampard.
Benutzeravatar
Raute im Herzen
Beiträge: 9224
Registriert: 01.08.2010 03:50
Wohnort: Mönchengladbach

Re: England - Three Lions

Beitrag von Raute im Herzen » 21.06.2012 17:13

Zaman hat geschrieben::roll: manche kommentare kann man sich auch einfach mal verkneifen ...
Man muss hier echt aufpassen, was man schreibt. :lol:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41888
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: England - Three Lions

Beitrag von Viersener » 24.06.2012 23:25

:winker: auf wiedersehen

sagte ja.. die und elfer? :mrgreen: gut das die gruppenphase immer 3 spiele hat :mrgreen:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 31025
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: England - Three Lions

Beitrag von Zaman » 25.06.2012 07:04

bye bye three lions ... hätte es euch wirklich gegönnt, aber so war das leider nix ... :byebye:
Alter Bökelberger

Re: England - Three Lions

Beitrag von Alter Bökelberger » 25.06.2012 10:43

Ja, wirklich schade, dass England schon wieder draußen ist. Das wird auch bei den kommenden Turnieren so sein, Dank der Premiere Premier League in ihrer jetzigen Form. Viel zu viele Ausländer und vor allem ausländischen Superstars. Englische Stars gibt es zu wenige, viele halten sich aber dafür. Englische Spieler sind meist nur Mitläufer, Helfer der ausländischen Superstars.

Statt ein Förderungs- und Ausbildungssystem zu schaffen wie wir es z.B. haben, werden für viele Millionen weiter Spieler und Nachwuchsspieler aus dem Ausland eingekauft. Die arabischen Sheiks, russischen Oligarchen und sonstigen Milliardäre machen es mit ihrem Geld möglich, sie haben die PL zu ihrem Hobby gemacht.

Nach dem Ausscheiden bei der letzten WM wurde auf den Websites der englischen Zeitungen, von Journalisten und vor allem von den Fußballfans, groß gejammert über zu viele Ausländer in der PL, das deutsche Modell der Jugendförderung bewundert und gefordert so etwas auch in England einzuführen.

Aber kaum stand die neue PL-Saison wieder bevor, war das alles wieder vergessen, der Einkaufswahn im Ausland ging weiter. Hauptthema war wieder welche Spieler aus dem Ausland für wieviele Millionen eingekauft werden. Geld spielt bei vielen Vereinen keine Rolle.

Die PL wie sie jetzt ist macht den ursprünglichen englischen Fußball kaputt. Kein Plan, kein System wie das englische Nationalteam spielen soll, keine Visionen für die Zukunft. Naja, selbst Schuld kann man da nur sagen.

Hoffentlich kommt es in Deutschland nie zu solchen Verhältnissen wie in England. Aber der Hopp und einige andere arbeiten daran, dass es dazu kommt.
Benutzeravatar
Christoph43
Beiträge: 588
Registriert: 10.02.2012 11:39

Re: England - Three Lions

Beitrag von Christoph43 » 25.06.2012 14:21

Da kann man wirklich nur hoffen.

Wäre schade, um die jungen Kicker, die hierzulande noch in der Pipeline stehen und vielleicht in den nächsten Jahren groß raus kommen könnten.

Auf solche Verhältnisse wie in England hab ich keinen Bock.

Was machen denn da die Vereine, wenn die Scheichs etc. den Spass an ihrem Hobby verlieren, bzw ihr Geld in ein anderes Investment stecken? Das kann dann doch nur den Bach runtergehen.
Mike 1968

Re: England - Three Lions

Beitrag von Mike 1968 » 25.06.2012 20:07

Schade England. Ich hätte mich sehr gefreut, wenn die Italiener ´rausgeflogen wären.
Benutzeravatar
Curly**
Beiträge: 3910
Registriert: 21.03.2010 00:05
Wohnort: Is jeheim!

Re: England - Three Lions

Beitrag von Curly** » 25.06.2012 20:27

Hätt' ick ma och jewünscht... Bild abööör sie ham verdient jewonnen...
da jibbet nüscht...
Gesperrt