Gruppenspiele: Gruppe B

Die Live-Threads zu den Spielen der Euro 2012 in Polen und der Ukraine
Gesperrt

Wer erreicht das Viertelfinale?

Niederlande
58
31%
Dänemark
28
15%
Deutschland
78
41%
Portugal
24
13%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 188
Benutzeravatar
jünter65
Beiträge: 2071
Registriert: 27.01.2009 10:17
Wohnort: An der schönen Bergstrasse

Re: Gruppenspiele: Gruppe B

Beitrag von jünter65 » 05.06.2012 14:18

Das wird schon, Deutschland Gruppenerster mit 0 Gegentoren.

:daumenhoch: :daumenhoch:
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 14337
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: Gruppenspiele: Gruppe B

Beitrag von fussballfreund2 » 05.06.2012 14:52

Hab´kein gutes Gefühl, was die bayerische Nationalmannschaft :wut:
anbelangt!
Denke, dass sich direkt am Samstag entscheidet ob wir weiterkommen, oder nicht!
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 14337
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: Gruppenspiele: Gruppe B

Beitrag von fussballfreund2 » 05.06.2012 14:53

jünter65 hat geschrieben:Das wird schon, Deutschland Gruppenerster mit 0 Gegentoren.

:daumenhoch: :daumenhoch:

Wie soll das denn geh´n, wenn der beste Torwart nach Hause geschickt wird??? :wink:
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 46353
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Gruppenspiele: Gruppe B

Beitrag von HerbertLaumen » 05.06.2012 15:03

Portugal und Käseland dürfen direkt wieder nach Hause fahren :winker:
Benutzeravatar
Distinction
Beiträge: 924
Registriert: 14.12.2010 13:01
Wohnort: Hamm

Re: Gruppenspiele: Gruppe B

Beitrag von Distinction » 05.06.2012 15:32

http://www.youtube.com/watch?v=3JclgB4_ ... re=related



ob dann Portugal oder Dänemark zweiter wird is mir wumpe :mrgreen:
Benutzeravatar
froggy34
Beiträge: 6996
Registriert: 04.12.2005 15:57
Wohnort: OWL

Re: Gruppenspiele: Gruppe B

Beitrag von froggy34 » 05.06.2012 20:28

blackangel hat geschrieben:haha kommt bestimmt noch wenn ich mich Samstag abend über Deutschlands Niederlage freue :D
sorry, aber ist das Ironie ?!

Die Testspiele haben zwar nicht gerade zuversichtlicher gemacht, aber ich finde nach den ganzen Finalteilnahmen bei WM/EM haben wir es mal wieder verdient :!:
Benutzeravatar
blackangel
Beiträge: 785
Registriert: 31.07.2011 17:16
Wohnort: Rheydt

Re: Gruppenspiele: Gruppe B

Beitrag von blackangel » 05.06.2012 20:29

ähm... nein das ist keine Ironie, ich bin nun mal kein Deutschland Fan
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 36161
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Gruppenspiele: Gruppe B

Beitrag von steff 67 » 06.06.2012 12:51

Ich bin Deutscher und deshalb drücke ich meinem Land schon ein bißchen die Daumen aber Fan bin ich nur von Borussia Mönchengladbach!!!!
Der Fan
Beiträge: 777
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Gruppenspiele: Gruppe B

Beitrag von Der Fan » 06.06.2012 15:12

Sehr sympatische Antworten mein Herren, da will ich es Euch mal schonend beibringen und nätürlich auch Gründe anführen WARUM DEUTSCHLAND NACH DER VORRUNDE NACH HAUSE FÄHRT. :shock:

Zum einen:

Michael Ballack

kennt den noch jemand? Hat mal lange für die Nationalmannschaft gespielt. War quasi der einzige Spieler mit internationaler Reputation. So also was hat er mit dem Ausscheiden nun zu tun: Seit die Mannschaft 2010 noch ohne ihn auskommen musste und ihn aber bei seinem Besuch während des Turniers ein bißchen gemobbt hat, hat sich noch kein Nachfolger gefunden. Eine deutsche Mannschaft braucht einen Führer. Bitte nicht missverstehen. Einen Spielführer. So ein demokratischer Kindergarten mag zwar gut spielen, aber wo ist der Wille? Ihr seid in zwei Macho-Ländern unterwegs, die machen aus Euch Schaschlik, weil Ihr keine XXX mit Erfahrung im Team habt. Zudem haben die Deutschen in der Ukraine die Mutter aller Niederlagen erlitten: Stalingrad. Mein zweiter Grund für eine vorzeitige Heimfahrt und drittens, war der Deutschen letzter Titel 1996, der Kroaten ihr Debut auf der Weltbühne des Fussballs.
Dort gab es ein von beiden seiten nicht zimperlich geführtes Viertelfinale. Leider überzog die deutsche Presse in einer beispiellosen Kampagne den Kroatische Fussball als etwas barbarisches. Die offizeilles Foulstatiskik belegt, daß beide Seiten gut ausgeteilt haben. (18-18) ungefähr. Und wenn ich heute immer noch lesen muss Bilic habe Ziege getreten, dann haben einige Deutsche immer noch Tomaten auf den Augen Müll im Gehirn. Es entspricht einfach nicht der Wahrheit. Solange das kein Journalist öffentlich richtigstellt, wird die Deusche Nationalmannschaft auf ewige Zeiten mitspielen, aber gewinnen wird sie nichts mehr.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 46353
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Gruppenspiele: Gruppe B

Beitrag von HerbertLaumen » 06.06.2012 15:17

Der Fan hat geschrieben:Ihr seid in zwei Macho-Ländern unterwegs, die machen aus Euch Schaschlik, weil Ihr keine XXX mit Erfahrung im Team habt.
Abwarten. Polen und Ukraine müssen erstmal die Vorrunde überstehen, ehe sie dann von Deutschland vermöbelt werden.
Zudem haben die Deutschen in der Ukraine die Mutter aller Niederlagen erlitten: Stalingrad.
:gaga: Raus aus der Kirche und ab zurück auf die Schulbank. Mal ganz davon abgesehen, dass dieser Vergleich völlig daneben ist.
Solange das kein Journalist öffentlich richtigstellt, wird die Deusche Nationalmannschaft auf ewige Zeiten mitspielen, aber gewinnen wird sie nichts mehr.
Ohje, der böse kroatische Fluch weil deutsche Journalisten Müll verzapfen :gaga:
Benutzeravatar
Bo.
Beiträge: 5732
Registriert: 19.06.2009 19:44
Wohnort: Mond

Re: Gruppenspiele: Gruppe B

Beitrag von Bo. » 06.06.2012 15:25

Der Fan hat geschrieben:Ihr seid in zwei Macho-Ländern unterwegs, die machen aus Euch Schaschlik, weil Ihr keine XXX mit Erfahrung im Team habt.
:lol:

Ist die EM in Brasilien und Argentinien? Und selbst die stehen momentan hinten dran.

Ukraine wird wohl keinen Punkt holen, bevor die Rentnergang in Schwung kommt ist das Spiel aus und der Gegner am Feiern.

Bei Polen mag es etwas besser aussehen, schaun wir mal.

Aber beide Länder sollten die EM geniessen, sind ja nur dabei, weil Sie Gastgeber sind, in den nächsten 20-30 Jahren gucken die dann wieder zu.
Volker Danner
Beiträge: 30015
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Gruppenspiele: Gruppe B

Beitrag von Volker Danner » 06.06.2012 16:08

da dies der >Gruppe B<-thread ist, erspare ich mir jeglichen kommentar was den User Der Fan betrifft und der kroatischen Mannschaft..

sollte sich die Natio in dieser stärksten aller Gruppen als Gruppensieger durchsetzen, erreicht sie auch das Semifinale.. dann ist alles möglich! es wird allerdings verdammt schwer..
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 43454
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Gruppenspiele: Gruppe B

Beitrag von Viersener » 06.06.2012 16:11

Der Fan hat geschrieben:Sehr sympatische Antworten mein Herren, da will ich es Euch mal schonend beibringen und nätürlich auch Gründe anführen WARUM DEUTSCHLAND NACH DER VORRUNDE NACH HAUSE FÄHRT. :shock:
ok mal los..

Zum einen:

Michael Ballack

.
ok ... und weiter?
Benutzeravatar
froggy34
Beiträge: 6996
Registriert: 04.12.2005 15:57
Wohnort: OWL

Re: Gruppenspiele: Gruppe B

Beitrag von froggy34 » 06.06.2012 16:12

Naja ...jedem seine Meinung , aber @ der Fan :der Stalingrad Vergleich ist völlig daneben :pillepalle:

Haben wir einen guten Start wird die deutsche Mannschaft ihre Qualitäten der "Turniermannschaft" ausspielen und dann kann es weit gehen.

Vor allem weil wir im Viertelfinale gegen einen aus der Gruppe A kommen, dann ist das HF auf jeden Fall drin
Benutzeravatar
Karl
Beiträge: 331
Registriert: 12.11.2006 17:10
Wohnort: ist nicht schön hier!

Re: Gruppenspiele: Gruppe B

Beitrag von Karl » 06.06.2012 17:06

@ Der Fan.
Passiert sowas wenn man seine Kinder unbeaufsichtigt an den Computer läßt oder bist Du einfach nur Frustriert das Captain Jack Sparrow nicht der Spitzenkandidat der Piratenpatei ist?
:winker:
Benutzeravatar
jünter65
Beiträge: 2071
Registriert: 27.01.2009 10:17
Wohnort: An der schönen Bergstrasse

Re: Gruppenspiele: Gruppe B

Beitrag von jünter65 » 06.06.2012 17:38

@ Fan

einfach nur unglaublich......................................

:floet: :floet:
Benutzeravatar
Raute im Herzen
Beiträge: 9751
Registriert: 01.08.2010 03:50
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Gruppenspiele: Gruppe B

Beitrag von Raute im Herzen » 06.06.2012 17:43

Der Fan hat geschrieben:. Zudem haben die Deutschen in der Ukraine die Mutter aller Niederlagen erlitten: Stalingrad.
Geschichte/Erdkunde waren wohl nicht deine Lieblingsfächer wa?

Edit. In Bezug auf die Ukraine.
Volker Danner
Beiträge: 30015
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Gruppenspiele: Gruppe B

Beitrag von Volker Danner » 06.06.2012 17:56

Franzose Lannoy pfeift DFB-Spiel

Der Franzose Stephane Lannoy pfeift das
erste EM-Spiel der DFB-Elf am Samstag
(20.45/live in der ARD) in Lwiw gegen
Portugal. Der 42-Jährige aus Boulogne-
sur-Mer hat bereits Erfahrung mit der
deutschen Elf. Lannoy pfiff im März
2011 das peinliche 1:2 im Testspiel ge-
gen Australien.

Er war auch bei Olympia 2008 in Peking
und bei der WM 2010 in Südafrika im
Einsatz. In der Champions League pfeift
Lannoy bereits seit 2009. Der deutsche
Referee Wolfgang Stark wurde hingegen
von der UEFA für die ersten vier Euro-
Partien nicht eingeplant.

quelle: ARD-text
hinkman

Re: Gruppenspiele: Gruppe B

Beitrag von hinkman » 06.06.2012 19:39

Noch drei Tage bis zum ersten Spiel unserer N11

Bin sehr gespannt wie sich Klose anstellen wird. Irgendwie glaub ich, der wird der Mister EM
Benutzeravatar
froggy34
Beiträge: 6996
Registriert: 04.12.2005 15:57
Wohnort: OWL

Re: Gruppenspiele: Gruppe B

Beitrag von froggy34 » 06.06.2012 22:13

Kommt gerade auf SWR 3 im Fernsehen eine Doku über die 72er Nationalelf ......
interessante Paralelle zu 2012 : Für die bayern "Koan Titel" und doch Europameister geworden :lol:

Aber damals gab es ja auch noch die Borussen im Team :bmg:
Gesperrt