Der Videobeweis - Fluch oder Segen?

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Der Videobeweis - Fluch oder Segen?

Beitrag von Oldenburger » 16.04.2019 18:30

wie lief eigentlich das erste jahr in england und italien, viel drama habe ich da nicht gehört im vergleich zur bundesliga.
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 7371
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Der Videobeweis - Fluch oder Segen?

Beitrag von Nocturne652 » 16.04.2019 19:10

In der Premier League wird der VAR erst zur kommenden Saison eingeführt. :)
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Der Videobeweis - Fluch oder Segen?

Beitrag von Oldenburger » 16.04.2019 19:12

ach deswegen habe ich nichts gehört :lol:
Kaesekeks
Beiträge: 518
Registriert: 13.07.2012 11:33

Re: Der Videobeweis - Fluch oder Segen?

Beitrag von Kaesekeks » 16.04.2019 21:22

Also International, gerade eben in der Champions Leaque beim Spiel Barca gegen ManU gabs auch eine Fehlentscheidung durch Schiedsrichter und VAR.
Bzw. der SR hat erst richtig entschieden, die Szene danach angeschaut und dann falsch entschieden.. :lol:
Also brauchen wir uns gar nicht so sehr beschweren über den VAR/SR....

Ups, bei dem Spiel sind unsere Schiris angesetzt :mrgreen:
Nachdem wir schon bei der WM heim geschickt wurden dürfen deutsche Schiris bald wohl nirgendwo mehr dabei sein. Peinlich.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Der Videobeweis - Fluch oder Segen?

Beitrag von Oldenburger » 16.04.2019 21:24

passt ja :lol:
Kampfknolle
Beiträge: 8510
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Der Videobeweis - Fluch oder Segen?

Beitrag von Kampfknolle » 16.04.2019 22:34

Den ganzen Käse und die ganzen Diskussionen hätte man sich einfach ersparen können, indem man dieses Videogeschnörkel gar nicht eingeführt hätte.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24942
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Der Videobeweis - Fluch oder Segen?

Beitrag von 3Dcad » 17.04.2019 08:37

Beim Ajax Spiel gestern gegen Juve fand ich die beiden VB Szenen in Halbzeit 2 nachvollziehbar und richtig. :daumenhoch: Bei der ersten Szene war es hauchdünn abseits und bei der 2.Szene (Handspiel von Blind) war es auch niemals Absicht. Die erste Halbzeit habe ich nicht gesehen.
Schiri bei Ajax gegen Juve war kein Deutscher. :wink:
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Der Videobeweis - Fluch oder Segen?

Beitrag von Oldenburger » 19.04.2019 12:18

ist und bleibt eine unsägliche geschichte.
in der cl scheidet manchester wegen 10cm abseits aus weil es dort den var gibt.
in der el kommt eintracht weiter obwohl kostic 2 meter im abseits steht und es dort erst ab dem finale einen var gibt :?
kasu
Beiträge: 186
Registriert: 11.04.2019 21:13

Re: Der Videobeweis - Fluch oder Segen?

Beitrag von kasu » 19.04.2019 22:41

Abschaffen das Ding.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27005
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Der Videobeweis - Fluch oder Segen?

Beitrag von nicklos » 20.04.2019 09:32

Vielleicht für Abseits und Torlinientechnik behalten. Rest weg.

Aber am Ende wird er bleiben.
Kampfknolle
Beiträge: 8510
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Der Videobeweis - Fluch oder Segen?

Beitrag von Kampfknolle » 20.04.2019 16:21

Oldenburger hat geschrieben:
19.04.2019 12:18

in der cl scheidet manchester wegen 10cm abseits aus weil es dort den var gibt.
in der el kommt eintracht weiter obwohl kostic 2 meter im abseits steht und es dort erst ab dem finale einen var gibt :?
Genau das! Entweder mach ich es GANZ oder GAR NICHT.

Im einen Wettbewerb gibts den VAR, im anderen nicht. Das ist so dermaßen lächerlich.

Nicht das ich es den Frankfurten nicht gönnen würde, aber man muss sich mal reinziehen, wenn Borussia auf diese Art und Weise ausscheiden würde. Ich glaub ich würde so ausrasten. Wie XXX müssen sich die Portugiesen vorkommen?

Einfach unfassbar.
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28521
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Der Videobeweis - Fluch oder Segen?

Beitrag von Volker Danner » 20.04.2019 16:30

erinnert ihr euch an die letzte Fußball-WM?

das war eine klasse interpretation des Videobeweises! :daumenhoch:

da saßen die Protagonisten nicht im Kölnkeller und waren Meister ihres Fachs..
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24942
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Der Videobeweis - Fluch oder Segen?

Beitrag von 3Dcad » 20.04.2019 16:44

Das verstehe ich auch nicht. Jeder Verband/ Liga kocht da sein eigenes Süppchen und testet aus. Ich glaube selbst wenn der VB bei der WM oder bspw. in der spanischen Liga besser umgesetzt wird, wird der DFB weiter seine eigene Suppe so lange kochen bis die Suppe verkocht ist.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28423
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Der Videobeweis - Fluch oder Segen?

Beitrag von borussenmario » 24.04.2019 23:09

Wollen die uns eigentlich verkohlen? Meinen die, die Zuschauer wären blind?

Sowas zu pfeifen, ist ja schon grundsätzlich ein schlechter Scherz.
Sowas in einem Halbfinale bei 2:2 und 10 Minuten vor Schluss zu pfeifen, das geht gar nicht.
Sowas aber als Krönung dann auch noch im Keller durchzuwinken, das ist nur noch ein Skandal!

Und als Krönung des Ganzen es sich als Schiri nicht nochmal selbst anzusehen, das ist in einem Pokalhalbfinale eine einzige Frechheit vom Schiedsrichter oben drauf!

Pfui, pfui, pfui! :wut:
Benutzeravatar
Tacki04
Beiträge: 2783
Registriert: 14.04.2012 20:50
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Re: Der Videobeweis - Fluch oder Segen?

Beitrag von Tacki04 » 24.04.2019 23:12

Da fehlen mir die Worte..im Gegensatz zu dir..geschätzter borussenmario.. :-x
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26519
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Der Videobeweis - Fluch oder Segen?

Beitrag von Borusse 61 » 24.04.2019 23:16

Die fehlen mir beim sogenannten "Videobeweis" schon lange..... :roll:
Alpenvulkan
Beiträge: 2485
Registriert: 18.05.2009 12:51
Wohnort: Viersen

Re: Der Videobeweis - Fluch oder Segen?

Beitrag von Alpenvulkan » 24.04.2019 23:17

Zu 100% eurer Meinung!
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28423
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Der Videobeweis - Fluch oder Segen?

Beitrag von borussenmario » 24.04.2019 23:19

Einfach unglaublich.

Selbst Stefan Kuntz als neutraler Beobachter sagte, er habe mit einer Gelben für Coman wegen Schwalbe gerechnet, aber doch nicht mit einem Elfmeterpfiff. Das sagt wohl alles.

So darf man ein Halbfinale nicht verpfeifen, vor den Augen aller, und das trotz Videobeweis, die Bremer tun mir ohne Ende leid für diesen Betrug.
Benutzeravatar
Butsche
Beiträge: 6425
Registriert: 16.12.2005 19:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Re: Der Videobeweis - Fluch oder Segen?

Beitrag von Butsche » 24.04.2019 23:24

Umgekehrt dieselbe Szene im Bayern Strafraum hätte der Schiedsrichter entweder gar nicht gepfiffen und wenn er doch gepfiffen hätte, dann wäre sofort eine Anweisung aus Köln gekommen, die Szene noch einmal am Monitor zu Begutachten. Es ist eine Schande, wie die Bremer betrogen wurden. Fussball-Mafia DFB.
Kampfknolle
Beiträge: 8510
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Der Videobeweis - Fluch oder Segen?

Beitrag von Kampfknolle » 24.04.2019 23:55

War mal wieder ein Paradebeispiel, wie witzlos dieser Videobeweis ist.

Weg mit dem Mist !
Antworten