Unterklassiger Fußball

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
frank_schleck
Beiträge: 9328
Registriert: 07.01.2007 20:07

Re: Unterklassiger Fußball

Beitrag von frank_schleck » 10.02.2014 15:06

Ich wäre jedenfalls einer der paar "Deppen", die alle 3-4 Wochen mal mit Hö/Nie quer durch NRW fahren würden. Ist auch mal was Cooles, sich so einsam im Gästeblock zu fühlen. Klar gibt es Clubs, die mehr mitbringen und ich versteh dich auch, dass du den WSV objektiv gesehen lieber hättest.

Aber wer sportlich fair aufsteigt, ohne die anderen Vereine im Etat völlig irrsinnig zu übersteigen, der hat es dann irgendwie auch verdient. Noch ist nicht aller Tage Abend, aber wenn es so kommt, dann wirst auch du Viersener vllt. feststellen, dass es zumindest ne ganz coole Tour sein kann. :daumenhoch:
Die meisten WSV-Fans oder RWE-Fans, die ich mal gesprochen habe im Bezug auf Hö/Nie haben gesagt, das sei das erinnerungswürdigste Auswärtsspiel der letzten Jahre gewesen und sympathisch finden die Meisten den Club obendrein auch.
mitja

Re: AW: Unterklassiger Fußball

Beitrag von mitja » 06.03.2014 21:22

http://www.wz-newsline.de/mobile/lokale ... -1.1577520

Das Oberliga-Spiel des Wuppertaler SV am Sonntag beim VfB Speldorf ist nun doch abgesagt worden. In mehreren Sicherheitsbesprechungen seien alle Beteiligten - Polizei, Sicherheitsdienst, Stadt Mülheim und der VfB Speldorf als verantwortlicher Veranstalter - zu dem Ergebnis gekommen, die Partie "aus Sicherheitsgründen" abzusagen.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41803
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Unterklassiger Fußball

Beitrag von Viersener » 07.03.2014 10:33

:mrgreen: ich kenn deren Stadion, das wurde extra mit Zäunen usw umgebaut, extra für Gästefans. Und dann haben die angst?
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 11968
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Unterklassiger Fußball

Beitrag von raute56 » 07.03.2014 22:37

Habe ich was verpasst? Sind die WSV-Fans denn in den vergangen Monaten ausfällig geworden?
mitja

Re: AW: Unterklassiger Fußball

Beitrag von mitja » 07.03.2014 23:31

Zumindest ist der Fall bisher einmalig. Selbst der KFC Uerdingen, der vergangene Saison mit seiner großen Anhängerschaft in der Oberliga gespielt hat, hat dies noch nicht erlebt. „Von einer Lex WSV will Wolfgang Jades, Obmann des Fußballverbands Niederrhein, aber nicht sprechen. „Das gilt jetzt für alle Spiele“, kündigte er an, dass der Verband für kommende Saison auch die Durchführungsbestimmung noch schärfer fassen werde. Eigentlich glaubte man in Duisburg das Problem nach zahllosen Gesprächen mit den Vereinen gelöst zu haben. „Wir haben versucht, ihnen ein solches Verfahren zu ersparen, doch man sieht, was in einer Liga passiert, in der Vereine mit langer Tradition im höherklassigen Fußball – und großen Fangruppen – und kleinere Amateurclubs aufeinandertreffen“, so Jades.

http://www.wz-newsline.de/mobile/lokale ... -1.1578598
Benutzeravatar
frank_schleck
Beiträge: 9328
Registriert: 07.01.2007 20:07

Re: Unterklassiger Fußball

Beitrag von frank_schleck » 08.03.2014 08:15

Für mich wird die ganze Sache viel zu heiß gekocht. Da passiert in der Regel rein gar nichts und selbst kleinste Vereine wie der von mir in diesem Thread schon angesprochene SV Hönnepel-Niedermörmter konnten ihr Heimspiel unter Bedingungen austragen, die jeder dahergelaufene Verein stemmen können müsste. Zumal die WSV-Fans bei dem Spiel im September vollkommen friedlich waren. Wenn da jetzt krasse Auflagen kommen macht man mehr kaputt, als man damit irgendwem hilft.
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9129
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Unterklassiger Fußball

Beitrag von purple haze » 08.03.2014 09:30

Das spielen mit Angst, und der sicherheitswahn...eine Schande!
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41803
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Unterklassiger Fußball

Beitrag von Viersener » 08.03.2014 10:04

Es wird echt langsam lächerlich immer den WSV und seine Anhänger so hin zustellen. Hat diesmal Speldorf eben pech und das Spiel wird 0:2 gewertet. Find ich okay so :)

Das Niederrheinpokal (Halbfinale) Spiel von RWE - MSV kommt übrigens bei Spott1 live

Dienstag, 8. April, 19:30 Uhr
RW Essen - MSV Duisburg
Fresene
Beiträge: 2387
Registriert: 21.05.2008 16:38
Wohnort: Leer/Ostfriesland

Re: Unterklassiger Fußball

Beitrag von Fresene » 08.03.2014 11:11

Ich könnte für Sonntag noch einen Klassiker empfehlen, Weltfrauentag ist vorbei, Pils gibt es auch, die Sonne scheint und für 6 Euronen ganz großen Sport (wenn man sich vllt. nicht nur auf Fuppes konzentrieren will)...

http://www.oz-online.de/-news/artikel/1 ... em-Anstoss
Benutzeravatar
lutzilein
Beiträge: 6076
Registriert: 19.07.2006 12:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Unterklassiger Fußball

Beitrag von lutzilein » 08.03.2014 13:42

Was ist das denn für ein besonderer Anstoß? Kicken da Miss Januar und Miss Februar den Ball über die Mittellinie?
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41803
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Unterklassiger Fußball

Beitrag von Viersener » 21.03.2014 16:38

So, heute abend ist FC Viersen II - ASV Süchteln II. Mal sehen was da los is :animrgreen: Übermorgen dann in Süchteln das der I. da kann ich leider nicht :(
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 27609
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Unterklassiger Fußball

Beitrag von Volker Danner » 21.03.2014 16:49

bist du morgen nicht in Krefeld/Uerdingen? :winker:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41803
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Unterklassiger Fußball

Beitrag von Viersener » 21.03.2014 16:51

:winker:
Nein, ich treff mich bereits um ca 14:30 in einer Fankneipe mit meinen Kumpels und dann gehts zum Einlass.Wie ich schon im amas fred schrieb, ist es mir zu knapp von Uerdingen aus zum Borpark zu fahren,da ich einen Stammplatz im Steher hab.Bin vorher um 11 bei der U19
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 27609
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Unterklassiger Fußball

Beitrag von Volker Danner » 21.03.2014 16:58

ach ja.. hattest du ja schon erwähnt! sorry.. war mir entfallen..

viel spaß beim heutigen Derby! :wink:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41803
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Unterklassiger Fußball

Beitrag von Viersener » 21.03.2014 16:59

Ich erwarte allerdings nicht viel (an zuschauern oder so).... wird eher ein normales spiel denke ich mal ;) 20uhr is anstoß...
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41803
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Unterklassiger Fußball

Beitrag von Viersener » 21.03.2014 22:22

das war mal ein klasse spiel, der Schiri pfiff aus langeweile das Spiel schon in der 80ten ab. Naja okay, wenn der gast andauernd vorher "noch 2 minuten noch, jungs" ruft würd ich auch denken es ist schon 88te.... :D Man liess dann weiter spielen
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 27609
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Unterklassiger Fußball

Beitrag von Volker Danner » 01.04.2014 19:52

Pendler dürfen für zwei Klubs spielen

Amateurfußballer, die mindestens 100 Kilometer von ihrem Stammverein entfernt arbeiten oder studieren, können in NRW künftig für einen zweiten Club aktiv sein. Diese Regelung sieht das Zweitspielrecht vor, das der Westdeutsche Fußball- und Leichtathletikverband (WFLV) beschlossen und am Dienstag veröffentlicht hat. Es gilt vom 1. Juli 2014 an. Der neue Paragraf richtet sich an Personen, die oft pendeln und nicht immer am Spieltag bei ihrem Stammverein sein können.

wdr-text
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41803
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Unterklassiger Fußball

Beitrag von Viersener » 02.04.2014 10:03

Irgendwie bekloppt.... nehmen wir mal an in der Kreisiliga B ist einer der für einen in Verein in Mg spielt... aber in Frankfurt arbeitet weil er da was gefunden hat ... warum spielt man dann noch weiter in MG??? Gerade in der Liga wäre es so oder so zu teuer zu pendeln. Ich habe 2 Kumpels die bei der 4ten beim ASV Süchteln und bei der 3ten des FC Viersen 05 spielen. Ich glaube kaum das die beiden dann sagen... das eine WE spiel ich da... das andere da..... und dann (was ja auch eine auflage ist) in Entscheidenen Spielen darf ich nicht mit spielen.

aus dem Wdr text
Fußball / Amateure

Voraussetzungen für das Zweitspielrecht

Um das Zweitspielrecht zu erlangen,
müssen gemäß dem vom WFLV-Beirat ver-
abschiedeten Paragraphen bestimmte
Voraussetzungen erfüllt werden. Hier
ein Auszug:

- Im Männerbereich darf der Zweitverein
mit seiner ersten Mannschaft bis maxi-
mal zur Kreisklasse A am Spielbetrieb
teilnehmen. Bei den Fußballerinnen
können Zweitspielrechte in allen Ligen
des WFLV beantragt werden.

- Ein Einsatz des Spielers kann in
beiden Vereinen erfolgen, er darf je-
doch nur für einen Verein an einem Wo-
chenende spielen (ein Wochenende um-
fasst den Zeitraum von Freitag bis
Sonntag einschließlich sich unmittelbar
anschließender Feiertage).

- Die Entfernung zwischen den beiden
Klubs muss mindestens 100 KM betragen.

- Ein Einsatz des Spielers in Entschei-
dungs- und Relegationsspielen beim
Zweitverein ist ausgeschlossen.
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 27609
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Unterklassiger Fußball

Beitrag von Volker Danner » 11.04.2014 20:30

Freitag, 11.April, Regionalliga West

SSVg Velbert - Viktoria Köln 3:2 (2:1)
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 11968
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Unterklassiger Fußball

Beitrag von raute56 » 11.04.2014 21:20

Tja, irgendwie kann ich die Viktoria nicht ab: wegen Wernze oder wie schreibt der sich…..
Antworten