Nationale Fussball-News

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
antarex
Beiträge: 18195
Registriert: 27.01.2007 22:50
Wohnort: Holsteinische Schweiz

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von antarex » 01.06.2019 15:54

Mainz auch ;)
Benutzeravatar
Andi79
Beiträge: 3477
Registriert: 23.05.2006 13:41

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von Andi79 » 03.06.2019 11:21

@fussballfreund2

Streng genommen heißt unser Stadion gar nicht Borussia Park sondern Stadion am Borussia Park denn das Gelände ist der Borussia Park nicht das Stadion. Ich würde mich nicht darauf verlassen, dass das so bleibt. Eine Postbankarena am Borussia Park ist durchaus denkbar.
Benutzeravatar
Einbauspecht
Beiträge: 4114
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von Einbauspecht » 03.06.2019 22:17

Dann heißt das eben vielleicht irgendwann xy Arena im Borussia Park.
Ist auch nicht schlimmer als der gelbe Balken, oder?
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 11092
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von Neptun » 04.06.2019 06:33

Der Verein selbst bezeichnet das Stadion als Borussia-Park

https://www.borussia.de/de/verein-stadi ... akten.html
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 7570
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von Nocturne652 » 07.06.2019 21:24

Die Pyro Strafen Tabelle des deutschen Profi Ligen. Mit fast 290 Tsd. Euro liegt der HSV "souverän" auf Platz 1. Aber auch unsere Borussia liegt in den "Top 10". Insgesamt hat der DFB in dieser Spielzeit deutlich über 2 Mio. Euro an Strafen verhängt.

https://www.sportbuzzer.de/artikel/pyro ... ld-verbot/
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9283
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von Nothern_Alex » 08.06.2019 07:46

Was passiert eigentlich mit dem Geld, dass der DFB bekommt? „Bearbeitungsgebühr“?
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28694
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von Volker Danner » 20.06.2019 16:18

Lange Sperren nach Gewaltorgie gegen Schiedsrichter

Dass der Schiedsrichter in einem Kreisligaspiel in Duisburg zweimal Rot zeigte, wurde ihm zum Verhängnis. Er wurde gejagt, geschlagen, getreten. Zwei Täter wurden nun aus dem Verkehr gezogen. Dabei wird es kaum bleiben.

https://www.welt.de/sport/article195582 ... chter.html
JabbatheHut
Beiträge: 2793
Registriert: 06.02.2011 10:20
Wohnort: Dortmund

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von JabbatheHut » 20.06.2019 19:46

Gut, das es da auch noch ein strafrechtliches Nachspiel für die Täter gibt. Immer wieder so ein Theater mit
Migrantenvereinen, man ist es echt leid.
Wundere mich, dass es immer noch "Wahnsinnige" gibt, die sich freiwillig zu Kreisligaspielen als Schiri zur Verfügung stellen.
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28694
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von Volker Danner » 27.06.2019 14:54

"Unfassbare Mackerstrukturen"

In der Politik, im Musikgeschäft oder im Fußball – Claudia Roth tummelt sich da, wo Männer an der Macht kleben. Ein Gespräch über eine Frau an der Spitze des DFB, die Weitsicht Rio Reisers und Toni Schumacher in Netzstrümpfen

https://www.zeit.de/2019/27/claudia-rot ... feminismus
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28694
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von Volker Danner » 22.07.2019 16:34

Ex-Bundesliga-Profi wird deutlich: „Keiner will mehr nach Deutschland“

Der bei 1860 München großgewordene Premier-League-Profi José Holebas hat das sportliche Niveau der Fußball-Bundesliga im Vergleich zur englischen Liga kritisiert.

https://www.focus.de/sport/fussball/bun ... 47465.html
JA18
Beiträge: 1716
Registriert: 07.02.2010 13:56

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von JA18 » 22.07.2019 16:53

Radikale Sichtweise ...
Benutzeravatar
Boppel
Beiträge: 1030
Registriert: 05.07.2012 14:36
Wohnort: 399 km vom Park

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von Boppel » 22.07.2019 17:30

Der ist doch noch nie großgeworden, und läuft nur dem Geld hinterher . Warum nicht ? Wenns geht
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 11092
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von Neptun » 22.07.2019 17:57

An welcher Stelle hat er denn das sportliche Niveau kritisiert? Der spricht doch nur über Geld Geld und noch mehr Geld.
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 5694
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von BurningSoul » 22.07.2019 18:28

Ich kann seine Sichtweise nachvollziehen. In Deutschland wirst du als maximal durchschnittlich-begabter Spieler nur selten innerhalb von einem Jahr Millionär. Da muss man schon das Glück haben und ein paar Jahre in der ersten Liga zu spielen. In der Premier League scheint das deutlich einfacher zu sein. Dort bekommst du als Mitläufer beim englischen Aufsteiger/Abstiegskandidaten sicherlich ein höheres Gehalt, als der Starspieler von Freiburg oder Mainz, die hier für ihren Status in der Mannschaft richtig etwas tun mussten. In England darfst du halt nicht schlechter sein als die Teamkollegen, sonst fällt das negativ auf. Aber wenn alle sich auf einem 0815-Niveau bewegen, dann reicht es einigen wohl auch. Selbst wenn die sportlich-attraktivere Lösung vielleicht Europapokal mit Borussia, Bremen oder Frankfurt hieße.
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 12903
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von raute56 » 22.07.2019 22:47

Jetzt kenne ich auch diesen Spieler. Und werde ihn wieder schnell vergessen. Es ist sein gutes Recht, möglichst schnell möglichst viel Geld verdienen.
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28694
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von Volker Danner » 06.08.2019 19:56

Doppelt so teuer – RB Leipzigs Getränkepreise toppen die Bundesliga

Bei der Stadionverpflegung ist die Bundesliga eine Zwei-Klassen-Gesellschaft. Während die Aufsteiger ihre Fans mit angemessenen Preisen locken, wuchert Leipzig mit Red Bull. Nur beim Bier scheinen sich die Klubs einig.

https://www.welt.de/sport/fussball/arti ... nking.html
Benutzeravatar
DeJung
Beiträge: 5
Registriert: 18.03.2019 17:17
Wohnort: Düsseldorf

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von DeJung » 08.08.2019 16:42

Redbull wusste halt schon immer, wie sie mit Getränken reich werden. Diese Mentalität haben sie wohl mit ins Stadion genommen. Den Fans gegenüber finde ich dieses Verhalten aber ziemlich mies. Ein weiterer Grund für mich RB Leipzig nicht zu mögen. Laut Surebet Rechner ist es aber dennoch profitabel häufig auf RB Spiele zu wetten.
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 7570
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von Nocturne652 » 15.08.2019 18:21

Das DFB-Sportgericht hat in der vergangenen Saison satte 3.269.050 Euro an Strafen für unsportliches Fanverhalten verhängt.
Gegenüber den vorherigen Spielzeiten ist also nochmals ein saftiger Anstieg von mehr als einer Million Euro zu verzeichnen (2017/18: 2.207.400; 2016/17: 1.850.700). Der hat jedoch nicht unbedingt mit mehr Beleidigungen, Becherwürfen oder Pyrotechnik zu tun, sondern mit dem vor einem Jahr eingeführten Leitfaden, der darlegt, welche Vergehen wie zu bestrafen sind. Das Geld wird für ideelle Zwecke des gemeinnützigen Fußballs verwendet.
https://www.kicker.de/755532/artikel/3- ... cherwuerfe
Benutzeravatar
mamapapa2
Beiträge: 2209
Registriert: 02.10.2005 22:52
Wohnort: Köln

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von mamapapa2 » 04.09.2019 00:47

https://www.n-tv.de/sport/fussball/Schw ... 50206.html

:shock: hoffentlich stellt sich das als unwahr heraus.

Fand metzelder immer ganz sympathisch aber sowas wäre einfach widerwärtig. Unschuldig bis zum Beweis der Schuld, aber das wird ihm ewig anhaften.
Benutzeravatar
Fohlentruppe1967
Beiträge: 2066
Registriert: 02.09.2012 13:46

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von Fohlentruppe1967 » 04.09.2019 03:55

mamapapa2 hat geschrieben:
04.09.2019 00:47
... :shock: hoffentlich stellt sich das als unwahr heraus...
Da habe ich ehrlich gesagt nicht viel Hoffnung, denn die Vorwürfe stehen inoffiziell schon seit mehreren Wochen im Raum.
In dieser Zeit werden die technischen Details bzgl. seines Handys geprüft und er digital beobachtet worden sein, um eventuelle Verschleierungsversuche Metzelders zu umgehen und nachfolgend Durchsuchungsbeschlüsse beim Amtsgericht Hamburg zu erwirken, damit eine sofortige Hausdurchsuchung durchgeführt werden konnte.
Nach Konfiszierung seines PC und weiterer Dinge blieb Metzelder in seinem Haus, ein Verhör oder ähnliches fand nicht statt. Jetzt muss man auf die Auswertung warten, die nicht allzu lange dauern dürfte, auch wegen des öffentlichen Drucks.
Antworten