Nationale Fussball-News

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
tuppes
Beiträge: 4005
Registriert: 06.08.2005 12:51
Wohnort: Onkel Toms Hütte

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von tuppes » 04.09.2019 10:22

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Metzelder

https://www.n-tv.de/sport/fussball/Staa ... 50889.html
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33992
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von Zaman » 04.09.2019 10:41

:shock: das ist aber jetzt ein hammer
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 13007
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von raute56 » 04.09.2019 10:48

Meldete die B... schon gestern Abend (mit Bezahlschranke).

Echt ein Hammer.
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 40126
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von dedi » 04.09.2019 10:48

Das hätte ich bei Metzelder nie erwartet.
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 6125
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 04.09.2019 11:19

Das macht einen Fassungslos
Vor allem wenn man bedenkt ,das er selbst Vater eines Kleinkindes ist
Kampfknolle
Beiträge: 8641
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von Kampfknolle » 04.09.2019 11:59

Ohje ohje...

Na erstmal abwarten, ob sich das alles bestätigt. Aber ganz grundlos kommt dieser Verdacht wahrscheinlich nicht auf...

Zeigt mal wieder, dass Menschen wirklich unberechenbar sind.. :shock:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 27358
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von Borusse 61 » 04.09.2019 12:01

Das macht einen erstmal sprachlos.... :shock:
Benutzeravatar
Kellerfan
Beiträge: 7729
Registriert: 16.03.2007 15:24
Wohnort: Erkelenz

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von Kellerfan » 04.09.2019 12:05

Abwarten. Es wird ja erst mal nur ermittelt. Vielleicht wollte ihm die Frau eins auswischen, oder es handelt sich nicht um Bilder von Minderjährigen oder, oder, oder. Wenn er sich schuldig gemacht hat, wird er verurteilt werden.
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 5818
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von BurningSoul » 04.09.2019 12:19

Ob schuldig oder nicht, sein Ruf ist jetzt ruiniert. Selbst wenn sich herausstellen sollte, dass es eine Kampagne gegen Metzelder war, von wem auch immer angeführt. Dieser Vorwurf steht jetzt im Raum und selbst wenn Metzelder am Ende für unschuldig erklärt wird, bleibt trotzdem etwas haften. Wenn er schuldig ist, gehört er verurteilt.
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 8072
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von BorussiaMG4ever » 04.09.2019 12:24

leider ist das so.

gerade in diesem bereich bleibt IMMER irgendwas hängen, egal ob er am ende unschuldig war. ähnliches sieht man ja bei kachelmann.

da in deutschland aber die unschuldvermutung gilt, warte ich erstmal die aussagen der staatsanwaltschaft ab, bevor ich jetzt vorschnell ein urteil fälle.
Camper88
Beiträge: 986
Registriert: 21.03.2013 08:47
Wohnort: Nastätten

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von Camper88 » 04.09.2019 14:11

Das echt ein Hammer...

Gegen boateng wird auch ermittelt wegen Körperverletzung..alter Falter die haben zuviel Zeit die millionäre
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 5818
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von BurningSoul » 04.09.2019 14:33

@Camper88: Aktuell wird doch erst ermittelt. Ich wäre äußerst vorsichtig mit einer Vorverurteilung. Sollten beide die vorgeworfenen Taten getan haben, dann sind sie schuldig und zu bestrafen. Bis dahin gilt für mich die Unschuldsvermutung.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 27358
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von Borusse 61 » 04.09.2019 14:40

Habe gerade auf Radio 90.1 gehört, "das es wohl eine Ex - Freundin" von ihm sein soll.....
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 7881
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von DaMarcus » 04.09.2019 15:06

Der Postillon bringt es auf den Punkt:
Düsseldorf (dpo) - Ein 38-jähriger Deutscher ist innerhalb der letzten Stunden ohne gerichtliches Verfahren öffentlich hingerichtet worden. Die für die öffentliche Hinrichtung nötige Aussetzung der Unschuldsvermutung wurde zuvor unrechtskräftig von Boulevard-Journalisten und mutmaßlichen Informanten von Staatsanwaltschaft oder Polizei beschlossen.
In einem beschleunigten Eil-Nichtverfahren wurde anschließend das Urteil gegen den noch nicht Angeklagten mittels nicht-anonymisierten Medienartikeln sowie Spekulationen und Beschimpfungen in sozialen Netzwerken vollstreckt.
Auch der Arbeitgeber des Mannes, der eigentlich so lange als unschuldig zu gelten hätte, bis seine Schuld bewiesen ist, hat nur wenige Stunden nach der Urteilsvollstreckung angekündigt, das Arbeitsverhältnis ruhen zu lassen.
Immerhin: Nach der öffentlichen Hinrichtung soll nun in einem ordentlichen Gerichtsverfahren herausgefunden werden, ob die Anschuldigungen gegen den Hingerichteten gerechtfertigt waren.
https://www.der-postillon.com/2019/09/u ... utung.html
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 40126
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von dedi » 04.09.2019 15:45

Evtl. auch eine Rache-Aktion...

Aber da kommt man schwer raus aus dieser Geschichte!
Kampfknolle
Beiträge: 8641
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von Kampfknolle » 04.09.2019 16:04

Camper88 hat geschrieben:
04.09.2019 14:11

Gegen boateng wird auch ermittelt wegen Körperverletzung..alter Falter die haben zuviel Zeit die millionäre
Ich glaub jetzt nicht, dass das ein Problem der Millionäre ist. Schlag mal die Zeitung auf, da weiß man bescheid.

Es passiert so Leuten doch nichts. Die "Strafen" sind doch lächerlich. Es herrscht Narrenfreiheit.

Mal sehen, was bei Metzelder rauskommt. Wenn das wirklich ein Racheakt von irgendner Perle ist, dann ist das schon verdammt abartig.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28751
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von borussenmario » 04.09.2019 16:12

Auf jeden Fall eine große Scheiße, ob schuldig oder unschuldig. Fall unschuldig, was ich sehr hoffe, herzlichen Dank an die Investigativen mit den vier Buchstaben, hätten sie wieder mal ein Leben ruiniert. So läuft das bei denen, erst schreiben, dann die Ermittlungen der Behörden. Einfach abwarten geht wohl nicht, lässt sich ja weniger verdienen und die meiner Meinung nach ziemlich Verblödeten, die sich dieses Drecksblatt jeden Tag am Kiosk kaufen, wollen sowas halt lesen.
hennesmussher
Beiträge: 809
Registriert: 04.12.2004 17:38
Wohnort: wieder zu hause

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von hennesmussher » 04.09.2019 16:41

Die verlorene Ehre der Katharina Blum - Roman von Heinrich Böll.
Benutzeravatar
Raute s.1970
Beiträge: 4319
Registriert: 08.02.2011 16:25
Wohnort: Springe am schönen Deister / Region Hannover

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von Raute s.1970 » 04.09.2019 16:42

borussenmario hat geschrieben:
04.09.2019 16:12
.....hätten sie wieder mal ein Leben ruiniert.
Die B.-Zeitung hat kein Leben zerstört. Sollten die Anschuldigen stimmen, hat er sein Leben selbst zerstört.
Die B-Zeitung hat auch in keinster Weise Anschuldigungen erhoben. Sie hat darüber berichtet, dass bei M. eine Razzia stattgefunden hat. Und das ist das Recht einer jeden Zeitung...und hat mit Schmierenjournalismus diesmal
nun wirklich nichts zu tun. Sie hat erst im Nachhinein darüber berichtet. ( Laut NDR / Hamburg-Journal)

NDR-Hamburg-Journal:

Ermittlungen gegen Metzelder

Gegen den früheren Fußball-Nationalspieler Christoph Metzelder gibt es Kinderporno-Vorwürfe. Die Hamburger Staatsanwaltschaft bestätigte soeben, dass sie gegen den 38-Jährigen ermittelt. Die BILD-Zeitung hatte darüber berichtet, dass es Montagnachmittag in Metzelders Wohnhaus in Düsseldorf eine Razzia gab. Demnach hatte eine Freundin von Metzelder die Hamburger Polizei alarmiert, weil er ihr angeblich Kinderporno-Fotos aufs Smartphone geschickt haben soll. Die Hamburger Staatsanwaltschaft bestätigte dem NDR, dass sie gegen den 38-Jährigen ermittelt.
Benutzeravatar
Fohlentruppe1967
Beiträge: 2156
Registriert: 02.09.2012 13:46

Re: Nationale Fussball-News

Beitrag von Fohlentruppe1967 » 04.09.2019 16:55

Soweit ich die Bilder und Videos gesehen habe, muss da vor der LKA-Aktion auf Anweisung der StA Hamburg bei einigen Journalisten Vorwissen bestanden haben, was ich jetzt auch nicht für ungewöhnlich halte, dass bei den Ermittlungsbehörden Lecks vorhanden sind. Kleine Geschenke erhalten da eben auch die Freundschaft.

Da wurde so ziemlich alles fotografiert und gefilmt, die "Abholung" durch mehrere sogenannte Beamte, die meist im Gänsemarsch und 5 - 10 Metern Abstand hinter Metzelder her liefen (war ja keine Verhaftung). Auch das Ein- und Umsteigen in die Autos wurde minutiös dokumentiert, ebenso ein BILD-Reporter vor dem Haus Metzelders, wo ebenfalls das Auftauchen der "Gruppe", der Gang ins Haus und das Herausholen diverser Beweismaterialien ebenso filmisch festgehalten wurde. Wer da an einen Zufall glaubt...

Natürlich wiegt so eine Anschuldigung unglaublich schwer, und es sollte im Unschuldsfalle medial auch alles dafür getan werden, um Metzelder wieder zu rehabilitieren. Dies ist meiner Ansicht nach auch mit Sicherheit möglich, solange dies alles noch frisch ist und die Öffentlichkeit genau hinhört. Mit monatelangem Geplänkel wäre hier keinem gedient, besonders nicht Metzelder im Unschuldsfalle.
Antworten