Rasenballsport Leipzig

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41805
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von Viersener » 16.08.2018 11:12

Gilt ja vor allem für Rasenballsport nicht?,

Rangnick für Abschaffung von 50+1: "Lücke zu den Bayern verkleinern"
Trainer Ralf Rangnick von RB Leipzig hat sich für die Abschaffung der 50+1-Regel ausgesprochen.
https://www.ran.de/fussball/bundesliga/ ... ern-107239
McMax
Beiträge: 5682
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von McMax » 16.08.2018 15:59

Wär witzig wenn die Spieler am ende nicht mal in die Kurve gehen :lol:
Theoretisch müsste jeder Fan heute mindestens ein Trikot kriegen
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22070
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von Borusse 61 » 16.08.2018 16:04

Die müssen die "7 Fans" erstmal finden.... :floet: :mrgreen:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 30455
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von Zaman » 16.08.2018 16:20

war es nicht Rangnick, der mal vor dreieinhalb jahren gesagt hat, dass Leipzig sich mit Dortmund und schalke etc. messen können wird, was die motivation und die menge an auswärtsfans angeht? :lol: :lol:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41805
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von Viersener » 16.08.2018 16:28

Die Zuschauer Zahlen zuhause in der jetzigen Quali sind ja schon ein Witz. Hauptsache viele in Deutschland reden sich das Projekt immer noch schön.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22070
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von Borusse 61 » 17.08.2018 09:29

:happyjump: Es ist einfach "atemberaubend".... :floet:

https://sport.sky.de/fussball/artikel/2 ... 4387/33896
Benutzeravatar
Ruhrgas
Beiträge: 3904
Registriert: 14.09.2016 09:36

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von Ruhrgas » 17.08.2018 09:47

Kann man sich nicht ausdenken. Waren wahrscheinlich die Spielerfrauen mit ihren Geschwistern.
Benutzeravatar
Ruhrgas
Beiträge: 3904
Registriert: 14.09.2016 09:36

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von Ruhrgas » 17.08.2018 10:24

http://spon.de/afitl

Angeber. Blender. Man verschenkt mehr als dreimal soviele Trikots, wie Fans da waren. 25 Trikots (siehe Link oben) und 7 Fans.
Benutzeravatar
antarex
Beiträge: 16615
Registriert: 27.01.2007 22:50
Wohnort: Holsteinische Schweiz

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von antarex » 17.08.2018 12:34

RaBa wirds nicht weiter stören - im Gegenteil, sind sie doch jetzt durch diese Posse weiter im Gespräch ...
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41805
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von Viersener » 17.08.2018 12:34

:lol: geil … immerhin sagt man "25" .. nicht 50 oder so, darf ja nicht auffallen.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23264
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von 3Dcad » 17.08.2018 14:22

Wer weiß vielleicht sind diese 8 EL- Quali Spiele für RB ein Segen, weil viele junge Spieler aus der zweiten Reihe internationale Erfahrung sammeln durften. Und auch RB hatte seine 2 Trainingslager gemacht. So eine Fahrt nach Sibirien und Timbuktu mit Spielern aus der ersten und der zweiten Reihe und übernachten in Nicht-Luxushotels kann eine Mannschaft/ Verein auch gut zusammen schweißen bis zum Saisonstart. Vielleicht sind die als Mannschaft besser zusammen gewachsen als die Vereine die keine EL- Quali Spiele bestreiten mussten. Nach außen wird man das sicher nicht zugeben schon allein aus taktischen Gründen..... Ich glaube das die einen sehr guten Saisonstart in der Bundesliga hinlegen werden.
Benutzeravatar
Ruhrgas
Beiträge: 3904
Registriert: 14.09.2016 09:36

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von Ruhrgas » 17.08.2018 14:27

Ganz interessante Theorie, die mir garnicht gefällt. Daher solange das nicht erwiesen ist: Was für ein Blödsinn !
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 7479
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von DaMarcus » 17.08.2018 16:29

Naja, die Chance genutzt, möglichst vielen die Erfahrung zu gönnen, hat Rangnick aber nicht. Es sind ja tatsächlich nur 14 Feldspieler mitgeflogen. Den Kader hätte man in dem Fall sicher voll machen können, aber man hat es wohl eher als lästige Pflichterfüllung gesehen.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23264
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von 3Dcad » 17.08.2018 16:49

War nur eine Idee man kann ja auch aus so einer Belastung schauen das es sich positiv auf die Entwicklung der Spieler auswirkt. Für mich klar das Rangnick nur soviele mitnimmt zahlenmäßig wie unbedingt nötig. Auch das es eine Mischung ist aus 60% Stammspieler und Rest junge aus der zweiten Reihe. Mit 100% Spielern aus der zweiten Reihe da fliegst du ja raus und wäre blamabel. Trotzdem denke ich kannst du wenn du es geschickt anstellst in den insgesamt 8 Spielen fast jedem mal die Chance geben auf einen Einsatz, den die Talente sonst nur im Pokal oder in Testspielen bekommen würden. Und da ist die EL- Quali schon besser wie ein Testspiel. Es ist ein Testspiel mit ernsthaftem Charakter.
Benutzeravatar
Big Bernie
Beiträge: 3529
Registriert: 30.05.2003 13:06
Wohnort: D´dorf

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von Big Bernie » 24.08.2018 12:32

Habe gestern im MDR die letzten 10 Minuten vom EL-Qualispiel der Dosen gesehen.

Seit der 17.ten Minute in Überzahl gegen einen Übergegner aus der Ukraine.

Was ich da vom Produkt gesehen habe war einfach nur schlecht und einfallslos.
Wenn die diese Leistung mit in die Liga übernehmen wird´s Abstiegskampf
(hätte nix dagegen) :animrgreen:
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 4712
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von BurningSoul » 24.08.2018 13:43

Rein aus Interesse. Wie viele "Fans" hat Leipzig diesmal mitgebracht?
Benutzeravatar
Big Bernie
Beiträge: 3529
Registriert: 30.05.2003 13:06
Wohnort: D´dorf

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von Big Bernie » 24.08.2018 15:18

Habe ich leider keine Info zu - wurde auch nicht erwähnt.

Vermutlich war der MDR-Kommentator so ziemlich alleine auf sich gestellt. :animrgreen:
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9131
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von purple haze » 24.08.2018 15:31

Der Verein hat das Potential einer schlafenden, hirnnekrotischen Amöbe. Weshalb also über ihn sprechen?
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 11971
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von raute56 » 24.08.2018 17:35

Deshalb schreibe ich ja auch nicht, dass Rangnick sich über die Dopingprobe aufgeregt hat. So kamen seine armen Jungs und er noch später ins Bett nach dem Rückflug und so leidet ja die Vorbereitung auf das BVB-Spiel......Upps, habe es ja doch geschrieben.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23264
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von 3Dcad » 24.08.2018 18:01

Rangnick hätte natürlich die Mannschaft bis auf die betroffenen Spieler und einen Assistenten zurückfliegen lassen können, aber darauf kann man schlecht kommen wenn man selbst gedopt ist... :wink:
Antworten