Rasenballsport Leipzig

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 32783
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von Zaman » 09.01.2015 05:52

Mratisch hat geschrieben: Leipzig hat bis jetzt einen spieler geholt!!! Erinnert ihr euch noch an die winter Transfer politik von gladbach ( vor eberl) mit Advocat? Da waren es glaube ich 5-7!!!
zu so einem völlig deplatziertem beispiel fällt mir nur der hier ein ... :facepalm:
jaja, die verklärte welt des gummibärchen-getränks ....

@wobbler

:daumenhoch: :daumenhoch:
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28239
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von Volker Danner » 12.01.2015 22:22

Leipzig holt Quaschner aus Salzburg

Zweitligist RB Leipzig hat Nils Quaschner vom FC Red Bull Salzburg verpflichtet. Der 20-Jährige erhält einen Vertrag bis Juni 2018 und ist nach Emil Forsberg der zweite Winter-Neuzugang im Sturm der Sachsen.

Bereits an diesem Dienstag wird der gebürtige Stralsunder das erste Mal mit der Mannschaft von Trainer Alexander Zorniger trainieren. In Österreichs höchster Spielklasse kam der Torjäger in neun Pflichtspielen zum Einsatz und sammelte in zwei Europacup-Duellen Spielpraxis

zdfsport.de

ein weiterer (Transfer)witz(Transfer)!
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 25314
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von Borusse 61 » 12.01.2015 22:45

Konnte man ja nicht anders erwarten :wut: und es werden vermutlich nicht die letzten Transfers in der WP sein :-x
Benutzeravatar
Wobbler
Beiträge: 2605
Registriert: 31.08.2014 10:36

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von Wobbler » 13.01.2015 01:28

Innerbetriebliche Versetzung von einer Filiale in die andere!
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 14889
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Printenstadt... Aber zwangsweise! ;)

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von kurvler15 » 13.01.2015 12:20

http://www.transfermarkt.de/dfl-geschaf ... ews/184557

Ein Schelm wer Böses dabei denkt. Leipzig bekommt auf einmal die Lizenz im Sommer, nach fadenscheinigen Änderungen, plötzlich hört Rettig ohne Vorankündigung in der DFL auf, und ganz urplötzlich soll er bei Red Bull einsteigen.

Ganz schön viele Zufälle.
Benutzeravatar
Tomka
Beiträge: 4595
Registriert: 04.02.2004 23:06
Wohnort: Hamburg

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von Tomka » 13.01.2015 13:39

An dem Gerücht ist laut Münchener Merkur nichts dran. Das wäre wirklich eine Story mit fadem Beigeschmack, welche so gar nicht zu Andreas Rettig passen würde.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 25314
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von Borusse 61 » 13.01.2015 16:29

Wenn er seinen Gehaltsscheck sieht hat es für ihn einen guten Beigeschmack so abwegig find ich das nicht vor allem weil der Brauseclub dann keine Lizenzprobleme mehr bekommt weil sie einen Fachmann in den Reihen haben :-x :wut2:
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28239
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von Volker Danner » 14.01.2015 09:36

RasenBall - Talente to go

RB Leipzig und Salzburg haben zuletzt mehrere Leistungsträger verloren. Die Perspektiven in Deutschlands zweiter und Österreichs erster Liga genügen den gehobenen Ansprüchen der größten Talente nicht mehr. Das Projekt ist abhängig von einem schnellen Aufstieg Leipzigs.

http://www.zdfsport.de/talente-to-go-di ... 12738.html

zdfsport.de
Zuletzt geändert von Volker Danner am 14.01.2015 19:53, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28239
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von Volker Danner » 14.01.2015 14:28

Leipzig holt Stürmer Damari

RB Leipzig hat mit Mittelstürmer Omer Damari von FK Austria Wien seinen dritten Winterneuzugang verpflichtet. Der israelische Nationalspieler ist nach Emil Forsberg und Nils Quaschner die dritte neue Offensivkraft im Kader von RB-Trainer Alexander Zorniger.

Der 25-Jährige, der bereits 161 Erstliga- Partien sowie 14 A-Länderspiele bestritt, erhielt bei den Sachsen einen Vertrag bis Juni 2018. Für den österreichischen Erstligisten traf der Stürmer in der aktuellen Saison bereits achtmal. Die Ablöse soll laut "Bild" bei fünf Millionen Euro liegen.

zdfsport.de
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 25314
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von Borusse 61 » 14.01.2015 14:47

Der nächste bitte.... :facepalm:
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 14889
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Printenstadt... Aber zwangsweise! ;)

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von kurvler15 » 14.01.2015 15:16

-20 Mio Transferbilanz ist doch für einen Zweitligisten vollkommen normal und wettbewerbsgerecht.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 25314
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von Borusse 61 » 14.01.2015 15:23

RB hat alle Bedingungen zur Lizenzierung erfüllt Sat 1 Text S.218 soviel dazu :mauer:
Benutzeravatar
Wobbler
Beiträge: 2605
Registriert: 31.08.2014 10:36

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von Wobbler » 14.01.2015 18:34

kurvler15 hat geschrieben:-20 Mio Transferbilanz ist doch für einen Zweitligisten vollkommen normal und wettbewerbsgerecht.
Zweitliga-Neuling wohlgemerkt, es ist echt nicht zu fassen :-x
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 14889
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Printenstadt... Aber zwangsweise! ;)

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von kurvler15 » 16.01.2015 14:25

Interessant was in Salzburg passiert. Theoretisch könnten dies Grundlagen sein, um Leipzig aus dem Financial Fairplay rauszuhalten.

Beispiel: Salzburg verkauft momentan ohne größere Bedenken ihre Topspieler (Kampl, Alan etc.) und erwirtschaftet dort momentan ein für mich ehrlich gesagt nicht zu unterschätzendes Transferplus. Dieses Jahr liegt das bei rund 31 Mio(!)

Damit könnte theoretisch Salzburg in naher Zukunft Spieler für viel Geld kaufen und sie umsonst nach Leipzig weiterverleihen. So wäre Leipzig aus dem FFP mehr oder weniger raus, und Salzburg hätte bereits durch das Transferplus die Investitionen gefestigt.

Interessant wie man mit diesem Konstruktdenken einfach die Regularien außer Kraft setzen könnte.
Benutzeravatar
MGtiger
Beiträge: 210
Registriert: 26.11.2013 14:11

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von MGtiger » 17.01.2015 01:35

Naja im Endeffekt leidet dann ja der Salzburger club darunter
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24563
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von 3Dcad » 17.01.2015 21:47

Ich war heute beim Hallenfussballturnier der U15 in Würzburg.
Krass war wie abgezockt RB die Tore macht.
Ich würde gerne noch etwas mehr dazu schreiben aber besser in einen passenderen Thread. Hat jemand eine Idee wo ich es reinschreiben kann? Es geht um Jugendfussball allgemein. Das Hallenturnier war gespickt mit Erst- und Zweitligisten. Morgen geht das Turnier noch weiter. dann schreibe ich noch etwas dazu.
Bis denne :winker:

P.S.: Wer noch nie den U- Mannschaften der Bundesligisten zugesehen hat so wie ich vor dem heutigen Tag dem kann ich das nur empfehlen. War ein super Niveau.
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28239
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von Volker Danner » 17.01.2015 21:52

3Dcad hat geschrieben:Ich würde gerne noch etwas mehr dazu schreiben aber besser in einen passenderen Thread. Hat jemand eine Idee wo ich es reinschreiben kann?
hier wär es okay und äußerst interessant mehr davon und von Dir zu lesen.. :winker:

http://forum.borussia.de/viewtopic.php? ... 7#p3511037
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24563
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von 3Dcad » 18.01.2015 17:36

Danke Volker da schreibe ich was rein. Zunächst noch etwas zu Leipzig. RB hat das U15 Hallenturnier in Würzburg gewonnen. Man siegte knapp mit 3-2 gegen Hoffenheim, die ich am besten fand.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9056
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Rasenballsport Leipzig

Beitrag von Nothern_Alex » 25.01.2015 21:56

Mayer sagt wie es ist, doch nur, weil einer den Ist Zustand beschreibt, muss dieser nicht gut sein.

Natürlich geht die Reise in diese Richtung, dennoch meiner Meinung nach ein falsches Ziel. Tradition kann man sich nicht erkaufen und nur indem man genug Geld auf den Tisch legt, gehört man noch lange nicht dazu. Beispiel Leverkusen, seit 1904 dabei und dennoch Jahr für Jahr immer weniger akzeptiert.
Antworten