Union Berlin

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 4201
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Union Berlin

Beitrag von Aderlass » 30.05.2020 14:25

Und wenn dann nur im Ausland. In Deutschland würden die Fans doch sicher auf die Barrikaden gehen wenn ein Verein den verpflichten wollte.
Kampfknolle
Beiträge: 9806
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Union Berlin

Beitrag von Kampfknolle » 30.05.2020 14:39

Glaubst du?

Ich glaub, das Thema wird in 2-3 Monaten niemanden mehr jucken. Am Ende zählt nur, dass der Spieler Leistung bringt.
Volker Danner
Beiträge: 29412
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Union Berlin

Beitrag von Volker Danner » 13.06.2020 21:39

Union Union, schlägt die Karnevalisten vom dom! :daumenhoch:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 43095
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Union Berlin

Beitrag von Viersener » 14.06.2020 16:53

:daumenhoch: auch noch von mir, hab es gestern in der Konfi gesehen. Würd mich freuen, weiterhin erste Bundesliga
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 29877
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Union Berlin

Beitrag von Borusse 61 » 16.06.2020 22:32

Glückwunsch an die Eisernen zum Klassenerhalt. 8) :daumenhoch:
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 6556
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: Union Berlin

Beitrag von BurningSoul » 16.06.2020 22:46

Glückwunsch an den sympatischen Berliner Club.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 43095
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Union Berlin

Beitrag von Viersener » 17.06.2020 11:48

:daumenhoch: Auch von mir Glückwunsch !
Volker Danner
Beiträge: 29412
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Union Berlin

Beitrag von Volker Danner » 29.06.2020 19:42

Die "neue Normalität" im Fußball Saisonabschluss, 2020, 1.FC Union Berlin - Fortuna Düsseldorf, Reportage

https://www.youtube.com/watch?v=G-IgeTXvBt0
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 29877
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Union Berlin

Beitrag von Borusse 61 » 10.07.2020 20:15

Eisern Union strebt Vollauslastung an - Union will alles Fans testen lassen - auf eigene Kosten !

https://www.kicker.de/779447/artikel/un ... ene_kosten
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 34560
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Union Berlin

Beitrag von steff 67 » 10.07.2020 22:27

Eigentlich ein schöner Plan aber es kann nicht sein das die ihre Bude voll bekommen und bei anderen nur etwa 10 %des Fassungsvermögens reindürfen
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 8723
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Union Berlin

Beitrag von Nocturne652 » 11.07.2020 00:33

Kruse zu den Eisernen? Angeblich gibt es Kontakte. Er könnte Andersson ersetzen, an dem Schalke angeblich dran ist.

https://www.google.com/amp/s/www.bz-ber ... ruse%3famp
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 26036
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Union Berlin

Beitrag von 3Dcad » 11.07.2020 08:19

Borusse 61 hat geschrieben:
10.07.2020 20:15
Eisern Union strebt Vollauslastung an - Union will alles Fans testen lassen - auf eigene Kosten !

https://www.kicker.de/779447/artikel/un ... ene_kosten
Das ist so ein Beispiel was Union unsympathisch macht. Sie sollten das nicht ausreizen mit dem "wir sind so anders und so besonders". In puncto Auslastung geht es darum das ein gemeinsames Konzept für die Liga (am besten 1-4 und darunter) gemacht wird und keine Alleingänge und dann darauf pochen.

In Liga 2 waren sie mir sympathisch, aber seit sie in Liga 1 sind ist ihr Präsident schon mit ein paar vorlauten Dingen aufgefallen. Ich glaube nicht das all diese Dinge die der Präsident da immer fordert auch von den Fans/ Mitgliedern von Union Zustimmung findet, sondern der Präsident eher sein eigenes Ego in den Vordergrund stellen will (siehe Schalke/Tönnies).
Kampfknolle
Beiträge: 9806
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Union Berlin

Beitrag von Kampfknolle » 11.07.2020 10:40

Nocturne652 hat geschrieben:
11.07.2020 00:33
Kruse zu den Eisernen? Angeblich gibt es Kontakte. Er könnte Andersson ersetzen, an dem Schalke angeblich dran ist.

https://www.google.com/amp/s/www.bz-ber ... ruse%3famp
Könnte ich mir durchaus vorstellen.

Mit Subotic und Gentner haben sie schon zwei alte Haudegen geholt.

Und eins ist sicher: Das nächste Jahr wird nicht leichter als das letzte.
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 12008
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Union Berlin

Beitrag von Badrique » 11.07.2020 12:38

Einbauspecht hat geschrieben:
11.07.2020 00:41
Union hat heftige Abgänge im Sturm,
Hab ich was verpasst?
Benutzeravatar
Einbauspecht
Beiträge: 4438
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: Union Berlin

Beitrag von Einbauspecht » 11.07.2020 18:51

Andersson und Polter
kasu
Beiträge: 378
Registriert: 11.04.2019 21:13

Re: Union Berlin

Beitrag von kasu » 11.07.2020 19:25

Kruse bei Union fänd ich geil.
Benutzeravatar
Einbauspecht
Beiträge: 4438
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: Union Berlin

Beitrag von Einbauspecht » 11.07.2020 19:33

Ich auch,
denke er könnte da richtig was reißen als "Alleinunterhalter" im Sturm.
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 12008
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Union Berlin

Beitrag von Badrique » 11.07.2020 19:58

Einbauspecht hat geschrieben:
11.07.2020 18:51
Andersson und Polter
Polter hat keine Rolle mehr gespielt und Andersson ist noch gar nicht weg.
Benutzeravatar
Einbauspecht
Beiträge: 4438
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: Union Berlin

Beitrag von Einbauspecht » 11.07.2020 20:02

Stimmt irgendwie auch.
Polter war auf einem absteigenden Ast.

Andersson war der Topstürmer und ist so gut wie weg,
oder hast Du irgendwas verpasst? :wink:
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 12008
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Union Berlin

Beitrag von Badrique » 11.07.2020 20:45

Er hatte erst den Vertrag verlängert und dürfte nicht günstig sein. In Zeiten von Corona, wo fast alle sparen müssen, sehe ich den noch lange nicht woanders.
Antworten