1. FC Köln

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Macragge
Beiträge: 2219
Registriert: 15.09.2005 16:09
Wohnort: NRW

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Macragge » 19.07.2020 16:40

Es gibt schon einen eklatanten Unterschied zwischen dem Kauf einer normalen Karte oder man bekommt nur dann eine Karte, wenn man vorher kein Geld zurück verlangt hat ( was einem zu steht ).
pille51
Beiträge: 85
Registriert: 13.06.2013 14:47
Wohnort: Da wo Jupp wohnt

Re: 1. FC Köln

Beitrag von pille51 » 29.07.2020 00:03

Ein Borussen-Fan kann den Namen 1.FC Köln nicht ausprechen und verzichtet deswegen auf auf 500 Euro???
Benutzeravatar
Einbauspecht
Beiträge: 4564
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Einbauspecht » 29.07.2020 00:13

Hatte nix mit Können zu tun, sondern mit Prinzip. :wink:
Fan ausm Süden
Beiträge: 1807
Registriert: 06.06.2016 22:09

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Fan ausm Süden » 29.07.2020 12:48

Ich bin da ganz bei Macragge, muss ich sagen. Es gibt so viele Gründe - und besonders in dieser Situation - weshalb jemand nicht zugunsten seines Vereins auf Geld verzichten kann, selbst wenn er wollte. Und viele Leute sparen sich wirklich viel vom Mund ab. Die finanzielle Not des Vereins muss nicht auf deren Schultern ausgetragen/gemindert werden, und sie dürfen dafür nicht bestraft werden. Ich finde es sehr schön, diese eindeutige Erklärung der Solidarität derer, auf deren Anwesenheit der Verein womöglich noch mehr Wert legen würde, vor allem wenn schon nur wenige rein dürfen, dann doch die "Lauten", fürs Fernsehen, oder nicht?:/
Spiele schauen kann man auch im Fernsehen und per Streaming.
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 14157
Registriert: 15.03.2009 21:12
Wohnort: Die Welt gesehen: Selfkant, Nordeifel, Voreifel :)

Re: 1. FC Köln

Beitrag von raute56 » 29.07.2020 21:47

Der arme FC: Kein Geld für neue Spieler.

https://www.aachener-zeitung.de/sport/f ... d-52478535
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 8303
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: 1. FC Köln

Beitrag von DaMarcus » 30.07.2020 08:54

Dass Gisdol gleich so viele junge Eigengewächse reingeworfen hat, zeigt ja auch, dass in der Kaderplanung vorher ordentlich was schief gelaufen ist. Der Kader ist zwar breit, aber sehr durchschnittlich. Bis auf Cordoba und vielleicht noch Bornauw verspricht keiner so richtig eine üppige Ablöse. Aber das Tafelsilber zu verscherbeln wirft den Verein ja auch eher zurück. Am ehesten muss man Spieler wie Terodde, Clemens oder Sobiech loswerden. Für solche Spieler gibt es einen Markt in der zweiten Liga, aber Ablöse zahlt da keiner, ganz abgesehen von den Gehältern.
Benutzeravatar
zaskar
Beiträge: 963
Registriert: 22.06.2011 12:02
Wohnort: Munich

Re: 1. FC Köln

Beitrag von zaskar » 30.07.2020 12:34

raute56 hat geschrieben:
29.07.2020 21:47
Der arme FC: Kein Geld für neue Spieler.

https://www.aachener-zeitung.de/sport/f ... d-52478535
hab ich Mitleid?

jurz nachdenken
.
.
.
NÖ !!!!
:animrgreen: :mrgreen: :animrgreen:
Volker Danner
Beiträge: 29881
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Volker Danner » 30.07.2020 17:47

der HSV scheint an Terodde interessiert zu sein.. nur können die Hanseaten keine Ablöse zahlen noch das gehalt (2,2 mio. lt. https://geissblog.koeln/2020/07/abfindu ... ste-woche/) wird der große HSV stemmen können..

die wollen Hinterseher so schnell es geht loswerden um Einnahmen zu generieren.. der Österreicher ist wie der Kölner ein Strafraumstürmer mit sehr ähnlicher Spielweise..
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 27250
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: 1. FC Köln

Beitrag von 3Dcad » 31.07.2020 18:28

https://www.express.de/sport/fussball/1 ... p-37111300
Der FC bekommt ein paar Tipps vom guten Quälix der jetzt die Würzburger Kickers fit hält.
Mag man darüber lachen aber was Fitness und Körner angeht waren die Kickers nach der Corona Pause oft in den letzten 30 Minuten des Spiels dem Gegner überlegen. War eine gute Basis für den Aufstieg. :daumenhoch:
Aber halt nur die Basis, fußballerisch kann das eh nix werden beim FC. :wink:
Kampfknolle
Beiträge: 11151
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Kampfknolle » 31.07.2020 19:05

Ich wär ja dafür, dass Quälix zum FC wechselt.

Dann könnte man den Kader noch weiter aufblähen :cool:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 27250
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: 1. FC Köln

Beitrag von 3Dcad » 31.07.2020 20:51

Das hat Magath früher mal gemacht. Der soll erstmal in Würzburg bleiben. Dem FC weiter helfen, ausgeschlossen!!
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 13761
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: 1. FC Köln

Beitrag von fussballfreund2 » 08.08.2020 12:08

2 Spieler beim FC positiv auf Corona getestet.
Zuletzt geändert von fussballfreund2 am 08.08.2020 12:11, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
perSpeCtive
Beiträge: 61
Registriert: 09.05.2005 21:32
Wohnort: Erkelenz
Kontaktdaten:

Re: 1. FC Köln

Beitrag von perSpeCtive » 08.08.2020 14:21

Bild

Da hauen die ja mal wieder einen raus...
Volker Danner
Beiträge: 29881
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Volker Danner » 08.08.2020 14:30

was das.. Kamerun? :aah:
Benutzeravatar
Boppel
Beiträge: 1324
Registriert: 05.07.2012 14:36
Wohnort: Schwabenland , auch gefühlt

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Boppel » 08.08.2020 14:41

Ist wohl das Ausweichtrikot ( Trotzdem Schlimm )
https://www.ksta.de/sport/1-fc-koeln/sa ... n-37158322
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 11642
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 23 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Lattenkracher64 » 08.08.2020 14:43

Ein Albtraum in überwiegend gelb. Bestimmt in Anlehnung an das gute Verhältnis zur falschen Borussia. :nein:
hennesmussher
Beiträge: 1025
Registriert: 04.12.2004 17:38
Wohnort: In der Mitte

Re: 1. FC Köln

Beitrag von hennesmussher » 08.08.2020 14:58

1. FC K.. anarienvögel.
Die Diskussion über unsere Trikots sollte hiermit beendet sein...
Benutzeravatar
Einbauspecht
Beiträge: 4564
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Einbauspecht » 08.08.2020 16:26

Au weia.
Das hat bestimmt mit psychologischer Kriegsführung zu tun. :lol:
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 19301
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: 1. FC Köln

Beitrag von don pedro » 08.08.2020 17:55

aber grün auch drin.wohl aus ehrfurcht zu uns :mrgreen:
Volker Danner
Beiträge: 29881
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Volker Danner » 08.08.2020 18:31

Boppel hat geschrieben:
08.08.2020 14:41
Ist wohl das Ausweichtrikot ( Trotzdem Schlimm )
https://www.ksta.de/sport/1-fc-koeln/sa ... n-37158322
Zum Fußball und besonders zum FC gehören Mut, Optimismus und eine Portion Frechheit. Das kommt mit dem Kanarienvogel-Look zum Ausdruck und wir sind sicher, dass dieses besondere Ausweichtrikot wie vor 20 Jahren das Zeug zum Kult hat“, wird FC-Geschäftsführer Alexander Wehrle in der Mitteilung zitiert

auweia..

die haben vor zwanzig jahren schon mal so'n Machwerk getragen? :shock:
Antworten