1. FC Köln

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
sammy68
Beiträge: 1072
Registriert: 27.09.2009 19:03

Re: 1. FC Köln

Beitrag von sammy68 » 17.05.2020 20:17

Volker Danner hat geschrieben:
17.05.2020 18:25
nix Colonia.. Coronia!

wochenende haben viele Kölner gegen Karneval & Meinungsfreiheit demonstriert.. selba schuld! mit Publikum & Atmosphäre, hätte der schönste Fußballverein der Welt, mit den besten Fans der Welt, garantiert einen Sieg eingefahren.. mindestens! :mrgreen:
Versteh den Zusammenhang nicht...aber wen du meinst :noidea: :winker:
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 13583
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: 1. FC Köln

Beitrag von raute56 » 17.05.2020 21:17

Besser als beim Ausgleich kann man nicht Spalier stehen....Oder?
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18848
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: 1. FC Köln

Beitrag von don pedro » 17.05.2020 23:49

hast keine ahnung? da wurde die corona abstandregel in perferktion angewendet.nur kein körperkontakt und zwei meter wie gefordert. :mrgreen:
Benutzeravatar
Odiug
Beiträge: 21
Registriert: 19.11.2019 06:30

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Odiug » 18.05.2020 07:02

uli1234 hat geschrieben:
17.05.2020 19:53
Sieht das eigentlich kein Schiedsrichter, dass Cordoba nur foult? Immer und in jedem Zweikampf?
Wenn "kein" Schiedsrichter das sieht, dann gibt es ja nur 2 Möglichkeiten. Entweder unsere Schiedsrichter sind alle blind oder deine Wahrnehmung liegt falsch. :wink:

Cordoba setzt seinen Körper halt ein, was beim Fußball erlaubt ist. Das ist sicherlich ab und an grenzwertig, nur da von immer zu sprechen ist nicht richtig. Genauso viel muss er auch einstecken.

Das gestrige Spiel war noch nicht so prall. Allerdings für neutrale Zuschauer nett anzusehen, da beide Mannschaften wollten und keiner nur verwaltet hat.
Beim 2:2 hätte Hector sicherlich den Mainzer im Mittelfeld gelegt, wenn er nicht schon Gelb gehabt hätte. Die anderen waren da zu doof für.

Unterm Strich haben wir gestern glaube ich keinen Absteiger gesehen. Wir haben schon ordentlich Punkte und Mainz wird diese bestimmt auch noch holen.
Ich würde sogar behaupten, das uns ein Sieg am kommenden Sonntag gegen Ddorf die Klasse halten würde.
uli1234
Beiträge: 14634
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: 1. FC Köln

Beitrag von uli1234 » 18.05.2020 08:28

Die Wahrnehmung, daran wird es liegen.
Benutzeravatar
sammy68
Beiträge: 1072
Registriert: 27.09.2009 19:03

Re: 1. FC Köln

Beitrag von sammy68 » 18.05.2020 10:15

Das 2:2 geht schon in Ordnung,wobei Mainz spielerisch für mich schon besser war.....Den Ausgleich so zu kassieren ist schon albern,da haben alle gepennt :roll:
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 10488
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 23 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Lattenkracher64 » 18.05.2020 10:41

Glaube auch, dass weder der ÄffZeh, noch die Mainzer beim Abstieg mit in der Verlosung sind.
Und zu Cordoba: er spielt wirklich sehr intensiv, aber gegen uns und auch gestern kam er nicht wirklich ins Rollen.
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 13583
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: 1. FC Köln

Beitrag von raute56 » 18.05.2020 12:16

don pedro hat geschrieben:
17.05.2020 23:49
hast keine ahnung? da wurde die corona abstandregel in perferktion angewendet.nur kein körperkontakt und zwei meter wie gefordert. :mrgreen:
Da sieht man wieder, wie es um meine Ahnung bestellt ist... :animrgreen:
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 8676
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Nocturne652 » 18.05.2020 17:54

don pedro hat geschrieben:
17.05.2020 23:49
hast keine ahnung? da wurde die corona abstandregel in perferktion angewendet.nur kein körperkontakt und zwei meter wie gefordert. :mrgreen:
Auch Verkehrsminister Scheuer wird seine helle Freude gehabt haben. Das war eine Rettungsgasse, wie sie vorbildlicher nicht hätte sein können. :mrgreen:
Benutzeravatar
lutzilein
Beiträge: 6471
Registriert: 19.07.2006 12:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald
Kontaktdaten:

Re: 1. FC Köln

Beitrag von lutzilein » 19.05.2020 12:17

Ich habe gerade gedöst als ich von dem Gejubel des Reporters wach wurde! "Super Solo und Kunde!" und so wartete ich gebannt auf die Wiederholung! Der Kunde läuft da einfach geradeaus! Ich habe da mit Haken und Körpertäuschungen gerechnet und was kommt? Der läuft einfach nur geradeaus!
Zuletzt geändert von lutzilein am 19.05.2020 14:22, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 10488
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 23 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Lattenkracher64 » 19.05.2020 12:29

Wahrscheinlich haben die ÄffZeh-Spieler auch mit Haken und Körpertäuschungen gerechnet. :aniwink:

Aber Fußball kann so einfach sein... :aniwink:
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18848
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: 1. FC Köln

Beitrag von don pedro » 22.05.2020 12:06

Ex Fc Spieler Gerd Strack verstorben.
https://rp-online.de/sport/fussball/1-f ... d-51268157
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 45706
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: 1. FC Köln

Beitrag von HerbertLaumen » 22.05.2020 12:26

Nur 64 Jahre alt :(
Benutzeravatar
Borusse-seit-1973
Beiträge: 1929
Registriert: 13.11.2009 12:34
Wohnort: Mönchengladbach-Nord

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Borusse-seit-1973 » 22.05.2020 12:27

und wieder einer weniger ( das meine ich ausdrücklich nicht despektierlich, sondern etwas traurig).
Hab ihn in den 80ern spielen sehen in den Duellen mit dem FC am Bökelberg.
Zusammen mit Konopka + Heinz Simmet schon ziemlich haarige Gesellen in der Abwehr beim FC.
Und wie mein Vorschreiber treffend sagt: mit 64 zu jung.
Mach het joot.
Zuletzt geändert von Borusse-seit-1973 am 22.05.2020 14:58, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 12035
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: 1. FC Köln

Beitrag von fussballfreund2 » 22.05.2020 12:35

don pedro hat geschrieben:
22.05.2020 12:06
Ex Fc Spieler Gerd Strack verstorben.
https://rp-online.de/sport/fussball/1-f ... d-51268157
RIP
Viel zu jung. Mein herzliches Beileid seiner Familie :cry:
Benutzeravatar
stuppartralf
Beiträge: 1940
Registriert: 20.03.2005 11:07
Wohnort: 59755 Arnsberg
Kontaktdaten:

Re: 1. FC Köln

Beitrag von stuppartralf » 22.05.2020 16:31

beileid an seine familie, natürlich noch kein alter zum sterben.
Kampfknolle
Beiträge: 9675
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Kampfknolle » 30.05.2020 14:46

Nach Antikörper-Test Wehrle bestätigt zwei weitere Corona-Fälle beim FC

https://www.express.de/sport/fussball/1 ... c-36777320

Nunja..
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 6028
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Quincy 2.0 » 13.06.2020 17:33

Typischer Gisdolverlauf finde ich, erst erfolgreich und dann geht es langsam wieder bergab.
Volker Danner
Beiträge: 29373
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Volker Danner » 13.06.2020 21:42

Kampfknolle hat geschrieben:
30.05.2020 14:46
Nach Antikörper-Test Wehrle bestätigt zwei weitere Corona-Fälle beim FC
bei Hennes und bei einer Papaya.. darf der Bock eigentlich ins Stadion - mit maulschutz, natürlich?
JA18
Beiträge: 1867
Registriert: 07.02.2010 13:56

Re: 1. FC Köln

Beitrag von JA18 » 17.06.2020 18:07

Heute dürft ihr gerne auch nochmal ein Spiel gewinnen.
Antworten