1. FC Köln

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9520
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Nothern_Alex » 10.01.2020 21:28

Götze geht in die 2. Liga? ;-)

Seine beste Zeit hatte er, als Fußball sein Mittelpunkt war. Mittlerweile ist Fußball doch nur noch ein Zuarbeiter für die Marke Götze.
uli1234
Beiträge: 13956
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: 1. FC Köln

Beitrag von uli1234 » 10.01.2020 22:52

:lol: :lol: :lol:
Kampfknolle
Beiträge: 8961
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Kampfknolle » 11.01.2020 20:08

Wie wollen Sie den denn bezahlen? :lol:

Ich denke schon, dass Götze unter einem passenden Trainer wieder seine Fähigkeiten abrufen kann.

Die Böcke sollen ruhig mal weiter in Ihrer Traumwelt weiterleben, dann gibts immerhin öfter mal was zum amüsieren. :winker:
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 29097
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Volker Danner » 12.01.2020 21:11

Weltmeister vor Wechsel? 1. FC Köln verhandelt mit Benedikt Höwedes

Die Suche nach einem Innenverteidiger könnte ein Ende gefunden haben: Nach Informationen des „Kölner Stadt-Anzeiger“ will der 1. FC Köln Weltmeister Benedikt Höwedes verpflichten.

https://www.ksta.de/sport/1-fc-koeln/we ... s-33729718
Benutzeravatar
Einbauspecht
Beiträge: 4233
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Einbauspecht » 12.01.2020 21:40

Na ja, wenn man Weltmeister werden will muss man Weltmeister verpflichten.
Götze, Höwedes, Poldi...
Vielleicht denken sie jetzt gerade über Hässler und Littbarski nach... :lol:
Kampfknolle
Beiträge: 8961
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Kampfknolle » 13.01.2020 00:11

Die lernen es wirklich nie :mrgreen:

Sollte Höwedes und dann auch noch der Prinz kommen, dann wird man in Kölle nur noch Meisterschalen in der Gegend sehen :iknow:
Benutzeravatar
lutzilein
Beiträge: 6414
Registriert: 19.07.2006 12:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald
Kontaktdaten:

Re: 1. FC Köln

Beitrag von lutzilein » 13.01.2020 07:47

Naja, Höwedes könnte für den ÄffZeh ein Stranzl-Deal werden.
Benutzeravatar
Kellerfan
Beiträge: 7747
Registriert: 16.03.2007 15:24
Wohnort: Erkelenz

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Kellerfan » 13.01.2020 09:10

Ich kann mir auch vorstellen, dass die Diskussionen um Podolski, Götze etc. nur vom FC lancierte (oder dankbar angenommene) Strohfeuer sind, damit in den Medien nicht prominent über die missliche Lage berichtet wir. Die zuletzt ordentliche Punktausbeute spielt da natürlich auch mit rein, dass zuletzt kaum kritische Anlaysen verfasst wurden. Gleichzeitig hat man im Hintergrund die Ruhe, die eigentlich wichtigen Planungen voran zu treiben.

Aber was zu Beginn der Hinrunde galt, gilt natürlich auch zu Beginn der Rückrunde: Das Startprogramm des FC ist hammerhart.
Zuletzt geändert von Kellerfan am 13.01.2020 09:12, insgesamt 1-mal geändert.
uli1234
Beiträge: 13956
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: 1. FC Köln

Beitrag von uli1234 » 13.01.2020 09:11

Durchaus möglich, alleine fehlt mir der Glaube. Tasci am besten auch noch holen.
Benutzeravatar
stuppartralf
Beiträge: 1903
Registriert: 20.03.2005 11:07
Wohnort: 59755 Arnsberg
Kontaktdaten:

Re: 1. FC Köln

Beitrag von stuppartralf » 14.01.2020 14:43

uns hat ein galassek damals auch geholfen, ist zwar keine verpflichtung für die nächsten 5 jahre, aber wenn er erstmal kurzfristig hilft, weiß ich nicht was daran schlecht sein soll.
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 8249
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Nocturne652 » 14.01.2020 14:55

Da ist viel wahres dran. :daumenhoch:

Und ein Routinier, der dem defensiven Gebilde Stabiltät verleihen kann, stünde den Kölnern sicher gut zu Gesicht.
uli1234
Beiträge: 13956
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: 1. FC Köln

Beitrag von uli1234 » 14.01.2020 20:12

Aber doch nicht mit Höwedes?einer der langsamsten innenverteidiger......
Kampfknolle
Beiträge: 8961
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Kampfknolle » 14.01.2020 23:32

Hauptsache die gehen am Ende runter 8)
uli1234
Beiträge: 13956
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: 1. FC Köln

Beitrag von uli1234 » 15.01.2020 09:54

Hat sich eh schon zerschlagen.......
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 13270
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: 1. FC Köln

Beitrag von raute56 » 18.01.2020 14:25

Poldi ist enttäuscht, dass der FC ihm nicht eine Rolle wie Pizarro bei Bremen geben will und nicht in anderen Bereichen für den FC tätig lassen will. Behauptet zumindest ein Boulevardblatt, während eine andere Kölner Zeitung schreibt, dass es ihn in die Türkei zieht.

Meines Erachtens ist der FC gut beraten, Podolski überhaupt keine Funktion in dem Club zu geben.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9520
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Nothern_Alex » 18.01.2020 14:45

Ich denke, für uns wäre es das Beste, wenn er einen Posten dort bekommt. ;-)
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 13270
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: 1. FC Köln

Beitrag von raute56 » 18.01.2020 14:51

:animrgreen:
Kampfknolle
Beiträge: 8961
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Kampfknolle » 18.01.2020 19:09

Naja. So eine Identifikationsfigur musst du eigentlich schon in den Verein holen.

Man sollte natürlich eine passende Funktion für diese finden. Ich weiß ja nicht, was Poldi sich so vorstellt. Es würde mich aber extrem wundern, wenn man ihn früher oder später nicht wieder auf irgendeiner Position dort sehen wird.

Übrigens: Jetzt reichts dann aber auch mal mit Siegen ;)
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 6013
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: 1. FC Köln

Beitrag von BurningSoul » 18.01.2020 20:00

Statt "Hennes IX" also "Lukas I" als Maskottchen. :mrgreen:

Früher oder später wird Podolski dort sicherlich als Botschafter des Vereines auftauchen.
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 13270
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: 1. FC Köln

Beitrag von raute56 » 19.01.2020 00:12

Gisdol hat man nichts zugetraut.... jaja, die Experten haben zum jetzigen Zeitpunkt aber sehr unrecht.
Antworten