1. FC Köln

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 7973
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: 1. FC Köln

Beitrag von BorussiaMG4ever » 26.08.2019 15:25

letzte saison hat köln in liga 2 gespielt und auch da gab es diverse dinger beider szenen, haben die medien nur nichts von mitbekommen.

die ligazugehörigkeit ändert gar nichts. würde behaupten, dass die ganze geschichte aktuell, speziell nach dem klau des boyz-banners, mit vollgas richtung abgrund rast.
Benutzeravatar
bökelratte
Beiträge: 10402
Registriert: 27.02.2012 19:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: 1. FC Köln

Beitrag von bökelratte » 26.08.2019 16:11

Stimmt auch wieder, leider. So etwas ist halt nicht zu verhindern und der Kampf gegen die Dummheit nicht zu gewinnen.
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 10230
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: 1. FC Köln

Beitrag von fussballfreund2 » 26.08.2019 17:06

Wer sich ne "dumme Ziege" als Maskottchen nimmt muß eben damit rechnen, dass das auf die Fans abfärbt.
Nur, dass der Ziegenbock irgendwann mal schlauer wird als seine Fans, das konnte ja echt niemand ahnen!!!


Die*ölner sollten ihre Heimspiele im Zoo austragen, da treffen sie 1900% auf deutlich intelligenteres Publikum!!! :winker:
Tychosen11
Beiträge: 50
Registriert: 26.06.2015 15:28

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Tychosen11 » 26.08.2019 17:23

es trafen Ultras aufeinander denen es nicht um den Fussball geht!!! Schwachsinnige XXX aus beiden Fanlagern!! Unabhängig
davon ob ein Geissbock oder ein komisches kleines Fohlen auf der Brust!!! Weiß nicht was es da zu diskutieren gibt!!! Beide
Vereine haben da wenig Einfluss!! Schade!! Übrigens um es mal klarzustellen die Dummheit ist auf beiden Fanlagern gleichmäßig
verteilt!!!!
Benutzeravatar
Boppel
Beiträge: 1014
Registriert: 05.07.2012 14:36
Wohnort: 399 km vom Park

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Boppel » 26.08.2019 17:40

Meine wahre Story zu Köln-Fans -Hooligans

Ein paar Jahre her.
Ich war auf dem Rückweg vom Park nach Hause auf der Autobahn. ( Borussia Aufkleber hatte ich auf dem KFZ)
Plötzlich wurde ich eingebremst von einem PKW mit K - XXXX auf der rechten Spur.
Hinter mir noch einer mit K-XXXX.
Die waren unterwegs zum Spiel nach Hoffenheim.
Ich konnte gerade noch rechtzeitig ( nicht ganz regelkonform ) die Spur wechsen und Gas geben. ( Ein paar PS mehr als die Kölner-Kisten waren vorteilhaft.
Am nächsten Parkplatz mußte ich zur "Entspannung" raus.
Und siehe da , die 2 K-XXXX parken neben mir ein.
Unter Gewaltandrohung mußte ich einen BMG Schal abgeben, der dann feierlich verbrannt wurde.

Keine weiteren Worte

(Ich hab den Beitrag geändert : den "normalen " Kölner -Fan meine ich nicht
Zuletzt geändert von Boppel am 26.08.2019 18:02, insgesamt 1-mal geändert.
Kampfknolle
Beiträge: 8500
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Kampfknolle » 26.08.2019 17:43

Uff...

Ok, das ist schon echt krank.
Benutzeravatar
McMax
Beiträge: 6253
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: 1. FC Köln

Beitrag von McMax » 26.08.2019 17:51

Wohne nahe Köln und fahre zum Derby immer mit der Bahn nach Köln, in Gladbachkleidung.
Hatte zum Glück noch nie Ärger in Köln
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24938
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: 1. FC Köln

Beitrag von 3Dcad » 26.08.2019 17:53

@Boppel
Hast Du die beiden angezeigt? Wegen dem ausbremsen auf der Autobahn?
Benutzeravatar
Boppel
Beiträge: 1014
Registriert: 05.07.2012 14:36
Wohnort: 399 km vom Park

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Boppel » 26.08.2019 18:05

No Chance für eine Anzeige.
Ich war alleine, und die haben 10 Zeugen :wut:

Mc Max : Ich habe meinen Beitrag deutlich auf die Hools reduziert( Der war nie als Angriff auf den "Normalkölner " gedacht
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24938
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: 1. FC Köln

Beitrag von 3Dcad » 26.08.2019 18:22

o.k. dann bringt es nichts.

Hab gerade im Intelligenz Forum gelesen, worum die sich Sorgen machen:
https://fc-brett.de/index.php?thread/20 ... post716541
Wie man als Admin so einen Stuss schreiben kann...?
uli1234
Beiträge: 13044
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: 1. FC Köln

Beitrag von uli1234 » 26.08.2019 18:41

Das kann ich dir ganz leicht erklären.....der Kölner erhält für Stuss reden an 7 Tagen im Jahr Applaus, der 11 November und die Zeit von Altweiber bis Aschermittwoch. Nun, was ist mit den restlichen Tagen im Jahr? Der Stuss bündelt sich, und irgendwann formatiert er sich zu rhetorischen Infarkten. Diese wiederum kannst du gebündelt an 358 Tagen im Jahr im schönen Brett verfolgen. Aber die User dort sind unschuldig, sie erhalten keinerlei Anerkennung, sie stinken nicht mal wie wir Borussen, denn selbst dazu sind sie zu b...löde.
Und wenn es wie Bock Hennes der Achte doch mal jemand schafft, Körpergeruch zu entwickeln, wird dieses durch extreme Zugabe von Axe 24 Stunden dry unterbunden, was wiederum die weiblichen Zunftbewohner in Wallung versetzt.....ergo??? Das überlasse ich eurer Phantasie, erklärt aber das Verhalten.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24938
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: 1. FC Köln

Beitrag von 3Dcad » 26.08.2019 18:55

Ich steck da nicht so drin.... :wink:
Was die Schlägerei angeht gibt es doch einige im fcbrett die diese Aktionen der FC-Fans mittlerweile leid sind weil es zu lasten ihres Vereins und der eigenen Fans geht.
uli1234
Beiträge: 13044
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: 1. FC Köln

Beitrag von uli1234 » 26.08.2019 19:00

Dem Verein ist das schrott egal, der hat doch keine Aufsichtspflicht für Anhänger......die sind einfach nur d...umm, ein geringerer Haufen unserer " Anhänger " ebenso.....da kannst nichts mehr retten.

Sollen sie sich permanent aufs Brett nageln, es trifft fast immer den richtigen.
bor.4ever
Beiträge: 1052
Registriert: 10.02.2007 17:28

Re: 1. FC Köln

Beitrag von bor.4ever » 26.08.2019 19:09

Man sollte diesem Verein Null aber auch Null Aufmerksamkeit schenken. Hoffentlich steigen schnell wieder ab und das für alle Zeiten. Ich brauch das " Derby" nicht. Von mir aus kann der Fred geschlossen werden und die XXX auf beiden Seiten lebenslang Stadionverbot bekommen. Bis jetzt gab es " nur" verletzte.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42617
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Viersener » 26.08.2019 19:13

Boppel hat geschrieben:
26.08.2019 17:40
Keine weiteren Worte

(Ich hab den Beitrag geändert : den "normalen " Kölner -Fan meine ich nicht
Ich hatte auch schon mehrere Bekanntschaften mit den, selbst hier am Viersener Bahnhof nach einem Heimspiel und das nicht gegen K*** selber. Ich versuche, wenn ich Richtung Süden (und sei es nur Bonn) mit dem Zug zu fahren, nicht in K*** am Hbf um steigen zu müssen wenn ich in Sachen Borussia unterwegs bin. Selbst da laufen die rum und schauen überall nach "Beute" auch auf den Bahnsteigen. Und die schauen nicht nur nach Ultras und co , auch "Normalos" sind ziele.
Wurden aber auch schon Dortmundern überrascht, am Duisburger Hbf damals, wo ein Freund die Derbymütze abgezogen bekam. Beim Einsteigen in den RE nach Mönchengladbach.

Von der Saison her, geiler Start für den Öffzeh ! weiter so :daumenhoch:
Tychosen11
Beiträge: 50
Registriert: 26.06.2015 15:28

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Tychosen11 » 26.08.2019 19:36

Beitrag entfernt. Gäste sind hier gern gesehen, solange sie sich einigermaßen benehmen. Aber das mit den Beleidigungen gegen die User hier geht eindeutig zu weit!!
uli1234
Beiträge: 13044
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: 1. FC Köln

Beitrag von uli1234 » 26.08.2019 19:39

Genau mein Humor
Kampfknolle
Beiträge: 8500
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Kampfknolle » 26.08.2019 19:42

Tychosen11 hat geschrieben:
26.08.2019 19:36
Was hier teilweise geschrieben wird! Unglaublich!! Bei den Gladbachern gibts mindestens genauso viele XXX!! auch hier im
Forum!!!
Und das machst du woran fest?

Hab hier noch keinen schreiben sehen, dass er irgendnem Kölner auf die Nuss geben will...
Tychosen11
Beiträge: 50
Registriert: 26.06.2015 15:28

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Tychosen11 » 26.08.2019 19:45

Thelonius hat geschrieben:
27.06.2019 13:21
Das beste Spiel,an das ich mich erinnern kann ,war in der Saison 93/94(ich musste das genaue Jahr auch nochmal nachgucken) in Müngersdorf.Schon auf der Hinfahrt las ich im Express"Stürmen heute 30000 das Müngersdorfer Stadion?"Und es war tatsächlich so,es waren weit mehr Borussen da als Einheimische,die müssen Monate vorher die Kölner Verkaufsstellen abgeklappert haben.Müngersdorf hatte ja damals eine Kapazität von 48.000.Das sensationelle waren drei Tore von Marin Max,Wynhoff schoss das 3:0.Ich muss gestehen,ich habe weder vorher noch nachher je so eine fantastische Stimmung auswärts erlebt.Vielleicht war einige damals auch dabei und können sich erinnern.
informieren Müngersdorf hatte damals 60.000
Benutzeravatar
Tacki04
Beiträge: 2781
Registriert: 14.04.2012 20:50
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Tacki04 » 26.08.2019 19:52

Naja, Hohlköpfe..ist mal wohl nischt angesagt,oder?
Einige hier haben ja anscheinend genug Erfahrungen mit einem Teil der 115.000 Mitgliedern gemacht..
Und klar, jede Szene hat gewaltbereite..aber irgendwie sind die aus der Nähe von D'dorf schon mal öfter aufgefallen..
Ich möchte nur 6 Punkte gegen den Effzeh holen..die Borussen auch..also fehlen schon mal 12 für den Ligaverbleib :wink:
Antworten