1. FC Köln

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13688
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: 1. FC Köln

Beitrag von barborussia » 21.09.2018 19:03

Scheis.s drauf! Politische Korrektheit hin oder her!

Wenn das stimmt mit "Schlagen wir euch tot!" sind die Absender Abschsaum! Und da kommen die Anfänge verbaler Verrohung nicht aus diesem Borussia-Forum.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 25754
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: 1. FC Köln

Beitrag von borussenmario » 21.09.2018 19:58

Klar stimmt das, und das auch nicht zum ersten mal.

Dieser Abschaum von angeblichen Fans hat doch sogar schon "wenn Ihr absteigt, schlagen wir euch tot" auf die Banden am Trainingsgelände gesprüht, falls sich noch jemand daran erinnert.
Benutzeravatar
S3BY
Beiträge: 1967
Registriert: 13.02.2011 15:35
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: 1. FC Köln

Beitrag von S3BY » 21.09.2018 20:32

Diese Kölner waren und sind wirklich Abschaum. Schon zu Bökelberg Zeiten, wer sich daran noch erinnert. Die Dummheit ist ihnen ins Gesicht geschrieben.
LukeSkywalker
Beiträge: 941
Registriert: 27.04.2011 20:17

Re: 1. FC Köln

Beitrag von LukeSkywalker » 21.09.2018 21:21

Letzte Woche habe ich mich mit einem Schalker unterhalten und wir waren uns einig in der Tatsache, dass die Fans aus Köln und Dortmund schlicht W....er sind.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23264
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: 1. FC Köln

Beitrag von 3Dcad » 21.09.2018 21:22

Nennt mich Moralapostel aber ich kann weder mit den Worten "wenn wir wollen schlagen wir euch tot" noch mit dem Wort "Abschaum" etwas anfangen. Wenn man will kann man das anders formulieren. So intelligent hatte ich Borussenfans eigentlich eingeschätzt. Wenn man meint die Scheis.se mit der andere nach einem werfen wieder zurückzuwerfen damit es besser wird dann ist das eben so. Ich sehe das anders. Ich würde Menschen nie als Abschaum bezeichnen, egal wie scheis.se sie sich verhalten.
Aber das war jetzt mein letzter Appell in diese Richtung. :winker:
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13688
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: 1. FC Köln

Beitrag von barborussia » 21.09.2018 22:22

Das hat mit Moralpostel nichts zu tun.

Solange du "Abschaum" als Meinung akzeptierst...

Ich stehe zu dieser Bezeichnung. Feinmotorische Sprachvariabiläten mit Rücksichtnahme auf sensible Gemüter sind solche Oralerbrechungsterroristen einfach nicht wert.
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 11971
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: 1. FC Köln

Beitrag von raute56 » 21.09.2018 22:27

Es ehrt Dich! Das meine ich ernst, 3Dcad!


Manchmal denke ich auch, dass man Menschen dieses Schlages intelligent entgegentreten sollte.

Aber ich erlaube mir jetzt, Barborussia zu zitieren: "Ich stehe zu dieser Bezeichnung. Feinmotorische Sprachvariabiläten mit Rücksichtnahme auf sensible Gemüter sind solche Oralerbrechungsterroristen einfach nicht wert."

Ich würde es salopper formulieren: xxx bleibt xxx. Und so sollte man es auch bezeichnen. Politische Korrektheit hilft nicht weiter.
Benutzeravatar
S3BY
Beiträge: 1967
Registriert: 13.02.2011 15:35
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: 1. FC Köln

Beitrag von S3BY » 21.09.2018 22:30

3Dcad Das hast du sehr sozial ausgedrückt. Die Realität ist aber eine andere. Und es wundert mich ehrlich gesagt, dass du das so runterspielst (no Hate). Eine nicht unerhebliche Menge von Kölner Anhängern hat es schon so oft gezeigt zu welch unmenschlichen Dinge sie im Stande ist. Was gibt es da noch schön zureden? Was wenn ich dir sage, dass in Frankfurter Kreisen ein internes Ranking für die EL eingeführt wurde, das für gewisse Aktionen mit Punkten belohnt wird? Dasselbe machen doch auch die Kölner, nur in dumm! Nimm doch bitte die Scheuklappen ab :wink:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23264
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: 1. FC Köln

Beitrag von 3Dcad » 21.09.2018 22:45

Egal ob Köln oder etwas anderes mit dem Wort "Abschaum" kann ich in Verbindung mit Menschen egal was sie verbrochen haben nichts anfangen. Böses mit bösem vergelten kann ich halt nicht, dieses fromme steckt halt in mir drin und dazu stehe ich auch.

An meinem Wohnort seht ihr ja :) das ich emotional wenig mit Köln und dem ganzen Umfeld zu tun habe bzw. mitbekomme. Ich war lediglich 1mal zu Bökelbergzeiten im Stadion bei einem Derby mit einem 4-1 Sieg. Schöne Erinnerungen die Nordkurve, "die Uwe, Uwe, Uwe hats gesehen" Rufe. Richtig cooles Spiel damals, mit Glatze Wynhoff, Neuner (ein toller Linksverteidiger und rechts Kaste ein Bär von einem Spieler, tolle Freistösse) und Co. :disco:

Ich kann mit dem Derby der Rivalität zwischen Gladbach und Köln genausowenig anfangen wie ihr mit Bayern-1860, Nürnberg-Fürth, Stuttgart-KSC etc. . :wink:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23264
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: 1. FC Köln

Beitrag von 3Dcad » 21.09.2018 22:52

Das war die Zeit als Bernd Krauss hier Trainer war. 4-0 haben wir damals auswärts in Köln die abgeschossen mit Kalla Pflipsen, Glatze Wynhoff etc. Genial!
Dürfen wir gerne mal wiederholen falls die wieder aufsteigen.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13688
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: 1. FC Köln

Beitrag von barborussia » 21.09.2018 23:05

Erlaubnis zum Zitieren erteilt, raute56!

Danke dafür.
Benutzeravatar
Commodore75
Beiträge: 2623
Registriert: 02.11.2008 21:16

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Commodore75 » 21.09.2018 23:16

Jörg Neun war unser Verteidiger auf der linken Abwehrseite.....
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 31814
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017

Re: 1. FC Köln

Beitrag von steff 67 » 21.09.2018 23:26

Neun war Neuner :wink:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23264
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: 1. FC Köln

Beitrag von 3Dcad » 21.09.2018 23:49

Commodores Speicher ist nicht mehr ganz frisch. :wink:
Mikael2
Beiträge: 4902
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Mikael2 » 21.09.2018 23:55

War auch leicht verwirrt.
Benutzeravatar
Commodore75
Beiträge: 2623
Registriert: 02.11.2008 21:16

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Commodore75 » 22.09.2018 00:04

3Dcad hat geschrieben:Commodores Speicher ist nicht mehr ganz frisch. :wink:
Hast ja Recht, man wird halt älter....
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 31814
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017

Re: 1. FC Köln

Beitrag von steff 67 » 22.09.2018 00:18

Ist doch klasse das du mit 75 noch im Forum schreibst :wink: lg

Off topic
Benutzeravatar
Commodore75
Beiträge: 2623
Registriert: 02.11.2008 21:16

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Commodore75 » 22.09.2018 01:37

Ich bin aber nicht 75 Jahre alt....ist aber auch egal.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23264
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: 1. FC Köln

Beitrag von 3Dcad » 22.09.2018 02:41

Wissen steff und ich doch. Bin der gleiche Jahrgang. Wir werden nicht älter, sondern nur reifer (wie der gute Wein). :aniwink:
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13688
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: 1. FC Köln

Beitrag von barborussia » 22.09.2018 07:04

Ihr Jungspunde philosophiert übers Alter...

75 konnte ich schon Bierflaschen öffnen und musste dem Papa der Nachbarstochter zum ersten Mal erklären, dass Doktorspiele Bestandteil der Ersthelferausbildung sind....


Ach so, Barbe spammt wieder...

Köln und seinen Fans tut die Ehrenrunde in Liga 2 gut! Thema nicht verfehlt.
Antworten