1. FC Köln

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
bökelratte
Beiträge: 8973
Registriert: 27.02.2012 19:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: 1. FC Köln

Beitrag von bökelratte » 28.04.2018 18:52

Nachdem ich mich letztens noch mal im FC-Brett umgesehen habe: Gut dass se weg sind. No mercy.
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 2801
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Quincy 2.0 » 28.04.2018 18:52

Tschö FC, wird nicht lange dauern dann seit ihr wieder da.
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 11971
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: 1. FC Köln

Beitrag von raute56 » 28.04.2018 18:53

Wieso meint der Boulevard, bis 2019?
Benutzeravatar
LittleBilbo
Beiträge: 2252
Registriert: 28.07.2004 11:32
Wohnort: Block 13

Re: 1. FC Köln

Beitrag von LittleBilbo » 28.04.2018 21:22

bökelratte hat geschrieben:Nachdem ich mich letztens noch mal im FC-Brett umgesehen habe: Gut dass se weg sind. No mercy.
Ja, sobald man sich in dies Forum der Dummheit und Marienhof Fans verirrt bekommt das Wort Primitiv eine neue Bedeutung.

Das schlimme dabei ist dass sich die Primaten die da schreiben auch noch für unglaublich schlau halten wenn sie Ihre völlig sinnbefreiten Kommentare zu besten geben.

Vielleicht sollte man den Marienhof wieder ins Programm nehmen, damit der Oberspinner Grischa sich wieder seiner wahren Liebe zuwenden kann.

Unabhängig davon finde ich klasse das Spieler wie Horn mit in die zweite Liga gehen. Respekt dafür !!!

In der Zeit wo der FC in der zweiten Liga spielt kann man dann ja auch schon mal an einem neuen Stadion bauen (so was mit 150.000 Zuschauern oder so)

Ansonsten :winker: :winker:
Benutzeravatar
Big Bernie
Beiträge: 3529
Registriert: 30.05.2003 13:06
Wohnort: D´dorf

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Big Bernie » 29.04.2018 13:46

Whatsappgruppe Bundesliga:

"Der Äffzeh hat die Gruppe verlassen!"

:animrgreen:
Benutzeravatar
|Borussia|
Beiträge: 1935
Registriert: 19.06.2016 11:20
Wohnort: FULDA

Re: 1. FC Köln

Beitrag von |Borussia| » 29.04.2018 14:15

Wohl eher:

"Wurde von 1.Bundesliga entfernt."
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23282
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: 1. FC Köln

Beitrag von 3Dcad » 29.04.2018 14:44

War nur ein Unfall meint der Toni.... Na dann gute Besserung. :winker:
Benutzeravatar
Mike#
Beiträge: 3503
Registriert: 22.04.2007 19:31
Wohnort: In guter Erreichbarkeit zum Stadion.

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Mike# » 29.04.2018 16:51

Düsseldorf rauf, Köln runter,.... vermutlich nächstes Jahr wieder umgekehrt. War beides nur ein Unfall? :animrgreen:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 30469
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Zaman » 29.04.2018 16:59

Big Bernie hat geschrieben:Whatsappgruppe Bundesliga:

"Der Äffzeh hat die Gruppe verlassen!"

:animrgreen:
:lol: :lol:
Benutzeravatar
Borussenpaul
Beiträge: 1189
Registriert: 04.02.2016 20:17
Wohnort: Zwischen Äppelwoi und Handkääs

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Borussenpaul » 29.04.2018 17:22

IMG-20180429-WA0002.jpg
Hier das Bild dazu
Benutzeravatar
iniesco11
Beiträge: 1226
Registriert: 13.07.2012 22:23
Wohnort: BOH

Re: 1. FC Köln

Beitrag von iniesco11 » 29.04.2018 21:17

abstieg2018.jpg
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 17715
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: 1. FC Köln

Beitrag von don pedro » 30.04.2018 12:17

Oha die Poldiemanie wabert wieder durch Kölle.Er blubbert wieder das er gerne das Trikot nochmal tragen würde.
http://www.rp-online.de/sport/fussball/ ... -1.7546725
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 11971
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: 1. FC Köln

Beitrag von raute56 » 30.04.2018 13:13

Der Neubau des Stadions ist vom Tisch. Jetzt soll ausgebaut werden. 60 000 Zuschauer.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44102
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: 1. FC Köln

Beitrag von HerbertLaumen » 30.04.2018 14:53

don pedro hat geschrieben:Oha die Poldiemanie wabert wieder durch Kölle.Er blubbert wieder das er gerne das Trikot nochmal tragen würde.
http://www.rp-online.de/sport/fussball/ ... -1.7546725
Sehr gut! Back to the roots, mit Größenwahn auf Lichtjahre enteilt :animrgreen:
Benutzeravatar
LittleBilbo
Beiträge: 2252
Registriert: 28.07.2004 11:32
Wohnort: Block 13

Re: 1. FC Köln

Beitrag von LittleBilbo » 30.04.2018 15:08

don pedro hat geschrieben:Oha die Poldiemanie wabert wieder durch Kölle.Er blubbert wieder das er gerne das Trikot nochmal tragen würde.
Na ja, Prinz Poldi ist definitiv nicht die hellste Kerze auf der Torte und mir persönlich geht er echt auf den Keks.
Aber seine Liebe zum FC kann man ihm nicht absprechen und dafür Respekt an Prinz Poldi und ich könnte es mir vorstellen das er zum FC in die zweite Liga geht.

Die Frage ist doch ob der Verein das überhaupt will.
Sportlich wäre er in Liga 2 mit Sicherheit eine Verstärkung und auch menschlich ist er halt einfach ein Kölner.
Aber rein medial würde er natürlich alle Aufmerksamkeit auf sich ziehen, da ist die Frage ob das wirklich wünschenswert wäre.

Vielleicht haben ja die Kölner hier eine Meinung zu dem Thema (Das ist ohne Polemik von mir gemeint)

LG
LB
Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 11376
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: 1. FC Köln

Beitrag von MG-MZStefan » 30.04.2018 15:47

Kampfknolle
Beiträge: 6488
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Kampfknolle » 30.04.2018 19:22

Naja gut.

Was Verträge heute wert sind weiß man ja.

Ich bin mir sogar ziemlich sicher, das man ihn nochmal im FC Trikot sieht. Und welche Möglichkeit würde sich besser anbieten als in Liga 2?
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 4713
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: 1. FC Köln

Beitrag von BurningSoul » 30.04.2018 19:42

Wenn Köln schlau ist, werden sie Podolski nicht noch einmal holen. Seine letzte Zeit in Köln war ja schon ein ziemlicher Flop (und da war er noch nicht über seinem Zenit hinaus). Köln ist damals doch auch daran gescheitert, dass sich seine Mitspieler hinter Podolski versteckt haben, weil er halt jegliche mediale Aufmerksamkeit auf sich zog. Das Ende vom Lied kennen wir. Köln stieg ab.

Möglicherweise könnte er in der zweiten Liga noch mithalten, aber sollte man es riskieren oder wäre es nicht sinnvoller, wenn man einen talentierten Stürmer in der zweiten Liga aufbaut, damit er im übernächsten Jahr (möglicherweise) in der ersten Liga glänzen kann? Podolski wäre (wenn der Sofortaufstieg glückt) 34 Jahre alt und er wird die Geschwindigkeit in der Bundesliga nicht mehr mitgehen können. Man hätte nach dem Wiederaufstieg dann einen "Star", der alles überstrahlt, nicht mehr mithalten kann und die Mitspieler würden sich hinter Prinz Peng verstecken. Genau wie 2012.

Wenn der Verein wieder zum Boulevard-Verein werden will, dann sollen sie ihn kaufen. Wenn man aber seriös am Sofortaufstieg und an der anschließen Festspielung in der Bundesliga arbeiten will, sollte man auf einen entwicklungsfähigen, talentierten Stürmer setzen.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13721
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: 1. FC Köln

Beitrag von barborussia » 01.05.2018 07:34

Poldi in Liga 2, gibt auf Löws Drängen ("Die 2. BL ist die stärkste 2. Liga der Welt und wer da so unglaublich präsent auftritt wie Lukas verkörpert dementsprechend immer noch Weltklasse!") sein Comeback in der Nationalmannschaft und fährt mit starken Leistungen zur EM 2020 8)
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 31825
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017

Re: 1. FC Köln

Beitrag von steff 67 » 01.05.2018 08:23

don pedro hat geschrieben:Oha die Poldiemanie wabert wieder durch Kölle.Er blubbert wieder das er gerne das Trikot nochmal tragen würde.
http://www.rp-online.de/sport/fussball/ ... -1.7546725
Ich finde das dies für den FC eine tolle Sache wäre.
Der würde nochmal für einen richtigen Boom sorgen
Antworten