1. FC Köln

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
KEGELEFO
Beiträge: 4098
Registriert: 15.05.2006 10:52
Wohnort: 64625 Bensheim PFYC: EFO
Kontaktdaten:

Re: 1. FC Köln

Beitrag von KEGELEFO » 24.10.2008 22:54

Glückwunsch zur Niederlage. :shakehands:
Benutzeravatar
FanNr12
Beiträge: 1992
Registriert: 09.09.2003 00:18
Wohnort: Ruhrpott

Re: 1. FC Köln

Beitrag von FanNr12 » 25.10.2008 00:25

war klar, 13 Punkte, mann mann, seid froh

geh wech :wink:
Benutzeravatar
Hennes666
Beiträge: 208
Registriert: 11.10.2007 20:30
Wohnort: Köln

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Hennes666 » 25.10.2008 03:12

Find ich echt unglücklich, das ihr euch noch über eine Niederlage des FC gegen die Pillenfresser freut.
Bei aller Rivalität und den Scharmützeln, die es immer wieder gibt...die Kölner respektieren euch trotzdem, auch wenn sie es nie zugeben würden. Wir beide sind Vereine mit Tradition und Emotion. Leverkusen ist ein seelenloses Konstrukt, wo Bayer schön die Mios in den Hintern bläst. Was wäre Leverkusen ohne Bayer? Richtig...das Gleiche wie Uerdingen!
FC Fans empfinden gegenüber Lev nichts als Hass, bei euch ist es Hassliebe, weil wir uns gegenseitig brauchen.
Wir sprechen den Levs sogar den Derbycharakter ab, weil IHR das einzige wahre Derby seid. Denkt mal drüber nach.

Euer "geiler" Hennes xD

In diesem Sinne....Pro Tradition, gegen Werksvereine.
El Mika
Beiträge: 775
Registriert: 24.09.2007 01:22
Wohnort: Waldniel

Re: 1. FC Köln

Beitrag von El Mika » 25.10.2008 03:51

Hennes666 hat geschrieben:Find ich echt unglücklich, das ihr euch noch über eine Niederlage des FC gegen die Pillenfresser freut.
Ich sprech jetzt mal nur für mich, bevor ich als Gladbachfan aufgrund einer vermeintlich allgemeingültigen Meinung in eine Schublade gesteckt werde: prinzipiell kann ich mit jeder Niederlage eures Äffzeh extrem gut leben. Wenn ich mir nach dem 34. Spieltag aussuchen könnte, welche Spiele in meinem Wunschdenken anders ausgegangen wären, würde ich vielleicht mal kurz drüber nachdenken, wenns denn da um ne Entscheidung bzgl. Abstieg ginge.
Ob ich dann eventuell Leverkusen, Wolfsburg, Hoffenheim oder Cottbus vorziehen würde.
Da ich mir das aber nunmal nicht aussuchen kann, können die beiden letzten Sätze gerne ignoriert werden.
Und bevor ihr euch was drauf einbildet: solange wir auf einem Abstiegsplatz stehen, kann ich mich über eine Niederlage des Äffzeh nicht freuen.
Ich bin vielleicht erleichtert, dass ein vermeintlicher Konkurrent bei einer Mannschaft, die voraussichtlich mim Abstieg nix zu tun hat, keine Punkte geholt hat, aber meine Liebe zum VfL wird immer größer sein als meine Abneigung gegenüber (irgend-) einem anderen Verein.
Insofern ist mir grade absolut egal, was ihr da veranstaltet, wichtig ist nur morgen (und dann 3 Punkte, das wäre für mich Freude). Und, wie gesagt: dass ne andere Kellertruppe nicht gepunktet hat, lässt mich nur n bisschen aufatmen, oder erleichtert sein, mehr nicht.
Ob nu ihr das seid oder nicht, ist mir dabei sowas von egal....nur: nicht, dass es mal heißt, "wir" würden uns über Kölner Niederlagen mehr freuen als über eigene Siege....ich meld mich mal für mindestens "wir"-1 an.

:bmgsmily:
Benutzeravatar
FanNr12
Beiträge: 1992
Registriert: 09.09.2003 00:18
Wohnort: Ruhrpott

Re: 1. FC Köln

Beitrag von FanNr12 » 25.10.2008 04:47

@mika: was die Clowns veranstalten is mir sowas von egal
DocHoliday

Re: 1. FC Köln

Beitrag von DocHoliday » 25.10.2008 06:26

Das Banner "Fußballzwerg, der alle 2 Jahre kommt". In welchem Fanblock hing das?
Benutzeravatar
Sg-Fohlen
Beiträge: 5928
Registriert: 16.07.2005 19:00
Wohnort: Solingen

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Sg-Fohlen » 25.10.2008 07:18

Hennes666 hat geschrieben:FC Fans empfinden gegenüber Lev nichts als Hass, bei euch ist es Hassliebe, weil wir uns gegenseitig brauchen.
Da ist der Unterschied, uns ist Lev. egal oder besser, wir strafen sie mit Gleichgültigkeit. Habt ihr ja auch lange gemacht. Jetzt macht ihr dieses Spiel eben durch euren "Hass" zu was besonderem und wertet Lev. auf.
Benutzeravatar
THC-Ben
Beiträge: 533
Registriert: 28.11.2003 19:40

Re: 1. FC Köln

Beitrag von THC-Ben » 25.10.2008 09:46

Sg-Fohlen hat geschrieben: Da ist der Unterschied, uns ist Lev. egal oder besser, wir strafen sie mit Gleichgültigkeit. Habt ihr ja auch lange gemacht. Jetzt macht ihr dieses Spiel eben durch euren "Hass" zu was besonderem und wertet Lev. auf.
Ne ne ne mir war noch nie ne Niederlage so gleichgültig wie die gestern!
Die sind den meisten sogra gleichgültig aber die Presse legt einem da das Wort in den Mund!
El Mika hat geschrieben: ...
:!:
KEGELEFO
Beiträge: 4098
Registriert: 15.05.2006 10:52
Wohnort: 64625 Bensheim PFYC: EFO
Kontaktdaten:

Re: 1. FC Köln

Beitrag von KEGELEFO » 25.10.2008 10:06

@Ben. Es lag an dir, dass Köln verloren hat. Du hast dich nicht umbenennen lassen in Pillen-Ben. :wink:
Benutzeravatar
Sven Vaeth
Beiträge: 5591
Registriert: 19.05.2007 21:18
Wohnort: Baumschulenweg

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Sven Vaeth » 25.10.2008 10:53

An der Defensive der Kölner werden noch einige zu knabbern haben. Wenn Leute wie Geromel und Petit von Verletzungen verschont bleiben.
Ich fand die Leistung gestern stark. Mit ein bisschen mehr Glück nimmt man einen Punkt mit. Wenn in der Winterpause vielleicht offensiv noch nachgelegt wird haben die Kollegen aus der Domstadt mit dem Abstieg nichts zu tun :wut:
Benutzeravatar
THC-Ben
Beiträge: 533
Registriert: 28.11.2003 19:40

Re: 1. FC Köln

Beitrag von THC-Ben » 25.10.2008 10:56

Sven Vaeth hat geschrieben:An der Defensive der Kölner werden noch einige zu knabbern haben. Wenn Leute wie Geromel und Petit von Verletzungen verschont bleiben.
Ich fand die Leistung gestern stark. Mit ein bisschen mehr Glück nimmt man einen Punkt mit. Wenn in der Winterpause vielleicht offensiv noch nachgelegt wird haben die Kollegen aus der Domstadt mit dem Abstieg nichts zu tun :wut:
Solltet ihr noch defensiv nachlegen dann habt ihr damit auch nichts zu tun!
Mal sehen was der neue heute macht!
Benutzeravatar
Sven Vaeth
Beiträge: 5591
Registriert: 19.05.2007 21:18
Wohnort: Baumschulenweg

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Sven Vaeth » 25.10.2008 11:06

3 Punkte müssen heute her egal wie
Benutzeravatar
Mike18
Beiträge: 5748
Registriert: 26.10.2004 21:15

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Mike18 » 25.10.2008 13:39

DocHoliday hat geschrieben:Das Banner "Fußballzwerg, der alle 2 Jahre kommt". In welchem Fanblock hing das?
In welchem wohl :mrgreen:

"Jedes 2. Jahr - Der Fußballzwerg ist wieder da"
Benutzeravatar
Prinz_Petit
Beiträge: 250
Registriert: 22.05.2007 20:03

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Prinz_Petit » 25.10.2008 13:51

Sg-Fohlen hat geschrieben: Da ist der Unterschied, uns ist Lev. egal oder besser, wir strafen sie mit Gleichgültigkeit. Habt ihr ja auch lange gemacht. Jetzt macht ihr dieses Spiel eben durch euren "Hass" zu was besonderem und wertet Lev. auf.
Da hast du aber so was von den Nagel auf den Kopf getroffen. :anbet:

Wo ist nur unsere wunderbare Arroganz geblieben?
Fans von Fußballvereinen ignorieren Turnsportrandgruppen.
Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 11863
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: 1. FC Köln

Beitrag von MG-MZStefan » 25.10.2008 22:35

EFO, warum bist Du denn nach unserem wichtigen Heimsieg im ersten Spiel unter HM jetzt aktuell nicht hier, sondern im FC-Brett? Du bist wohl weder Borusse, noch Hoffenheimer, sondern Kölner? Aktueller Auszug aus dem FC-Brett:
powow hat geschrieben:In eurem Forum mögen sich dich ja nit besonders, wie man hört.
EFO hat geschrieben:Das ist deren Problem. Von mir aus sollen sie weiter pöbeln oder sonst was machen. Am Ende sind sie eh die Dummen. Das zeigt nur, dass es ihnen kaum um den eigenen Verein geht. Sind wohl dieselben Leute die bei den Heimspielen und auswärts rumpöbeln und Schlägereien provozieren. Typische Jugendliche halt denen es noch etwas an Reife und Respekt vor Erwachsenen fehlt.
:hilfe:
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18124
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: 1. FC Köln

Beitrag von don pedro » 25.10.2008 22:52

EFO hat geschrieben:Das ist deren Problem. Von mir aus sollen sie weiter pöbeln oder sonst was machen. Am Ende sind sie eh die Dummen. Das zeigt nur, dass es ihnen kaum um den eigenen Verein geht. Sind wohl dieselben Leute die bei den Heimspielen und auswärts rumpöbeln und Schlägereien provozieren. Typische Jugendliche halt denen es noch etwas an Reife und Respekt vor Erwachsenen fehlt.
]würde mal sagen der kerl der dem hopp nach dem mund faselt und uns auf anderen foren beleidigt sollte hier schnellstens verschwinden.ihm passt nicht das wir nicht mit sehenden augen in den untergang wandern wollen und uns der plastikkultur unterwerfen.ziemlich armselig herr efo.
KEGELEFO
Beiträge: 4098
Registriert: 15.05.2006 10:52
Wohnort: 64625 Bensheim PFYC: EFO
Kontaktdaten:

Re: 1. FC Köln

Beitrag von KEGELEFO » 25.10.2008 22:54

@Stefan. Schau mal unter Borussia Live nach. Ich bin aktuell auch hier im Forum vertreten. :wink:

Was deine Aussage betrifft, ich wiederhole mich gerne nochmal. Ich bin ein Ourewäller. Das hat aber wohl keiner von euch verstanden bisher. :mrgreen:

Es scheint aktuell im Trend zu liegen sowohl hier als auch im Kölnforum über meine Person zu schreiben bzw. zu pöbeln und zu beleidigen. Wobei es dort noch verständlich ist aufgrund der Rivalität. Ansonsten stellt sich schon die Frage was einigen Usern hier wichtiger ist. Borussia scheint es wohl nicht zu sein.

Außerdem geht es hier um Köln und nicht um meine Person.
KEGELEFO
Beiträge: 4098
Registriert: 15.05.2006 10:52
Wohnort: 64625 Bensheim PFYC: EFO
Kontaktdaten:

Re: 1. FC Köln

Beitrag von KEGELEFO » 25.10.2008 22:58

don pedro hat geschrieben:würde mal sagen der kerl der dem hopp nach dem mund faselt und uns auf anderen foren beleidigt sollte hier schnellstens verschwinden.ihm passt nicht das wir nicht mit sehenden augen in den untergang wandern wollen und uns der plastikkultur unterwerfen.ziemlich armselig herr efo.
Interessant, dass du nun auch hergehst und mir Dinge unterstellst die nicht den Tatsachen entsprechen. Scheint fast so als hättet ihr euch zusammengetan um Stimmung gegen mich zu machen. Macht nur weiter so, hilft der Borussia ungemein. :daumenhoch:

Schon wieder das Thema verfehlt welches 1. FC Köln heißt.
Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 11863
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: 1. FC Köln

Beitrag von MG-MZStefan » 25.10.2008 23:18

EFO, mal ganz im Ernst, ich glaube nicht, dass man hier einen eigenen Thread für Dich auf macht, aber wenn Du erstmal im FC-Brett schreibst statt hier, und dann noch sowas über die User und Mitglieder vom Borussia Forum auf eine Frage eines FC-Brett-Users antwortest "dass Du im Borussia Forum auch nicht sonderlich beliebt bist", musst Du Dir schon mal Fragen stellen lassen:
Das ist deren Problem. Von mir aus sollen sie weiter pöbeln oder sonst was machen. Am Ende sind sie eh die Dummen. Das zeigt nur, dass es ihnen kaum um den eigenen Verein geht. Sind wohl dieselben Leute die bei den Heimspielen und auswärts rumpöbeln und Schlägereien provozieren....
Das ist eine Beleidigung aller User hier.
KEGELEFO
Beiträge: 4098
Registriert: 15.05.2006 10:52
Wohnort: 64625 Bensheim PFYC: EFO
Kontaktdaten:

Re: 1. FC Köln

Beitrag von KEGELEFO » 25.10.2008 23:38

Ok Stefan.

Vorab, ich habe hier im Forum zuerst geschrieben, wobei das auch ziemlich egal ist.

Nochmal zu diesem Beitrag von mir. Dort habe ich die User benannt welche in letzter Zeit nichts anderes zu tun haben als gegen mich zu sticheln und mir irgendwelchen Unsinn vorwerfen nur weil ich zu jedem Verein sachlich meine Meinung äußere. In diesem Beitrag sind keinerlei Beleidigungen vorhanden. Wenn diese Leute das nicht akzeptieren können und wollen ist das ihre Sache. Ich behalte meine Objektivität und Sachlichkeit bei.

Seitdem ich hier angemeldet bin habe ich noch nie einen User oder sonstwen beleidigt. Genauso wie ich in keinem andern Forum einen User beleidigt habe. Das wird sich auch nie ändern weil ich schon vom Charakter her sowas nicht nötig habe !!!

Einige User sollten sich mal hinterfragen warum andere kaum noch hier im Forum schreiben oder nur noch selten bzw. sich lieber in anderen Foren aufhalten !!!

Ansonsten äußere ich mich nur noch zu den Threadthemen. Sollte es noch Fragen oder sonstige Beiträge zu meiner Person geben bitte per PN an mich.

Um endlich wieder zum eigentlichen Grund des Threades zurückzukommen, wie seht ihr die Chancen von Köln gegen den BVB am Mittwoch ?
Antworten