1. FC Köln

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Mikael2
Beiträge: 5938
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Mikael2 » 05.04.2018 18:31

Wobei die in der Relegation gegen Karlsruhe schon extrem Dusel hatten.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Oldenburger » 07.04.2018 18:10

klasse öln :daumenhoch:
1-1 daheim gegen mainz, läuft
Fan ausm Süden
Beiträge: 1544
Registriert: 06.06.2016 22:09

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Fan ausm Süden » 07.04.2018 18:14

Kaesekeks hat geschrieben:Wenn ich mir die knappe 2. Liga anschaue... und ich denke sie ist so knapp weil sie so schwach ist und nicht stark. Die Spanne wird immer größer..
Nein. Die 2. Liga-Spiele, die ich so sehe sind praktisch alle besser als die aus der ersten!
Relegation wieder abschaffen und fertig...
Da bin ich dann wieder dabei.

Aber wenn Köln gegen Kiel, Regensburg oder Ingolstadt ranmuss sind sie ganz sicher nicht "sicher durch".
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33454
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Zaman » 07.04.2018 18:29

tja, das war es dann wohl, das hätte heute schon ein dreier sein müssen für die Kölner ...
Benutzeravatar
Liebelein
Beiträge: 8463
Registriert: 07.04.2007 19:05
Wohnort: Fulda

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Liebelein » 07.04.2018 18:38

Bin enttäuscht
Noch nicht mal einen Platzsturm
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Oldenburger » 07.04.2018 19:09

:lol:
Kampfknolle
Beiträge: 8543
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Kampfknolle » 07.04.2018 19:49

Das war dann der von mir erhoffte große Schritt in Richtung Liga 2.

Durch den Wolfsburger Sieg dürfte Rang 15 nun endgültig weg sein.

Auf Mainz sinds nach wie vor 6Pkt + Torverhältnis.

Das Licht geht langsam aus :daumenhoch:
Benutzeravatar
LittleBilbo
Beiträge: 2260
Registriert: 28.07.2004 11:32
Wohnort: Block 13

Re: 1. FC Köln

Beitrag von LittleBilbo » 07.04.2018 20:04

Das war bitter heute für die Kölner und am Ende dann sogar noch glücklich.
Noch ist die Messe aber nicht endgültig gesungen.

In Anlehnung an Wagners Götterdämmerung:
It's not over until the fat lady sings
und sie hat noch nicht gesungen.

Sie singt sich aber langsam aber sicher ein.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28450
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: 1. FC Köln

Beitrag von borussenmario » 07.04.2018 20:50

Nu isse wieder rot, die Laterne.
Kaesekeks
Beiträge: 523
Registriert: 13.07.2012 11:33

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Kaesekeks » 07.04.2018 21:36

Fan ausm Süden hat geschrieben:
Nein. Die 2. Liga-Spiele, die ich so sehe sind praktisch alle besser als die aus der ersten!
Ja? Dann haber ich nichts gesagt.. wobei es ja auch was anderes ist wenn zwei 2. Ligateams gegeneinander spielen..

Im DFB-Pokal sind die letzten drei Mannschaften aus der 2. Liga im Achtelfinale augeschieden.. eine davon gegen Wolfsburg und eine gegen Paderborn (3. Liga).

Aber in den zwei Spielen ist immer alles möglich, sehe trotzdem den Bundesligisten als besser. Auch jetzt wieder nach dem Hamburg - Schalke Spiel eben.

So nun zu Köln.. man darf höchstens noch zwei mal verlieren und muss selber wahrscheinlich 7 Punkte holen, wobei dann Mainz die letzten 5 Spiele alle verlieren muss.
Aber das ist sowieso alles sehr spannend jetzt.. Freiburg mit ihrem schlechten Torverhältnis und der schlechten Form wieder voll dabei. Köln 3 Siege und Freiburg 5 Niederlagen.. dann ist Freiburg weg. Aber Freiburg spielt ja noch gegen uns :mrgreen:

33. Spieltag gegen Bayern.. paar Tage vorher CL-Halbfinale (gehe davon aus dass sie dies erreichen). Ich hoffe die nehmen die Sache ernst genug dort und haben keine Angst vor der schwarzen Wolke.
Benutzeravatar
Kellerfan
Beiträge: 7710
Registriert: 16.03.2007 15:24
Wohnort: Erkelenz

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Kellerfan » 08.04.2018 08:47

Die Kölner Boys haben sich wohl aufgelöst.
Beim Heimspiel des 1. FC Köln gegen Mainz 05 wurde deutlich, dass sich die Boyz Köln aufgelöst haben. Ein Führungsmitglied der Boyz hat vor der Szene eine Ansprache gehalten, in der die Auflösung der Gruppe bekannt gegeben wurde. Dennoch wollen sie für den 1. FC Köln weiterhin alles geben, wofür es Szenenapplaus gab. Außerdem war am Stammplatz der Heim-Fahne in der Südkurve keine Fahne der Boyz zu sehen.
Aus: https://www.fussballmafia.de/kurvennews ... -sinsheim/
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11438
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Badrique » 08.04.2018 10:38

Der Hector tat mir gestern ein bisschen leid nach dem Spiel. Ändert aber nichts an der Tatsache, dass ich gut finde dass sie absteigen.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44857
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: 1. FC Köln

Beitrag von HerbertLaumen » 08.04.2018 12:55

7 Punkte Rückstand (wegen Tordifferenz) auf den Relegationsplatz und nur noch 5 Spiele. Die *ölner müssen weiter aufs Wunder hoffen, normalerweise brennt da nix mehr an.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9414
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Lattenkracher64 » 08.04.2018 13:54

Es ist ja schon ein kleines Wunder, dass sie nach der desaströsen Hinrunde überhaupt noch einmal herangekommen sind.
Aber nach Gestern und dem Hieb in Hoffenheim wird es fast unmöglich, die Klasse noch zu halten bzw. die Relegation zu erreichen.
hennesmussher
Beiträge: 794
Registriert: 04.12.2004 17:38
Wohnort: wieder zu hause

Re: 1. FC Köln

Beitrag von hennesmussher » 08.04.2018 14:04

Im Gegensatz zu Max Eberl vermisse ich weder sie noch das Derby.
Benutzeravatar
enky
Beiträge: 775
Registriert: 28.04.2010 16:38

Re: 1. FC Köln

Beitrag von enky » 08.04.2018 19:25

Die „Boyz“ haben sich aufgelöst! Rund eine Woche nach dem Fahnenklau von Hoffenheim (hier mehr lesen), hat die berüchtigte Kölner Ultra-Gruppierung die Konsequenzen gezogen.
Und die Mitglieder dürfen sich auch gerne ab jetzt vom Fussball fernhalten :daumenhoch:

Quelle: https://www.express.de/sport/fussball/1 ... t-29983450
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33454
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Zaman » 08.04.2018 20:36

werden sie aber leider nicht
Benutzeravatar
vfl deere
Beiträge: 2414
Registriert: 20.01.2010 14:56
Wohnort: mitten im feindesland

Re: 1. FC Köln

Beitrag von vfl deere » 08.04.2018 23:11

Die werden sich irgendwie umbenennen und genauso weitermachen. Vielleicht als 0221 Bekloppte oder so.......
Benutzeravatar
DerRusse
Beiträge: 60
Registriert: 12.08.2014 09:20
Wohnort: Freistaat Bayern

Re: 1. FC Köln

Beitrag von DerRusse » 09.04.2018 09:03

hennesmussher hat geschrieben:Im Gegensatz zu Max Eberl vermisse ich weder sie noch das Derby.
:lol:
Zuletzt geändert von DerRusse am 09.04.2018 09:07, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
DerRusse
Beiträge: 60
Registriert: 12.08.2014 09:20
Wohnort: Freistaat Bayern

Re: 1. FC Köln

Beitrag von DerRusse » 09.04.2018 09:06

Haha, ich lach mich schief. Noch vor ein paar Wochen hat man sich über die Kölner beschwert und nun ist das gleiche Niveau in Gladbach angekommen. Erst der Fahnenklau indem Schippers mächtig an die Öffentlichkeit ging und den FC auffordert klar zustellen wie das alles passieren kann. Über die Aktion in Hoffenheim hat er dann aber nicht diesen Affenzirkus veranstaltet. Dieses WE die Beschimpfungen auf Steinhaus. Wo waren all die Schreiblinge hier die bei den Beschimpfungen in Köln gegen Zieler die von Südkurve forderte etwas dagegen tun. Und, seid ihr am WE in die Nordkurve gerannt und habt den Ultras was erzählt? Also von den die besten und bravsten Fans ist Glattbach genauso weit weg wie Köln. Nur für manche hier ist das schwer zu akzeptieren. Mal schauen wie lange es dauert bis der erste das ganze wieder etwas runterspielen möchte. 
Antworten