1. FC Köln

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Angus1510
Beiträge: 158
Registriert: 21.11.2010 11:57
Wohnort: Älteste Stadt Deutschlands

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Angus1510 » 19.03.2018 17:00

Wir gewinnen in Mainz und der FC verliert in Hoffenheim.
So what............
kenny1971
Beiträge: 132
Registriert: 04.02.2004 18:39

Re: 1. FC Köln

Beitrag von kenny1971 » 19.03.2018 18:52

bart hat geschrieben:Wäre schon Wahnsinn......Hoffe lässt Federn gegen den FC...........wir holen den Dreier in Mainz..........1 Woche Später schlägt der FC die 05er und scheitert in der Relegation an Kiel :animrgreen2:
Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden Mainz UND Wob zu überholen :cool:

Mal ernsthaft: Die 3 Punkte gestern waren hochverdient, wer was anderes sagt hat keine Ahnung. Auch ein Herr Völler nicht :animrgreen:

Wenn wir immer so eine Leistung bringen würden, ja wenn............ Bringen wir aber leider nicht. Das Spiel in Hoffenheim wird nicht das wichtige sein, eine Woche später gegen Mainz, da wird sich zeigen ob noch was drin ist oder nicht. Bis dahin freuen wir uns etwas über den Sieg gestern aber es besteht überhaupt kein Grund in Euphorie zu verfallen.
Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 11904
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: 1. FC Köln

Beitrag von MG-MZStefan » 19.03.2018 19:33

Nee, Euphorie sicher nicht. Aber ihr habt euch immerhin wieder in eine Position gebracht die zumindest wieder halbwegs realistische Chancen bietet. Das sah lange Zeit nicht so aus.

Dass ihr unter dem Strich dafür am Ende des Tages nicht eine fast schon CL-verdächtige (da war es wieder, das böse Wort) Rückrunde braucht habt ihr nun mal auch Mainz und Wolfsburg zu verdanken, die sich einfach weigern zu punkten. Aber so ist der Fußball. Wir haben einst auch von Frankfurts Schwäche profitiert.

Kleine Anekdote am Rande, wenn ich mir die Seiten im Spieltagsthread so durchgelesen habe: Ich hatte letztes Jahr zwei Girls aus Euskirchen kennengelernt, beide natürlich FC-"Fans". Ertsmal wurde ich ausgebuht, und dann konnten die gar nicht glauben dass es nicht Wenige gibt mich eingeschlossen, die sich weiter Derbys wünschen.

Wäre natürlich noch schöner, wenn ihr mal euer Gewalt... ach lassen wir das, du weißt was ich meine...
Bökkelberger
Beiträge: 254
Registriert: 12.12.2010 22:27

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Bökkelberger » 19.03.2018 21:10

Zehn Leverkusener Spieler waren immer noch besser und hatten klarere Chancen als diese Rumpeltruppe...

Der FC und der HSV stehen nicht umsonst da unten..

Das sind mit Abstand die schlechtesten Mannschaften.
Benutzeravatar
Geromel4ever
Beiträge: 224
Registriert: 09.03.2009 16:55
Wohnort: Letzebuerg... Roude Leiw huel se

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Geromel4ever » 20.03.2018 09:07

MG-MZStefan hat geschrieben:Nee, Euphorie sicher nicht. Aber ihr habt euch immerhin wieder in eine Position gebracht die zumindest wieder halbwegs realistische Chancen bietet. Das sah lange Zeit nicht so aus.

Dass ihr unter dem Strich dafür am Ende des Tages nicht eine fast schon CL-verdächtige (da war es wieder, das böse Wort) Rückrunde braucht habt ihr nun mal auch Mainz und Wolfsburg zu verdanken, die sich einfach weigern zu punkten. Aber so ist der Fußball. Wir haben einst auch von Frankfurts Schwäche profitiert.

Kleine Anekdote am Rande, wenn ich mir die Seiten im Spieltagsthread so durchgelesen habe: Ich hatte letztes Jahr zwei Girls aus Euskirchen kennengelernt, beide natürlich FC-"Fans". Ertsmal wurde ich ausgebuht, und dann konnten die gar nicht glauben dass es nicht Wenige gibt mich eingeschlossen, die sich weiter Derbys wünschen.

Wäre natürlich noch schöner, wenn ihr mal euer Gewalt... ach lassen wir das, du weißt was ich meine...
Jo, das stimmt. sehr viele Gladbach Fans hier in Lux würden gerne auch nächstes Jahr Derby's sehen. Hegen und pflegen natürlich eine gesunde " Feindschaft" zum Effzeh, was ja auch so sein soll!

Ich würde mir sehr wünschen das mein Verein härter gegen diese Schwachköpfe( Kölner Hools) durchgreifen würde, versteh nicht sorecht warum das nicht passiert??
In diesem Sinne, ich hoffe auf das Wunder :wink:

@ Bökkelberger , natürlich, Leverkusen war um Welten besser als wir :cool:
Fan ausm Süden
Beiträge: 1513
Registriert: 06.06.2016 22:09

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Fan ausm Süden » 20.03.2018 09:58

kenny1971 hat geschrieben:Mal ernsthaft: Die 3 Punkte gestern waren hochverdient, wer was anderes sagt hat keine Ahnung. Auch ein Herr Völler nicht :animrgreen:
Was hat er denn mal wieder gesagt, der gute?
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33074
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Zaman » 20.03.2018 10:11

Bökkelberger hat geschrieben:Zehn Leverkusener Spieler waren immer noch besser und hatten klarere Chancen als diese Rumpeltruppe...
.
ich weiß ja nicht, welches spiel du gesehen hast, aber das ist schlichtweg nicht richtig, was du da schreibst ..
Benutzeravatar
bart
Beiträge: 21850
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Veitshöchheim/U-Franken nicht Bayern

Re: 1. FC Köln

Beitrag von bart » 20.03.2018 10:23

kenny1971 hat geschrieben: Das Spiel in Hoffenheim wird nicht das wichtige sein,
Jedes Spiel ist wichtig und wenn du einen Punkt holst und wenn der noch so glücklich war.

Wenn Du runtergehst vom Platz und alles gebracht hasst und das in jedem Spiel, dann kann man sich nichts vorwerfen.

Ich glaub es wird noch richtig spannend für die Kölner. Ende offen.
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
Beiträge: 5520
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: 1. FC Köln

Beitrag von KommodoreBorussia » 20.03.2018 22:26

Platz 9 in der Rückrundentabelle.
Der FC könnte es packen, wenn VW weiter so schwächelt.
stuppartralf
Beiträge: 1835
Registriert: 20.03.2005 11:07
Wohnort: 59755 Arnsberg
Kontaktdaten:

Re: 1. FC Köln

Beitrag von stuppartralf » 22.03.2018 15:20

ich glaube die kölner können auch noch den direkten klassenerhalt schaffen. die mainzer u. wolfsburger schwächeln doch ganz schön arg, während der fc licht am horizont erblickt. leider.
Kampfknolle
Beiträge: 8270
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Kampfknolle » 22.03.2018 16:08

Licht sieht man immer am Ende des Tunnels.....und wenns der Zug ist :cool:

Ab, runna mit deeene :ja:
lonesomeblacksheep
Beiträge: 233
Registriert: 01.11.2013 12:45

Re: 1. FC Köln

Beitrag von lonesomeblacksheep » 22.03.2018 16:15

Wenn sich Köln auf Kosten von Volkswagen rettet, so nehme ich das gerne in Kauf :winker:
stuppartralf
Beiträge: 1835
Registriert: 20.03.2005 11:07
Wohnort: 59755 Arnsberg
Kontaktdaten:

Re: 1. FC Köln

Beitrag von stuppartralf » 23.03.2018 06:21

@kampfknolle

licht am ende des tunnels ist natürlich richtig!!!! :lol: :daumenhoch: :winker:
Benutzeravatar
spés
Beiträge: 764
Registriert: 06.04.2013 18:14
Wohnort: VIE

Re: 1. FC Köln

Beitrag von spés » 25.03.2018 11:38

War gestern in koln bei Globetrotter einkaufen und dann in der Halle klettern, war ewig nicht in der Domstadt gewesen.
Also ich mag dass da immer was los ist, alles multikulti und sehr Open minded. Überall verschiedene Sprachen und Menschen verschiedener Herkunft, mir gefällt das wirklich.

Nur ist diese Stadt echt dreckig, sehr laut und voll mit unfassbar vielen Menschen. Auto fahren ist dort der Horror.
Und deren Fussball Team ist so unsympathisch....
Benutzeravatar
Kellerfan
Beiträge: 7632
Registriert: 16.03.2007 15:24
Wohnort: Erkelenz

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Kellerfan » 27.03.2018 18:07

Wegen seines widerlichen Vorsängers ist der 1. FC Köln vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) mit einer Geldstrafe in Höhe von 7500 Euro belegt worden.
Benutzeravatar
PaulX
Beiträge: 1447
Registriert: 29.04.2007 23:08
Wohnort: Nähe Gladbach

Re: 1. FC Köln

Beitrag von PaulX » 27.03.2018 19:01

Ich will sie nicht wiederholen, daher

Beleidigung 1 + Beleidigung 2 + Beleidigung 3 - 2500€ = kleiner.pisxxx :roll:
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28428
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Volker Danner » 27.03.2018 19:22

Geromel4ever hat geschrieben:[..]Jo, das stimmt. sehr viele Gladbach Fans hier in Lux würden gerne auch nächstes Jahr Derby's sehen. Hegen und pflegen natürlich eine gesunde " Feindschaft" zum Effzeh, was ja auch so sein soll!
den 1. FC Köln würde ich gerne sehen im Park.. die windelhorde und die boys und konsorten gar nicht!

Bökelberg, in den 70ern und anfang der 80er: Kölner Fans und Borussen Fans treffen sich vor dem Spiel in diversen kneipen zum vorglühen!

die Jungens (selten Mädels) aus der Provinz, bringen kölsch mit und gemeinsam wird das bier vernichtet.. :mrgreen:

oft in der West-Geraden oder Süd-Kurve aber auch in der Nord! wir haben uns gefoppt oder über Fuball gestritten aber nie beleidigt oder gekloppt! das gleiche übrigens in Müngersdorf, da haben wir immer nen kasten Alt angeschleppt..

das mit den schlägereien kam mit den hooligans auf, die nichts mit Fuball am hut hatten!
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 3222
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Further71 » 29.03.2018 14:19

Kellerfan hat geschrieben:Wegen seines widerlichen Vorsängers ist der 1. FC Köln vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) mit einer Geldstrafe in Höhe von 7500 Euro belegt worden.

Lächerlich....hoffentlich treibt das den FC nicht in den finanziellen Ruin!! :roll:
Benutzeravatar
Moselfohlen
Beiträge: 1161
Registriert: 14.05.2011 10:31
Wohnort: Mosel

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Moselfohlen » 29.03.2018 16:03

Kellerfan hat geschrieben:Wegen seines widerlichen Vorsängers ist der 1. FC Köln vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) mit einer Geldstrafe in Höhe von 7500 Euro belegt worden.
Wie ein wiederholt bestrafter Verein mit so nem lächerlichen Betrag bestraft wird, einfach unglaublich.
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9561
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: 1. FC Köln

Beitrag von purple haze » 29.03.2018 16:32

Mir tut der Verein ein wenig leid, wenn er soviele honks als Fans hat.
Antworten