1. FC Köln

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
BORUSSIA Forum
Beiträge: 189
Registriert: 23.05.2006 09:24

1. FC Köln

Beitrag von BORUSSIA Forum » 05.10.2008 20:13

Wer sich wundert, wo der thread hin ist: er ist im Archiv zur "Beweissicherung"!

Begründung:
Gegendarstellung des FPMG zu diversen Foreneinträgen
Geschrieben von Vorstand
Sonntag, 5. Oktober 2008

Es ist schon absolut traurig, dass man heutzutage genötigt wird, sich gegen falsche Behauptungen, üble Nachrede, oder schlicht „Rufmord“ wehren zu müssen, obwohl in allen Rechtsfragen die vermeintliche Schuld erst bewiesen werden muss und nicht der Beschuldigte seine Unschuld zu beweisen hat.

Heutzutage kann aber Hinz und Kunz in Internetforen Unwahrheiten zum Besten geben, die ungeprüft veröffentlicht dann einmal „in die Welt gesetzt“ sind. Jetzt ist es an dem „Beschuldigten“, sich gegen diese üble Nachrede zur Wehr zu setzen.

Auch wenn jetzt wieder alle Kölner die Nase rümpfen und vom „Rumheulen“ des FPMG faseln werden, hier jetzt die Gegendarstellung zu den dreisten Behauptungen einiger Kölner im Borussia-Forum: Dort wird behauptet, dass der Geschäftsführer des FPMG und der Fanbeauftragte Borussias Thomas -Tower- Weinmann gestern auf dem Messeplatz in der Nähe des FanHauses an den Ausschreitungen beteiligt gewesen sei, sie „angeführt“ und obendrein applaudiert habe, als Bengalos Richtung Kölner Shuttle-Busse geflogen seien.

Diese Behauptungen entsprechen nicht der Wahrheit, da Tower bis 15:00h nachweislich und unter hunderten von Zeugen IM und AM FanHaus geblieben ist, um dort für Ruhe zu sorgen und mit mehrfachen Durchsagen auf die friedlichen Fans im und um das FanHaus herum einzuwirken. Abgesehen davon, dass es unglaublich viele Zeugen dafür gibt, ist dieser klassische Rufmord obendrein an den Haaren herbei gezogen, da sich sowohl Tower als auch der gesamte Vorstand des FPMG mit aller Entschiedenheit von Gewaltausübungen rund um das Derby distanziert hat und diese auch in aller Entschiedenheit weiterhin ablehnt. Egal, ob diese nun von Gladbachern oder Kölnern ausgeht!

Des Weiteren ist es nachweislich üble Nachrede zu behaupten, Tower habe eine „Hoolvergangenheit“. Dem muss ebenfalls mit aller Entschiedenheit widersprochen werden.

Wer in Zukunft weiter die oben aus dem Borussen-Forum zitierten Behauptungen aufstellt, wird sich mit einer Anzeige wegen Rufmord und übler Nachrede auseinandersetzen müssen!

Es ist schon eine Schande, dass man solche Wege gehen muss und bereits weiß, dass es eh nichts bringt. Denn lässt man diese üblen Nachreden unkommentiert heißt es: „Da wird schon was dran sein, wenn sich keiner dazu äußert.“ und wenn man es von sich weist, heißt es ebenfalls; „Da wird schon was dran sein, wenn der sich wehrt!“ Dennoch kann man solchen Mumpitz nicht einfach im „Raum“ stehen lassen. Vor allem um diejenigen, die die Behauptungen eh nicht geglaubt haben, in ihrem Glauben zu bestärken und deren Vertrauen Rechnung zu tragen!

http://fanprojekt.de/index.php?option=c ... &Itemid=71

Der thread hier bleibt jetzt auch erst einmal eine Zeitlang geschlossen, bis sich die Gemüter beruhigt haben.
Benutzeravatar
THC-Ben
Beiträge: 533
Registriert: 28.11.2003 19:40

Re: 1. FC Köln

Beitrag von THC-Ben » 10.10.2008 11:06

Anscheinend hat sich alles gelockert und die Aktion Free Cologne hat gegen die Übermacht der Mods gewonnen!

Irgendjemand hatte mich damals mal nach dem befinden von Ümit gefragt, dieser hat in 2 Wochen eine abschließende Untersuchung nach der beschlossen wird ob er weiterspielt oder die Schuhe an den Nagel hängt!

Sportliches hat der FC gestern auch verzeichnen können, mit einer B-Elf wurde ein 1:1 bei den Young Boys Bern erreicht!
Unser Torwarttalent Varvodic spielte dabei zum 1 mal und gleich über 90 min durch!
Spielte souverän wurde aber auch nicht sonderlich geprüft!

LG Ben
Benutzeravatar
Zisel
Beiträge: 9122
Registriert: 14.03.2005 20:05
Wohnort: Gladbeck

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Zisel » 10.10.2008 11:12

THC-Ben hat geschrieben:
1:1

[...]

Unser Torwarttalent Varvodic spielte dabei zum 1 mal und gleich über 90 min durch!
Spielte souverän wurde aber auch nicht sonderlich geprüft!

LG Ben
Naja, mindestens einmal wohl doch! :wink:
Benutzeravatar
THC-Ben
Beiträge: 533
Registriert: 28.11.2003 19:40

Re: 1. FC Köln

Beitrag von THC-Ben » 10.10.2008 11:18

Naja kann es nicht selbst beurteilen sondern mich nur auf die Einschätzung der Zeitungen und der vor Ort gewesenen Leute verlassen und nach deren Aussage konnte er halt nichts am Gegentor machen!
Benutzeravatar
Hennes666
Beiträge: 208
Registriert: 11.10.2007 20:30
Wohnort: Köln

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Hennes666 » 10.10.2008 12:03

Auf Varvodic bin ich auch mal gespannt. Mondragon braucht ja zur Zeit eine "Brille". :D
Thomas Kessler ist eher so der Rensing-Typ.
Benutzeravatar
Cinex
Beiträge: 2845
Registriert: 19.08.2007 16:08
Wohnort: Münster

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Cinex » 10.10.2008 12:53

hat mondragon eigentlich iwas zu seinem karriereende gesagt ich meine er ist ja auch nicht mehr der jüngste jetzt?
Benutzeravatar
THC-Ben
Beiträge: 533
Registriert: 28.11.2003 19:40

Re: 1. FC Köln

Beitrag von THC-Ben » 10.10.2008 13:03

Bisher nicht wirklich, er überlegt jenachdem wie das Jahr für Ihn und den FC verläuft noch max. 1 dran zu hängen!
Benutzeravatar
Cinex
Beiträge: 2845
Registriert: 19.08.2007 16:08
Wohnort: Münster

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Cinex » 10.10.2008 13:07

wäre bei torhütern auch nicht das höchste alter wenn er noch ein jahr dran hängt....man wird es sehen
Benutzeravatar
eisdealer
Beiträge: 54
Registriert: 13.12.2005 19:27

Re: 1. FC Köln

Beitrag von eisdealer » 10.10.2008 13:48

Naja die ersten Spiele hat Mondi nicht wirklich seine gute Form aus der letzten Saison bestätigt. Momentan ist er aber auf jeden Fall noch besser als der Ersatz.
Ein Älterer Torwart muss vom Können her nicht so gut sein wie ein junger, da er auch einiges durch seine Erfahrung ausgleichen kann.
Wenn du einen "Milchbubi" ins Tor stellst, musst der schon ein gewisses können vorweisen wie z.B. Adler oder Neuer.
Wenn Du aber jemanden wie Rensing hast, der (meiner Meinung nach) nicht gerade ein Ausnahmetalent im Tor ist und dazu auch nicht seine Klappe aufbekommt hast du schlechte Karten
KEGELEFO
Beiträge: 4098
Registriert: 15.05.2006 10:52
Wohnort: 64625 Bensheim PFYC: EFO
Kontaktdaten:

Re: 1. FC Köln

Beitrag von KEGELEFO » 10.10.2008 15:21

Danke für die Info Ben.

Ich drücke Ümit die Daumen damit er doch noch weiter Fußball spielen kann.
Lonnemann
Beiträge: 152
Registriert: 28.05.2007 15:56

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Lonnemann » 12.10.2008 20:10

10 Punkte derzeit. Soll erfüllt. Um unsere Verpflichtungen Petit und vor allem Geromel beneidet uns die halbe Liga. :D
Benutzeravatar
Jagger1
Beiträge: 5810
Registriert: 10.05.2006 21:01
Wohnort: Die Stadt mit der großen Kirche gegenüber von McDonalds

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Jagger1 » 13.10.2008 11:32

Ja, habe Petit letzte Woche das erste Mal im Stadion gesehen und muss sagen dass er der Dreh- und Angelpunkt eures Spiels ist. Wahnsinn was der für Ballkontakte hat und die meisten kommen sogar an - der passt einfach nicht zum Äffzeh :mrgreen: genauso wie Geromel, aber der wird nächste Saison eh woanders spielen, er ist noch jung und schon so abgeklärt...
Benutzeravatar
Prinz_Petit
Beiträge: 250
Registriert: 22.05.2007 20:03

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Prinz_Petit » 13.10.2008 14:02

Jagger1 hat geschrieben:Ja, habe Petit letzte Woche das erste Mal im Stadion gesehen und muss sagen dass er der Dreh- und Angelpunkt eures Spiels ist. Wahnsinn was der für Ballkontakte hat und die meisten kommen sogar an - der passt einfach nicht zum Äffzeh :mrgreen: genauso wie Geromel, aber der wird nächste Saison eh woanders spielen, er ist noch jung und schon so abgeklärt...
Was lese ich denn hier für einen fairen Beitrag? Chapeau Herr Netzer.

Die Innenverteidigung mit Mohamad/Geromel und Petit davor ist unsere Lebensversicherung. Die Achse vervollständigt unsere Supernova im Sturm.

Bin mir sicher um dieses Gerüst wird jetzt eine schlagfertige, konstante Truppe aufgebaut. Poldi in der Winterpause wäre natürlich weiterhin ein Traum, einen zusätzlichen, offensiven Kreativspieler haben wir noch bitter nötig!

PS: Geromel hat einen Vertrag bis 2012, gültig für erste und zweite Liga.
Laut Meier: Unverkäuflich.
Lonnemann
Beiträge: 152
Registriert: 28.05.2007 15:56

Re: 1. FC Köln

Beitrag von Lonnemann » 13.10.2008 19:22

Jagger1 hat geschrieben:Ja, habe Petit letzte Woche das erste Mal im Stadion gesehen und muss sagen dass er der Dreh- und Angelpunkt eures Spiels ist. Wahnsinn was der für Ballkontakte hat und die meisten kommen sogar an - der passt einfach nicht zum Äffzeh :mrgreen: genauso wie Geromel, aber der wird nächste Saison eh woanders spielen, er ist noch jung und schon so abgeklärt...
Vernünftig eingekauft. So einfach ist das. Andere Vereine hielten das ja nicht für nötig. :lol:
stolzerkölner
Beiträge: 92
Registriert: 21.12.2005 22:10

Re: 1. FC Köln

Beitrag von stolzerkölner » 13.10.2008 19:22

Was auch sehr wichtig ist: Bei Geromel ist keine feste Ablösesumme vereinbart. Die nächsten 2 Jahre sehe ich ihn - bei Verbleib in der 1. Liga - ganz klar beim FC.

Was danach kommt, muss man sehen. Bei Fußball darf man eh nicht soweit in die Zukunft blicken... Aber erstmal müssen wir uns in der 1. Liga etablieren, dann können wir auch über die Verstärkungen nachdenken. Wenn es für uns bis zur Winterpause gut läuft, dann wäre ich gegen eine weitere Verpflichtung von Spielern. Das würde nur falsche Signale an das Stammpersonal setzen.
Benutzeravatar
FanNr12
Beiträge: 1992
Registriert: 09.09.2003 00:18
Wohnort: Ruhrpott

Re: 1. FC Köln

Beitrag von FanNr12 » 14.10.2008 02:13

ich glaube es hackt, Protest°!

das offizielle Forum meines Vereins spiegelt nicht meine momentane Meinung wieder,

momentan seid ihr sowas von Latte, aber, es werden andere Zeiten kommen, also

:cool: ...contenance companeros
Benutzeravatar
THC-Ben
Beiträge: 533
Registriert: 28.11.2003 19:40

Re: 1. FC Köln

Beitrag von THC-Ben » 14.10.2008 09:41

Benutzeravatar
yes1969
Beiträge: 5619
Registriert: 28.11.2004 13:49

Re: 1. FC Köln

Beitrag von yes1969 » 14.10.2008 11:10

poldi
in der winterpause
sei froh wenn der nicht kommt
der würde alles bei euch sprengen
eure mannschaft würde nur noch aus neid bestehn
eure fans würden ja sogar jubeln wenn der ein eigentor macht
obwohl wenn ich mir das überlege
holt ihn :lol: :lol:
Benutzeravatar
BorussiaMG77
Beiträge: 642
Registriert: 08.02.2008 08:37

Re: 1. FC Köln

Beitrag von BorussiaMG77 » 14.10.2008 16:23

ich glaube daran das poldi zurück zum fc geht.aber das ist für mich mehr ein armutszeugnis,als aus liebe zum fc seitens poldi.wie es bernd schuster sagte,das wer sich nicht bei bayern durchsetzen kann,der wird es auch in einem anderen großen verein nicht schaffen.und da weiß poldi,das er beim fc eine spielgarantie hat,und deshalb glaube ich daran das er vielleicht schon im winter zum fc wechselt :wink:
KEGELEFO
Beiträge: 4098
Registriert: 15.05.2006 10:52
Wohnort: 64625 Bensheim PFYC: EFO
Kontaktdaten:

Re: 1. FC Köln

Beitrag von KEGELEFO » 14.10.2008 21:12

THC-Ben hat geschrieben:Ümit Özat
Schön, dass er wieder zurück ist. :)
Antworten