TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 10836
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitrag von Badrique » 21.01.2018 09:43

Sieht aktuell ein bisschen nach Auflösungserscheinungen aus und kann gerne so weiter gehen.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 25007
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitrag von nicklos » 21.01.2018 21:00

Ich halte trotzdem viel von Nagelsmann.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 26178
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitrag von borussenmario » 21.01.2018 21:11

So kleinlaut wie derzeit gefällt er mir auch gleich viel besser, hoffentlich bleibt das noch sehr lange so. :)
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14010
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitrag von barborussia » 22.01.2018 10:12

Ich habe auch gegrinst. Allerdings erst, als meine Regierung schon im Bett war...
Mikael2
Beiträge: 5069
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitrag von Mikael2 » 22.01.2018 12:35

Ne wat seid Ihr fies...
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 10439
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitrag von Neptun » 22.01.2018 12:55

steff 67 hat geschrieben:Bin gespannt wie der von den Medien gehypte junge Trainer mit der momentanen Situation umgehen wird
Die Medien haben mit Tedesco bereits ihren nächsten Liebling ausgegraben. :wink:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 25007
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitrag von nicklos » 23.01.2018 13:50

Ich fand die Aussagen zuletzt gelungen, ernsthaft! Insbesondere zur Böllerei an Silvester. Von wegen Deutschland und Umweltschutz. Der Weg in die Politik steht ihm offen!
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23402
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitrag von 3Dcad » 04.02.2018 19:40

"Wir haben in diesen zwei Jahren alle Extreme erlebt", resümiert Nagelsmann - und meint nicht nur die sportliche Entwicklung, sondern auch die Berichterstattung über seine Person. "Es wird über jeden extrem geurteilt, auch über mich. Was letztes Jahr viel zu viel in die positive Richtung ging und zu wenig auf die Mannschaft, geht jetzt extrem in die negative Richtung", findet der Coach. "Statt sportlicher Analyse geht es dann in der Berichterstattung über in eine persönliche, menschliche Beurteilung. Da wird teilweise schon eine tendenziöse Meinungsmache betrieben, die Menschen kaputt machen kann."

Als aktuellstes Beispiel führt er Christian Prokop an. Den Handball-Bundestrainer hätten einige Medien "vor der EM als großen Star gefeiert, als einer der besten der Welt", betont Nagelsmann. "Und dann funktioniert das Turnier nicht ganz so wie erhofft und er wird von einigen Medien komplett auseinandergenommen." Die Medienwelt habe ihn verändert, so manchen Halbsatz schluckt Nagelsmann mittlerweile runter. Verbiegen lassen möchte sich der Trainer des Bundesligisten jedoch keinesfalls: "Es gab schon Momente, in denen ich gesagt habe: Wenn es schlimmer wird, dann mache ich es nicht länger. Wenngleich ich nie gesagt habe, ich bin kurz davor, alles hinzuschmeißen."
http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... achen.html

Wie er sich den Medien entgegenstellt gefällt mir. Er läßt sich nicht verbiegen. :daumenhoch:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 31029
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitrag von Zaman » 05.02.2018 10:11

komisch, dass ihn dieser Hype um ihn nie gestört hat, als man nur postives zu berichten hatte ... da hat er mit den medien gespielt und das toll gefunden ...
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14010
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitrag von barborussia » 05.02.2018 14:28

nicklos hat geschrieben: Der Weg in die Politik steht ihm offen!
Vielleicht muss er sich noch nicht rasieren, aber so "grün" ist er sicherlich auch nicht mehr, aus Karrieregründen seine Rückgrat zu verkaufen.

Falls er doch mal bei den Bayern landen sollte...Dann ist er reif für CSU und die Horscht-Nachfolge als Pseudo-Anti-Mutti :mrgreen:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23402
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitrag von 3Dcad » 05.02.2018 22:40

@Zaman
Da hast Du recht.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23402
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitrag von 3Dcad » 07.02.2018 22:03

kicker: Was läuft faktisch schlechter in dieser Saison?

Hübner: Faktisch schlechter sind die Ergebnisse. Das ist unser größtes Manko. Viele sprechen von einer Krise - ich würde wenn überhaupt nur von einer Ergebniskrise sprechen. Vom Auftreten und der Spielanlage her kann man uns wenig vorwerfen. Was fehlt, ist ein positives Ergebnis. Natürlich bin ich nicht zufrieden damit, wo wir aktuell stehen. Wir waren oft die bessere Mannschaft. Aber wir machen aus unseren Chancen viel zu wenig. Im Fußball wird das leider immer bestraft.

kicker: Wie sehr nervt das?

Hübner: Das nervt unfassbar. Wirklich. Uns alle. Wir sind damit nicht zufrieden. Aber da wo wir stehen, gehören wir nach den versäumten Chancen aktuell auch leider hin. Aber natürlich wollen wir woanders hin. Ich bin überzeugt, dass das Pendel auch wieder auf unsere Seite ausschlägt. Mit den Ergebnissen bekommen wir wieder mehr Selbstvertrauen und Selbstverständlichkeit ins Spiel. In der vergangenen Saison wussten wir: Wenn wir unsere Leistung bringen, dann gewinnen wir. Jetzt bringen wir zwar unsere Leistung, gewinnen aber nicht. Das muss sich ändern.
http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... -alle.html

Nicht nur von unseren Profis hört/ liest man solche überzeugenden (fett markierten) Sätze. :wink:
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14010
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitrag von barborussia » 08.02.2018 18:38

Das Pendel...Mal E. A. Poe lesen und dann wird man vorsichtig mit der Metapher. Die Grube wartet...
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 8456
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitrag von Nothern_Alex » 09.02.2018 09:20

Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 32271
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017 und Heckingve

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitrag von steff 67 » 24.02.2018 23:45

Nagelsmann nach den heutigen Pfiffen

"Wenn die Leute hier bei Platz 9 schon pfeifen wird es eng"
Benutzeravatar
Andi79
Beiträge: 3426
Registriert: 23.05.2006 13:41

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitrag von Andi79 » 26.02.2018 12:42

Findet den Herr Nagelsmann sonst noch jemand auffallend provokant in letzter Zeit? ich habe so das Gefühl, der will doch nicht mittels Ausstiegsklausel ins Ausland. Ich glaube der will sich so ein wenig unbeliebt Rund um Sinsheim machen um vllt doch innerhalb der Liga wechseln zu können oder das in Mode gekommen Sabbatjahr vor der großen Aufgabe Bayern/Dortmund nehmen zu können.
Benutzeravatar
Borussenpaul
Beiträge: 1283
Registriert: 04.02.2016 20:17
Wohnort: Zwischen Äppelwoi und Handkääs

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitrag von Borussenpaul » 26.02.2018 13:36

Der hofft das Max endlich mal anfragt.
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 7383
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitrag von BorussiaMG4ever » 26.02.2018 13:45

soll rankommen, meine schubkarre steht schon bereit :D
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 26178
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitrag von borussenmario » 26.02.2018 13:50

Gute Idee, im Ruhrpott ist er gut aufgehoben.
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 7383
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitrag von BorussiaMG4ever » 26.02.2018 14:12

seit wann liegt gladbach im ruhrpott? :aniwink:

mir ist schon klar, wie du das meinst.
Antworten