TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
Raute im Herzen
Beiträge: 9461
Registriert: 01.08.2010 03:50
Wohnort: Mönchengladbach

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitrag von Raute im Herzen » 02.05.2012 19:47

Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 35055
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitrag von Zaman » 02.05.2012 19:57

da zahlt der hoppelsohn wohl gut ... :roll:
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 7999
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitrag von DaMarcus » 02.05.2012 19:58

Tim Wiese ist echt ein Laberkopp. Redet von einem unterschriebenen Vertrag bei einem Verein, der dauerhaft um Titel mitspielt und in der Champions-League vertreten ist und wechselt dann nach Hoffenheim. Sehr geiler Typ.
Mo Idrissou weiß, welcher Fangesang den guten Tim in der kommenden Saison desöfteren begleiten wird. :floet:
VFL_NK
Beiträge: 1610
Registriert: 07.04.2008 22:57

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitrag von VFL_NK » 02.05.2012 20:01

Tim Wiese is so ne Witzfigur :lol: :mrgreen: :roll:
Benutzeravatar
toom
Beiträge: 6975
Registriert: 27.10.2004 10:26

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitrag von toom » 02.05.2012 20:04

Intelligenter Transfer von Babbel. Hoffenheim bekommt dadurch ein Gesicht. Eine bisher extrem graue Maus bekommt durch Wiese eine gewisse Corporate Identity.
Benutzeravatar
Raute im Herzen
Beiträge: 9461
Registriert: 01.08.2010 03:50
Wohnort: Mönchengladbach

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitrag von Raute im Herzen » 02.05.2012 20:13

Die TSG wird in Zukunft keine Millionen mehr rauswerfen, sondern soll sich finanziell selbst tragen. Investitionen in lokale Talente wie Eren Derdiyok und Tim Wiese bestärken diesen Weg. Man kann die Spieler nur beglückwünschen!


Passt!
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9671
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitrag von Nothern_Alex » 02.05.2012 20:15

toom hat geschrieben:Intelligenter Transfer von Babbel. Hoffenheim bekommt dadurch ein Gesicht. Eine bisher extrem graue Maus bekommt durch Wiese eine gewisse Corporate Identity.
Das hat doch mit Stanislawski schon nicht funktioniert.

Und dadurch, das man für viel Geld einen Torhüter holt, der weder sportlich noch menschlich eine Verbesserung zu Starke darstellt, wird das bestehende Image nur bestätigen.
Aber wahrscheinlich hast Du es ironisch gemeint und ich habs nicht gerafft ;-)
Benutzeravatar
SulzfeldBorusse
Beiträge: 4742
Registriert: 29.08.2007 00:52
Wohnort: Sulzfeld

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitrag von SulzfeldBorusse » 02.05.2012 20:16

toom hat geschrieben:Eine bisher extrem graue Maus bekommt durch Wiese eine gewisse Corporate Identity.
Nämlich die eines Dummschwätzers und Großmauls im Tor anstelle eines grundsoliden, authentischen Schnappers (Starke).
Kein großer Fortschritt.
Klassischer Fall von verzockt, Herr Wiese.
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 13444
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitrag von raute56 » 02.05.2012 20:17

Sympathisch war Wiese mir noch nie. Und jetzt erst recht nicht. Ich denke, er wird jetzt die Loblieder auf Hopp singen. Schade für Starke. Der ist echt ein starker Typ mit eigener Meinung.
Benutzeravatar
toom
Beiträge: 6975
Registriert: 27.10.2004 10:26

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitrag von toom » 02.05.2012 20:17

@sulzfeldborusse....
Ne ich meine das schon Ernst. Wart mal ab, das wird der Hoffenheimer. Der wird jedes Interview geben, so wie Rensing in Köln, und die Mannschaft vermutlich schon puschen. Ich halte den Transfer von Babbel tatsächlich für intelligent.
Benutzeravatar
SulzfeldBorusse
Beiträge: 4742
Registriert: 29.08.2007 00:52
Wohnort: Sulzfeld

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitrag von SulzfeldBorusse » 02.05.2012 20:20

Schau mal wie es momentan in Hoffenheim ist.
Da hat auch der Starke immer gesagt, was Sache ist und hat sogar nicht mal vor Hopp Halt gemacht. Den halte ich für eine starke Persönlichkeit, was man von Wiese nach diesem ganzen Theater nicht behaupten kann.
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11838
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitrag von Badrique » 02.05.2012 20:23

DAS ist doch der Witz des Jahres. Nicht der Wechsel von Marin zu Chelsea!
So lächerlich der Typ.. Real oder Hoffe, Hauptsache Italien :lol:
Volker Danner
Beiträge: 29170
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitrag von Volker Danner » 02.05.2012 20:30

toom hat geschrieben:Intelligenter Transfer von Babbel. Hoffenheim bekommt dadurch ein Gesicht. Eine bisher extrem graue Maus bekommt durch Wiese eine gewisse Corporate Identity.
das haben die mit Stanislawski auch schon versucht!.. danach Babbel und nun Tim Wiese..

wann haben die eigentlich mal JHV? würde mich mal interessieren wodurch die gelder generieren und was die ausgeben? >sparkurs< sieht für mich anders aus..
Volker Danner
Beiträge: 29170
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitrag von Volker Danner » 02.05.2012 20:34

Badrique hat geschrieben:DAS ist doch der Witz des Jahres. Nicht der Wechsel von Marin zu Chelsea!
So lächerlich der Typ.. Real oder Hoffe, Hauptsache Italien :lol:
Mailand oder Madrid? hauptsache nicht mittellos..

mit Real Titel holen, kann doch jeder.. :D
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitrag von GigantGohouri » 02.05.2012 20:34

Badrique hat geschrieben:DAS ist doch der Witz des Jahres. Nicht der Wechsel von Marin zu Chelsea!
So lächerlich der Typ.. Real oder Hoffe, Hauptsache Italien :lol:
Seit Altinflop zu Real gewechselt ist glaub ich an alles...
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitrag von Oldenburger » 02.05.2012 20:41

Wiese ist echt ne Lachnummer ....aber egal :?
Was ich net verstehe sind hier die Loblieder auf Starke...denke nicht das er gezwungen wurde damals zu Hoffenheim zu wechseln :wink:
Und umsonst oder wegen deren Tradition hat dort sicherlich auch nicht angeheuert.
Benutzeravatar
Alt-Borusse
Beiträge: 247
Registriert: 10.05.2005 16:59
Wohnort: Mönchengladbach

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitrag von Alt-Borusse » 02.05.2012 20:48

Oh Gott. Retortenclub holt rosa Strampelanzug....tzzzzzzz :roll:
Benutzeravatar
Hordak
Beiträge: 5426
Registriert: 04.12.2005 13:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitrag von Hordak » 02.05.2012 20:55

toom hat geschrieben:Wart mal ab, das wird der Hoffenheimer. Der wird jedes Interview geben, so wie Rensing in Köln, und die Mannschaft vermutlich schon puschen.
Ja das wird mindestens so gut funktionieren wie damals bei Effenberg in Downtown Wolfsburg... Bild
Benutzeravatar
Mannheimer_Borusse
Beiträge: 3391
Registriert: 08.04.2008 11:39
Wohnort: Mannheim; 298 km zum Park

Re: TSG 1899 v. Chr. Hoffenheim

Beitrag von Mannheimer_Borusse » 02.05.2012 20:58

Babbels Attacken Richtung Hertha sind teilweise wirklich lächerlich.
Habe heute die Aussage gelesen "Wenn die (In Berlin) ein Spiel gewinnen, reden alle von Champions L."
Ähm... Herr Babbel, ist das in Hoffenheim etwa anders? :mauer: :mauer:
Antworten