Rot-Weiß Oberhausen

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
straka
Beiträge: 279
Registriert: 02.11.2009 13:53
Wohnort: Rodgau

Re: Rot-Weiß Oberhausen

Beitrag von straka » 24.01.2011 10:37

Schwache Vorstellung gestern...hätten in den 10 Minuten 2 Dinger machen müssen, danach wurde das Fußballspielen komplett eingestellt. Lamidi zu Recht ausgewechselt, ganz schwach. Nach dem 0:4 sind 25 Minuten vor Schluß die Hälfte der ca. 150 Oberhausener Fans gegangen.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42720
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Rot-Weiß Oberhausen

Beitrag von Viersener » 19.03.2011 18:07

:byebye: schon wieder verloren? Menno .. will nächstes jahr hin und nen becher haben
Benutzeravatar
StevieKLE
Beiträge: 3281
Registriert: 18.02.2006 05:49
Wohnort: Kleve

Re: Rot-Weiß Oberhausen

Beitrag von StevieKLE » 20.03.2011 04:06

Von mir aus kann dieser Verein in der Bedeutungslosigkeit verschwinden und keinen würde es interessieren. Man sieht allein an deren Zuschauerschnitt, dass sich wirklich kaum noch jemand für RWO da interessiert. Der Fussball in Oberhausen ist nicht seit gestern erst tot.
Duistar
Beiträge: 52
Registriert: 19.10.2003 20:42
Wohnort: Duisburg-Wanheimerort

Re: Rot-Weiß Oberhausen

Beitrag von Duistar » 20.03.2011 06:07

Von der Fankulisse her ist das kein 2.Liga Niveau mehr.Aber schade wenn die absteigen,dann habe ich ein Auswärtsspiel von Borussia weniger vor der eigenen Haustüre in der nächsten Saison.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42720
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Rot-Weiß Oberhausen

Beitrag von Viersener » 21.03.2011 11:34

Duistar hat geschrieben:Von der Fankulisse her ist das kein 2.Liga Niveau mehr.Aber schade wenn die absteigen,dann habe ich ein Auswärtsspiel von Borussia weniger vor der eigenen Haustüre in der nächsten Saison.
alleine dafür sollen die oben .. :mrgreen:
Benutzeravatar
StevieKLE
Beiträge: 3281
Registriert: 18.02.2006 05:49
Wohnort: Kleve

Re: Rot-Weiß Oberhausen

Beitrag von StevieKLE » 21.03.2011 22:12

Nix da, Osnabrück und Karlsruhe sollen drin bleiben :!:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42720
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Rot-Weiß Oberhausen

Beitrag von Viersener » 15.05.2011 18:28

:wut: warum abstieg? naja .. komm ich halt nächste saison gegen Münster mal vorbei
Benutzeravatar
Commodore75
Beiträge: 3077
Registriert: 02.11.2008 21:16

Re: Rot-Weiß Oberhausen

Beitrag von Commodore75 » 16.05.2011 22:34

Also RWO habe ich es wirklich nicht gegönnt, aus der zweiten Liga abzusteigen, auch wenn nicht gerade viele Fans die Spiele besucht haben. Ich kann mich noch gut erinnern, dass RWO vor Jahren mausetot war und in der Verbandsliga spielte, trotzdem berappelte man sich und stieg 1998 wieder in die 2. Liga auf. Auch Hans-Günter Bruns hat dort einen guten Job gemacht, sowohl als Trainer wie auch als Sportdirektor. In dieser Saison war der Kader einfach zu schwach, der Trainerwechsel brachte daher auch nichts mehr.

Des einen Leid ist des anderen Freud: Preußen Münster freut sich auf die Duelle mit dem alten Rivalen RWO....Auch wenn die Preußen als Aufsteiger natürlich Außenseiter sind.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42720
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Rot-Weiß Oberhausen

Beitrag von Viersener » 17.05.2011 08:40

Ich weiss nicht, find RWO ansich net so dolle.. aber..nettes Stadion ... fans sind auch ok .. als neutraler gesehen ... :)
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42720
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Rot-Weiß Oberhausen

Beitrag von Viersener » 18.05.2011 11:36

Laut Wdr text heute morgen muss RWO ca 680000€ zusammen bekommen um die Lizens 3.Liga zu erhalten. Sonst droht Regionalliga .....
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9329
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Rot-Weiß Oberhausen

Beitrag von Nothern_Alex » 18.05.2011 17:51

Aus http://www.spiegel.de/sport/fussball/0, ... 87,00.html:
„Rot-Weiß Oberhausen droht der Absturz in die Regionalliga. Dem Absteiger aus der Zweiten Bundesliga fehlen rund 400.000 Euro, um vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) die Lizenz für die Dritte Liga zu bekommen. Das teilte Präsident Hajo Sommers am Dienstag mit. Bis zum 1. Juni muss der Club einen Liquiditätsnachweis von 680.000 Euro vorlegen. "Wir stehen vor einem finanziellen Desaster, wir haben momentan nur 280.000 Euro", sagte Sommers. Auf Erlöse aus Spielertransfers kann Oberhausen nicht hoffen, da keiner der Profis einen Vertrag für die Dritte Liga besitzt. Der Verein führt nun intensive Gespräche mit potenziellen Sponsoren.“
Wenn man das so liest, kann man Eberl nur ein Kompliment machen, dass nahezu alle Spieler einen Vertrag m Falle eines Abstieges haben.
Benutzeravatar
Chok
Beiträge: 6444
Registriert: 19.08.2007 14:04

Re: Rot-Weiß Oberhausen

Beitrag von Chok » 18.05.2011 20:01

Da hat man aber wirklich dann dicke Fehler gemacht...
Keine 3. Liga Verträge :shock:
Imemr mehr Vereine straucheln...
Benutzeravatar
gattuso
Beiträge: 2623
Registriert: 19.07.2006 20:33
Wohnort: Rheydt

Re: Rot-Weiß Oberhausen

Beitrag von gattuso » 18.05.2011 20:24

Für mich unbegreiflich, wie man als Verein so blauäugig sein kann und keine Verträge für die 3.Liga macht.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9329
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Rot-Weiß Oberhausen

Beitrag von Nothern_Alex » 18.05.2011 20:54

gattuso hat geschrieben:Für mich unbegreiflich, wie man als Verein so blauäugig sein kann und keine Verträge für die 3.Liga macht.
Ich denke mal, dass ein Vertrag mit Gültigkeit beim Abstieg den Verein teuerer kommt und Oberhausen das Geld sparen wollte. Aber das ein Verein, für den der Abstieg ja nun nicht so überraschend kommt, bei allen Spielern darauf verzichtet ist schon bedenklich. Keine Hausaufgaben gemacht würde ich sagen.
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Rot-Weiß Oberhausen

Beitrag von GigantGohouri » 18.05.2011 21:01

Jap, gerade als Verein wie RWO, die ja nie wirklich sicher vor nem Abstieg sind. Ziemlich naiv, das könnte denen jetzt das Genick brechen.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42720
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Rot-Weiß Oberhausen

Beitrag von Viersener » 18.05.2011 21:03

Hab nun was gelesen das die sogar in die NRW liga .... so oder so

a) Die Spielen in Liga 3 gegen Münster ... dabei ..
b) Regionalliga gegen unsere II dabei
c) NRW liga ... gegen Uerdingen (wenn die es noch schaffen aufzusteigen) dabei :mrgreen:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42720
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Rot-Weiß Oberhausen

Beitrag von Viersener » 14.09.2011 13:26

heute abend .. sieg :mrgreen:
Benutzeravatar
gattuso
Beiträge: 2623
Registriert: 19.07.2006 20:33
Wohnort: Rheydt

Re: Rot-Weiß Oberhausen

Beitrag von gattuso » 14.09.2011 13:29

Viersener hat geschrieben:heute abend .. sieg :mrgreen:
fährste hin?
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42720
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Rot-Weiß Oberhausen

Beitrag von Viersener » 14.09.2011 13:29

ne.. wollt zwar,.. aber ich fahre erst gegen Münster hin
borussen-freund
Beiträge: 614
Registriert: 22.08.2004 21:23

Re: Rot-Weiß Oberhausen

Beitrag von borussen-freund » 16.10.2011 13:06

RWO: Trainersuche
Wunschkandidat heißt Holger Fach

RS berichtete es bereits am Donnerstag: RWO hat sich bei der Suche nach einem neuen Trainer auf eine Nummer eins festgelegt. Und die heißt Holger Fach.

http://www.reviersport.de/171029---rwo- ... -fach.html
Antworten