Dynamo Dresden

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Kampfknolle
Beiträge: 8376
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Dynamo Dresden

Beitrag von Kampfknolle » 16.02.2015 23:47

Bei denen halten die Trainer aber auch nie lange durch, oder? :roll:
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Dynamo Dresden

Beitrag von Oldenburger » 09.04.2015 20:24

uwe neuhaus übernimmt im sommer.
keine schlechte wahl
Benutzeravatar
MAK
Beiträge: 3708
Registriert: 05.07.2011 21:35
Wohnort: MG (ehem. Augsburg)

Re: Dynamo Dresden

Beitrag von MAK » 22.04.2015 21:09

Am Ende der Saison muss, auf Wunsch vom neuen Trainer Neuhaus, Gallionsfigur und Dynamo-Fan Benny Kirsten den Verein verlassen ! Dieser steht damit von Beginn an auf dünnem Eis, denn die Personalentscheidung tut den Dresdner ziemlich weh. Verstehe es auch nicht, ein Benny Kirsten würde immer ALLES für Dynamo geben. Wie will man da im Gegenzug von Spielern noch Loyalität gegenüber Clubs verlangen ? :nein:
mitja

Re: AW: Dynamo Dresden

Beitrag von mitja » 22.04.2015 22:57

Kann ich auch nicht nachvollziehen! Da machen sie sich ohne Not eine Baustelle auf. Kirsten ist doch ein solider TW, mit 27 nicht zu alt. Aber ein Spieler der "alten Schule" und vielleicht ist das der Grund. Kleine Neuers bis in die 3.Liga, ob das immer funktioniert?
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9339
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Dynamo Dresden

Beitrag von Lattenkracher64 » 23.04.2015 08:09

Seltsame Entscheidung :nein:

Aber wer weiß, was da hinter den Kulissen gelaufen ist...
mitja

Re: AW: Dynamo Dresden

Beitrag von mitja » 23.04.2015 09:13

Wenn die Aussagen von Dresden richtig sind, wovon ich ausgehe, ist da nix hinter den Kulissen gelaufen. Neuhaus wird erst in der neuen Saison Trainer in Dresden, also kann es keine Spannungen zwischen ihm und Kirsten gegeben haben.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9339
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Dynamo Dresden

Beitrag von Lattenkracher64 » 23.04.2015 12:35

Danke für die Info.

Finde trotzdem, dass man hier unnötig eine Baustelle bei den Dünamos :aniwink: aufmacht...
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28463
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Dynamo Dresden

Beitrag von Volker Danner » 23.04.2015 13:18

Dynamo Dresden lädt Flüchtlinge ein

Drittligist Dynamo Dresden hat insgesamt 300 Flüchtlinge zum Heimspiel gegen den MSV Duisburg eingeladen.

Wie der Klub vor der Begegnung am Sonntag (14.00 Uhr) mitteilte, findet die Aktion im Rahmen der Initiative "Der Dresdner Mannschaftsspitzensport heißt willkommen" in Zusammenarbeit mit der sächsischen Landeshauptstadt statt.

Gemeinsam mit der antirassistischen Faninitiative 1953international und der AG Asylsuchende lädt der achtmalige DDR-Meister bereits seit 2012 regelmäßig Flüchtlinge zu den Heimspielen ein und will diesen Brauch auch in Zukunft pflegen.


zdfsport.de
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 7803
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Dynamo Dresden

Beitrag von DaMarcus » 11.05.2015 08:34

Dauert ein bisschen, aber was Cristian Fiel da auf seiner Karriereende-PK erzählt, ist in Sachen Ehrlichkeit und Authentizität sehr selten:
https://www.youtube.com/watch?v=cZE8_p4YO70
Info.rmer
Beiträge: 1917
Registriert: 27.06.2014 13:47

Re: Dynamo Dresden

Beitrag von Info.rmer » 11.05.2015 10:32

Mit sonem Typen wird Dynamo bestimmt gut auf seine Talente einwirken. :daumenhoch: :winker:
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18200
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Dynamo Dresden

Beitrag von don pedro » 31.10.2015 21:32

grösste choreo europas´? schon unsere beim spiel gegen manchester vergessen?
http://www.rp-online.de/sport/fussball/ ... 6a10f76071
Benutzeravatar
Raute im Herzen
Beiträge: 9385
Registriert: 01.08.2010 03:50
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Dynamo Dresden

Beitrag von Raute im Herzen » 31.10.2015 21:47

Es ist immer noch eine Blockfahne und somit die größte Blockfahne Europas.
Sehr schwach, RP.
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Dynamo Dresden

Beitrag von GigantGohouri » 01.11.2015 12:45

"Besten Fans"

Ne is klar. Grad die :roll:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26183
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Dynamo Dresden

Beitrag von Borusse 61 » 16.04.2016 16:24

Magdeburg 2 : 2 Dynamo Dresden damit ist Dynamo zurück in Liga 2 !
Kampfknolle
Beiträge: 8376
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Dynamo Dresden

Beitrag von Kampfknolle » 16.04.2016 16:26

Ein weiteres Stück Tradition kehrt zurück :daumenhoch:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42564
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Dynamo Dresden

Beitrag von Viersener » 16.04.2016 17:54

Glückwunsch ! Wieder ostfussball in der 2.liga ...
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Dynamo Dresden

Beitrag von GigantGohouri » 16.04.2016 18:03

Ein Randaleverein mehr, na herzlichen Glückwunsch, da freuen wir uns aber :roll:
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18200
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Dynamo Dresden

Beitrag von don pedro » 16.04.2016 18:11

Ewig war ruhe aber prompt steht der aufstieg an schon sind die schwachköpfe wieder da die sich dicke machen wollen.rauchbomben,böller also das ganze programm wieder weswegen die ständig bestraft wurden. :roll:
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Dynamo Dresden

Beitrag von Oldenburger » 16.04.2016 19:43

hätte ich drauf verzichten können.
alleine heute wohl 700 festsetzungen in magdeburg :nein:
brunobruns

Re: Dynamo Dresden

Beitrag von brunobruns » 17.04.2016 13:33

Die werden´s nie kapieren. Aber vermutlich war wieder mal die böse Polizei schuld :roll:
Antworten