VfL Wolfsburg

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 26139
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: VfL Wolfsburg

Beitrag von borussenmario » 17.02.2018 23:11

Das einzige Tor des Spiels haben die während des Stimmungsboykotts erzielt, sollten sie auf den Rängen mal drüber nachdenken :mrgreen:
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 18586
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: VfL Wolfsburg

Beitrag von Oldenburger » 19.02.2018 17:53

schmidt hat hingeworfen.
McMax
Beiträge: 5757
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling

Re: VfL Wolfsburg

Beitrag von McMax » 19.02.2018 17:57

Mist, hoffentlich holen die sich nicht Jens Keller :floet:
uli1234
Beiträge: 11477
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: VfL Wolfsburg

Beitrag von uli1234 » 19.02.2018 17:59

hatte heimweh....
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 18586
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: VfL Wolfsburg

Beitrag von Oldenburger » 19.02.2018 18:00

und das nur bei 2 niederlagen in folge :floet: :animrgreen2:
rz70
Beiträge: 683
Registriert: 03.06.2009 10:51
Wohnort: Wegberg

Re: VfL Wolfsburg

Beitrag von rz70 » 19.02.2018 18:08

hat der Hecking nicht Lust auf seine alte Liebe? Wäre schön.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 26139
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: VfL Wolfsburg

Beitrag von borussenmario » 19.02.2018 18:16

Gratulation, sehr gute Entscheidung.
Benutzeravatar
Andi79
Beiträge: 3426
Registriert: 23.05.2006 13:41

Re: VfL Wolfsburg

Beitrag von Andi79 » 19.02.2018 18:25

Hoffentlich wird es Weinzierl nur bitte nicht Keller der hat was drauf. Eine Liga ohne Wolfsburg fände ich persönlich sympathisch.
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 4929
Registriert: 05.06.2009 15:32

Re: VfL Wolfsburg

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 19.02.2018 18:34

borussenmario hat geschrieben:Gratulation, sehr gute Entscheidung.
siehst du,Schweizer Trainer wissen halt wann sie den Kram hinwerfen müssen :wink:
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 26139
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: VfL Wolfsburg

Beitrag von borussenmario » 19.02.2018 18:36

Ich finde es gut, dass er sich seinen Charakter dort jetzt doch nicht versauen lässt. :)
Benutzeravatar
Mattin
Beiträge: 1865
Registriert: 15.11.2017 14:18

Re: VfL Wolfsburg

Beitrag von Mattin » 19.02.2018 18:39

Für meine Begriffe die einzig richtige Entscheidung - er hat zu diesem Verein eh nicht gepasst.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22806
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: VfL Wolfsburg

Beitrag von Borusse 61 » 19.02.2018 18:44

Gute Entscheidung von ihm :daumenhoch:
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 7368
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: VfL Wolfsburg

Beitrag von BorussiaMG4ever » 19.02.2018 18:59

werden weinzierl oder keller holen, tippe und hoffe aber auf keller, weil er als spieler dort tätig war und damit eberl im fall der fälle nicht auf dumme gedanken kommt.
GW1900
Beiträge: 791
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: VfL Wolfsburg

Beitrag von GW1900 » 19.02.2018 19:04

Vielleicht will Wolfsburg ja auch Hecking zurückholen :floet: :cool:
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 38037
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: VfL Wolfsburg

Beitrag von dedi » 19.02.2018 19:12

Aber ein Wundertrainer ist Schmidt für mich auch nicht!

Wäre keine qualitative Verbesserung für uns.
Benutzeravatar
Mattin
Beiträge: 1865
Registriert: 15.11.2017 14:18

Re: VfL Wolfsburg

Beitrag von Mattin » 19.02.2018 19:17

Sehe ich gänzlich anders - aber das ist meine Meinung. Er hat mit dem Kader in Mainz das Optimum heraus geholt, lässt offensiv spielen, hat mehrere Spielsysteme drauf, fördert Nachwuchsspieler und stellt nach Leistung auf, daher denke ich dass er zu uns passen würde.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 30950
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: VfL Wolfsburg

Beitrag von Zaman » 20.02.2018 06:51

dedi hat geschrieben:Aber ein Wundertrainer ist Schmidt für mich auch nicht!

Wäre keine qualitative Verbesserung für uns.
das sehe ich genau so ... bewiesen hat er noch gar nichts
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 4929
Registriert: 05.06.2009 15:32

Re: VfL Wolfsburg

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 20.02.2018 10:30

sorry,in Mainz hat er gute Arbeit abgeliefert
ohne wenn und aber
zumal mit wenig Kapitaleinsatz
Benutzeravatar
Mattin
Beiträge: 1865
Registriert: 15.11.2017 14:18

Re: VfL Wolfsburg

Beitrag von Mattin » 20.02.2018 12:04

Zaman hat geschrieben: das sehe ich genau so ... bewiesen hat er noch gar nichts
Was genau hat er noch nicht bewiesen?
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 26139
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: VfL Wolfsburg

Beitrag von borussenmario » 20.02.2018 12:09

...dass er auch Mailand oder Madrid, also Italien könnte. :mrgreen:
Antworten