VfL Wolfsburg

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
WilfriedHannes
Beiträge: 595
Registriert: 20.01.2011 11:21
Wohnort: Kaldenhausen

Re: VfL Wolfsburg

Beitrag von WilfriedHannes » 16.12.2017 22:44

Mein großer Dank an die Radkappen,
das wir am 1. Spieltag der RR nicht mehr die Deppen der Liga sein können.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13847
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: VfL Wolfsburg

Beitrag von barborussia » 16.12.2017 23:05

Sehr gut WilfriedHannes! Borussia mal kein Aufbaugegner, sondern nur Hoffnungsträger :aniwink:
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 10786
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: VfL Wolfsburg

Beitrag von Badrique » 21.01.2018 09:49

Alle lästern immer über den HSV, dabei ist Wolfsburg genauso eine Riesen-Enttäuschung. Was haben die über die Jahre an Kohle reingebuttert und was spielen die überwiegend für einen Murks zusammen.. Didavi, Malli.., was hab ich neidisch nach Wolfsburg geblickt. Unterm Strich passt es bei denen aber einfach nicht und das ist gut so, sonst hätten wir noch keinen Konkurrenten mehr um die europäischen Plätze.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 8364
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: VfL Wolfsburg

Beitrag von Nothern_Alex » 21.01.2018 10:07

Erst mal der HSV. Danach kann gerne WOB absteigen.
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 12032
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: VfL Wolfsburg

Beitrag von raute56 » 30.01.2018 12:59

Zehn Millionen Euro für Mehmedi? Da sieht man, wie die Preise sich entwickeln. In meinen Augen ist er dieses Geld nicht wert.
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 10412
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: VfL Wolfsburg

Beitrag von Neptun » 30.01.2018 13:02

So langsam frage ich mich, was der Völler den Gästen da immer in den Tee schüttet, damit sie seine überzogenen Preise bezahlen :help:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23285
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: VfL Wolfsburg

Beitrag von 3Dcad » 30.01.2018 19:46

Erinnert sich noch jemand daran als Mehmedi noch für Freiburg spielte, oder an seine Anfangszeit bei Bayer? Da war das ein richtig guter Fussballer. Mittlerweile hat er davon einiges verlernt. Und bei VW wird er davon noch weniger zeigen als bei Bayer, also fairer Deal. Viel bezahlen - wenig zeigen - Volkswagen :wink:
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 10786
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: VfL Wolfsburg

Beitrag von Badrique » 30.01.2018 20:14

Ich fand Mehmedi zuletzt eigentlich wieder mit ansteigender Form.
Mikael2
Beiträge: 4951
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: VfL Wolfsburg

Beitrag von Mikael2 » 30.01.2018 20:47

Neptun hat geschrieben:So langsam frage ich mich, was der Völler den Gästen da immer in den Tee schüttet, damit sie seine überzogenen Preise bezahlen :help:
Ich mag die Tante ja absolut nicht, aber Kader bauen und umbauen und dabei noch Geld verdienen können se. Bin ich schon ein wenig neidisch drauf. Trotz Tablettenklub.
McMax
Beiträge: 5718
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling

Re: VfL Wolfsburg

Beitrag von McMax » 30.01.2018 22:04

Die Gölfe müssen halt nicht aufs Geld achten.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 24792
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: VfL Wolfsburg

Beitrag von nicklos » 31.01.2018 18:26

Badrique hat geschrieben:Ich fand Mehmedi zuletzt eigentlich wieder mit ansteigender Form.
Letztendlich hat man das Gefühl, er ruft sein Potenzial nicht allzu oft ab.
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 10786
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: VfL Wolfsburg

Beitrag von Badrique » 01.02.2018 08:59

Da ist was dran. Er hat auch lange Zeit überhaupt keine Rolle gespielt. Die Konkurrenz unterm Bayer Kreuz ist aber auch nicht gerade gering.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22432
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: VfL Wolfsburg

Beitrag von Borusse 61 » 12.02.2018 19:18

So langsam wird es eng für Schmidt u. Rebbe....

http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... stand.html
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23285
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: VfL Wolfsburg

Beitrag von 3Dcad » 12.02.2018 19:28

Wäre bestimmt eine Sache über die Schmaddi mal 2 sek. nachdenken würde. In Köln hat er ja schon 2,5 Mio Abfindung bekommen, warum nicht bei VW für die Altersvorsorge nochmal nachlegen? :wink:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22432
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: VfL Wolfsburg

Beitrag von Borusse 61 » 14.02.2018 19:02

Geplanter Boykott der "Fans" im Spiel gegen die Bayern.... :floet:

http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... sehen.html
Benutzeravatar
Tacki04
Beiträge: 2548
Registriert: 14.04.2012 20:50
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Re: VfL Wolfsburg

Beitrag von Tacki04 » 14.02.2018 21:55

Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 10786
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: VfL Wolfsburg

Beitrag von Badrique » 15.02.2018 09:27

Endlich ist da mal Stimmung in der Bude, ah nee doch nicht :mrgreen:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41848
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: VfL Wolfsburg

Beitrag von Viersener » 15.02.2018 14:42

Stimmungsboykott? dachte den machten die schon immer.... Sachen gibts :-x :mrgreen:
uli1234
Beiträge: 11423
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: VfL Wolfsburg

Beitrag von uli1234 » 15.02.2018 15:08

schau mal aus dem fenster......
Antworten