Schalke 04

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Hans Klinkhammer
Beiträge: 747
Registriert: 21.05.2005 20:19

Re: Schalke 04

Beitrag von Hans Klinkhammer » 28.02.2021 19:45

@Tacki: hoffentlich nicht die Reaktion auf meinen Post, denn der war ernst und aufrichtig gemeint.
Benutzeravatar
Tacki04
Beiträge: 3392
Registriert: 14.04.2012 20:50
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Re: Schalke 04

Beitrag von Tacki04 » 28.02.2021 19:50

Nein, alles juut!
LG :winker:
Mikael2
Beiträge: 7739
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Schalke 04

Beitrag von Mikael2 » 28.02.2021 19:55

purple haze hat geschrieben: Der letzte Teil bezieht sich auf Schalke, der Teil davor auf einen Post über meinem, wo auf Rose Bezug genommen wurde.
Da fühlte ich mich bemüssigt etwas zu zu schreiben. Nach dem Abschicken fiel mir auf das ich im schalkefred bin und habe dann noch nachträglich versucht das Thema aufzugreifen, um nicht völlig aus dem Kontext des Themas zu bleiben.
Hoffe das war erklärend genug für dich :-)
Danke Dir. Schon ok, hatte mich nur gewundert und dann reflexartig den Post rausgehauen.
Benutzeravatar
bökelratte
Beiträge: 13162
Registriert: 27.02.2012 19:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: Schalke 04

Beitrag von bökelratte » 28.02.2021 20:21

Tacki04 hat geschrieben:
28.02.2021 19:40
. Die Ratte(L.eck.mi. ch)
Ganz meinerseits! :winker: :P
Benutzeravatar
Tacki04
Beiträge: 3392
Registriert: 14.04.2012 20:50
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Re: Schalke 04

Beitrag von Tacki04 » 28.02.2021 20:36

Du xxx :winker:
Lass gut sein..
Zuletzt geändert von Tacki04 am 01.03.2021 18:08, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 10051
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Schalke 04

Beitrag von Nocturne652 » 28.02.2021 21:13

Wenn ihr euch gerade nicht riechen könnt: Dafür hat der liebe Forengott die Ingore Liste erfunden. :winker:
Benutzeravatar
bökelratte
Beiträge: 13162
Registriert: 27.02.2012 19:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: Schalke 04

Beitrag von bökelratte » 28.02.2021 21:17

Längst erledigt :winker:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 28043
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Schalke 04

Beitrag von 3Dcad » 28.02.2021 21:24

Über Ihre Entlassung wurde am Sonntag mitten in der Nacht entschieden. Haben Sie es schon in der Nacht erfahren?
Nein, am Sonntagmorgen per Telefon von Jochen Schneider, der ja auch freigestellt wurde. Es war der Abschluss von zwei unglaublichen Tagen.
Am Freitag auf den Samstag berichtete «Sky», dass die Führungsspieler bei Schneider und Co Ihre Entlassung gefordert hatten.
Diese Meldung von der Revolte, vom Aufstand oder von was auch immer, brachte natürlich grosse Unruhe. Ich habe mich am Samstagmorgen mit Jochen Schneider unterhalten – er sagte mir explizit, bei ihm sei kein Spieler gewesen. Und ich habe auch die Spieler direkt angesprochen. Dass sie bei Problemen direkt zu mir kommen sollen. Es kann ja sein, dass einem mein Gesicht nicht gefällt, dass er mich nicht mag. Aber dann kann man es doch offen aussprechen, kein Problem.
Kam keiner bis heute?
Nein. Keiner.
Sead Kolasinac, Klaas-Jan Huntelaar und Shkodran Mustafi hätten Sie angeschwärzt, schrieb die «Bild»-Zeitung.
Ich weiss es nicht. Aber es gibt aber ja noch andere, die um die Mannschaft herum sind. Aber das spielt ja auch keine Rolle mehr.
Es scheint im Nachhinein fast so, als habe sich der eine oder andere Spieler noch weiter oben beschwert als nur bei Schneider. Das würde erklären, dass auch er wie alle anderen gleich freigestellt wurde.
Das ist nicht auszuschliessen. Es zeigt einfach, dass es im Umfeld einer Mannschaft Strömungen geben kann, die über das Fussballerische hinausgehen. Auch wenn ich klar sagen muss: Mir fehlten die Siege. Keine Frage.
https://www.blick.ch/sport/fussball/int ... 73751.html
Weisweilerrose
Beiträge: 48
Registriert: 26.12.2020 01:12

Re: Schalke 04

Beitrag von Weisweilerrose » 28.02.2021 21:38

Bei der ganzen Gemengenlage würde es mich nicht überraschen wenn Thon & Büskens mit drinstecken.

Beide sehe ich als zwiespältige Leute, einerseits locker sympathisch daherkommend, andererseits hintenrum dreckig.

Jedenfalls hoffe ich inständig, dass Schalke am Saisonende den sportlichen Abgang macht. Restzweifel bleiben weil die Konkurrenz nur 9 Punkte weg ist und alle noch gegen Schalke antreten dürfen.

Für Tacki täte es mir sehr leid, da ich ihn hier sehr gerne lese. :daumenhoch:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 28043
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Schalke 04

Beitrag von 3Dcad » 28.02.2021 22:09

Nach so einem Aus kein Nachtreten nichts, das ist richtig Gross. :daumenhoch:
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 14707
Registriert: 15.03.2009 21:12
Wohnort: Die Welt gesehen: Selfkant, Nordeifel, Voreifel :)

Re: Schalke 04

Beitrag von raute56 » 28.02.2021 22:38

Weisweilerrose hat geschrieben:
28.02.2021 21:38
Für Tacki täte es mir sehr leid, da ich ihn hier sehr gerne lese. :daumenhoch:
Ich weiß nicht, was vorgefallen ist. Aber ich fände es auch schade, wenn Tacki sich wirklich verabschiedete. Ich finde es gut, wenn Fans anderer Teams sich vernünftig in dieses Forum einbringen.
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
Beiträge: 6803
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Schalke 04

Beitrag von KommodoreBorussia » 28.02.2021 22:55

Der Feind meines Feindes ist mein Freund.

Daher: Tacki, bleib hier.
Und ich drücke Schalke die Daumen, dass sie drin bleiben. :daumenhoch:

Wird aber schwer. Jetzt kann nur noch Sc.hub.idu helfen.
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 5064
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Schalke 04

Beitrag von Aderlass » 28.02.2021 23:30

Wenn ich jetzt schon wieder im Kicker lese. „Einige auf Schalke finden dass Baumgart mit seiner Art zu einem emotionalen Klub wie Schalke gut passen würde“ (O-Ton)
Wenn das stimmen sollte, Gott was bin ich froh dass wir Max haben. Wenn mein erstes Anforderungsprofil markige Sprüche sind, dann stelle ich Dietmar Wischmeyer an die Seitenlinie.
Kampfknolle
Beiträge: 11851
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Schalke 04

Beitrag von Kampfknolle » 01.03.2021 00:49

Naja, ich finde die Aussage gar nicht so verkehrt.

Schalke kannst du absolut nicht mit MGladbach vergleichen. Das sind zwei verschiedene Welten.

Ich denke auch, dass so ein Typ gut in den Pott passen könnte. Warum du jetzt seine Aussagen (wahrscheinlich die ausm Pokalspiel) kritisierst - die ich völlig richitg und legitim fand- , versteh ich nicht so ganz. Es wird immer nach Typen mit Ecken und Kanten geschrieben, aber wehe einer ist mal so ...

Ich kenn ihn zu wenig, um ihn zu beurteilen. Da spielen ja logischerweise noch ne Menge andere Faktoren eine Rolle bei der Entscheidung, ob er der Richtige für 04 wäre.
Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 12510
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: Schalke 04

Beitrag von MG-MZStefan » 01.03.2021 10:10

Tacki04 hat geschrieben:
28.02.2021 19:40
Bin erstma weg, vielleicht schreibt man sich nochmal wieder...
Gruß und Glück auf
Tacki
Das will ich doch schwer hoffen... :winker:
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 5064
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Schalke 04

Beitrag von Aderlass » 01.03.2021 11:29

Kampfknolle hat geschrieben:
01.03.2021 00:49
Ich denke auch, dass so ein Typ gut in den Pott passen könnte. Warum du jetzt seine Aussagen (wahrscheinlich die ausm Pokalspiel) kritisierst - die ich völlig richitg und legitim fand- , versteh ich nicht so ganz. Es wird immer nach Typen mit Ecken und Kanten geschrieben, aber wehe einer ist mal so ...
Ich kenn ihn zu wenig, um ihn zu beurteilen. Da spielen ja logischerweise noch ne Menge andere Faktoren eine Rolle bei der Entscheidung, ob er der Richtige für 04 wäre.
Nee, was ich kritisiere ist die Aussage "wir brauchen einen für's Herz".
Schalke wird absteigen und die nächste Saison einen gigantischen Umbruch erleben. Wahrscheinlich werde sie erst mal mit vielen jungen Talenten arbeiten müssen einfach weil das Geld fehlt. Und da kritisiere ich bei solchen Aussagen einfach ein wenig die Priorität. "Welcher Trainer hat unter diesen Gegebenheiten schon gut gearbeitet ?". Das sollte die erste Anforderung sein und nicht, "wer passt von seiner Kernigkeit und Emotionalität in den Pott". Baumgarts Aussagen in punkto Taktik (irgend ein User hatte das mal in einem anderen Thread gepostet) halte ich da auch nicht gerade für förderlich wenn ich seine Kompetenz bewerten soll.

Ich möchte ja ehrlich gesagt auch nicht, dass Borussia einen Trainer sucht der zu den Fans passt. Sondern einen der sorgfältig auf Grund der Spielphilosphie für welche der Verein stehen möchte und des vorhandenen Spielermaterials professionell gescoutet wird. Und Aussagen wie "der hat das Herz auf der Zunge, der würde passen" finde ich da halt eher befremdlich. Für seine Aussagen nach dem Dortmundspiel kritisiere ich ihn in keinster Weise. Ganz im Gegenteil, ich fand das ja auch sympathisch. Aber es sollte halt nicht erstes Auswahlkriterium sein.
Benutzeravatar
bökelratte
Beiträge: 13162
Registriert: 27.02.2012 19:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: Schalke 04

Beitrag von bökelratte » 01.03.2021 12:10

Na dann:

https://www.reviersport.de/artikel/neur ... f-schalke/

Aber im Ernst, der Peter könnte durchaus der Richtige sein.
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 5064
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Schalke 04

Beitrag von Aderlass » 01.03.2021 12:34

Der Schlumberger wird sich auch in den Allerwertesten beißen dass er dort hingegangen ist.

-Edit: BZW. sich freuen dass er dort wieder weg ist-
Benutzeravatar
Zisel
Beiträge: 10422
Registriert: 14.03.2005 20:05
Wohnort: Gladbeck

Re: Schalke 04

Beitrag von Zisel » 01.03.2021 16:59

Tacki04 hat geschrieben:
28.02.2021 19:40
Bin erstma weg
Gruß und Glück auf
Tacki
Och komm schon Tacki. Auf Sohle 7 oder Flöz Hoppenstädt war man standhafter. Schnall das XXX um und bleib' mal schön hier. Du gehörst zum Inventar.

GlückAuf
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 10051
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Schalke 04

Beitrag von Nocturne652 » 01.03.2021 18:05

Sehe ich auch so. Ohne den "Forenschlumpf" würde schon was fehlen.
Antworten