Schalke 04

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Kampfknolle
Beiträge: 11448
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Schalke 04

Beitrag von Kampfknolle » 19.08.2020 13:56

https://www.express.de/sport/fussball/w ... --37212454

:lol:

Da kommt einfach keine Ruhe in den Club.

Ps. Hat er ne Freundin/Frau? Gerüchten zur Folge, melden die sich gern mal in den sozialen Netzwerken um Giftpfeile zu verschießen :lol:
Kampfknolle
Beiträge: 11448
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Schalke 04

Beitrag von Kampfknolle » 20.08.2020 16:41

Benutzeravatar
Tacki04
Beiträge: 3318
Registriert: 14.04.2012 20:50
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Re: Schalke 04

Beitrag von Tacki04 » 20.08.2020 21:25

https://www.reviersport.de/galerie/galerie.page?id=3572

GEht nur noch mit Humor.. :aniwink:

Wagner ist angezählt..ma gucken wie lange sein ganz persönliches Trainingslager dauert..
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 11952
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 23 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Schalke 04

Beitrag von Lattenkracher64 » 21.08.2020 06:44

Wollte beim Tippspiel bei der Bonus-Frage zur 1. Trainerentlassung in der neuen Saison auf Gisdol setzen, aber D. Wagner bringt mich doch ins Grübeln... :help:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 27811
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Schalke 04

Beitrag von 3Dcad » 21.08.2020 07:10

Der Hilbring ist ein guter Zeichner. Die Szene mit dem HSV ist auch gut. :daumenhoch:
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 14286
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: Schalke 04

Beitrag von fussballfreund2 » 21.08.2020 07:26

Lattenkracher64 hat geschrieben:
21.08.2020 06:44
Wollte beim Tippspiel bei der Bonus-Frage zur 1. Trainerentlassung in der neuen Saison auf Gisdol setzen, aber D. Wagner bringt mich doch ins Grübeln... :help:
Warum? Der ist doch schon vor der neuen Saison weg.
Von daher: alles gut :daumenhoch:
Wotan
Beiträge: 1686
Registriert: 19.09.2003 21:01

Re: Schalke 04

Beitrag von Wotan » 21.08.2020 09:18

Totgesagte leben länger.
Kampfknolle
Beiträge: 11448
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Schalke 04

Beitrag von Kampfknolle » 21.08.2020 09:37

Ich glaub nicht, dass hier jemand die Schalker als sicheren Absteiger sieht oder so.

Misslingt der Saisonstart jedoch, dann könnte es für Wagner ganz schnell ziemlich ungemütlich werden.

Aber wie Tacki schon sagt: Momentan muss man das einfach mit Humor nehmen
Benutzeravatar
Einbauspecht
Beiträge: 4640
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: Schalke 04

Beitrag von Einbauspecht » 22.08.2020 23:47

Wie
der
HSV,
im
Testspiel.

lediglich
ist
Schalke
1.
Liga.

Sorry,Tacki!
:winker:
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 19354
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Schalke 04

Beitrag von don pedro » 23.08.2020 17:38

In der Sportreportage ein bericht über Schalke wie da finanziel getrickst und geschoben wird.guckt mal in die mediathek und euch gehen die augen über.
eine mischung aus dilettantismus,dummheit und mafia wie mir scheint.
https://www.zdf.de/sport/zdf-sportrepor ... 0-100.html
100%gladbach
Beiträge: 1607
Registriert: 14.07.2006 15:46
Wohnort: Duisburg

Re: Schalke 04

Beitrag von 100%gladbach » 23.08.2020 19:54

Normalerweise sag ich sowas nicht und für einige Fans täte es mir leid, aber dieser Verein muss den Weg des HSV gehen...
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 42091
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Schalke 04

Beitrag von dedi » 23.08.2020 21:07

don pedro hat geschrieben:
23.08.2020 17:38
In der Sportreportage ein bericht über Schalke wie da finanziel getrickst und geschoben wird.guckt mal in die mediathek und euch gehen die augen über.
eine mischung aus dilettantismus,dummheit und mafia wie mir scheint.
https://www.zdf.de/sport/zdf-sportrepor ... 0-100.html
Der Vergleich mit der Mafia ist absolut zutreffend!
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 7902
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Schalke 04

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 23.08.2020 22:15

don pedro hat geschrieben:
23.08.2020 17:38
In der Sportreportage ein bericht über Schalke wie da finanziel getrickst und geschoben wird.guckt mal in die mediathek und euch gehen die augen über.
eine mischung aus dilettantismus,dummheit und mafia wie mir scheint.
https://www.zdf.de/sport/zdf-sportrepor ... 0-100.html
Was sagen die denn? Nur so im groben Zügen.
Ich kann das leider nicht öffnen/sehen da ich im Ausland bin Der Bericht würde mich interessieren.
Benutzeravatar
lutzilein
Beiträge: 6562
Registriert: 19.07.2006 12:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Schalke 04

Beitrag von lutzilein » 23.08.2020 22:40

Das es ein Unding ist, dass Tönnies ohne Kontrolle hantieren konnte wie ein König, dass quasi Wetten auf die Zukunft getätigt wurden die allesamt verloren wurden. Die Schulden wurden in ihrer Entstehung beschrieben.
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 7902
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Schalke 04

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 23.08.2020 22:42

Ich danke dir
auch bin der Meinung die Schulden sind ja erst unter Tönnis explodiert

War er nicht Vorstand -und Aufsichtsratchef zugleich?
D.H wenn der Vorstand Tönnis Unsinn gemacht hat,hat der Aufsichtsratchef Tönnis das durchgewunken,das ist natürlich auch eine Superkonstellation.
Und keiner hat was dagegen unternommen ,denn die anderen Mitglieder sind ja von ihm eingesetzt worden so wie ich das mitbekommen hatte.
Benutzeravatar
lutzilein
Beiträge: 6562
Registriert: 19.07.2006 12:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Schalke 04

Beitrag von lutzilein » 23.08.2020 22:58

Kritiker wurden aus dem Aufsichtsrat gemobbt (Hehrer oder so ähnlich)
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 4794
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Schalke 04

Beitrag von Aderlass » 23.08.2020 23:24

Rudi Assauer dreht sich im Grab rum. Unfassbar wie das Lebenswerk dieses Mannes vom diesen Dilettanten durch den Dreck gezogen wird.
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 7902
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Schalke 04

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 23.08.2020 23:29

Ja ,der Stumpen-Rudi wurde ja gleich als erstes von Tönnis verdrängt,weil der ja schon sehr früh gemerkt hatte das der Tönnies nicht so viel Ahnung hatte wie behauptet
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 3990
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Schalke 04

Beitrag von rifi » 24.08.2020 01:14

lutzilein hat geschrieben:
23.08.2020 22:40
Das es ein Unding ist, dass Tönnies ohne Kontrolle hantieren konnte wie ein König, dass quasi Wetten auf die Zukunft getätigt wurden die allesamt verloren wurden. Die Schulden wurden in ihrer Entstehung beschrieben.
Ich habe noch Anderes rausgezogen. Dass Tönnies Schalke Geld lieh und dafür anscheinend Zinsen über Normalniveau nahm. Dass Kritiker mundtot gemacht wurden. Dass finanziell vieles zumindest im rechtlichen Graubereich lief, man darf aus meiner Sicht sogar aus der Darstellung ziehen, dass es wahrscheinlich zum Teil über den Graubereich hinaus ging.
Und dass Tönnies Schalke als e.V. nutzte, weil ihm diese Form mehr Kontrolle bot. Denn eigentlich hatte er als Aufsichtsratsvorsitzender nicht die Aufgabe, das operative Geschäft zu leiten.
Benutzeravatar
zaskar
Beiträge: 1091
Registriert: 22.06.2011 12:02
Wohnort: Munich

Re: Schalke 04

Beitrag von zaskar » 24.08.2020 09:24

rifi hat geschrieben:
24.08.2020 01:14
Ich habe noch Anderes rausgezogen. Dass Tönnies Schalke Geld lieh und dafür anscheinend Zinsen über Normalniveau nahm.
6%
also wenn wer einen kennt bei Schulden 04, für 6% leih ich denen auch gerne ein paar Kröten :mrgreen:
Antworten