Schalke 04

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
Tacki04
Beiträge: 3261
Registriert: 14.04.2012 20:50
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Re: Schalke 04

Beitrag von Tacki04 » 05.02.2020 00:36

doctone hat geschrieben:
04.02.2020 23:41
Geiles Comeback. Glückwunsch, Tacki! Unser Tag. :)
Danke und auch von mir aller herzlichste Glückwünsche!!! :daumenhoch: :winker:
B61 und Nocturne 652.. :winker:
GW1900
Beiträge: 2860
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Schalke 04

Beitrag von GW1900 » 05.02.2020 08:39

Packe es mal hier rein, weil es auf Schalke stattgefunden hat...
„Ich weiß nicht, ob ihr es schon gehört habt mit den rassistischen Beleidigungen“, sagte Stark: „Ihr kennt ja Jordan. Er ist ein emotionaler Spieler, und wenn so etwas passiert, wäre ich wahrscheinlich auch ausgerastet. So etwas geht nicht. Das ist menschlich ganz abstoßend.“ Demnach habe es „Affengeräusche“ in Richtung Torunarighas von der Tribüne gegeben.

Davon berichtete auch Jürgen Klinsmann. „Jordan wurde rassistisch beleidigt“, sagte der Trainer, dies habe ihm der Spieler vor der Verlängerung mitgeteilt: „Er war am Weinen, ich habe ihn beruhigt. Mir tut es um Jordan leid, das geht gar nicht. Wir haben den Schiedsrichtern gesagt, dass sie ihn schützen müssen.“
https://www.welt.de/sport/fussball/dfb- ... Platz.html
hennesmussher
Beiträge: 1025
Registriert: 04.12.2004 17:38
Wohnort: In der Mitte

Re: Schalke 04

Beitrag von hennesmussher » 05.02.2020 10:52

Wieso die Schiedsrichter? Da ist jeder einzelne in unserer Gesellschaft gefordert!
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 43428
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Schalke 04

Beitrag von Viersener » 05.02.2020 11:18

:daumenhoch:

Denke aber, er sollte in Form einer Spielunterbrechung oder ähnliches machen.
hennesmussher
Beiträge: 1025
Registriert: 04.12.2004 17:38
Wohnort: In der Mitte

Re: Schalke 04

Beitrag von hennesmussher » 05.02.2020 11:38

Ja, aber der Schiri muss das erst mal mitbekommen.
Die, die um diese Unruhestifter herumstehen, sollten den Mut haben direkt tätig zu werden.
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 14168
Registriert: 15.03.2009 21:12
Wohnort: Die Welt gesehen: Selfkant, Nordeifel, Voreifel :)

Re: Schalke 04

Beitrag von raute56 » 05.02.2020 11:51

Was haben wir für schlechte Schiedsrichter in der Bundesliga.
Benutzeravatar
NORDBORUSSE71
Beiträge: 3406
Registriert: 20.12.2006 04:54
Wohnort: Flensburg

Re: Schalke 04

Beitrag von NORDBORUSSE71 » 05.02.2020 12:21

Egal, welcher Verein, aber gerade von den Schalkern hätte ich so etwas nicht gedacht! Klar, es sind nur Vereinzelte, aber da muss auf der Tribüne was unternommen werden!
Sofort, unverzüglich! :wut2:
Ist ja nicht so, dass Schalke der New Arier Club ist!
Der ist eigentlich Club International, mit vielen Farbigen!
Aber es gibt immer und überall genug Assis, die zivilisierte Menschlichkeit vermissen lassen, leider!

Mit tut es für den Jungen leid, der nicht wegen seiner Fehlleistung, sondern seiner Hautfarbe diskriminiert wurde!
Ich hoffe, dass bei Vorfällen dieser Art, auf den Tribünen des Borussia Parks die richtigen Fans, dass Rassisten-Geschmeiß aus dem Stadion werfen! :wut:
Benutzeravatar
Steffen_
Beiträge: 439
Registriert: 21.01.2018 10:09

Re: Schalke 04

Beitrag von Steffen_ » 05.02.2020 14:15

Der Schiedsrichter wurde während des Spiels wegen der Rufe und Beleidigungen informiert. Er hätte das Spiel sofort abbrechen müssen !
Ich kann mich nicht erinnern, dass sowas bei uns vorgekommen ist. Das muß auf jeden Fall geahndet werden!
Benutzeravatar
lutzilein
Beiträge: 6550
Registriert: 19.07.2006 12:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Schalke 04

Beitrag von lutzilein » 05.02.2020 14:24

Vielleicht waren die Verantwortlichen gerade dabei für Afrika Kraftwerke zu planen.
Benutzeravatar
Steffen_
Beiträge: 439
Registriert: 21.01.2018 10:09

Re: Schalke 04

Beitrag von Steffen_ » 05.02.2020 14:28

Tja, schon wieder so ein Einzelfall :rotekarte:
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 7145
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Schalke 04

Beitrag von Quincy 2.0 » 05.02.2020 15:04

Die Voll..Idio..ten in der Fanszene sterben nicht aus, bei keinem Verein.
kasu
Beiträge: 601
Registriert: 11.04.2019 21:13

Re: Schalke 04

Beitrag von kasu » 05.02.2020 15:09

Hatte gerade aufm TV davon gehört, auf Sky. Der Reporter der in Schalke war sagte das keiner von seinen Kollegen die dort in der Nähe gestanden haben so etwas gehört haben. Bisher hat außer dem Spieler niemand etwas davon gehört, was ich so aus der offiziellen Berichterstattung mitbekommen habe. Bin mir ziemlich sicher das es da gleich Schlagzeilen gegeben hätte wenn das noch mehr Leute mitbekommen hätten.
Und nein ich unterstelle niemandem etwas, ich sage auch nur was ich hörte.
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 7145
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Schalke 04

Beitrag von Quincy 2.0 » 05.02.2020 16:44

Auf Twitter oder Facebook hat sich aber ein Zuschauer gemeldet der es mitbekommen hat.
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 14168
Registriert: 15.03.2009 21:12
Wohnort: Die Welt gesehen: Selfkant, Nordeifel, Voreifel :)

Re: Schalke 04

Beitrag von raute56 » 05.02.2020 17:34

Steffen_ hat geschrieben:
05.02.2020 14:15
Der Schiedsrichter wurde während des Spiels wegen der Rufe und Beleidigungen informiert. Er hätte das Spiel sofort abbrechen müssen !
Ich kann mich nicht erinnern, dass sowas bei uns vorgekommen ist. Das muß auf jeden Fall geahndet werden!
Abbruch ist nicht die Lösung. Wenn 60000 im Stadion sind, hast Du immer ein paar XXX. Wenn fünf Leute was rassistisches unternehmen, sind das fünf Leute zu viel, aber Du kannst nicht 59995 und den Verein, dessen Anhänger sie sind, bestrafen.

Und Du würdest einem Spielabbruch Tür und Tor öffnen.
Benutzeravatar
Steffen_
Beiträge: 439
Registriert: 21.01.2018 10:09

Re: Schalke 04

Beitrag von Steffen_ » 05.02.2020 18:32

Die FIFA hat für solche Fälle einen 3 Punkte Plan. https://www.spiegel.de/sport/fussball/j ... 6a1b891187

Soviel Dummheit finde ich unerträglich. Ich hann mich an die 90er Jahre erinnern, als sogar Bananen aufs Spielfeld geworfen wurde. Ich liebe den Sport, aber solche Menschen sollten im Jahr 2020 nicht mehr geduldet werden. Hier sind auch die Fans im Stadion gefragt, solche Aktionen zu unterbinden. Ein dunkelhäutiger Fan sollte nicht überlegen müssen, ob er mit seinen Kindern ein Fußballspiel im Stadion besucht.

Wenn die Fans neben diesen Rufern diese nicht stoppen können oder wollen, muß das Spiel abgebrochen werden!
Benutzeravatar
antarex
Beiträge: 19541
Registriert: 27.01.2007 22:50
Wohnort: Holsteinische Schweiz

Re: Schalke 04

Beitrag von antarex » 05.02.2020 19:43

Leider hält diese Xenophobie immer mehr Einzug in unsere Gesellschaft.
Und wird somit quasi immer gesellschaftsfähiger.
Natürlich nicht die krassen Sachen.

Aber wenn ich schon diese Satzanfänge höre: "Ich habe ja nichts gegen Ausländer, aber ...."
Dann ist in 99.9% klar was in etwa kommt.
Und das ist dann die Basis auf der so etwas wächst.
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 13761
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: Schalke 04

Beitrag von fussballfreund2 » 05.02.2020 21:28

Wehret den Anfängen.

Im Heimspiel gg Düsseldorf hat ein übler Borussen"fan" in Block 17 deren Keeper als schw... Sa.... beschimpft. :wut: Der hat aber von uns sowas von verbal auf die Schn.au..ze bekommen...
Aber wenn es Anfeindungen einer Gruppe gibt, bist du ziemlich machtlos!

Da ist man einfach nur schockiert und fassungslos... :cry:
Benutzeravatar
Steffen_
Beiträge: 439
Registriert: 21.01.2018 10:09

Re: Schalke 04

Beitrag von Steffen_ » 05.02.2020 21:58

Ich wollte ja nicht zur Selbstjustiz aufrufen, aber schon das von Dir erwähnte "Halts Maul" in die betreffende Richtung kann helfen. Stehe ich alleine 10 solchen chaoten gegenüber versuche ich mir die Personen zu merken, Fotos oder Videos anzufertigen. Wichtig ist, dass niemand denkt er könne in der Gruppe untertauchen. Übrigens- wenns der Spieler auf dem Platz solches Gegröhle hört, sind vernünftige Fans auf jeden Fall in der Mehrheit.
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 13761
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: Schalke 04

Beitrag von fussballfreund2 » 07.02.2020 14:23

Rote Karte gg Wagner wird zurückgenommen. Ist richtig so!
Jetzt aber bitte auch die gg Pléa. Ist genauso schwachsinnig!!!
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 9607
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Schalke 04

Beitrag von Nocturne652 » 07.02.2020 15:58

Letzteres wird aber ganz sicher nicht passieren.
Antworten