Schalke 04

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
;-)
Beiträge: 325
Registriert: 16.03.2004 12:50
Wohnort: Duisburg

Re: Schalke 04

Beitrag von ;-) » 07.07.2019 12:37

Raman kenne ich ja auch, aber wer ist dieser Messi? :winker2:
Seb
Beiträge: 1524
Registriert: 18.01.2014 17:38

Re: Schalke 04

Beitrag von Seb » 07.07.2019 17:48

Gute Frage, kenne ihn nur fluechtig von Youtube Videos. Sieht aber recht positiv aus. Erinnert mich ein wenig an Christiano Ronaldo :lol: :offtopic:
Seb
Beiträge: 1524
Registriert: 18.01.2014 17:38

Re: Schalke 04

Beitrag von Seb » 08.07.2019 19:30

Benutzeravatar
Tacki04
Beiträge: 2783
Registriert: 14.04.2012 20:50
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Re: Schalke 04

Beitrag von Tacki04 » 08.07.2019 21:41

:?: :roll:
Am 1. Spieltag macht er den( vielleicht).. :aniwink:
Seb
Beiträge: 1524
Registriert: 18.01.2014 17:38

Re: Schalke 04

Beitrag von Seb » 08.07.2019 21:58

Und ich hatte extra noch versucht die Aussage aus dem Forum zu relativieren bzw. es als allgemeines Problem unabhaengig vom Verein darzustellen. Kann ja keiner ahnen, dass Raman sofort nachhilft :lol: :mrgreen:
Ruhrgebietler
Beiträge: 2606
Registriert: 08.03.2004 16:16
Wohnort: Essen

Re: Schalke 04

Beitrag von Ruhrgebietler » 09.07.2019 00:27

Seb hat geschrieben:
08.07.2019 19:30
Ja, eindeutig etwas von Messi :mrgreen: https://www.youtube.com/watch?v=gtGSg1L ... tion=share
Das war auch eine schlechte Flanke. :animrgreen:
Was sagt Zeigler dazu? Den muss man nicht machen.
Egal passiert jeden mal, aber die haben sich trotzdem bis jetzt gut verstärkt.
Die werden auf jedenfalls eine bessere Saison spielen als letzte Saison.
JA18
Beiträge: 1659
Registriert: 07.02.2010 13:56

Re: Schalke 04

Beitrag von JA18 » 09.07.2019 07:58

Gut verstärkt, naja. Man muss schon auch sehen, was da an Qualität abgegeben wird.
Bentaleb, Konoplyanka, unter Umständen Harrit sollen ja noch gehen. Mendyl auch, was aber zu vernachlässigen ist, denn der ist maximal ein guter Zweitligaspieler. Embolo ist weg, Nübel wird vermutlich folgen.
Von Kabak halte ich viel - Raman muss sein gutes Bundesligajahr erst noch bestätigen.

Davon ab - bei S04 habe ich vor der Saison jedes mal das Gefühl: Die haben richtig clevere Transfers gemacht, haben eine richtig gute Mannschaft mit interessanten Spielern und einen guten Trainer dazu. So richtig stimmen tut es dann doch irgendwie nie.
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 2991
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Schalke 04

Beitrag von rifi » 09.07.2019 16:57

Ich bin auch nicht so sicher, ob die Transfers so gut sind. Kabak ist fraglos eine Verstärkung, für mich (wohl aufgrund seines Alters) aber auch noch recht fehlerbehaftet. Nichtsdestotrotz ein guter Transfer.

Mit Raman kann ich nun nicht so viel anfangen. Er hatte starke Spiele, ohne Frage. Aber irgendwie habe ich bei ihm nicht das Gefühl, dass er so eine große Verstärkung ist. Vielleicht so ein bisschen wie Burgstaller. Bringt in Summe ganz ordentliche Leistungen, aber nicht der Spieler, der das Niveau des Teams anhebt. Gerade wenn Bentaleb und Harit gehen, sehe ich im Mittelfeld auch noch eine Lücke hinsichtlich Kreativität und Spielgestaltung.

Mein Gefühl kann aber natürlich trügen, wird daher sicher interessant, wie die Saison bei Schalke läuft.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27005
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Schalke 04

Beitrag von nicklos » 16.07.2019 07:40

Die größte Verstärkung wird der Trainer sein. Er wird viele Spieler besser machen. Könnte für Einstelligkeit und bisschen an EL zeitweise schnuppern reichen. Mehr ist nicht drin.
Alpenvulkan
Beiträge: 2485
Registriert: 18.05.2009 12:51
Wohnort: Viersen

Re: Schalke 04

Beitrag von Alpenvulkan » 18.07.2019 13:45

Mehr muss aber auch nicht :animrgreen: :winker:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24942
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Schalke 04

Beitrag von 3Dcad » 18.07.2019 19:06

nicklos hat geschrieben:
16.07.2019 07:40
Die größte Verstärkung wird der Trainer sein. Er wird viele Spieler besser machen. Könnte für Einstelligkeit und bisschen an EL zeitweise schnuppern reichen. Mehr ist nicht drin.
Huddersfield ist schon was anderes wie Schalke. Bin gespannt ob er im Schalker Trubel klar kommt.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27005
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Schalke 04

Beitrag von nicklos » 19.07.2019 22:27

Habe das Gefühl, dass er als Typ optimal passt.

Der Wagner ist einfach eine coole Socke. Wird man sehen, wie er taktisch agieren kann. Schalke ist schon eine Herkules Aufgabe. Die feine Klinge spielen sie ja nicht.
Ghostrider79
Beiträge: 2297
Registriert: 23.09.2012 17:24

Re: Schalke 04

Beitrag von Ghostrider79 » 01.08.2019 01:49

Da kann der Mann doch gleich sagen Nein, ich will nicht :mrgreen:
Dirk g. Schlarmann (@Sky_Dirk) hat getwittert:
OMG - bei Schalke ist alles möglich 🙈🙈 https://t.co/kww24qGi9f
GW1900
Beiträge: 1136
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Schalke 04

Beitrag von GW1900 » 01.08.2019 08:16

Schalke ist für mich ein Abstiegskandidat. Ein Kader voller überbezahlter Durchschnittsspieler. Die werden irgendwo zwischen Platz 11 und 17 landen.
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 2991
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Schalke 04

Beitrag von rifi » 01.08.2019 10:35

So weit würde ich nicht gehen. Im jetzigen Kader sind schon einige gute Spieler dabei. Wenn Wagner eine Kombination aus Caligiuri, Uth, Harit, Bentaleb offensiv zum Laufen kriegen würde, dann wäre das schon ziemlich amtlich.

Zwar glaube ich auch, dass dort viele Durchschnittsspieler sind, die überbezahlt werden (deshalb wird man viele wohl auch nur schwer los), aber eben nicht nur. Ich sehe daher Mannschaften wie Union, Paderborn, Mainz, Köln, Freiburg, Düsseldorf und Augsburg definitiv schlechter aufgestellt. Ob Hertha, Hoffenheim, Bremen, Frankfurt und auch wir wirklich besser aufgestellt sind, muss sich auch noch zeigen. Für mich spielt Schalke realistisch eher um die Plätze 7-12. Wie bei jedem Team natürlich mit der Möglichkeit, eine Saison über oder unter Niveau zu spielen und dementsprechend abzuschneiden.
JA18
Beiträge: 1659
Registriert: 07.02.2010 13:56

Re: Schalke 04

Beitrag von JA18 » 01.08.2019 10:41

Bevor wir hier zu großspurig werden, sollten wir vielleicht doch lieber erstmal den 1. Spieltag abwarten :mrgreen:
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9225
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Schalke 04

Beitrag von Nothern_Alex » 01.08.2019 19:18

Außerdem: Besser aufgestellt heißt nicht automatisch besser abschneidend.
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 2991
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Schalke 04

Beitrag von rifi » 02.08.2019 10:25

Lese im Sinne des Elends-Tourismus im Moment immer mal im Schalke-Forum, deren User hier ja gerne auch (nicht immer zu unrecht) als wahnsinnig blöd dargestellt werden.

Gerade wird dort auf eine rassistische Aussage von Tönnies reagiert. Natürlich immer mit ein paar Relativierern, aber mit so vielen so guten Beiträgen, dass ich mich wirklich freue, das dort zu lesen. Finde ich sehr sympathisch, was mir bei Schalke eigentlich nur selten passiert.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24942
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Schalke 04

Beitrag von 3Dcad » 02.08.2019 11:26

Wie die Neue Westfälische berichtet, kritisierte Tönnies in der Diskussion zu Wegen, um den Klimawandeln zu bremsen, höhere Steuern. Stattdessen sollte man lieber jährlich 20 Kraftwerke in Afrika finanzieren. Die Begründung von Tönnies: "Dann würden die Afrikaner aufhören. Bäume zu fällen, und sie hören auf, wenn's dunkel ist, Kinder zu produzieren."
Da hatte der gute Tönnies wohl schon ein paar Bier intus gehabt. :wink:
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9613
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Schalke 04

Beitrag von purple haze » 02.08.2019 11:45

Ein paar Bier rechtfertigen solch ein Statement nicht...unfassbar!
Antworten