FSV Mainz 05

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 34104
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: FSV Mainz 05

Beitrag von steff 67 » 28.09.2019 23:33

Ist halt die Regel
Warum er allerdings nach der ersten gelben Karte nicht ausgewechselt wurde bleibt wohl Mainzer Geheimnis :aniwink:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 34020
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: FSV Mainz 05

Beitrag von Zaman » 28.09.2019 23:37

ich finde diese regel sowas von bescheuert ... wie haben wir nur die früheren jahre überlebt, als trainer noch an der seitenlinie geraucht haben ... :roll:
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 3114
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: FSV Mainz 05

Beitrag von rifi » 28.09.2019 23:42

Das würde ich jetzt noch nicht mal sagen wollen. Möglicherweise bringt die Regel keine Verbesserung. Aber wie bei allen Regeln muss sie erstmal durchgezogen und die Konsequenzen müssen erfahren werden, bevor sie wirklich befolgt wird. Vielleicht tritt dann ja wirklich eine Verbesserung ein.

Ich sehe auch nicht, dass die Trainer dadurch massiv gebremst würden. Bei Schwarz ist es nun dumm gelaufen, wobei er sich den hämischen Applaus definitiv sparen kann. Und wer weiß - vielleicht macht er das ja zukünftig auch, dank der Regel. Das kann man aber erst sehen, wenn man die Regel in der Praxis ausprobiert.

Die Vergleiche mit früher finde ich - wie so oft - sinnbefreit. Dinge verändern sich. Darauf muss man reagieren. Und ich kann bislang nicht sagen, dass die Regel negative Auswirkungen hätte.
Benutzeravatar
Zisel
Beiträge: 9849
Registriert: 14.03.2005 20:05
Wohnort: Gladbeck

Re: FSV Mainz 05

Beitrag von Zisel » 29.09.2019 00:41

Du hast Recht, aber ich will trotzdem Ernst Happel zurück..... :cool:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 25303
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: FSV Mainz 05

Beitrag von 3Dcad » 05.10.2019 21:04

Wichtiger 3er heute.
Krasse Serie: Heute verwandelte Mainz seinen 25. Elfmeter in Folge in der Bundesliga. :daumenhoch: Seit 2013 hat Mainz keinen Elfmeter verschossen.
Zuletzt geändert von 3Dcad am 05.10.2019 21:55, insgesamt 1-mal geändert.
Kampfknolle
Beiträge: 8641
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: FSV Mainz 05

Beitrag von Kampfknolle » 05.10.2019 21:51

Die ham doch heimlich den Daems als Elfertrainer eingestellt :iknow: :wink:
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 34104
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: FSV Mainz 05

Beitrag von steff 67 » 02.11.2019 19:07

Hoffentlich gibt das keinen Knacks für den Rest der Vorrunde
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9374
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: FSV Mainz 05

Beitrag von Nothern_Alex » 02.11.2019 19:09

Die werden sich schon berappeln und Köln einen harten Kampf liefern, den sie am Ende auch gewinnen.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 34104
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: FSV Mainz 05

Beitrag von steff 67 » 03.11.2019 19:29

Jetzt bin ich gespannt wie sie zuhause gegen Union auftreten werden
Ein Spiel das gewonnen werden muß
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11641
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: FSV Mainz 05

Beitrag von Badrique » 03.11.2019 19:30

steff 67 hat geschrieben:
02.11.2019 19:07
Hoffentlich gibt das keinen Knacks für den Rest der Vorrunde
Das hoffe ich auch. Haben mir richtig leid getan. Hoffe man behält die Ruhe.
Mikael2
Beiträge: 6251
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: FSV Mainz 05

Beitrag von Mikael2 » 03.11.2019 23:20

steff 67 hat geschrieben:Jetzt bin ich gespannt wie sie zuhause gegen Union auftreten werden
Ein Spiel das gewonnen werden muß
Von Union.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 27384
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: FSV Mainz 05

Beitrag von Borusse 61 » 09.11.2019 18:10

Bin jetzt mal gespannt, ob sie bei den 05 die Füße stillhalten, oder die Reißleine ziehen.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 34104
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: FSV Mainz 05

Beitrag von steff 67 » 09.11.2019 19:54

Wenn da jemand besonnen reagiert dann ist es Mainz 05
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 3114
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: FSV Mainz 05

Beitrag von rifi » 10.11.2019 08:05

Das stimmt sicher. Aber das heißt ja nicht unbedingt, dass keine Veränderung der richtige Ansatz ist. Schwarz kann was, ohne Frage. Aber irgendwie bleibt das stete Gefühl, dass die Mannschaft unter ihm immer ein bisschen oder auch sehr weit unter ihren Möglichkeiten bleibt. Und dass ein Trainerwechsel auch die richtige Entscheidung sein kann, erleben gerade wir Gladbachfans ja momentan hautnah. Insofern halte ich alles für möglich, auch weil man Schröders Aussagen in meinen Augen auch als auf Distanz gehen verstehen kann. Das müssen sie aber nicht heißen.
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11641
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: FSV Mainz 05

Beitrag von Badrique » 10.11.2019 08:11

Ich glaube Schwarz ist nicht mehr lange Trainer. Die Leistungseinbrüche sind zu krass. Defensiv eklatante Schwächen und vorne fehlt der wichtigste Mann seit Monaten; Mateta.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 27384
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: FSV Mainz 05

Beitrag von Borusse 61 » 10.11.2019 12:13

Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 12008
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: FSV Mainz 05

Beitrag von MG-MZStefan » 10.11.2019 12:13

@Badrique
Da lagst du nicht sooo schlecht...

https://www.allgemeine-zeitung.de/sport ... idCXz2E1xs
mgoga
Beiträge: 3894
Registriert: 12.05.2013 03:44

Re: FSV Mainz 05

Beitrag von mgoga » 10.11.2019 12:32

Mainz hatte schon einmal die ein oder andere ausgeprägte Schwächephase unter Schwarz,
andererseits verkörperte er ähnlich wie damals Klopp zu 100 Prozent den Mainzer "Spirit".

Ich persönlich hoffe das sie bald wieder in die Spur finden und die Rettung schaffen, da
gäbe es ganz andere denen man den Abstieg wünscht.

Aber leider spielen diese Teams ja bekanntermassen in Tabellenregionen wo das wohl
unrealistisch ist, VW und SAP hatten ja ihre jeweilige Relegation überstanden.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 25303
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: FSV Mainz 05

Beitrag von 3Dcad » 10.11.2019 12:44

mgoga hat geschrieben:
10.11.2019 12:32
Mainz hatte schon einmal die ein oder andere ausgeprägte Schwächephase unter Schwarz,
andererseits verkörperte er ähnlich wie damals Klopp zu 100 Prozent den Mainzer "Spirit".
Denke ich auch. Fand ihn sympathisch und denke das er die Wende mit Mainz auch geschafft hätte. Kann natürlich sein das die Mannschaft nicht mehr mitgezogen hätte. In der derzeitigen Saison kann es eh nur um den Nichtabstieg gehen und da hat man mit Paderborn und Köln 2 sehr heiße Abstiegskandidaten die den Nichtabstieg der Mainzer trotz der Krise sehr realistisch klingen lassen.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9698
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: FSV Mainz 05

Beitrag von Lattenkracher64 » 10.11.2019 12:55

Schade für Sandro Schwarz - hat meiner Meinung nach gut nach Mainz gepasst, aber irgendwann gehen dir bei solchen Ergebnissen die Argumente aus.
Antworten