Werder Bremen

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 7502
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Werder Bremen

Beitrag von DaMarcus » 02.05.2018 09:29

War Bittencourt nicht der, der von Champions League und Nationalmannschaft geträumt hat? Warum landet der denn jetzt noch vor Saisonende in Bremen? War die Nachfrage doch nicht ganz so groß?
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9206
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Werder Bremen

Beitrag von purple haze » 02.05.2018 10:02

Wäre ein sauguter Transfer für Bremen. Denke sie stabilisieren sich immer mehr.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 8342
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 21 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Werder Bremen

Beitrag von Lattenkracher64 » 02.05.2018 12:31

Schätze auch, dass dieser Transfer kein Griff ins Klo sein dürfte.
Mikael2
Beiträge: 5056
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Werder Bremen

Beitrag von Mikael2 » 02.05.2018 19:00

Purple: wäre auch schön, die mal wieder weiter oben zu sehen.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 18586
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Werder Bremen

Beitrag von Oldenburger » 05.05.2018 22:55

so geil die werners.
trainervertragsverlängerung und seit 5 spielen sieglos :daumenhoch:
die letzten beiden spielen weiß man immer noch nicht, warum man die nicht verloren hat.
nächste saison geht es wieder gegen den abstieg und dann kommt wieder ein "jahrgangsbester"um sie zu retten :lol:
Benutzeravatar
Commodore75
Beiträge: 2642
Registriert: 02.11.2008 21:16

Re: Werder Bremen

Beitrag von Commodore75 » 05.05.2018 23:52

Abwarten....
Benutzeravatar
Tacki04
Beiträge: 2567
Registriert: 14.04.2012 20:50
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Re: Werder Bremen

Beitrag von Tacki04 » 06.05.2018 00:15

Oldenburger hat geschrieben:so geil die werners.
trainervertragsverlängerung und seit 5 spielen sieglos :daumenhoch:
die letzten beiden spielen weiß man immer noch nicht, warum man die nicht verloren hat.
nächste saison geht es wieder gegen den abstieg und dann kommt wieder ein "jahrgangsbester"um sie zu retten :lol:
Dein Werder -Bashing ist nervig! :wink:
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 32204
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017 und Heckingve

Re: Werder Bremen

Beitrag von steff 67 » 06.05.2018 00:18

Nein ist es nicht
Weil er einfach die Wahrheit sagt
Ist einfach so
Benutzeravatar
doctone
Beiträge: 535
Registriert: 15.09.2014 21:25
Wohnort: Breem!

Re: Werder Bremen

Beitrag von doctone » 06.05.2018 00:24

Sammal so: ich hab schon gesehen, warum wir heute nicht verloren haben, und das hat mir gefallen.
Wie ging eigentlich Euer letztes Heimspiel gegen die Pillen noch mal aus? :mrgreen:
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 18586
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Werder Bremen

Beitrag von Oldenburger » 06.05.2018 11:34

das ging 0-1 aus.
ich helfe wo ich kann :aniwink:

es ist ja nicht so, dass man nicht ein bestimmtes muster nach der ära schaaf erkennen könnte.
dutt, skripnik, nouri und nun kohfeldt.
alle haben die mannschaft im tiefsten abstiegskampf übernommen, gerettet um dann im nächsten jahr wieder abgelöst zu werden.
kontinuität sieht sicher anders aus.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 32204
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017 und Heckingve

Re: Werder Bremen

Beitrag von steff 67 » 06.05.2018 15:58

doctone hat geschrieben:Sammal so: ich hab schon gesehen, warum wir heute nicht verloren haben, und das hat mir gefallen.
Wie ging eigentlich Euer letztes Heimspiel gegen die Pillen noch mal aus? :mrgreen:
1:5 in der Liga :wink:

Ich schreib ja nur was ich denke
Lg
Benutzeravatar
doctone
Beiträge: 535
Registriert: 15.09.2014 21:25
Wohnort: Breem!

Re: Werder Bremen

Beitrag von doctone » 06.05.2018 20:01

In der Tat habe ich keine schlagenden Argumente dafür, dass es mit Kohfeldt ganz anders laufen wird als mit seinen Vorgängern. Dafür ist es noch viel zu früh. Momentan macht Werder aber wieder Spaß, und in der Rückrunde kann man schon sehen, dass jetzt ein bißchen mehr Konstanz drin ist. Zugegeben, das Pillenspiel war jetzt nicht so pralle, das war etwas zu ängstlich. Wir hätten denen gut und gerne einen reinsemmeln können, wenn wir bei den zahlreichen Kontern besser nachgerückt wären. Aber vielleicht hätten wir uns dann auch den Gegenkonter gefangen, wer weiß? FK hat jedenfalls fachlich was drauf, und ich hab jetzt nicht mehr so viel Angst, dass nach 2-3 guten Spielen wieder Selbstzufriedenheit einkehrt. Und wenn Max , Niklas Moisander und Jiri Pavlenka bei uns bleiben, ist mir um die nächste Saison nicht so bange. Wir sollten allerdings dringend was für den Sturm tun.
Benutzeravatar
Bam Bam
Beiträge: 2673
Registriert: 21.02.2007 19:36
Wohnort: Berlin-Grunewald

Re: Werder Bremen

Beitrag von Bam Bam » 06.05.2018 23:43

Oldenburger hat geschrieben:so geil die werners.
trainervertragsverlängerung und seit 5 spielen sieglos :daumenhoch:
die letzten beiden spielen weiß man immer noch nicht, warum man die nicht verloren hat.
nächste saison geht es wieder gegen den abstieg und dann kommt wieder ein "jahrgangsbester"um sie zu retten :lol:

Ach Oldenburger, Du musst ja wirklich ein Problem mit Werder haben. Kann ich dir irgendwie helfen ???

:animrgreen:

Und außerdem haben wir auch in den letzten Spielen gegen BVB,LEV und Leipzig nicht verloren und sind seit 12 Heimspielen ungeschlagen. Du hast auch zu denen gehört wo wir zur Winterpause schon abgestiegen waren. Muss ich dich leider enttäuschen werden wir auch die nächsten Jahre nicht...
Mikael2
Beiträge: 5056
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Werder Bremen

Beitrag von Mikael2 » 07.05.2018 06:12

doctone hat geschrieben:Sammal so: ich hab schon gesehen, warum wir heute nicht verloren haben, und das hat mir gefallen.
Wie ging eigentlich Euer letztes Heimspiel gegen die Pillen noch mal aus? :mrgreen:
Musst Du so in unsere Wunde stoßen ?
Bild
Benutzeravatar
doctone
Beiträge: 535
Registriert: 15.09.2014 21:25
Wohnort: Breem!

Re: Werder Bremen

Beitrag von doctone » 07.05.2018 12:25

Hehe. :animrgreen2: :shakehands:
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 18586
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Werder Bremen

Beitrag von Oldenburger » 07.05.2018 12:32

Bam Bam hat geschrieben:Ach Oldenburger, Du musst ja wirklich ein Problem mit Werder haben. Kann ich dir irgendwie helfen ???
sehr gerne :daumenhoch:
sorge einfach dafür, dass dein verein so weiter macht wie bisher :animrgreen2:
Benutzeravatar
Bam Bam
Beiträge: 2673
Registriert: 21.02.2007 19:36
Wohnort: Berlin-Grunewald

Re: Werder Bremen

Beitrag von Bam Bam » 13.05.2018 12:04

Ein toller 11 Platz, mit einem schönen Abschluss in Mainz. Hoffe die neue Saison wird konstanter , so wie die Rückrunde immerhin auf Platz 5 und ein Wunder ist geschehen die 4 beste Abwehr der Liga. Jetzt muss nächste Saison die Offensive wieder mehr liefern …

Ach ja , in Hamburg sagt man Tschüss :animrgreen:
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 27723
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Werder Bremen

Beitrag von Volker Danner » 15.05.2018 13:56

Osako vor Wechsel zu Werder Bremen

Werder-Coach Florian Kohfeldt hatte gerade erst im Interview einen „Schuss mehr Kreativität“ für die neue Saison gefordert, nun bekommt er sie: Der Kölner Yuya Osako steht nach Informationen der DeichStube unmittelbar vor einem Wechsel nhttp://forum.borussia.de/search.php?search_id=egosearchach Bremen

https://www.deichstube.de/news/yuya-osa ... 70044.html
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 18586
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Werder Bremen

Beitrag von Oldenburger » 15.05.2018 17:38

der kann abstieg :iknow:
das macht hoffnung :aniwink:
Benutzeravatar
Bam Bam
Beiträge: 2673
Registriert: 21.02.2007 19:36
Wohnort: Berlin-Grunewald

Re: Werder Bremen

Beitrag von Bam Bam » 15.05.2018 20:58

Bevor wie absteigen , fließt die Weser durch Hamburg... :winker:
Antworten