Werder Bremen

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28518
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Werder Bremen

Beitrag von Volker Danner » 24.07.2013 19:16

bei uns in der nähe ist ein riesiger >Kaisers-Supermarkt< der rund um die uhr geöffnet hat.. da ist immer voll..

ich selber brauch das nicht, aber für andere scheint es durchaus willkommen zu sein..

aber genug O.T.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Werder Bremen

Beitrag von Oldenburger » 24.07.2013 19:27

@stolzer
manchmal machst du mir angst :shock:
du hast doch über jeden hier ne akte :wink:
nächste woche bin ich wieder in `öln, werde wieder versuchen herrn caparros von diesem "irrweg" abzubringen :mrgreen:
Benutzeravatar
Stolzer-Borusse
Beiträge: 5921
Registriert: 11.09.2010 16:52
Wohnort: Meist zuhause, selten woanders
Kontaktdaten:

Re: Werder Bremen

Beitrag von Stolzer-Borusse » 24.07.2013 19:58

Oldenburger hat geschrieben:
du hast doch über jeden hier ne akte
:offtopic:
Nich wirklich. Ich mein aber mich zu erinnern, das du die Regalauffüller vom * mal respektvoll erwähnt hast, nachdem ich mich über diesen Job eher anders geäußert habe und dabei auch deine Firmenzugehörigkeit zur Sprache kam ! Dürfte aber auch schon wat her sein !

*Hauptsponsor des ungeliebten ÄffZehs
:offtopic:

Kurz zu den Werners....
Für mich is der Dutt sowat wie Aad de Mos in der Nach-Otto-Zeit... Der bekommt das Jahr dort nicht rum !
Tobe

Re: Werder Bremen

Beitrag von Tobe » 24.07.2013 20:09

Sehe ich auch So. Schauen wir uns die Mannschaft aus dem letzten Jahr an und subtrahieren zwei extrem wichtige Spieler, dann haben wir das Team von heute.
Irgendwann wird die Reißleine gezogen werden und Robin ist wech....
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Werder Bremen

Beitrag von Oldenburger » 24.07.2013 20:10

:wink:
mag ich noch nicht zu beurteilen.
so lange allerdings fischer und lemke dort was zu sagen haben kommt bremen nicht mehr voran :?
Tobe

Re: Werder Bremen

Beitrag von Tobe » 24.07.2013 20:11

Das ist ja das schöne an der pre-Saison Unkerei. Womöglich werden sie 4. und ich sitze vor Wahnsinn lachend zu hause :mrgreen:
Benutzeravatar
Stolzer-Borusse
Beiträge: 5921
Registriert: 11.09.2010 16:52
Wohnort: Meist zuhause, selten woanders
Kontaktdaten:

Re: Werder Bremen

Beitrag von Stolzer-Borusse » 24.07.2013 20:14

Wenn die vierter werden, dann sehe ich uns mindestens auf Platz 3 ! Mit Tendenz nach oben !
Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 11932
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: Werder Bremen

Beitrag von MG-MZStefan » 24.07.2013 21:49

Tobe hat geschrieben:Womöglich werden sie 4. und ich sitze vor Wahnsinn lachend zu hause :mrgreen:
Was würde sich jetzt genau an einem normalen Abend bei dir ändern? :mrgreen:

Nee, zurück zum Fall. Bremen wird sich, auch wenn ich definitiv nicht viel auf Testspiele gebe, vermutlich schwer tun. Da muss sich erstmal einiges neu zusammenfinden, bei Dutt und Eichin angefangen, über gewisse Altlasten im Kader etc.. Ich halte es - wie bei jedem anderen Bundesligisten - nicht für ausgeschlossen, aber es würde mich wundern wenn sie in der kommenden Saison positiv überraschen würden.

Schade an sich, die spektakulären EL-Zeiten und auch teils in der Liga habe ich auch noch immer im Hinterkopf...
Benutzeravatar
DELTA
Beiträge: 1810
Registriert: 30.03.2007 22:34

Re: Werder Bremen

Beitrag von DELTA » 24.07.2013 21:51

bremen wird jedenfalls vor dem fc köln landen , damit das mal klar ist :mrgreen:
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Werder Bremen

Beitrag von Oldenburger » 24.07.2013 22:00

@steff
aber die chanze war doch da.
gerade nachdem ka und später noch schaaf den verein verliessen.
aber ein umbruch (neuanfang), innerhalb des teams, sieht anders aus.
wer soll denn die mannschaft führen...ein fritz :shock: ?
ein hunt fordert auch immer nur mit dem mund und setzt von 365 tagen im jahr 200 mit gänsehautentzüdung verletzt aus :?
ich sehe da niemanden der die mannschaft nach sokratis abgang führen könnte.
Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 11932
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: Werder Bremen

Beitrag von MG-MZStefan » 24.07.2013 22:40

Hm, den sehe ich jetzt in der Mannschaft auch nicht. Kann es auch ehrlich gesagt nicht wirklich beurteilen, da ich Bremen nicht wirklich verfolge sondern mehr so nebenbei zugegebenermaßen. Insofern würde ich mir eher eine Meinung zum Strategischen erlauben, wenn überhaupt.

Der Wechsel von zwei fest im Liga-Fußball verankerten - ja ich weiß Allofs und Schaaf haben beide vermutlich Fahler gemacht - zu Dutt vom DFB den ich persönlich nie so grell fand, und dann noch Eichin mit sicher Fußball Background hat, aber die Vernetzung muss auch erstmal wieder aufgebaut werden, schon recht kühn.

Aufgrund ihrer Situation haben sie jetzt immer noch paar Großverdiener an der Backe, ein völligst neu zusammengestellte sportliche Führung, plus dieselbe Führungsriege die alles bestimmt und dann sagen kann "wir haben ja alles probiert" (außer uns selbst auszuwechseln). Keine gute Mischung...
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Werder Bremen

Beitrag von Oldenburger » 24.07.2013 22:51

sorry.......aber du bringst es (mal wieder) auf den punkt :daumenhoch:

kaum ein verein hatte ähnliche möglichkeiten wie die werners.
gefühlt würde ich sagen 12 jahre hintereinander international dabei.
nicht wenige davon inner cl.
klar hatte allofs treffer bei seinen verpflichtungen, dass anderen managern schon schwindelig wurde.
oder kann sich jemand an irgendeine eingewöhnungszeit von pizarro,micoud,ailton oder diego erinnern ?
zudem wurde seit völler,klose und özil usw. immer sehr gewinnbringend verkauft.
geld ging leider immer in das willi lemke gedächtnisstadion :?
nicht falsch verstehen...abgesehen vom ergebnis liebe ich unsere spiele dort.
schön inner stadt, am steintor entlang und später ein blick inne helenenstrasse :floet:
problematisch wurde es eben erst, als allofs keine treffermehr gelang.
Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 11932
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: Werder Bremen

Beitrag von MG-MZStefan » 24.07.2013 23:04

Die Helenenstrasse sagt mir jetzt nichts, aber ich denke mal einfach die Wahrheit bestätigt meine Vermutung. :kopfball:

Aber zurück zum Fall, ja, die hatten so gute Voraussetzungen, von inhren internationalen Teilnahmen über glaube ich zumindest große Sympathien im Land. Aber, wie du schon geschrieben hast, ließ dann irgendwann das Händchen von Allofs und Schaaf nach was Neuverpflichtungen betrifft. Und das Gehaltsniveau war zu hoch. Und dann noch der Umbau vom Stadion. Kam halt vieles zusammen.

Aktuell glaube ich ist deren Kader unausgewogen, im Sinne von der Gehaltsstruktur. Und wie gesagt gleich zwei Neue in der sportlichen Verantwortung. Das wird meiner unmaßgeblichen Meinung nach nicht einfach...
Alpenvulkan
Beiträge: 2485
Registriert: 18.05.2009 12:51
Wohnort: Viersen

Re: Werder Bremen

Beitrag von Alpenvulkan » 25.07.2013 11:51

Werder hat meiner Meinung nach genau das Problem, das jeder Verein (außer Bayern M.) bekommt, der auf der Kaderseite auf CL-Niveau agiert, sich dann aber ein, zwei Mal nicht für selbige qualifiziert.
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28518
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Werder Bremen

Beitrag von Volker Danner » 25.07.2013 13:31

Werder Bremen:

Nach seinem Kreuzband-
riss wird Denni Avdic am Wochenende ins
Mannschaftstraining des Bundesligisten
einsteigen. Doch der 24 Jahre alte
Stürmer hat keine Zukunft in Bremen:
"Für beide Seiten wäre es besser, wenn
wir eine Lösung finden", sagte Sport-
chef Thomas Eichin. Der PEC Zwolle, an
den Avdic zuletzt ausgeliehen war, will
den Schweden nicht verpflichten.

ndr-text

12 Spiele in 2 1/2 jahren (lt. Wiki) ist bedenklich wenig, auch wenn man den gerade ausgeheilten Kreuzbandriss einbeziehen muss..

ich habe ihn nie spielen sehen..
Tobe

Re: Werder Bremen

Beitrag von Tobe » 25.07.2013 13:49

Ich wusste auch nicht, dass er da überhaupt noch im Verein ist :shock:
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18268
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Werder Bremen

Beitrag von don pedro » 25.07.2013 14:17

DELTA hat geschrieben:bremen wird jedenfalls vor dem fc köln landen , damit das mal klar ist :mrgreen:
vor fc.schalke ? :shock:
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28518
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Werder Bremen

Beitrag von Volker Danner » 25.07.2013 21:18

6:0 - Werder beendet Pleitenserie

Bundesligist Werder Bremen hat nach
vier Niederlagen in Folge wieder ein
Testspiel gewonnen.

Die Mannschaft des neuen Trainers Robin
Dutt setzte sich beim Drittligisten
Rot-Weiß Erfurt mit 6:0 (2:0) durch.
Nils Petersen (18./66.), Mehmet Ekici
(40.), Eljero Elia (47.), Sebastian
Prödl (64.) und Marko Arnautovic (90.)
trafen vor knapp 6.000 Zuschauern.

Zuvor hatte Werder gegen die unterklas-
sigen RB Leipzig (1:2), den VfL Osna-
brück (0:1) und PEC Zwolle (2:3) sowie
Ajax Amsterdam (2:3) verloren.

ndr-text
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28518
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Werder Bremen

Beitrag von Volker Danner » 26.07.2013 11:47

Bremen sucht weiter Verstärkung

Nach der bisher enttäuschend verlaufenen Vorbereitung auf die neue Saison will Werder Bremens Sportdirektor Thomas Eichin das Team weiter verstärken. "Wir haben eine gute Mannschaft. Aber ich glaube, dass wir punktuell noch ein, zwei Dinge setzen müssen", sagte Eichin der "Bild", "wir suchen Spieler, die schon eine gewisse Qualität haben. Es wird kein Experiment." Nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Lukas Schmitz (Fußwurzelbruch) soll noch ein Linksverteidiger sowie ein Stürmer oder offensiver Mittelfeldspieler zu den Grün-Weißen stoßen.

zdfsport.de
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Werder Bremen

Beitrag von Oldenburger » 26.07.2013 11:52

hm,
noch 3 leute sollen kommen und das auf den nicht unwichtigsten positionen aus bremens sicht :?
etwas spät,wie ich finde, wo die vorbereitung fast abgeschlossen ist :?
Antworten