Eintracht Frankfurt

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 25128
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Eintracht Frankfurt

Beitrag von 3Dcad » 03.05.2019 00:15

Danny da Costa hat heute sein 46.Pflichtspiel für die Eintracht in dieser Saison bestritten und der rennt immer noch die Außenbahn rauf und runter. lediglich 2 mal wurde er ausgewechselt. 1mal in der 81.Minute und 1mal in der 57.Minute ansonsten hat er immer 90 Minuten durchgespielt. :daumenhoch:
Und bei uns jammern einige Profis schon wenn sie ein bisschen mehr trainieren müssen oder unter der Woche ein Pokalspiel ansteht. Da läuft einiges falsch. Ich hoffe unser neuer Trainer lässt die aber so richtig ran dass die auf dem Zahnfleisch gehen.
uli1234
Beiträge: 13241
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Eintracht Frankfurt

Beitrag von uli1234 » 03.05.2019 08:53

Luca Jovic besser als Werner? Es gibt einen Frankfurter nach dem Spiel gestern, der nicht sonderlich kaputt sein dürfte, eben dieser Jovic. Ich fand ihn schwach.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9554
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Eintracht Frankfurt

Beitrag von Lattenkracher64 » 03.05.2019 12:19

Hätte ihnen den Sieg gestern auch gegönnt, aber gerade in der 2. Hälfte war Chelsea schon sehr präsent. Wobei zum Schluss hin die Eintracht wirklich mal wieder Willen gezeigt hat.

Wahrscheinlich aber werden die Pillen davon profitieren und am Sonntag mit einem Sieg an FFM vorbeiziehen.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27447
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Eintracht Frankfurt

Beitrag von nicklos » 04.05.2019 09:05

Werden sie nicht. Tore sind pro Frankfurt.
Benutzeravatar
bart
Beiträge: 21953
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Veitshöchheim/U-Franken nicht Bayern

Re: Eintracht Frankfurt

Beitrag von bart » 04.05.2019 09:17

Benutzeravatar
McMax
Beiträge: 6347
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: Eintracht Frankfurt

Beitrag von McMax » 04.05.2019 09:46

60 Millionen Euro für einen 21 jährigen topstürmer mit 4 Jahren Vertrag?
Hat der ne AK?
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 25128
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Eintracht Frankfurt

Beitrag von 3Dcad » 04.05.2019 10:18

Wow. Da sind schon die ersten 48 Mio Einnahmen für die Eintracht. Bei dem Tor gegen Chelsea hat er wieder seine ganze Klasse gezeigt.
Ich kann mir vorstellen das Real versuchen wird Bale loszuwerden. Dann hätte man einen Egomanen weniger im Team.
Zuletzt geändert von 3Dcad am 04.05.2019 10:21, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28751
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Eintracht Frankfurt

Beitrag von borussenmario » 04.05.2019 10:19

McMax hat geschrieben:
04.05.2019 09:46
60 Millionen Euro für einen 21 jährigen topstürmer mit 4 Jahren Vertrag?
Hat der ne AK?
Sogar nur 48 Millionen. 12 bekäme demnach ja Benfica.

Bisher in dieser Saison 26 Tore in Liga und EL, plus 7 Assists, also 33 Scorer. Und die Saison ist noch nicht zu Ende.
Ich persönlich glaube nicht, dass man so einen Spieler zu diesem "Spottpreis" abgibt.
Benutzeravatar
antarex
Beiträge: 18204
Registriert: 27.01.2007 22:50
Wohnort: Holsteinische Schweiz

Re: Eintracht Frankfurt

Beitrag von antarex » 04.05.2019 11:04

Dann wird Bobic zeigen dürfen ob er, ähnlich wie Eberl, gute Leute auch im teuren Segment findet.
Benutzeravatar
McMax
Beiträge: 6347
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: Eintracht Frankfurt

Beitrag von McMax » 04.05.2019 19:57

Morgen gegen die Pillen, ich glaub da sollten wir den Frankfurtern die Daumen drücken
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 7575
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Eintracht Frankfurt

Beitrag von Nocturne652 » 09.05.2019 23:52

Raus mit Applaus. Es hat nicht sein sollen.

Dennoch Respekt vor dieser tollen EL Saison. :daumenhoch:
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28751
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Eintracht Frankfurt

Beitrag von borussenmario » 09.05.2019 23:53

Sehr schade, dieser Kampf hätte eigentlich einen Sieg verdient, ganz großer Sport! :daumenhoch:
Kampfknolle
Beiträge: 8641
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Eintracht Frankfurt

Beitrag von Kampfknolle » 10.05.2019 00:00

Ganz großen Respekt an die Frankfurter. So spielt man, wenn man Bock auf Europa hat. Haben die EL, ähnlich wie wir es auch gemacht haben, immer total ernst genommen.

Zu den Fans braucht man nicht viel sagen. Das war Zuhause, aber auch auswärts immer Weltklasse. Richtig stark !

Die haben schon ne geile Truppe zusammen. Man erkennt immer diesen unbedingten Willen. Das fehlt mir bei uns.

Mit Bobic haben sie auch jemand, der nen richtig guten Job macht. Hütter ist mittlerweile brutal angekommen, nachdem er anfangs Probleme hatte. Und auch deren Präsident ist voll emotional dabei. Diese angebliche Sprachnachricht von wegen "denen brennen wir heut die Hütte ab". Endlich mal ne Aussage, wie sie aufn Fußballplatz gehört und nicht dieses Wischiwaschibürokratengelaber :daumenhoch:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27447
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Eintracht Frankfurt

Beitrag von nicklos » 10.05.2019 06:26

Geile Truppe.

Dominiert Chelsea teilweise auf der Insel. Und die haben mit der besten Elf gespielt.

Wahnsinn. Hätten es verdient gehabt.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33738
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Eintracht Frankfurt

Beitrag von Zaman » 10.05.2019 06:44

SO spielt man EL, mit Lust und Laune und mit Fans, die alles geben und einer Mannschaft, die auch alles gibt ...
und nicht wie andere aus der Liga ...
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9554
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Eintracht Frankfurt

Beitrag von Lattenkracher64 » 10.05.2019 07:36

An diesem Auftreten in Europa können sich die (teilweise nicht ganz unbeabsichtigt) in dieser Saison gescheiterten Bundesligisten im Europapokal mal ein Beispiel nehmen.

Ganz großer Sport :daumenhoch: :daumenhoch:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 25128
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Eintracht Frankfurt

Beitrag von 3Dcad » 10.05.2019 09:44

Sehr schade das Frankfurt im Elfermeterschießen nach 3-1 Führung noch scheitert und der Held ausgerechnet Kepa ist. :roll: Manchmal schreibt der Fußball schon komische Geschichten.
https://www.sport1.de/tv-video/video/fc ... y3B03aF2WB
uli1234
Beiträge: 13241
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Eintracht Frankfurt

Beitrag von uli1234 » 10.05.2019 10:09

Das Spiel war ein Skandal....da müssen 2 Chelsea Spieler zwingend rot sehen.....
Kampfknolle
Beiträge: 8641
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Eintracht Frankfurt

Beitrag von Kampfknolle » 10.05.2019 11:40

Dann musst du aber auch fairerweise zugeben, das Frankfurt durch ein irreguläres Tor gegen Benfica weitergekommen ist...War genau so ne Fehlentscheidung.

Nun gut, soll deren Leistungen aber nicht schmälern. Die spielen definitiv ne geile Saison. Und die Fans wissen das zu schätzen, wie man nach dem Spiel gestern sehen konnte.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27447
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Eintracht Frankfurt

Beitrag von nicklos » 10.05.2019 17:26

uli1234 hat geschrieben:Das Spiel war ein Skandal....da müssen 2 Chelsea Spieler zwingend rot sehen.....
Chelsea Bonus. Fand ich auch daneben.
Antworten