BVB Dortmund

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 27723
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Volker Danner » 10.03.2018 23:17

Marco ist ein klasse Spieler und ein toller Mensch!

hat bei uns verlängert, damit wir 17 mio kassieren können.. Goretzka oder Meyer momentan haben sowas nicht nötig!

das er jetzt bei einem scheiß Verein spielt finde ich auch kacke!

aber auf Marco lass ich nix schlechtes kommen!
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 24971
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: BVB Dortmund

Beitrag von nicklos » 10.03.2018 23:48

Stimmt
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 18586
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Oldenburger » 10.03.2018 23:51

stimmt
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 41880
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Viersener » 15.03.2018 14:57

Heute drück ich mal nicht die Daumen, eve kommen die ja dann weiter :roll: :animrgreen:
Mikael2
Beiträge: 5056
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Mikael2 » 15.03.2018 18:09

Sehe den Marco noch immer gerne spielen.
Und im Vergleich bekommt der schon ordentlich auf die Socken.
Paul-Block17
Beiträge: 519
Registriert: 11.05.2017 19:32

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Paul-Block17 » 15.03.2018 18:31

Bin mal gespannt was mit dem Peter passiert, wenn es nicht klappt mit der nächsten Runde...
Alpenvulkan
Beiträge: 2140
Registriert: 18.05.2009 12:51
Wohnort: Viersen

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Alpenvulkan » 15.03.2018 18:50

Das dürfte einfach zu beantworten sein: Vertrag endet nach der Saison und das war´s.
Benutzeravatar
Big Bernie
Beiträge: 3656
Registriert: 30.05.2003 13:06
Wohnort: D´dorf

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Big Bernie » 15.03.2018 19:48

Ob dann Lucien kommt?
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 27723
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Volker Danner » 15.03.2018 19:50

die Trickser sollen mit Favre in gesprächen stehen..
Alpenvulkan
Beiträge: 2140
Registriert: 18.05.2009 12:51
Wohnort: Viersen

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Alpenvulkan » 15.03.2018 23:01

Bin sehr gespannt, wer unser neuer Trainer wird...
Benutzeravatar
Scrat1900
Beiträge: 1566
Registriert: 19.11.2008 15:07
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Scrat1900 » 15.03.2018 23:11

Stöger bleibt und Schmadtke kommt.
Müssen ja beweisen, dass das mit dem FC keine Eintagsfliege war.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 26139
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: BVB Dortmund

Beitrag von borussenmario » 15.03.2018 23:37

Der gute Dahoud hat zwar wieder mal nix auf die Kette gekriegt, nur wieder mit vielen sinnlosen Pässen in völlig toten Raum geglänzt, aber die Pirouette mit Ball, ja, die war ganz toll, kommt bestimmt in seinen nächsten Best of Zusammenschnitt, da kann er schon ein bisschen stolz sein. :)
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 24971
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: BVB Dortmund

Beitrag von nicklos » 16.03.2018 08:13

Dortmund hatte keinen Bock auf Europa League und Stöger ist anscheinend doch kein sehr guter Trainer.
uli1234
Beiträge: 11477
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: BVB Dortmund

Beitrag von uli1234 » 16.03.2018 10:08

@nicklos...gerade wir sollten mit solchen äußerungen sehr vorsichtig sein....von wegen glashaus usw. ich fand sein interview gestern nach dem spiel klasse, und vor allem hat er eier bewiesen, den götze zur halbzeit rauszunehmen und was anderes probiert. wirst bei uns nie erleben.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 24971
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: BVB Dortmund

Beitrag von nicklos » 16.03.2018 10:10

Wir sind genauso schlimm.

Beide Borussias geben kein gutes Bild ab.
Kampfknolle
Beiträge: 6718
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Kampfknolle » 16.03.2018 11:23

Also seit gestern kann ich mir nicht mehr vorstellen, das Stöger dort Trainer bleibt.

Sein Internview war sehr ehrlich. Man hat gemerkt, das er extrem bedient war.

Dort wird es jetzt intern ordentlich scheppern denk ich.

Für die nächste Saison befürchte ich leider Lucien...
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 10817
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Badrique » 16.03.2018 11:33

Für mich stand von Anfang an fest, das Stöger nicht über den Sommer hinaus bleibt. Warum sonst dieser riesige "Vertrauensvorschuss" mit diesem Halbjahresvertrag. Er war in den Augen von Zorc und Watzke zu diesem Zeitpunkt die beste verfügbare Lösung um die Mannschaft wieder zu stabilisieren. Stöger ist aber kein Trainer, der eine Spitzenmannschaft(für die sich der BVB nun mal hält), weiterentwickelt, schon gar nicht offensiv. Es ist genau das eingetreten was zu befürchten war. Hinten steht man besser aber vorne fehlen die Ideen.
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 3054
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Quincy 2.0 » 16.03.2018 12:13

Selbst ein Stöger hat mittlerweile gemerkt das Götze nie mehr der Alte wird, mit dieser Rückholaktion haben sich die Majas keinen Gefallen getan.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 8338
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 21 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Lattenkracher64 » 16.03.2018 12:38

nicklos hat geschrieben:Wir sind genauso schlimm.

Beide Borussias geben kein gutes Bild ab.

Das mag sein, aber die falsche Borussia hat wenigstens ordentlich Punkte auf dem Konto.
Paul-Block17
Beiträge: 519
Registriert: 11.05.2017 19:32

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Paul-Block17 » 16.03.2018 12:57

Nur weil die falsche Borussia mehr Punkte hat, macht das die noch nicht sympathischer :lol:

Mein Mitleid gestern Abend hielt sich stark in Grenzen.
Antworten