BVB Dortmund

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 26699
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: BVB Dortmund

Beitrag von 3Dcad » 07.10.2020 16:18

Wieso ist das verwunderlich? Sie haben einen höheren Umsatz als wir und können mehr ausgeben.
BVB mit einem Einnahmeverlust durch Corona von ca. 120 Mio.€
Bayern mit einem Einnahmeverlust durch Corona von ca. 150 Mio.€
BVB gibt 42 Mio.€ für Transfers aus, Bayern 42 Mio.€
Gut im Verhältnis hat der BVB etwas mehr ausgegeben als Bayern.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 10122
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Nothern_Alex » 18.10.2020 10:12

Ich habe gestern bim Channelhopping Watzke im ASS gesehen. Was haben sie ihm denn vorgeworfen? Ich kann mich nicht daran erinnern, jemals einen Menschen gesehen zu haben, der sich dermaßen abwehrend zeigt.
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 19169
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: BVB Dortmund

Beitrag von don pedro » 18.10.2020 12:16

Als ich den gesehen habe wurde gleich der Sender gewechselt.Mister Arroganz der über andere Vereine lästert die am Rande des Konkurs stehen,kann ich nicht ertragen.Der vergisst wo die Fakes vor jahren waren und nur durch die gnädigen Bosse des DFB´s noch existieren.
Das die damals für die folgesaison nicht mal mit minuspunkten bestraft wurden wie es eigentlich üblich ist setzte dem ganzen noch die Krone auf. :-x
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 10122
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Nothern_Alex » 18.10.2020 12:48

Deswegen bin ich auch nicht dabei geblieben und muss jetzt fragen. Meine Meinung über Watzke ist ähnlich der Deinen. Ich war nur erschrocken über seine Haltung, da sind ja Kriegsverbrecher entspannter bei der Anklage.
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 4883
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Further71 » 18.10.2020 17:52

Moukoko schon wieder mit einem Dreierp ack. Wird nicht mehr lange dauern bis der auch in der BL für Furore sorgt.

Leider fielen wieder mal ein paar Hohlbirnen anderweitig auf.. :evil:

https://www.n-tv.de/sport/fussball/Mouk ... 08987.html
Kampfknolle
Beiträge: 10607
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Kampfknolle » 19.10.2020 12:01

Naja, Bundesliga ist nochmal ne ganz andere Hausnummer.

Aber was der Junge bisher zeigt, ist fast schon erschreckend.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 31450
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Borusse 61 » 19.10.2020 13:23

Aktionäre entscheiden am 19. November - Weitere Kapitalerhöhung beim BVB bis 2025 ?

https://www.kicker.de/weitere-kapitaler ... 11/artikel

Bei denen "muss" es ja wirklich bes....... aussehen.
uli1234
Beiträge: 15307
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: BVB Dortmund

Beitrag von uli1234 » 20.10.2020 22:59

Wartet ab, favre wird bald gegangen und rangnick übernimmt.

Klar kannst auch bei lazio verlieren, aber das wie ist entscheidend. Ich denke, die jungen Wilden haben keinen Bock mehr auf das taktische Korsett.
Kampfknolle
Beiträge: 10607
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Kampfknolle » 20.10.2020 23:05

Ist Rangnick nicht scharf auf ein "One Man Projekt"? Sprich, dass er die alleinige Macht hat?

Beim BVB hätten da zu viele Mitspracherecht.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 35135
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: BVB Dortmund

Beitrag von steff 67 » 21.10.2020 10:09

Wie Deutschlands EM Hoffnung Hummels vor dem 3:1 die Hereingabe zuließ war auch sehr sehr verbesserungswürdig
Kampfknolle
Beiträge: 10607
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Kampfknolle » 23.10.2020 19:35

Emre Can nun auch mit Corona. Fehlt somit im Derby.

Zufällig ein N11 Kollege von Gnabry.
uli1234
Beiträge: 15307
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: BVB Dortmund

Beitrag von uli1234 » 24.10.2020 11:08

Bedeutet was?
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 29966
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: BVB Dortmund

Beitrag von nicklos » 28.10.2020 07:50

Laut einem Boulevard Titel steht Rose neben Nagelsmann und Jesse Marsch bei denen auf dem Zettel als Favre Nachfolger.
Benutzeravatar
ThomasDH
Beiträge: 1321
Registriert: 28.10.2016 23:18

Re: BVB Dortmund

Beitrag von ThomasDH » 28.10.2020 07:51

Abgelehnt.
Kampfknolle
Beiträge: 10607
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Kampfknolle » 28.10.2020 11:08

Da mach ich mir 0 Sorgen
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 35135
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: BVB Dortmund

Beitrag von steff 67 » 28.10.2020 11:15

nicklos hat geschrieben:
28.10.2020 07:50
Laut einem Boulevard Titel steht Rose neben Nagelsmann und Jesse Marsch bei denen auf dem Zettel als Favre Nachfolger.
Das ist doch nur logisch das sie Rose auf dem Schirm haben.
Und ich befürchte das er auch dahin passen würde
Wäre gut wenn Favre entlassen worden wäre
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 7450
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: BVB Dortmund

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 28.10.2020 12:01

Ich denke Favre sitzt bei denen fest im Sattel. Da muss schon einiges daneben gehen das sie den Trainer kicken.

Das sind wieder Zeitungsenten ,wie so oft .Wie oft sollte Favre schon lt. Medien vor der Tür gesetzt werden? Kann man garnicht mehr zählen. :wink:
Benutzeravatar
ThomasDH
Beiträge: 1321
Registriert: 28.10.2016 23:18

Re: BVB Dortmund

Beitrag von ThomasDH » 28.10.2020 12:46

Zumal ein Trainerrauswurf auch nicht günstig wird bei denen und das Geld auch nicht mehr so locker sitzen dürfte.
Bernd_das_Brot_1900
Beiträge: 809
Registriert: 22.06.2012 17:46

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Bernd_das_Brot_1900 » 28.10.2020 21:00

nicklos hat geschrieben:
28.10.2020 07:50
Laut einem Boulevard Titel steht Rose neben Nagelsmann und Jesse Marsch bei denen auf dem Zettel als Favre Nachfolger.
Nagelsmann der Unsympath würde prima zu denen passen. Aber nicht Rose..

Wobei.. Geld regiert die Welt..
LukeSkywalker
Beiträge: 1324
Registriert: 27.04.2011 20:17

Re: BVB Dortmund

Beitrag von LukeSkywalker » 28.10.2020 21:33

Ist ja nix neues, dass das börsennotierte Plagiat keine eigenen Ideen hat.
Antworten