BVB Dortmund

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 5598
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Quincy 2.0 » 18.01.2020 21:21

Ich kann den Namen jetzt schon nicht mehr lesen und hören.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9566
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Nothern_Alex » 19.01.2020 10:59

Ich denke, wenn Du jedes Mal wenn im DoPa der Name fällt einen Schnaps trinkst, bist Du jenseits der Alkoholvergiftung.
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18658
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: BVB Dortmund

Beitrag von don pedro » 22.01.2020 16:33

im sommer wird bei den fakes mächtig ausgemistet.auch super dahoud soll dann gehen.
https://web.de/magazine/sport/fussball/ ... i-34364660
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 34963
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Zaman » 22.01.2020 17:17

nein, der soll nicht gehen, der macht dann den nächsten schritt … :wink:
Benutzeravatar
Ruhrgebietler
Beiträge: 2852
Registriert: 08.03.2004 16:16
Wohnort: Essen

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Ruhrgebietler » 22.01.2020 18:30

Ein Schritt nach vorne und zwei zurück :lol:
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 5598
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Quincy 2.0 » 25.01.2020 07:46

Haaland könnte der Baustein zur Meisterschaft sein, dem traue ich noch mehr zu als Lewandowski. Man sieht einfach das er ein Außnahmetalent ist.
Durch die Verpflichtung muss ich leider zähneknirschend sagen das Dortmund noch mal ganz vorne angreifen wird.
Ich hoffe der bleibt nur zwei Jahre.
JabbatheHut
Beiträge: 2799
Registriert: 06.02.2011 10:20
Wohnort: Dortmund

Re: BVB Dortmund

Beitrag von JabbatheHut » 25.01.2020 08:00

Der hat zwar seine Qualitäten,aber noch 2-3 Spiele dann haben sich die meisten BL-Verteidiger seinen Stil angeschaut und werden ihn besser zu verteidigen wissen.
kasu
Beiträge: 362
Registriert: 11.04.2019 21:13

Re: BVB Dortmund

Beitrag von kasu » 25.01.2020 09:49

Wenn er solche Leistungen bzw Torquoten dauerhaft anbietet, bleibt der nicht lange bei Dortmund. Die werden dann mit Geld aus England zugeschmissen.
Benutzeravatar
lutzilein
Beiträge: 6435
Registriert: 19.07.2006 12:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald
Kontaktdaten:

Re: BVB Dortmund

Beitrag von lutzilein » 25.01.2020 10:12

Der spielt ab Saison 21/22 in England. Ist für Norweger eh immer sehr attraktiv
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 10060
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 23 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Lattenkracher64 » 25.01.2020 11:53

Haaland hat aber doch schon nachgelassen... :animrgreen2:
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18658
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: BVB Dortmund

Beitrag von don pedro » 25.01.2020 13:24

Naja Augsburg und Kölle sind nicht der maßstab.mal sehen wenn es gegen die Plörrezentrale,bayern,schalke oder uns geht.
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 6645
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: BVB Dortmund

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 25.01.2020 13:40

ich bin überzeugt ,das er sich auch in den von dir genannten Spielen durchsetzen wird.Der Spieler verfügt einfach über eine sehr gute Dynamik,Technik und Spielintelligenz.
Hast mal darauf geachtet wie er seine Tore macht,der knallt nicht einfach so auf das Tor,sondern sehr überlegt

Gerade gegen RBL wird er der trumpf sein,sollte Dortmund es gelingen die Offensive von RBL halbwegs vom eigenen Tor fernzuhalten,wird Dortmund gewinnen,denn RBL hat hinten Probleme
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 5598
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Quincy 2.0 » 25.01.2020 13:58

don pedro hat geschrieben:
25.01.2020 13:24
Naja Augsburg und Kölle sind nicht der maßstab.mal sehen wenn es gegen die Plörrezentrale,bayern,schalke oder uns geht.
Das ist immer so eine Phrase, Tore musst du gegen jeden Gegner erstmal erzielen, der macht so weiter wie in Salzburg, daran sieht man schon seine Klasse. Bei anderen würden wir jetzt wieder von Eingewöhnungszeit reden, wenn er Chancen bekommt dann trifft er gegen jeden Verein. Hat einfach einen super Abschluss, total ruhig und cool.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 10060
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 23 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Lattenkracher64 » 25.01.2020 14:28

Man hat ja schon in der CL gesehen, dass Haaland ein starker Junge ist. Die Tore, die er dort erzielt hat, wurden ja auch nicht gegen absolute Nulpen gemacht.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 28570
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: BVB Dortmund

Beitrag von nicklos » 26.01.2020 01:06

Eben. Das ist ein absolutes Ausnahmetalent. Der bleibt nicht lange in Dortmund.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 34488
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: BVB Dortmund

Beitrag von steff 67 » 26.01.2020 20:08

Mal abwarten wie es mit ihm weitergeht
Was heißt nicht lange ?

Der wird sicherlich 2-3 Jahre dort kicken und ich befürchte das er denen sehr helfen wird
Benutzeravatar
Moselfohlen
Beiträge: 1277
Registriert: 14.05.2011 10:31
Wohnort: Mosel

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Moselfohlen » 27.01.2020 10:38

Der nächste wohl kurz vor dem Wechsel zu den Majas. Emre Can, Watzke scheint noch einiges an Kohle unterm Kopfkissen zu haben, A nicht günstig an Ablöse und wohl B auch n fettes Gehalt, weil er schon in England und Italien war ist. Die fangen wieder an zu kaufen wie zu glorreichen Zeiten. Meisterschaft erkaufen, egal was es kostet...
uli1234
Beiträge: 14207
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: BVB Dortmund

Beitrag von uli1234 » 27.01.2020 10:43

Can wird nicht viel spielen....wird doch nur gesperrt sein.
Benutzeravatar
lutzilein
Beiträge: 6435
Registriert: 19.07.2006 12:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald
Kontaktdaten:

Re: BVB Dortmund

Beitrag von lutzilein » 27.01.2020 12:02

Moselfohlen hat geschrieben:
27.01.2020 10:38
Der nächste wohl kurz vor dem Wechsel zu den Majas. Emre Can, Watzke scheint noch einiges an Kohle unterm Kopfkissen zu haben, A nicht günstig an Ablöse und wohl B auch n fettes Gehalt, weil er schon in England und Italien war ist. Die fangen wieder an zu kaufen wie zu glorreichen Zeiten. Meisterschaft erkaufen, egal was es kostet...
Naja, die haben in den letzten Jahren viel Überschuss erwirtschaftet. Hohe Werbeverträge, CL, Weigl verhökert
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 28570
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: BVB Dortmund

Beitrag von nicklos » 27.01.2020 13:57

Haben genug Geld
Krass sind die Unterschiede zu uns im Gehalt aber schon. 10 Mio, unfassbar.
Antworten