BVB Dortmund

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
Ruhrgebietler
Beiträge: 2810
Registriert: 08.03.2004 16:16
Wohnort: Essen

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Ruhrgebietler » 30.12.2019 07:03

Einbauspecht hat geschrieben:
30.12.2019 00:01
Kann er eher nicht.
Ich erinnere mich wage.
Da hat er seine besten Stürmer zum Schluss nicht spielen lassen und CL verpasst.
War das nicht auch Pantelic?
Das weiß ich nicht mehr, aber er hat mit Pantelic und Voronin zwei gute Stürmer gehabt.
Da haben viele Vereine neidisch geschaut, OK die waren beide oder einer nur ausgeliehen, aber trotzdem schönen und erfolgreichen Fußball für Hertha.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 28398
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: BVB Dortmund

Beitrag von nicklos » 30.12.2019 08:32


Neptun hat geschrieben:Aber irgendwie bürdet man hier einem 19jährigen eine ganz schöne Last und Verantwortung auf. Alle erwarten jetzt erst recht den Titel und was weiß ich wie viele Tore.
Für die Bundesliga ist es toll einen Spieler wie ihn zu bekommen, aber ob er so weit schon ist? Puh.
Benutzeravatar
Kellerfan
Beiträge: 7747
Registriert: 16.03.2007 15:24
Wohnort: Erkelenz

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Kellerfan » 30.12.2019 10:40

Unser Rene Maric spricht ja auch immer wieder in den höchsten Tönen von Haaland - sowohl, was das Fußballerische angeht, als auch das Mentale und die generelle Einstellung zum Profitum. Da hat der BVB schon einen nominellen Kracher gelandet und das zum Schnäppchenpreis.

Edit: In Nizza hatte Favre mit Balotelli/Plea auch zwei nominelle Mittelstürmer. Den einen hat er dann auf Außen eingesetzt. Das lief ja auch zeitweise nicht so unerfolgreich. Die spielerische Qualität im Sturm ist bei Dortmund (und war es bei uns) allerdings auch höher einzuschätzen, als bei Nizza. Ob er in dem Fall auch Mittelstürmer einsetzt bleibt abzuwarten. (btw. kann ich die fußballerische Qualität von Haaland auch nicht einschätzen. Dafür habe ich ihn zu wenig gesehen. Als scorenden MS unterstelle ich ihm einfach spielerische Defizite :D )

Die Hoffnung für mich ist, dass sie nun vllt. nicht mehr nach Thuram geiern.
Benutzeravatar
tuppes
Beiträge: 4042
Registriert: 06.08.2005 12:51
Wohnort: Onkel Toms Hütte

Re: BVB Dortmund

Beitrag von tuppes » 30.12.2019 12:41

Das er ein Schnäppchen war/ist bezweifle ich.
Mehrere Quellen berichten ja von einem 90 - ? Millionen Deal.

Eine davon;
https://rblive.de/ueber-rb-leipzig/90-m ... pzig-10411
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 13272
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: BVB Dortmund

Beitrag von raute56 » 30.12.2019 13:08

Lasst ihn erst einmal spielen. Wenn er einschlägt, hat der BVB alles richtig gemacht. Ob Dortmund Meister wird? Aktuell traue ich das eher Leipzig zu. Und auch, dass die Bayern vor den Westfalen liegen werden. Siehe Erfahrung und so.

Die Frage stellt sich auch nach dem Binnenklima der Mannschaft. Mal gespannt, wie die Götzes und Alcazars reagieren...
Ob auch für sie derErfolg über alles steht und nicht die eigene Befindlichkeit.
Zuletzt geändert von raute56 am 30.12.2019 13:26, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 45102
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: BVB Dortmund

Beitrag von HerbertLaumen » 30.12.2019 13:18

Alcacer will ja schon weg, angeblich zu Atletico Madrid und Götze soll doch zur Hertha, wenn ich das richtig mitbekommen habe.
Benutzeravatar
NORDBORUSSE71
Beiträge: 3188
Registriert: 20.12.2006 04:54
Wohnort: Flensburg

Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von NORDBORUSSE71 » 30.12.2019 15:35

Auch wenn es ein bisschen O.T ist, was will Haaland denn bei Favre??
Das ist nicht der Typ Spieler, der seinem Spielstil entspricht (immer noch nicht)
Bin gespannt, ob das mit ihm hinhaut.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 28313
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Borusse 61 » 30.12.2019 16:09

Weiß jetzt nicht mehr wo das war, aber ich habe erst vor kurzem gelesen,
dass Favre da gar kein "Mitsprachrecht" hatte....
Benutzeravatar
NORDBORUSSE71
Beiträge: 3188
Registriert: 20.12.2006 04:54
Wohnort: Flensburg

Re: BVB Dortmund

Beitrag von NORDBORUSSE71 » 30.12.2019 18:43

tuppes hat geschrieben:
30.12.2019 12:41
Das er ein Schnäppchen war/ist bezweifle ich.
Mehrere Quellen berichten ja von einem 90 - ? Millionen Deal.

Eine davon;
https://rblive.de/ueber-rb-leipzig/90-m ... pzig-10411
Ohoho

Die vielen hochbegabten Spieler bei RB.... Da hätte sich Haaland erstmal hinten anstellen müssen!
Ich lach mich t... :lol:
Der Dosen Club hat den Spieler nicht bekommen, weil im eine Plastik - Station in seiner Karriere reicht! Und nicht der Umstand, dass er bei Dortmund zum Startelfaspiranten Nr 1 gehören wird!
RB brauch ihn letztendlich auch nicht, sonst würde da einiges in Schieflage geraten.

Die Dortmund Fans sind schon wieder so euphorisch.... denn...... Jetzt werden sie ja Meister! :lol:
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 6477
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 30.12.2019 19:15

NORDBORUSSE71 hat geschrieben:
30.12.2019 15:35
Auch wenn es ein bisschen O.T ist, was will Haaland denn bei Favre??
Das ist nicht der Typ Spieler, der seinem Spielstil entspricht (immer noch nicht)
Bin gespannt, ob das mit ihm hinhaut.
Ich denke es wird funktionieren.Favre wird ihn als Wandspieler einsetzen,der aber auch selbst zum Abschluss kommen soll
Ich verstehe nur nicht warum das ein günstiger Transfer sein soll:Die XXX zieht doch der derzeitige Verein bei dem Wechsel.Der Berater steckt sich unverhältnismässig viel in der Tasche
Ein typisches Raiola-Geschäft
Mikael2
Beiträge: 6452
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2019/20

Beitrag von Mikael2 » 31.12.2019 01:07

NORDBORUSSE71 hat geschrieben:Auch wenn es ein bisschen O.T ist, was will Haaland denn bei Favre??
Das ist nicht der Typ Spieler, der seinem Spielstil entspricht (immer noch nicht)
Bin gespannt, ob das mit ihm hinhaut.
Du scheinst ja total den Durchblick zu haben. Wow.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 28398
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: BVB Dortmund

Beitrag von nicklos » 31.12.2019 09:16


raute56 hat geschrieben:Die Frage stellt sich auch nach dem Binnenklima der Mannschaft. Mal gespannt, wie die Götzes und Alcazars reagieren...
Alcacer ist zu meiner Verwunderung in der Versenkung verschwunden. Er hat wohl keinen Bock mehr. Sonst wäre er nicht so schwach.
Götze hätte ich längst verkauft. Der hemmt doch mehr das Spiel. Da ist Haaland aber weit voraus.
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 5497
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Quincy 2.0 » 31.12.2019 11:46

Weigl angeblich zu Benfica, was will er denn da?
Benutzeravatar
Allan Simons.
Beiträge: 776
Registriert: 05.05.2012 10:54

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Allan Simons. » 31.12.2019 12:04

Fußball spielen,gutes angenehmes Leben leben?!
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 6477
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: BVB Dortmund

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 31.12.2019 12:13

Quincy 2.0 hat geschrieben:
31.12.2019 11:46
Weigl angeblich zu Benfica, was will er denn da?
guter Verein
nach Porto und Barcelona wohl die schönste Stadt in Europa
freundliche Menschen
uli1234
Beiträge: 13962
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: BVB Dortmund

Beitrag von uli1234 » 31.12.2019 14:29

Naja, sportlich??
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 5497
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Quincy 2.0 » 31.12.2019 14:32

Eben, ich dachte der wollte immer nach Paris?
uli1234
Beiträge: 13962
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: BVB Dortmund

Beitrag von uli1234 » 31.12.2019 14:39

Auch schön, aber in Frankreich muss er wohl schon 12 mio Brutto verdienen, um das zu bekommen, was er gerade so in Dortmund verdient. Und in Portugal ist ja die Zahlungsmoral bei diversen Vereinen nicht die beste .
Benutzeravatar
McMax
Beiträge: 6478
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: BVB Dortmund

Beitrag von McMax » 31.12.2019 14:42

Ich frag mich was aus Dahoud wird :?:
uli1234
Beiträge: 13962
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: BVB Dortmund

Beitrag von uli1234 » 31.12.2019 14:47

Ein dahoudchen vielleicht. Oder Augsburg, Bremen, Düsseldorf.....
Antworten