BVB Dortmund

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Alpenvulkan
Beiträge: 2364
Registriert: 18.05.2009 12:51
Wohnort: Viersen

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Alpenvulkan » 18.05.2019 19:31

bökelratte hat geschrieben:
18.05.2019 18:33
Lass es sein, lohnt sich nicht. Der will hier eh nur provozieren.
Ne Ratte, das sieht’s Du falsch. Ich werde hier permanent provoziert. Und irgendwann schieß ich dann halt zurück.
Kampfknolle
Beiträge: 7778
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Kampfknolle » 18.05.2019 19:44

bor.4ever hat geschrieben:
18.05.2019 18:34
Trotzdem ist Dortmund einfach nur ein S.cheissverein
Was bor.4ever sagt :winker:
Pilee
Beiträge: 2778
Registriert: 24.12.2008 14:26

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Pilee » 18.05.2019 20:02

Alpenvulkan hat geschrieben:
18.05.2019 19:31
Ne Ratte, das sieht’s Du falsch. Ich werde hier permanent provoziert. Und irgendwann schieß ich dann halt zurück.
Dann hau doch ab. Zwingt dich ja keiner hier zu bleiben
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 25035
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Borusse 61 » 18.05.2019 20:05

:iknow: Jetzt ist mal Schluß mit den Provokationen hier ! :iknow:
Benutzeravatar
Raute im Herzen
Beiträge: 9330
Registriert: 01.08.2010 03:50
Wohnort: Mönchengladbach

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Raute im Herzen » 18.05.2019 20:55

Alpenvulkan hat geschrieben:
18.05.2019 19:31
Ne Ratte, das sieht’s Du falsch. Ich werde hier permanent provoziert. Und irgendwann schieß ich dann halt zurück.
Ach komm, das ist doch noch harmlos hier. Im Block 5, ich weiß du würdest dich da nie anmelden, werden Dortmunder erst primitiv beleidigt und dann gesperrt.
Vom Fc-Brett fangen wir erst gar nicht an.
Kopf hoch.
Macragge
Beiträge: 1445
Registriert: 15.09.2005 16:09
Wohnort: NRW

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Macragge » 18.05.2019 21:05

bor.4ever hat geschrieben:
18.05.2019 18:34
Trotzdem ist Dortmund einfach nur ein S.cheissverein
:daumenhoch: Schlimm genug, dat diese westfälischen Bayern sich selbst zum Ruhrgebiet zählen.. :roll:
Zuletzt geändert von Macragge am 18.05.2019 21:06, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Tacki04
Beiträge: 2732
Registriert: 14.04.2012 20:50
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Tacki04 » 18.05.2019 21:09

Ach Alpenvulkan...die Schale habt ihr nicht heute verloren..sondern u.a. gegen uns..den Trümmerhaufen des Jahres..nächstes Jahr werden die Karten neu gemischt..Glückwunsch zur Vizemeisterschaft :aniwink:
Gruß aus dem Keller :winker:
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 12566
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: BVB Dortmund

Beitrag von raute56 » 18.05.2019 22:58

Auch von mir Glückwunsch zur Vizemeisterschaft. Wer neun Punkte Vorsprung auf die Bayern verspielt....
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 6801
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Nocturne652 » 19.05.2019 04:15

Der BvB ist wie eine Banane. Ohne Schale gefallen sie mir besser.
Macragge
Beiträge: 1445
Registriert: 15.09.2005 16:09
Wohnort: NRW

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Macragge » 19.05.2019 11:22

Was macht eigentlich Mo Dahoud ? :lol:
McMax
Beiträge: 6049
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: BVB Dortmund

Beitrag von McMax » 19.05.2019 11:24

Den brauchen wir zum GLück nicht mehr.
Wollte ja unbedingt sofort zum BVB anstatt sich noch 1-2 Jahre bei uns zu entwickeln :noidea:
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 12566
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: BVB Dortmund

Beitrag von raute56 » 19.05.2019 11:27

Er durfte doch ein wenig mitspielen mit den Vizemeistern...
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26344
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: BVB Dortmund

Beitrag von nicklos » 19.05.2019 11:28

Macragge hat geschrieben:Was macht eigentlich Mo Dahoud ? Bild
Hat uns eine hübsche Ablöse generiert und lacht sich ins Fäustchen, was Dortmund bezahlt hat Bild
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27791
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: BVB Dortmund

Beitrag von borussenmario » 19.05.2019 16:25

Pilee hat geschrieben:
18.05.2019 20:02
Dann hau doch ab. Zwingt dich ja keiner hier zu bleiben
Wir haben hier Gäste wie Tacki, Doctone, Block38, sammy und auch Alpenvulkan , die schon Jahre aktiv sind und sich nie etwas zu Schulden kommen lassen haben. Sportlich ein bisschen frotzeln ist völlig okay, wer austeilt, muss auch einstecken, das gilt aber auf beiden Seiten, also bitte im grünen Bereich bleiben.
Ruhrgebietler
Beiträge: 2420
Registriert: 08.03.2004 16:16
Wohnort: Essen

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Ruhrgebietler » 20.05.2019 03:59

raute56 hat geschrieben:
18.05.2019 22:58
Auch von mir Glückwunsch zur Vizemeisterschaft. Wer neun Punkte Vorsprung auf die Bayern verspielt....
Wie viel Punkte haben wir verspielt?
Von mir bekommt Ihr kein Glückwunsch, ich mag Euch einfach nicht.
Benutzeravatar
Moselfohlen
Beiträge: 1149
Registriert: 14.05.2011 10:31
Wohnort: Mosel

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Moselfohlen » 21.05.2019 10:42

Den ersten Transfer aus der Liga haben die Majas schon eingetütet,Nico Schulz. Hazard und Brandt werden wohl bald folgen. Würden die alle zu den Bayern gehen, wäre der Aufschreih in der Liga riesengroß, aber Watzke und Co. dürfen ja in der Liga wildern. Aber wehe einer geht zu den Bayern oder sonstwohin in Europa da sind alle Echte-Liebe Verantwortlichen monatelange am Heulen, dass sowas doch nicht geht, blablabla. Diese Scheinheiligkeit von diesem Dr....-Club geht mir sowas von auf den Sack.
Benutzeravatar
|Borussia|
Beiträge: 2076
Registriert: 19.06.2016 11:20
Wohnort: FULDA

Re: BVB Dortmund

Beitrag von |Borussia| » 21.05.2019 11:10

Angeblich 27 Millionen für Schulz.

Heftig.
Benutzeravatar
Johnny Cache
Beiträge: 8042
Registriert: 23.08.2009 16:31
Wohnort: Maldonado

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Johnny Cache » 21.05.2019 11:17

+23,5 Mio. für SAP :wut:
Benutzeravatar
Butsche
Beiträge: 6313
Registriert: 16.12.2005 19:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Butsche » 21.05.2019 11:34

Moselfohlen hat geschrieben:
21.05.2019 10:42
[...]Würden die alle zu den Bayern gehen, wäre der Aufschreih in der Liga riesengroß, aber Watzke und Co. dürfen ja in der Liga wildern. Aber wehe einer geht zu den Bayern oder sonstwohin in Europa da sind alle Echte-Liebe Verantwortlichen monatelange am Heulen, dass sowas doch nicht geht, blablabla. Diese Scheinheiligkeit von diesem Dr....-Club geht mir sowas von auf den Sack.
Nicht, dass ich Sympathie mit Dortmund hege - ganz im Gegenteil. Aber deren Wechsel zielen darauf ab, die Mannschaft zu verstärken.
Wogegen die Wechsel der Bayern sehr oft darauf abzielen, wenn der Spieler schon nicht der Mannschaft hilft, so schwächt sein Wechsel wenigstens den Konkurrenten. Mit dieser Methode halten die Bayern schon seit Jahrzehnten die Bundesliga auf Abstand. Und Beispiele gibt dafür zuhauf.
Heulen aber Krokodiltränen, weil sie doch viel lieber ein starke Bundesliga im internationalen Wettbewerb hätten.
Verlogene Heuchler diese Typen Hoeneß und Rummenigge.
Benutzeravatar
Moselfohlen
Beiträge: 1149
Registriert: 14.05.2011 10:31
Wohnort: Mosel

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Moselfohlen » 21.05.2019 11:53

Sympathien für den FCB habe ich keine, aber die beiden Vereine kann man auf eine Ebene stellen, Watzke und Co. sind nicht besser als der Club aus Bayern. Sie können halt beide, wegen der Kohle in der Liga wildern und Heuchler sind die Bosse der Majas für mich ebenfalls. Nicht besser und nicht schlechter als Hoeness und Co.
Antworten