BVB Dortmund

Der Ball ist rund, und ein Spiel dauert 90 Minuten. Wirklich? Im nationalen Fußball ist das oft anders.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 32726
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Zaman » 07.05.2019 08:18

Lattenkracher64 hat geschrieben:
06.05.2019 19:13
Erst mal schauen, ob die Majas gegen Düsseldorf gewinnen. Und wie motiviert sie dann bei uns - auch mit Marco Reus - auflaufen, wird man dann sehen.
wenn bayern in leipzig gewinnt, können die noch so motiviert sein, bringen wirds denen nix mehr, aber dafür, dass die dann hazard bekommen, können die was gnädiger zu uns sein
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9109
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Lattenkracher64 » 07.05.2019 12:19

Hätte nichts dagegen :) - kann mir auch gut vorstellen, dass die Bayern den Sack am Wochenende zumachen wollen.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27732
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: BVB Dortmund

Beitrag von borussenmario » 07.05.2019 12:46

.....werden.
Ruhrgebietler
Beiträge: 2391
Registriert: 08.03.2004 16:16
Wohnort: Essen

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Ruhrgebietler » 07.05.2019 13:18

Ein Unentschieden reicht den Bayern, die habe gerade +18 Tordifferenz.
Benutzeravatar
bart
Beiträge: 21796
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Veitshöchheim/U-Franken nicht Bayern

Re: BVB Dortmund

Beitrag von bart » 07.05.2019 13:47

Leipzig und Bayern werden sich da schon einig was das Ergebnis sein soll.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 32726
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Zaman » 07.05.2019 14:17

dass du mit diesem schmarrn schon wieder um die ecke kommst, war ja klar
Benutzeravatar
bökelratte
Beiträge: 9945
Registriert: 27.02.2012 19:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: BVB Dortmund

Beitrag von bökelratte » 07.05.2019 14:26

Ruhrgebietler hat geschrieben:
07.05.2019 13:18
Ein Unentschieden reicht den Bayern, die habe gerade +18 Tordifferenz.
Nicht wenn das für Bayern der letzte Punkt in der Saison ist und DO seine beiden Spiele gewinnt.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 32726
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Zaman » 08.05.2019 18:55

natürlich nur geldstrafe für reus und dortmund
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27732
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: BVB Dortmund

Beitrag von borussenmario » 08.05.2019 19:47

Ja was denn sonst. Ich fänds auch völlig lächerlich, ihn für so ne Lapalie zu sperren.
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 10842
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Neptun » 08.05.2019 20:06

Naja - ein Spiel mehr hätten sie ihm schon aufdrücken können. :mrgreen:
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28118
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Volker Danner » 08.05.2019 20:26

hmm.. Reus ist halt keine leere Coladose.. :cool:
Benutzeravatar
Borusse1983
Beiträge: 1733
Registriert: 14.03.2005 11:57
Wohnort: Tübingen

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Borusse1983 » 13.05.2019 11:46

30 Mio für Hazard
30 Mio für Brandt
30 Mio für Schulz

Na dann....
Verhandeln können die bei Dortmund schon ganz gut.

Pulisic 64 Mio
Dembele 125 Mio
Aubameyang 65 Mio
Yarmolenko 20 Mio
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27732
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: BVB Dortmund

Beitrag von borussenmario » 13.05.2019 12:00

Echt? Noch haben die Verhandlungen zu Hazard kein Ergebnis gebracht und wie man hört, gäbe es bei Schulz und Brandt überhaupt nichts zu verhandeln, wenn es stimmte, dass sie eine Ausstiegsklausel hätten.

Und die Marktwerte der genannten Abgänge bewegen sich im Rahmen ihrer Ablöse, wo ist denn da die große Verhandlungskunst?
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 3913
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Quincy 2.0 » 13.05.2019 12:06

Die verkaufen auch ins Ausland, da wird halt mehr gezahlt.
Bei Granit hat es für uns ja auch geklingelt und die 25 Millionen für Vesti sind auch nicht so schlecht wenn man bedenkt das er fast gar nicht mehr spielt.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27732
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: BVB Dortmund

Beitrag von borussenmario » 13.05.2019 12:57

Wieso spielt der fast nicht mehr, er ist doch Stammspieler und aktuell nur an der Leiste verletzt, oder nicht?
Benutzeravatar
Borusse1983
Beiträge: 1733
Registriert: 14.03.2005 11:57
Wohnort: Tübingen

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Borusse1983 » 13.05.2019 14:33

Naja wenn nicht verhandelt dann zumindest gut gehandelt.

Brandt und Hazard anscheinend für weniger eingekauft, als man für Pulisic erhalten hat.
Das halte ich für einen sehr guten Deal.

Und die 125 Mio € Ablöse für Dembele sind nach heutigem Kenntnisstand nahezu absurd.
Von daher definitiv gut gehandelt....
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 3023
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Further71 » 13.05.2019 14:48

borussenmario hat geschrieben:
13.05.2019 12:57
Wieso spielt der fast nicht mehr, er ist doch Stammspieler und aktuell nur an der Leiste verletzt, oder nicht?
Yep, die letzten Wochen war er gar nicht im Kader.
Zuletzt geändert von Further71 am 13.05.2019 15:32, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27732
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: BVB Dortmund

Beitrag von borussenmario » 13.05.2019 15:15

Okay, aber das hat ja dann nichts mit der Ablöse oder Qualität zu tun, wenn er verletzt ist.
Benutzeravatar
Diplom-Borusse
Beiträge: 2596
Registriert: 17.05.2010 14:12
Wohnort: Airbus 320

Re: BVB Dortmund

Beitrag von Diplom-Borusse » 13.05.2019 15:19

Hmmm ... der BVB will bei Hazard also nicht mehr als 30 Mio zahlen ...

https://www.kicker.de/news/fussball/bun ... chied.html

Also ich finde, dass man sich darauf einigen könnte, wenn Gladbach außerdem die ca. 30 Millionen aus der sicheren CL-Quali bekommen sollte ... :animrgreen2:
Benutzeravatar
ewigerfan
Beiträge: 3212
Registriert: 27.04.2006 12:11

Re: BVB Dortmund

Beitrag von ewigerfan » 13.05.2019 15:42

Übliches Getöse. Susi muss den Anhang halt mit andere Dingen bei Laune halten, nachdem die fast schon sichere Meisterschaft vergeigt wurde.

Und da macht sich das Thema "Wir sind die geilsten Einkäufer" halt immer besonders gut. Ist ja auch eine AG, da zählt die Penunze. Meiner bescheidenen Ansicht nach wird Thorgan übrigens in den Fußstapfen von Mo Dahoud wandeln und die Bank verstärken.
Antworten